Festival Community

Linkin Park - Meteora

Alternative, Agoura Hills  Agoura Hills (US)

41 Kommentare


  • Mantis Mantis 23.03.2003 14:55 Uhr
    Also ich habe seit gestern das neue Linkin Park Album Meteora. Ich muss sagen, es ist verdammt geil! Würde sagen mindestens genauso gut wie Hybrid Theory. Sehr rockig, aber auch mit ruhigeren Stellen und Liedern. Solltet ihr euch alle mal anhören. Ab morgen wird man es im Laden bekommen!

  • Ungolf_ASD Ungolf_ASD 23.03.2003 19:16 Uhr
    Also da haben die Jungs von Linkin Park ja richtige Kurzarbeit abgeliefert. Ganze 36 Minuten dauert das Vergnügen. Die 13 Tracks sind alle sehr kurz gehalten. Kein Titel ist länger als 4 Minuten. Hört sich alles sehr eingängig an. Also die Masse sollte mit diesem Album mal wieder gewonnen werden können. Die Titel hören sich teilweise doch für meinen Geschmack zu stark nach dem ersten Album an. Es wird auf dem Album mehr gesungen und auch mehr geshoutet als auf dem ersten Album würde ich sagen. Dafür treten die Rap Parts (zum Glück?) etwas in den Hintergrund. Wer das erste Album mochte wird sicher auch das 2te mögen. Die Musikalische Offenbarung ist es zwar nicht, aber hört sich ganz nett an ist wohl alles in allem doch Recht gelungen und einige Titel rocken doch ordentlich.

  • Kartoffelbirne Kartoffelbirne 24.03.2003 14:42 Uhr
    Habs seit 3 Tagen. hehe. Finde das ziemlich cool aber ans erste Album kommts nicht ran.


  • dOgEaTdOg dOgEaTdOg 24.03.2003 20:14 Uhr
    doch find schon das das an das erste album rankommt. denke linkin park sind mit diesem album, auch wenns blöd klingt, "erwachsener" geworden. es ist nicht mehr so verspielt (soll jetzt nicht negativ sein) wie Hybrid Theory. Rockiger und Eingängiger sind die Sounds meiner ansicht nach. naja die jungs werden halt auch älter

  • michiman michiman 25.03.2003 11:48 Uhr
    LinkinPark ist Schrott! Tut mir leid, ich mag die garnicht! Wenn Ungolf jetzt gesagt hätte, dass das Album ein Knaller wäre, dann hätte ich mal reingehört, aber da er sogar schon kritisch ist, lasse ich es besser direkt bleiben!!!!!

    [Nachricht geändert von Hackfresse am 2003-03-25 11:49]

  • Punk1 Punk1 25.03.2003 14:14 Uhr
    Auf jeden Fall ist "Somewhere I Belong" das mit Abstand stärkste Lied. Das sagt schon vieles. Und Ungolf hat recht, 36 Minuten Spielzeit, davon noch mind. 15 Minuten (4 Songs) totaler Füllstoff.
    Eher ein Rückschritt, meiner Meinung nach.

  • LB LB 25.03.2003 20:15 Uhr
    ich finde es gut...das erste war besser...lied 7 faint finde ich auch ziemlich gut ! aber 36 min is sehr wenig !!!

  • Mantis Mantis 25.03.2003 20:30 Uhr
    Sagt mal, kommt es denn immer auf die Länge an!? (jaja zweideutig, nicht falsch verstehen! )
    Die hauptsache ist doch, das die Qualität gut ist. Und die ist bei Meteora auf jeden Fall gegeben.
    Sehr abwechslungsreich die Scheibe.
    Alleine die Lieder "Numb" und "Breaking The Habit" zeigen doch, das sie versuchen ein wenig Abwechslung in die Sache zu kriegen.
    Und Leute die sagen es hört sich alles gleich an, die kann ich echt nicht verstehen. Vielleicht sollten die sich mal die Ohren waschen!

  • dOgEaTdOg dOgEaTdOg 25.03.2003 22:08 Uhr
    gleich? das klingt doch nicht gleich, der text ist anders und die melodie auch. linkin park bleiden halt ihrer linie treu, und das ist doch nicht schlecht oder?

    Bestes lied "faint"

  • Ungolf_ASD Ungolf_ASD 25.03.2003 23:20 Uhr
    Nein es komt nicht nur auf die Länge an, aber 36 Minuten ist schon sehr wenig. 45 sollten es dann schon sein. Ich war doch erstaunt wie schnell ich das Album durchgehört hatte.

  • Teceo Teceo 26.03.2003 01:56 Uhr
    Also momentan kann ich nur sagen, album naja......
    Also bei mir lief es 1 oder 2 mal und weg.
    Es gibt momentan bessere...vielleicht muss man sich erst reinhören, aber ich höre im momentan lieber die neuen von Machine Head, Emil Bulls, Turbonegro und Boysetsfire und dazu Stone Sour, Mudvayne und Klassiker

  • Atreju Atreju 28.03.2003 16:13 Uhr
    mhh also ich finde das album echt klasse! aber 17, 90 € (musste ich bezahlen und billiger hab ich es nirgendwo bei uns gesehn) find ich happig für eine cd mit knapp 37 min...ich mein dann kann ich mir genauso beide alben auf eine cd packen lassen ohne dafür 37 € ausgeben zu müssen...naja jez hab ich es und es hört sich verdammt gut an... breaking the habit is das beste lied!

    Life is a waterfall
    we are one in the river
    and one again
    after the fall
    SOAD

    [Nachricht geändert von Atreju am 2003-03-30 15:06]

  • Gerry Gerry 28.03.2003 18:31 Uhr
    Hab heute mal reingehört in das neue Album und mein Fazit (short and pregnant ):

    Die Songs hören sich irgendwie genauso an wie die ersten...

    Wie schon erwähnt, es gibt im Moment sicher besseres was man kaufen könnte.

  • 28.03.2003 20:43 Uhr
    ich hab irgendwie nichtmal Bock reinzuhören...

  • Mantis Mantis 29.03.2003 19:09 Uhr
    @ Gerry:
    Da heben wir es wieder: Es hört sich alles gleich an.
    Ich verstehe das nicht.... Was hört sich da denn an wie das erste Album? Meteora ist ein grosser Unterscheid zu Hybried Theory. Allein Lieder wie "Numb" oder "Breaking The Habbit" machen den Unterscheid schon aus.
    Also wenn sich bei Linkin Park alles gleich anhört, wie is das dann bei diversen Punkbands usw? Das ist halt Linkin Park Styl, aber nicht im gleichen Sinne!

  • Ungolf_ASD Ungolf_ASD 29.03.2003 21:31 Uhr
    Ich finde auch das sich das ziemlich genau so anhört wie das alte. Aber mit den Punkbands muss ich dir auch Recht geben da finde ich auch oft das sich alles gleich anhört aber das ist halt geschmackssache. Vielleicht müsste ich mich auf die Musik mehr Einlassen.

  • LB LB 30.03.2003 13:35 Uhr
    ich mag LP und hab mir die cd jrtzt schon ca. 10 mal angehört und jedesmal gefällt sie mir besser...am anfang dachte ich naja, aber jetzt gefällt sie mir


  • mcgyver2k mcgyver2k 30.03.2003 14:00 Uhr
    So, nun kann ich auch mitreden. Die CD klingt besser als ich es nach Somwhere i belong erwartet hätte. Ein paar Songs gefallen mir ziemlich gut und ich hoffe, dass sie nicht als single ausgekoppelt werden.

  • McFly McFly 30.03.2003 14:14 Uhr
    Meteora ist ne sehr gute CD, und auf jeden Fall ein würdiger Nachfolger zu Hybrid Theory. Was mich etwas stört, ist, das dass Album vorher als ''darker and heavier'' angekündigt wurde, was meiner Meinung nach aber nicht der Fall ist. Dafür gehts wieder Linkin Park-typisch zur Sache und die Texte sind auch wieder sehr gut.

  • michiman michiman 31.03.2003 08:56 Uhr
    @Friese: Mir geht es nicht anders......

  • Nick Nick 31.03.2003 21:48 Uhr
    Ich bin ja normal ein echt toleranter Mensch aber LINKING PARK SIND SOOOO KACKE!

    fast vergessen:LIMP BIZTKIT auch...und Reamonn, was machen die denn eigentlich da, ich fass es echt nicht...OJE wo soll das noch enden?

  • Ungolf_ASD Ungolf_ASD 31.03.2003 23:41 Uhr
    OH ja stimmt. Du bist wirklich sehr tolerant

  • michiman michiman 01.04.2003 10:10 Uhr



  • Gerry Gerry 01.04.2003 10:18 Uhr
    @Nick:

    Reamonn kommt aus deinem Städtchen ne????

  • michiman michiman 01.04.2003 10:58 Uhr
    Recht hat der Gerry, nicht wahr?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben