Festivals United

Rocco del Schlacko Festival 2012

10.08.2012 - 11.08.2012, Püttlingen  Deutschland
Beatsteaks, KoRn, Social DistortionUVM

1.189 Kommentare


  • Reiden Reiden 14.08.2011 19:02 Uhr
    Für 2012 sollen angeblich bereits die Beatsteaks und Volbeat gebucht sein!

    Für 2013 ist man auch schon an einem "besonderen Headliner" dran:
    Ärzte oder Seeed kann ich mir hier gut vorstellen!

  • martinzinnecker martinzinnecker 14.08.2011 19:06 Uhr

    Reiden schrieb:
    Für 2012 sollen angeblich bereits die Beatsteaks und Volbeat gebucht sein!

    Für 2013 ist man auch schon an einem "besonderen Headliner" dran:
    Ärzte oder Seeed kann ich mir hier gut vorstellen!


    Beatsteaks und Volbeat wäre ja mal was fürs Rocco

  • halfjesus halfjesus 14.08.2011 19:09 Uhr
    Na dann kann man die Headliner ja nächste Woche bekanntgeben


  • HandInHand HandInHand 14.08.2011 19:25 Uhr

    Reiden schrieb:
    Für 2012 sollen angeblich bereits die Beatsteaks und Volbeat gebucht sein!

    Für 2013 ist man auch schon an einem "besonderen Headliner" dran:
    Ärzte oder Seeed kann ich mir hier gut vorstellen!
    Und woher kommt die Info?

  • Reiden Reiden 14.08.2011 20:19 Uhr
    Im Saarland kennt jeder jeden, der einen kennt, der einen kennt, der das Festival mitorganisiert

  • ROXAR123 ROXAR123 14.08.2011 20:24 Uhr

    Reiden schrieb:
    Im Saarland kennt jeder jeden, der einen kennt, der einen kennt, der das Festival mitorganisiert

    Jaja, das Saarland halt

  • Teceo Teceo 14.08.2011 20:26 Uhr

    ROXAR123 schrieb:

    Reiden schrieb:
    Im Saarland kennt jeder jeden, der einen kennt, der einen kennt, der das Festival mitorganisiert

    Jaja, das Saarland halt




  • Reiden Reiden 14.08.2011 20:28 Uhr
    sau gudd!

  • Keksilein Keksilein 14.08.2011 20:30 Uhr
    Wenigstens kommen wir in die Nachrichten

    Aber Bernd+Jörg

  • Thoemmes Thoemmes 15.08.2011 00:10 Uhr
    btw..ich hätte lust auf prodigy oder bloody beetroots als head

  • martinzinnecker martinzinnecker 15.08.2011 00:11 Uhr

    Thoemmes schrieb:
    btw..ich hätte lust auf prodigy oder bloody beetroots als head


    Prodigy wäre der Wahnsinn aber evtl ne Nummer zu groß


  • Simo Simo 15.08.2011 00:12 Uhr

    Thoemmes schrieb:
    ... oder bloody beetroots als head

    Bitte wer?

  • FBG FBG 15.08.2011 00:30 Uhr SUPPORTER

    martinzinnecker schrieb:

    Thoemmes schrieb:
    btw..ich hätte lust auf prodigy oder bloody beetroots als head


    Prodigy wäre der Wahnsinn aber evtl ne Nummer zu groß


    Warum, Splitter ging doch damit auch schon pleite

  • TuaMadre TuaMadre 15.08.2011 00:41 Uhr
    Meine Vermutungen für nächstes Jahr sind Deichkind, die Sporties, Millencolin und Papa Roach.
    Die Hoffnung auf die ärzte geb ich noch nicht auf

  • Thoemmes Thoemmes 15.08.2011 01:41 Uhr
    naja..lass bloody beetroots mal am ring spielen und schon haben sie den bekanntheitsgrad. naja..splitter und das electricity(?)..die idee war ja gut..aber die umsetzung bzw werbung dafür...bin davon überzeugt,dass das konzept ordentlich ausgearbeitet funzen würde. guck dir mal die underground parties die aus dem blau umfeld kommen an. da turnen auch über 1000 leute rum.

    prodigy zu teuer? naja..keine ahnung. fanta 4 werden auch nicht für nen appel und ein ein gespielt haben.

  • Reiden Reiden 15.08.2011 02:26 Uhr
    Der Veranstalter meinte in einem Interview, dass ein Headliner auf dem Rocco um die 100.000 Euro pro Auftritt bekommt! (ich scanne das Interview die Tage mal ein und poste es hier)

    Wie viel The Prodigy verlangen, weiß ich allerdings nicht! Kann mir aber gut vorstellen, dass die mehr wollen...

  • HandInHand HandInHand 15.08.2011 07:47 Uhr
    Volbeat und Beatsteaks wär schon der Hammer


  • halfjesus halfjesus 15.08.2011 11:48 Uhr
    The Prodigy halte ich (noch) für zu teuer
    Die Bloody Beetroots oder Digitalism könnte ich mir aber sehr gut vorstellen

    Ich bin ja schon wieder so gespannt

  • oilwrestling oilwrestling 15.08.2011 13:15 Uhr
    also ich hah ja aufm rocco gearbeitet. Da schwirrte der name volbeat doch recht häufig durch die gegend !!

  • FBG FBG 15.08.2011 13:47 Uhr SUPPORTER

    HandInHand schrieb:
    Volbeat und Beatsteaks wär schon der Hammer


    glaube kaum, dass die beatstekas jemals wieder einen fuss aufs rocco-gelände setzen werden ....

  • slowdeath slowdeath 15.08.2011 14:03 Uhr

    Reiden schrieb:
    Für 2012 sollen angeblich bereits die Beatsteaks und Volbeat gebucht sein!

    Für 2013 ist man auch schon an einem "besonderen Headliner" dran:
    Ärzte oder Seeed kann ich mir hier gut vorstellen!

    was für ein kappes!!
    du glaubst doch net im ernst, dass das rocco 2 jahre vor der veranstaltung schon an einer band dran ist!??

    für 2012 sind volbeat und seeed gut im rennen...beatsteaks und deichkind möchte man auch mal wieder...


  • Reiden Reiden 15.08.2011 14:09 Uhr
    wie gesagt das interview folgt die tage...

  • Thoemmes Thoemmes 15.08.2011 16:04 Uhr
    seed würde passen..nach deichkind,fettes brot,fanta 4..hätte auch mal wieder lust die live zu sehen. beatsteaks glaube ich jetzt eher nicht. warten wir einfach mal ab.

    wie sieht es eigentlich mit blinde huhn tickets aus? gibt es die wieder?

  • halfjesus halfjesus 15.08.2011 16:26 Uhr

    Thoemmes schrieb:
    seed würde passen..nach deichkind,fettes brot,fanta 4..hätte auch mal wieder lust die live zu sehen. beatsteaks glaube ich jetzt eher nicht. warten wir einfach mal ab.

    wie sieht es eigentlich mit blinde huhn tickets aus? gibt es die wieder?


    Seeed und Volbeat wären mehr als schick Zu den Blindes Huhn Tickets: Ich meine auf dem Gelände gelesen zu haben, dass Tickets für 2012 dort bereits gekauft werden konnten - wird also wohl welche geben

  • Thoemmes Thoemmes 15.08.2011 17:21 Uhr
    btw verbesserungen für 2012:
    - ticket und campingausgabe wie früher..dieses jahr war das ja mal sehr nervig
    - mehr dixies
    -mehr wasser auf dem campingplatz bzw mehr waschstationen
    - mehr bzw bessere beleuchtung auf dem rückweg

    in diesem sinne bis nächstes jahr

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben