Festivals United

Tomorrowland Festival 2013 (BE)

26.07.2013 - 28.07.2013, Boom  Belgien
Knife Party, Steve Aoki, TiëstoUVM

119 Kommentare


  • Travelpussy387 Travelpussy387 10.01.2013 19:27 Uhr
    Gerade gestern noch mit dem European Festival award als bestes Festival ausgezeichnett! Wer fährt hin (oder versucht zumindest Karten zu bekommen)? Habe bis jetzt nur 2012 im Forum gefunden.

    Die Musik ist eine andere aber ich persöhnlich versteife mich da eh nicht so und Besuch gern verschiedenste Festivals mit verschiensten Musikrichtungen.. sowohl Ring also auch dieses Festival


  • maggot15 maggot15 10.01.2013 19:36 Uhr
    Also ich hab mir schon vorgenommen, dass ich auf jeden Fall hingehen werde, wenn ich 18 bin (was aber erst in 2015 ist ) Das Line-Up ist immer echt klasse da

  • Travelpussy387 Travelpussy387 10.01.2013 19:39 Uhr
    Lineup find ich auf diesem Festival ehrlichgesagt eher nebensächlich.. die allgemeine Atmosphäre macht den Unterschied Wobei die tatsächlich immer echt krasse Acts auffahren


  • Nightmare119 Nightmare119 10.01.2013 19:43 Uhr
    Hin muss ich da auf jeden Fall nochmal, ob es dieses Jahr ist mal sehen.
    Dafür Tickets zu bekommen ist ja auch immer so ne Sache

  • maggot15 maggot15 10.01.2013 19:44 Uhr
    Ja allein schon der Auftritt der Swedish House Mafia war einsame Klasse!
    Und die Atmosphäre muss echt gut sein, nachdem, was man im Aftermovie sieht

  • pippilotta87 pippilotta87 10.01.2013 19:47 Uhr
    Der Aftermovie?



    Für mich ein total oberflächliches und unangenehmes Festival aufgrund der Besucher und Machart.

  • 10.01.2013 19:50 Uhr
    alleine die Musik würde mir nach einem Tag dermaßen auf die Eier gehen, dass das Festival für mich nie in Frage kommt
    Das Festival passt aber zum aktuellen Electro/Techno-Hype.

  • 10.01.2013 19:54 Uhr

    Für mich ein total oberflächliches und unangenehmes Festival aufgrund der Besucher und Machart.


    Das!

    Würde mich nicht wundern, wenn das Publikum, auf Grund des aktuellen Hypes noch unangenehmer, als am Ring wäre.

    Allein wenn ich mich mal in meinem Bekanntenkreis umsehe und merke was für Leute dort hin fahren.

  • sunjb sunjb 10.01.2013 20:12 Uhr
    Sicher mal interessant da 2-3 Stunden übers gelände zu wandern. Aber wäre mir auch zu einseitig alles. Über die Aussagekraft der ESAs muss man ja nichts sagen, wenn man sieht das der ring das beste lineup gehabt haben soll

  • Travelpussy387 Travelpussy387 10.01.2013 20:14 Uhr
    Jep da mach ich mir mitlerweile auch Sorgen.. wobei jeder sagt er feährt hin und am ende eh die wenigsten Tickets bekommen.. aus diesem Grund wird der Anteil an Deutschen wieder eher gering ausfallen.. habe im letzte jahr kaum deutsche getroffen^^ und international begegnet man sich da gleich ganz anders bis jetzt "fast" nur gute erfahrungen gemacht.. natrürlich gibt es überall assis

  • maggot15 maggot15 10.01.2013 20:15 Uhr

    deadfru5 schrieb:

    Für mich ein total oberflächliches und unangenehmes Festival aufgrund der Besucher und Machart.


    Das!

    Würde mich nicht wundern, wenn das Publikum, auf Grund des aktuellen Hypes noch unangenehmer, als am Ring wäre.

    Allein wenn ich mich mal in meinem Bekanntenkreis umsehe und merke was für Leute dort hin fahren.
    Elektronische Musik ist nun mal hauptsächlich zum Feiern gedacht (nicht immer, aber meistens) , würd ich sagen, da ist das Ballermannvolk dann nicht so schlimm, wie auf nem Rockfestival, wo die Musik nicht nur zum Party machen ist, sondern auch zum Genießen


  • runnerdo runnerdo 10.01.2013 20:17 Uhr SUPPORTER
    Ganz schlimmes Publikum aber das der Preis des Erfolgs auch irgendwo

  • SpiderJ SpiderJ 10.01.2013 20:20 Uhr


    soviel zum Thema Publikum, ich hab noch nie ne Schlägerei auf nem Festival mitbekommen und das sind jetzt auch schon 15 Jahre in denen ich unterwegs bin

  • maggot15 maggot15 10.01.2013 20:28 Uhr
    Okay, das ist echt nicht schön...

  • Travelpussy387 Travelpussy387 10.01.2013 20:28 Uhr
    Ja sowas ist traurig und es lässt sich denk ich nicht abstreiten, dass Elektronische Musik oftmals solche leute anzieht... da die Musik auf der Hauptbühne mich eh wenig interessiert hat war eh eh eher bei den kleineren Bühnen oder Zelten.. steh da mehr auf minimal und dergleichen^^ Die Hirnlosen spacken die sich da vorn Prügeln hören zum glück nur die charts^^

    Solche Idioten gibts aber überall.. acuh auf dem ring.. man erinnere sich an bring me the horizon 2011

  • sadfad sadfad 10.01.2013 20:32 Uhr SUPPORTER
    Alter was zur Hölle? :O
    Wie brutal ist das denn :O Das geht einfach mal gar nicht!
    Und wo war da die Security? Die hat doch viel zu lange gebraucht, bis die da waren!
    Da lobe ich mir doch das freundliche Ring Publikum!

  • Optimist Optimist 10.01.2013 20:32 Uhr
    wie siehts da aus mit gabba, terror oder speedcore? einige fans von dieser musik sind auch eher kritisch zu betrachten, oder kenn ich mich nicht so aus?


  • sunjb sunjb 10.01.2013 20:52 Uhr

    sadfad schrieb:
    Alter was zur Hölle? :O
    Wie brutal ist das denn :O Das geht einfach mal gar nicht!
    Und wo war da die Security? Die hat doch viel zu lange gebraucht, bis die da waren!
    Da lobe ich mir doch das freundliche Ring Publikum!


    Ist doch völlig unübersichtlich gewesen. Wie soll man das denn auf Grund-ebene mitbekommen und einschreiten? Die Dynamik hat sich ja in maximal ner Minute so abgespielt.

    Bestätigt mich leider aber auch nur in den Vorurteilen :S

  • Faithless Faithless 10.01.2013 21:10 Uhr
    Das man sowas nun auf die Musik schiebt ist falsch, habe auch schon solche Prügeleien am Ring, Hurricane sowie Omas Teich gesehen! Versuche auch auf jeden Fall dieses Jahr an Tickets zu kommen.

  • Diablo0106 Diablo0106 10.01.2013 21:29 Uhr

    Travelpussy387 schrieb:
    Jep da mach ich mir mitlerweile auch Sorgen.. wobei jeder sagt er feährt hin und am ende eh die wenigsten Tickets bekommen..


    Und ich dachte, dass ist nur in meinem Bekanntenkreis so. Electro und techno sind aber zurzeit wirklcih völlig überhypet, genau wie dieses Festival. Deswegen werd ichi da auch nie hinfharen, da ich mit solcher Musik außer in der Disco und viellleicht Deadmau5 nichts anfangen kann.

  • 10.01.2013 21:35 Uhr

    pippilotta87 schrieb:
    Der Aftermovie?



    Für mich ein total oberflächliches und unangenehmes Festival aufgrund der Besucher und Machart.


    Bah, hat die da wirklich hingeschissen?! WTF

  • Nikrox Nikrox 10.01.2013 21:40 Uhr

    Diablo0106 schrieb:

    Travelpussy387 schrieb:
    Jep da mach ich mir mitlerweile auch Sorgen.. wobei jeder sagt er feährt hin und am ende eh die wenigsten Tickets bekommen..


    Und ich dachte, dass ist nur in meinem Bekanntenkreis so. Electro und techno sind aber zurzeit wirklcih völlig überhypet, genau wie dieses Festival. Deswegen werd ichi da auch nie hinfharen, da ich mit solcher Musik außer in der Disco und viellleicht Deadmau5 nichts anfangen kann.


    Und warum genau ist diese Musik jetzt "überhypet"?
    Weil du mit ihr nichts anfangen kannst oder weil dir das Festival nicht gefällt?

  • Travelpussy387 Travelpussy387 10.01.2013 21:42 Uhr

    Optimist schrieb:
    wie siehts da aus mit gabba, terror oder speedcore? einige fans von dieser musik sind auch eher kritisch zu betrachten, oder kenn ich mich nicht so aus?


    hab ich 2012 wenig gehört.. es gibt ne open air bühne von q-dance..
    da läuft haptsächlich hardstyle und hardcore.. angerfist u.a. das war was so am ehsten in die richtung geht.. aber selbst da war es meiner ansicht nach echt friedlich

  • SpiderJ SpiderJ 10.01.2013 21:45 Uhr

    FarinU schrieb:

    pippilotta87 schrieb:
    Der Aftermovie?



    Für mich ein total oberflächliches und unangenehmes Festival aufgrund der Besucher und Machart.


    Bah, hat die da wirklich hingeschissen?! WTF


    aber gscheit

  • Nikrox Nikrox 10.01.2013 21:50 Uhr

    Optimist schrieb:
    wie siehts da aus mit gabba, terror oder speedcore? einige fans von dieser musik sind auch eher kritisch zu betrachten, oder kenn ich mich nicht so aus?


    Eher kritisch zu betrachten?
    Was sind denn das für komische Vorurteile hier?
    Ich kenne auch genug Leute die nur Rock Musik hören und sich gerne mal auf die Fresse hauen. Als hätte das irgendwas mit der Musik zu tun


    sadfad schrieb:
    Alter was zur Hölle? :O
    Wie brutal ist das denn :O Das geht einfach mal gar nicht!
    Und wo war da die Security? Die hat doch viel zu lange gebraucht, bis die da waren!
    Da lobe ich mir doch das freundliche Ring Publikum!


    Als hätte es am Ring noch nie eine Schlägerei gegeben

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben