Festivals United

Baumstamm/Holzklotz für das Nagelspiel

eröffnet von Dogget am 12.03.2013 14:45 Uhr - letzter Kommentar von Baller



  • Dogget Dogget 12.03.2013 14:45 Uhr

    Tag allerseits!
    Vielleicht hat es der ein oder andere von Euch schon gesehen oder selber gespielt. Es gibt ein lustiges Partyspiel, bei dem man Nägel in einen "Nagelbalken" oder ein Stück Baumstamm hineinschlägt (wer am meisten Schläge braucht, verliert). Meine Frage ist nun, wo man ein solches kurzes Stück Baumstamm günstig herbekommen kann, ohne gleich in den Wald zu müssen und dort nen Baum zu fällen^^ Sollte ja auch transportfähig sein, daher dachte ich so an ein Stück von ungefähr 30cm Höhe und 30cm Durchmesser...hat da jemand von Euch schon erfahrungen mit gemacht? Vllt in irgendeinem Baumarkt?

    Vielen Dank im Voraus!

15 Kommentare


  • duffyduck duffyduck 12.03.2013 14:58 Uhr
    Bei Baumarkt, Gartenamt, Forstamt, Landschaftsgärtner, Baumschule, Sägewerk, (Obst-)Bauern würde ich anfragen.

  • Topf Topf 12.03.2013 15:00 Uhr
    Also ich wollte am Ring bei dem allgemeinen Alkoholpegel nicht mit Hammer und Nägeln hantieren wollen oder in der Nähe sein, wenn es ein anderer macht.

    Da gibts doch bessere Nagelspiele

  • Gambrish Gambrish 12.03.2013 15:08 Uhr
    Wieso klick ich eigentlich noch auf den Link, wenn ich eh schon genau weiss, wo die Reise hingeht?!


  • Dogget Dogget 12.03.2013 15:08 Uhr
    keine sorge das funktioniert schon auch im vollsuff!

  • FBG FBG 12.03.2013 15:17 Uhr SUPPORTER

    Topf schrieb:
    Also ich wollte am Ring bei dem allgemeinen Alkoholpegel nicht mit Hammer und Nägeln hantieren wollen oder in der Nähe sein, wenn es ein anderer macht.




    pfff, und wie das funktioniert.

    zum topic: in jedem dorf. einfach beim nächsten schreiner, brennholzlierferanten oder sonst wem, der mit holz zu tun hat anfragen.

  • BillyJoe BillyJoe 12.03.2013 15:31 Uhr
    So ein Rundholz sollte schon 1,20m lang sein. Durchmesser ca. 40cm. Man will ja nicht im Sitzen nageln.

    Eichen-Rundholz 1,20mlg 38/40cm in Rinde = 38 Euro
    dto. Lärchen-Rundholz = 27,00 Euro

    Abholort Sauerland.

    Falls ernsthafter Bedarf per PN.

  • FBG FBG 12.03.2013 15:42 Uhr SUPPORTER
    also im sitzen geht definitiv auch, aber wenn man unbedingt stehen will, würde ich schon 15-20cm draufpacken. wenn natürlich nur 1,50er leute mitspielen, passt es


  • BillyJoe BillyJoe 12.03.2013 15:54 Uhr
    Gerade mal mit dem Zollstock gecheckt. Ich bin 1,86m. Da sind 120cm schon zu hoch. Eher 100-110cm.

  • Dogget Dogget 12.03.2013 15:56 Uhr

    BillyJoe schrieb:
    So ein Rundholz sollte schon 1,20m lang sein. Durchmesser ca. 40cm. Man will ja nicht im Sitzen nageln.

    Eichen-Rundholz 1,20mlg 38/40cm in Rinde = 38 Euro
    dto. Lärchen-Rundholz = 27,00 Euro

    Abholort Sauerland.

    Falls ernsthafter Bedarf per PN.


    und wie soll man das transportieren wenn man keinen anhänger hat und sonst auch alles vollgestopft ist mit sonstigem gepäck? ich denke da auch an die praktische seite, daher 30x30cm. im sitzen oder hocken kann man auf jeden fall auch gut spielen.

  • Gambrish Gambrish 12.03.2013 16:03 Uhr
    Alternativ würde ich Looping Louie empfehlen. Gut zu transportieren und deutlich geringere Verletzungsgefahr.

  • BillyJoe BillyJoe 12.03.2013 16:50 Uhr

    Dogget schrieb:

    BillyJoe schrieb:
    So ein Rundholz sollte schon 1,20m lang sein. Durchmesser ca. 40cm. Man will ja nicht im Sitzen nageln.

    Eichen-Rundholz 1,20mlg 38/40cm in Rinde = 38 Euro
    dto. Lärchen-Rundholz = 27,00 Euro

    Abholort Sauerland.

    Falls ernsthafter Bedarf per PN.


    und wie soll man das transportieren wenn man keinen anhänger hat und sonst auch alles vollgestopft ist mit sonstigem gepäck? ich denke da auch an die praktische seite, daher 30x30cm. im sitzen oder hocken kann man auf jeden fall auch gut spielen.


    Ja, natürlich kann man das auch machen. So ein kleines Stück solltest Du bei einem Brennholzhändler bekommen. Wollte nur helfen. Ich finde es im Stehen besser. Kann mir das im Sitzen oder Knien nicht so prickelnd vorstellen. Transport ohne Hänger is da natürlich schon schwierig.


  • mehlsack mehlsack 12.03.2013 17:16 Uhr

    Gambrish schrieb:
    Wieso klick ich eigentlich noch auf den Link, wenn ich eh schon genau weiss, wo die Reise hingeht?!


    Und ich klick natürlich trotzdem noch drauf

  • Sitholl Sitholl 12.03.2013 21:44 Uhr

    Topf schrieb:
    Also ich wollte am Ring bei dem allgemeinen Alkoholpegel nicht mit Hammer und Nägeln hantieren wollen oder in der Nähe sein, wenn es ein anderer macht.

    Da gibts doch bessere Nagelspiele


    Made my Day hahah

  • Luddddi Luddddi 13.03.2013 14:15 Uhr SUPPORTER

    mehlsack schrieb:

    Gambrish schrieb:
    Wieso klick ich eigentlich noch auf den Link, wenn ich eh schon genau weiss, wo die Reise hingeht?!


    Und ich klick natürlich trotzdem noch drauf

  • Baller Baller 13.03.2013 14:29 Uhr

    Gambrish schrieb:
    Alternativ würde ich Looping Louie empfehlen. Gut zu transportieren und deutlich geringere Verletzungsgefahr.


    +1

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben