Bester Rock am Ring Auftritt aller Zeiten?

Festival Forum: Diskussion zu Rock am Ring 2011 (u.a. mit Coldplay, Kings Of Leon, System Of A Down)

eröffnet von Hallomela am 31.12.2011 16:54 Uhr
339 Kommentare - zuletzt von Kai1905


LustigerAstronaut und weitere Nutzer sprechen darüber

339 Kommentare
« Seite 12 von 14 »
BrianvN
14.06.2013 04:15


Julia007 schrieb:
Biffy clyro

Zitat anzeigen



Oh ja, die fand ich auch Hammer! Habe eine Ohrfeigenwette abgeschlossen, dass sie innerhalb der nächsten drei Jahre auf der Centerstage Head oder Co-Head sind

Das Potential ist auf jeden fall da was Werk, Sound und Ausstrahlung angeht.

TobiTobstar
14.06.2013 11:32


BrianvN schrieb:


Julia007 schrieb:
Biffy clyro

Zitat anzeigen



Oh ja, die fand ich auch Hammer! Habe eine Ohrfeigenwette abgeschlossen, dass sie innerhalb der nächsten drei Jahre auf der Centerstage Head oder Co-Head sind

Das Potential ist auf jeden fall da was Werk, Sound und Ausstrahlung angeht.

Zitat anzeigen



Also in Leeds/Reading sind sie bereits Headliner , generell im UK komplett anders gesetzt als bei uns in Deutschland

schneefloeckchen
14.06.2013 11:40

find ich völlig unverständlich wie man limp bizkit so gut finden konnte... der auftritt war doch nur enttäuschend

MetalFan94
14.06.2013 11:43


schneefloeckchen schrieb:
find ich völlig unverständlich wie man limp bizkit so gut finden konnte... der auftritt war doch nur enttäuschend

Zitat anzeigen


Das Konzert war abgesehen vom Sound hinten und davon das Fred mal wieder Haubitzenvoll war doch super?!

schneefloeckchen
14.06.2013 12:24


MetalFan94 schrieb:


schneefloeckchen schrieb:
find ich völlig unverständlich wie man limp bizkit so gut finden konnte... der auftritt war doch nur enttäuschend

Zitat anzeigen


Das Konzert war abgesehen vom Sound hinten und davon das Fred mal wieder Haubitzenvoll war doch super?!

Zitat anzeigen



eben das hat mich gestört, man kann sich ja gern als band hinterher im backstage volllaufen lassen, aber das ganze rumgekrieche auf der bühne weil er sonst nix mehr geschafft hat fand ich schon etwas arm...

martinzinnecker
14.06.2013 12:48


schneefloeckchen schrieb:


MetalFan94 schrieb:


schneefloeckchen schrieb:
find ich völlig unverständlich wie man limp bizkit so gut finden konnte... der auftritt war doch nur enttäuschend

Zitat anzeigen


Das Konzert war abgesehen vom Sound hinten und davon das Fred mal wieder Haubitzenvoll war doch super?!

Zitat anzeigen


eben das hat mich gestört, man kann sich ja gern als band hinterher im backstage volllaufen lassen, aber das ganze rumgekrieche auf der bühne weil er sonst nix mehr geschafft hat fand ich schon etwas arm...

Zitat anzeigen




Ich kann schon verstehen, dass es einem nicht gefallen hat, war ja nicht der beste Auftritt den es jemals am Ring gab, aber die Show war lustig, ging gut rund, die Leute waren gut drauf und nach den ersten 5 Liedern hätten die alles spielen können, da wäre es mir egal gewesen

edit: nach 2x korrigieren ist jetzt auch jeder post im passenden zitat-fenster

MetalFan94
14.06.2013 13:06

Also ich fand LB hat gut Stimmun gemacht und war ein schönes Konzert, aber da jetzt vom besten Ring Konzert zu sprechen, find ich auch sehr hochgegriffen ...

Josip1993
14.06.2013 13:45

Jeder hat halt seine eigenen Indikatoren
Einige mögen blaue Flecken und Party wie man sie bei LB bekommt und andere mögen gerne Coldplay wo man nur rumsteht und filmt

martinzinnecker
14.06.2013 13:47


Josip1993 schrieb:
Jeder hat halt seine eigenen Indikatoren
Einige mögen blaue Flecken und Party wie man sie bei LB bekommt und andere mögen gerne Coldplay wo man nur rumsteht und filmt

Zitat anzeigen



why not both?

mal kann man sich ein konzert einfach nur angucken und mal kann man ein bisschen party machen.

Josip1993
14.06.2013 13:51

Naja weil einige ein Konzert als riesige Party ansehen und einfach nur abgehen wollen, ich persönlich schließe mich auch eher dem Modell an

Auf nur Rumstehen hab ich keine Lust, ich kann mir auch zu Hause die Band auf meinem iPod anhören.


Band wie Coldplay, Radiohead oder Pearl Jam würd ich mir niemals antuen weil sie MEINER MEINUNG NACH (!) extrem langweilig sind und ich die Musik eher als Einschlafhilfe nutzen könnte.

mehlsack
14.06.2013 18:29


martinzinnecker schrieb:


Josip1993 schrieb:
Jeder hat halt seine eigenen Indikatoren
Einige mögen blaue Flecken und Party wie man sie bei LB bekommt und andere mögen gerne Coldplay wo man nur rumsteht und filmt

Zitat anzeigen



why not both?

mal kann man sich ein konzert einfach nur angucken und mal kann man ein bisschen party machen.

Zitat anzeigen



es gibt nichts besseres als von beidem etwas.

halfjesus
14.06.2013 18:34

Bei Coldplay nur rumstehn und filmen... Also irgendwo hört der Spaß echt auf!

E: Und alle die sich nicht auf ruhigere Konzerte einlassen können, haben offensichtlich keine Ahnung was sie verpassen! Klar ist ein ordentlicher Pogo cool, aber er ist eben lange nicht so erfüllend wie das so ein Gänsehautmoment auf einem Coldplaykonzert sein kann.

Nikrox
Nikrox
14.06.2013 22:19Supporter


Josip1993 schrieb:
Jeder hat halt seine eigenen Indikatoren
Einige mögen blaue Flecken und Party wie man sie bei LB bekommt und andere mögen gerne Coldplay wo man nur rumsteht und filmt

Zitat anzeigen



Also ich habe bei allen Coldplay Konzerten, auf denen ich war, durchgetanzt
(Vorallem am Ring, weils arsch kalt war )

guitar-fish
14.06.2013 22:55


Josip1993 schrieb:

Pearl Jam würd ich mir niemals antuen weil sie MEINER MEINUNG NACH (!) extrem langweilig sind und ich die Musik eher als Einschlafhilfe nutzen könnte.

Zitat anzeigen



Habe kaum bei einer Band mehr abgefeiert (Gesprungen, gesungen, ausgeflippt, gepoged) wie bei Pearl Jam... Das erklär mir mal


15.06.2013 09:29


Josip1993 schrieb:
Naja weil einige ein Konzert als riesige Party ansehen und einfach nur abgehen wollen, ich persönlich schließe mich auch eher dem Modell an

Auf nur Rumstehen hab ich keine Lust, ich kann mir auch zu Hause die Band auf meinem iPod anhören.

Zitat anzeigen



Du kannst dich auch mit Freunden treffen, Musik hören und dabei pogen. Aber du stimmst mir wahrscheinlich zu, dass das ein anderes Erlebnis ist.

MetalFan94
15.06.2013 13:13


Josip1993 schrieb:
Naja weil einige ein Konzert als riesige Party ansehen und einfach nur abgehen wollen, ich persönlich schließe mich auch eher dem Modell an

Auf nur Rumstehen hab ich keine Lust, ich kann mir auch zu Hause die Band auf meinem iPod anhören.


Band wie Coldplay, Radiohead oder Pearl Jam würd ich mir niemals antuen weil sie MEINER MEINUNG NACH (!) extrem langweilig sind und ich die Musik eher als Einschlafhilfe nutzen könnte.

Zitat anzeigen



okey? also soweit ich weißsind 3 der absolut großartigsten Livebands, auch bei dennen kann man hüpfen und springem gibthalt nur keinestumpfen Mosh und Circlepits an jeder auch nur erdenklichen Stelle! Wie man an meinem Namen sehen kann, steh ich auch auf äußerst harte Konzete. Aber Radiohead und Cldplay sidn Bands die ich mir trotzdem mal unbedingt live reintun muss, weil es einfach ne ganz andere "Gänsehaut" Atmosphere ist, die auch mal toll sein kann Und Pearl Jam ist ja wohl eine absolute Abgehband,guck dir mal Konzerte von dennen an! Sensationele und großartige Band und Eddie Vedder find ich persönlich eh zum Niederknien

GB
15.06.2013 13:53

ganz schwere frage nach über 10 x Ring bzw. Park:

(zeitliche reihenfolge / ring bzw. park)

Godsmack 2001
Limp Bizkit 2001
Linkin Park 2001

Moby 2003
Clawfinger 2003

H-Blockx 2004
Die Toten Hosen 2004

Guns n Roses 2006
Korn 2006
Depeche Mode 2006

Billy Talent 2007

Rage against the machine 2008
The Offspring 2008

The Prodigy 2009
Limp Bizkit 2009

Muse 2010
Kiss 2010
Rammstein 2010

System of a Down 2011

Die Toten Hosen 2012

Kraftklub 2013

:o)

NiGGo
06.07.2013 13:40

KISS 2010
Die Toten Hosen 2012
Metallica 2012
Airbourne 2013 (Der Kerl ist Leadsänger, Leadgitarrist und einfach nur der Hammer )

vladi001
13.07.2013 04:23

Papa Roach hatte für mich den besten Auftritt dieses Jahr !

(verhältnismäßig, da sie nur ne stunde gespielt haben und schon mittags aufgetreten sind, was wiederum keine licht/bühneneffekte zuließ)

Die haben aber das Publikum ordentlich gerockt, was eigentlich schwer ist, wenn die meisten nur für "die großen headliner" an der center stehen, deshalb fand ich die verhältnismäßig echt am besten (objektive Meinung, ich bin bzw. war kein papa roach fan zu der zeit )

Streetsurfer
13.07.2013 21:05

Ich fand casper richtig richtig geil(incl foto mit ihm und autogramm)

Dann stone sour..bullet for my valentine und a day to remember und bring me the horizon