Festivals United

Bochum Total 2012

eröffnet von Chainz am 10.05.2012 02:23 Uhr - letzter Kommentar von Furby104



  • Chainz Chainz 10.05.2012 02:23 Uhr

    5.-8.Juli 2012
    im Bochumer Bermudadreieck

    Umsonst & draußen. Mehr Infos: Bochum Total .

    Bislang bestätigt:
    Max Prosa
    Glasperlenspiel
    H-Blockx
    Montreal
    Thomas Godoj
    Phrasenmäher
    Frittenbude
    Stereolove
    Letzte Instanz
    Max Buskohl
    Mambo Kurt
    La Papa Verde
    Plan B
    Fiva
    Benzin
    Susanne Blech

13 Kommentare


  • mrheckels mrheckels 10.05.2012 04:35 Uhr
    + MOBILÉE

    http://www.mobileemusic.de/dates

  • mehlsack mehlsack 14.06.2012 20:39 Uhr
    Timetable ist jetzt da und es sind noch einige Sachen dazugekommen, unter anderem Bakkushan.

    Für die werde ich eventuell Freitags hinfahren, ansonsten finde ich das Lineup dieses Jahr sehr enttäuschend, vorallem im Vergleich zu den Vorgängerlineups.

  • das_Doro das_Doro 14.06.2012 20:52 Uhr
    Wenn ich Samstag nicht wieder früh fit und in Köln sein müsste, würd ich auch Freitags hin und mich bei ner Freundin einquartieren... Schade


  • Chainz Chainz 15.06.2012 00:13 Uhr
    Ich werd wohl Donnerstag wg. Uncle Ho & 4lyn sowie am Freitag wg. Face Tomorrow, Montreal und City Light Thief hinfahren.

  • 04.07.2012 13:46 Uhr
    Hallo, fahren Freitag nach Bochum um H-Blockx zu sehen.
    Kann mir jemand was genauers über das Festival mitteilen.
    Zum Beispiel der Bühnenaufbau, mögliche Zuschauerbereiche etc.

  • 04.07.2012 18:10 Uhr
    Ist mitten in der Stadt. Vom Bochum Hauptbahnhof quasi in Sichtweite. Gibt 4 Bühnen, alles recht schnell zu erreichen (zumindest zu Beginn) und es ist kostelnlos.
    Das allergrößte Negativpunkt ist, dass es total überfüllt ist. Vor allem bei den späteren Bands ist bei den beiden größeren Bühnen kaum ein Durchkommen.
    Letztes Jahr wurde zumindest Freitags bei Casper und Jupiter Jones mehrfach mit einem Konzertabbruch gedroht.

    Außerdem ist es zu Empfehlen, falls möglich schon evtl 10 Minuten vor Ende der letzten band zu gehen um noch am Bahnhof entspannt nen Zug zu bekommen.

  • hcd hcd 04.07.2012 18:47 Uhr
    wenn man seine ecken kennt und nicht unbedingt zu casper oder jupiter jones hin möchte, bzw. in diesem jahr wohl h-blockx und frittenbude, ist es auch nicht zu voll...

    sind natürlich viele Menschen unterwegs, aber nach meiner Meinung lohnt es sich immer.

    Vom HBF links raus, 300 m und du wirst die erste Bühne sehen. DEr Innenstadtring ist dafür teilweise gesperrt, da stehen die Bühnen drauf. bochum-total.de bietet dir aber egtl ne gute Übersicht.

    edit: lageplan hier Lageplan

  • 04.07.2012 20:34 Uhr
    Danke für die Auskunft.
    Ist es zu schaffen nach Mambo Kurt (23:00) den Zug um 23:24 zu bekommen?

  • Chainz Chainz 04.07.2012 22:18 Uhr
    Wenn er um 23:00 Uhr aufhört, auf jeden Fall.

  • Chainz Chainz 07.07.2012 01:08 Uhr
    City Light Thief!!! Richtig guter Auftritt.

    H-Blockx waren abgesehen von 3-4 Hits eher wieder lahm. Montreal waren ganz gut, hatten aber mit der begrenzten Spielzeit zu kämpfen, da sie sich ja immer verquatschen. Face Tomorrow passten auch perfekt zum Wetter.

  • gloesinger gloesinger 07.07.2012 06:25 Uhr SUPPORTER
    Stereolove


  • Furby104 Furby104 07.07.2012 09:43 Uhr
    Montreal haben mir glaube ich jetzt zum 5x gut gefallen Aber die Spielzeit hätte länger sein köönnen


    H-Blockx ... hmmm fand bis auf ein paar Songs waren sie leider "schlecht" Waren am Ring cooler

    Naja Sonntag... ---> FRITTENBUDE *_*

  • Furby104 Furby104 10.07.2012 14:02 Uhr
    Fiva und das Phantom Orchester haben mich überrascht... Kannte sie nicht haben aber Spaß gemacht )

    DIe Orsons.... naja ganz lustig aber nicht soooo ganz meins

    Frittenbude ?! ?! ?!

    Krass jetzt schon 3x gesehen und es war viel viel viel mehr Power im Puplikum als bei den H-Blockx

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben