Festivals United

Campingplatz für Motorrad D10

eröffnet von Korea am 18.12.2003 10:33 Uhr - letzter Kommentar von Langer_jk

24 Kommentare


  • Korea Korea 18.12.2003 10:33 Uhr
    Hi Leute...

    war jemand schon mal mit'm Motorrad bei RaR
    und kann mir ein paar Infos geben?
    Will 2004 mit'm Bock zum Ring...hab aber
    keine Ahnung was einen da auf'm Motorrad-Campingplatz erwartet.
    Ist's der Karren dort sicher (also keine durchgezwickten Kupplungen und Bremsen ect.),
    Dixie-Klo's vorhanden...und wie ist dort das Volk?

    Gruß
    Steff

  • StonedHammer StonedHammer 18.12.2003 11:25 Uhr ADMIN
    Also hier ist mal der Campingplan von diesem Jahr.
    D10 (das einzige lila feld) war der Motorcampingplatz. Aber wenn du nicht alleine bist, sondern es gibt noch Freunde mit Womos kann man auch bei dennen zelten, oder auf der Nordsschleife und neben der grünen Hölle der ausweichplatz, (da war alles gemischt vorhanden) oder auf dem Campingplatz Müllenbach, kostet aber extra.

    Die Sicherheit ist immer ein risiko, ich persönlich hab noch keine Probleme gehabt, noch nicht mal nen Kratzer, kommt aber auch bestimmt drauf an, wer im umfeld sich breit gemacht hat.

    Dixis sind immer vorhanden, und da auf dem Motorradplatz nicht die Hölle los ist, sind die Dixis auch länger sauber.

  • sonst73 sonst73 16.01.2004 11:04 Uhr
    Ich denke, dass auf dem Motorradcampingplatz nicht viel an der Kiste passieren dürfte. Schließlich sind dort lauter Leute, die nicht wollen, dass an ihrer eigenen Kiste was passiert und dementsprechend auch nix an den anderen rumbasteln.


  • Hurghada Hurghada 17.01.2004 00:48 Uhr
    danke für die Info StonedHammer

  • raoul23 raoul23 30.05.2005 08:14 Uhr
    Ich wollte nachdem ich aufgebaut hab, Wagen und Anhänger wegbringen und dann mit dem Motorrad wieder zum ring hochfahren. Darf man mit dem Motorrad auf den normalen Plätzen parken, in meinem Fall D1/2? Oder muß man dann zum Motorradparkplatz und von da aus zu Fuß weiter?

  • Kraemer Kraemer 04.05.2008 13:40 Uhr
    Also, was haltet ihr davon und wer hat es denn vor?
    Ich glaube, das ich es machen werde, einmal muss sein!

    Schöne Grüße aus Wuppertal
    kreamer

  • unbekannt-1985 unbekannt-1985 04.05.2008 14:34 Uhr
    will auch noch ma mit meiner aprilia Tuono zu rock am ring, hab aber noch keinen gefunden der meine ganzen sachen transportiert

  • GraveDog GraveDog 04.05.2008 15:06 Uhr
    Zitat:

    unbekannt-1985 schrieb:
    will auch noch ma mit meiner aprilia Tuono zu rock am ring, hab aber noch keinen gefunden der meine ganzen sachen transportiert


    bei dir müßte dann derjenige auch mit nem LKW kommen

  • Black-Doom Black-Doom 07.05.2008 19:59 Uhr
    na ich hoffmal, das das nächstes jahr jemand macht, da muss ich auch mim motorrad hin ^^

  • hankfromhelvete hankfromhelvete 14.04.2011 19:09 Uhr
    Gibt es nicht auch einen Platz, wo man mit dem Motorrad parken und auch zelten kann (außer Nordschleife)? Ich meine das mal gelesen zu haben, bin mir aber nicht so ganz sicher.

  • Monkeyman Monkeyman 14.04.2011 19:17 Uhr

    hankfromhelvete schrieb:
    Gibt es nicht auch einen Platz, wo man mit dem Motorrad parken und auch zelten kann (außer Nordschleife)? Ich meine das mal gelesen zu haben, bin mir aber nicht so ganz sicher.

    Na wenn dann ja hoffentlich überdacht wer lässt sein Motorrad schon gern im Regen stehn ?

    Edith: Ansonsten wärs schon mal geil mit dem Motorrad hinzufahren.


  • hankfromhelvete hankfromhelvete 14.04.2011 19:43 Uhr
    Dafür gibts ja Abdeckplanen
    Beim parken wäre es nur wichtig, dass die Dinger auch sicher stehen. Nicht das die da umgeworfen werden

  • halfjesus halfjesus 14.04.2011 19:49 Uhr
    Schaut mal auf dem Geländeplan.
    Da sind auch Behinderten- und Motorradparkflächen eingzeichnet

  • hankfromhelvete hankfromhelvete 14.04.2011 21:07 Uhr
    Ja, das sind die beiden Parkplätze. Aber zelten wird man da wahrscheinlich nicht dürfen.

    Auf der RaR-Homepage kann man ja momentan leider nicht nachgucken. Naja, mal abwarten, bis die Infos wieder online sind.

    /edit
    Hab jetzt nochmal paar alte Beiträge von 07/08 gelesen und da konnte man auf D10 parken und zelten. Wenn sich das nicht geändert hat, ist das der Platz den ich gesucht hab.

  • blablubbla blablubbla 01.05.2011 17:43 Uhr
    Hi,
    da ich dieses Jahr niemanden gefunden habe der mit zum Ring will/kann und ich wegen dem Lineup gezwungenermaßen hin muss (SOAD! ), habe ich mir überlegt ob es nicht sinnvoller ist gleich mit dem Motorrad anzureisen - die andere Möglichkeit wäre natürlich eine Mitfahrgelegenheit zu finden.

    Hier im Forum habe ich nun nur zwei alte Threads über das Campen mit Motorrad gefunden.
    Hat jemand Erfahrung damit und kann berichten?
    Am wichtigsten ist mir natürlich die sicherheit meiner Maschine... ....nicht, dass irgendwelche Asis sie umwerfen oder anderweitig schänden...

    So hoffe es kann jedmand helfen.

    gruß

  • hankfromhelvete hankfromhelvete 01.05.2011 17:55 Uhr
    Auf D10 kann man direkt neben dem Bike zelten. Da sollte es eigentlich sicher stehen (sind ja noch andere Motorradfahrer auf dem Platz).

  • blablubbla blablubbla 02.05.2011 14:35 Uhr
    Hat denn schon jemand damit Erfahrungen gemacht?


  • itse_mee itse_mee 03.05.2011 14:30 Uhr
    japp hab ich 09 gemacht... war ganz gut... konnte bei piss immer irgendwo mit reinsitzen

  • Atarifever Atarifever 23.05.2011 21:36 Uhr
    Hi zusammen,

    fahren dieses Jahre das erste Mal zu RaR und das mit'm Mopped. Da wird ja wohl der Parkplatz D10 empfohlen.
    Wann sollte man da anreisen, damit man noch nen vernünftigen Platz ergattert?

    Danke
    Baui

  • bina2210 bina2210 16.03.2012 12:45 Uhr
    hallo zusammen
    fahre dieses jahr zum 1. mal mit meiner körper-behinderten tochter zum ring. wir können leider erst freitag nachmittag anreisen. ist da auf dem platz erfahrungsgemäß noch was frei für einen bulli mit 4 m vorzelt??? wenn nicht, gibt es ausweichmöglichkeiten
    war schon zweimal am ring und kann mir nicht vorstellen mit rollstuhl auf einen "normalen" platz zu campen.... geht ja mal garnicht
    seh mich schon ganz verzweifel um den ring kreisen, um dann genervt wieder nach hause zu fahren
    also bitte, macht mir mut
    liebe grüsse

    hallloooooo..... hat denn keiner einen tip für mich

    Nachricht geändert von bina2210 am 17.03.2012 10:46 Uhr

  • bina2210 bina2210 02.04.2012 12:10 Uhr
    naja, wahrscheinlich campe ich alleine auf D10.......
    hab noch eine neue frage: kennt jemand den "stefan-bellof-tunnel" dort soll der behinderten-zugang aufs gelände sein.
    hab schon auf dem geländeplan 2011 nachgesehen, find ihn aber nicht

  • Lestat216 Lestat216 02.04.2012 12:32 Uhr
    Müsste der tunnel am B eingang sein. Aber stell ich mir mit dem rollstuhl hart vor, denn da ist sehr steil

  • Tafelmolch Tafelmolch 02.04.2012 14:52 Uhr
    Auf D10 war ich zwar noch nie, aber wenn ich da mal vorbeigelaufen bin, sah der mir nie sonderlich voll aus. Also da sollte man sicherlich noch was bekommen.

    Der Stefan-Bellof-Tunnel ist vermutlich eher der Tunnel, an der Achterbahn, der unter Start-Ziel durchführt und am Medical Center/Fundbüro rauskommt. Zumindest hat das direkt daneben liegende Lindner Hotel die Stefan Bellof Straße als Anschrift.

  • Langer_jk Langer_jk 02.04.2012 16:07 Uhr
    Jepp Tafelmolch, du hast Recht..
    Es ist ein Kleiner Fussgängertunnel.. Erreichbar nur vom Ringwerk (Tiefgarage unterm Ringwerk) aus mittels Treppe oder Fahrstuhl

    Der Tunnel führt unter anderem dazu, dass sich die Strecke über dem Tunnel leicht abgesenkt hat. Besonders die DTM beschwert sich darüber, da dies kurz vor dem Anbremspunkt der 1. Kurve nach Start-Ziel liegt und so die Fahrzeuge, durchs Ausfedern unruhiger werden.
    (Die Formel 1 hat das Problem scheinbar nicht, da dort der Bremspunkt später liegt)

    @ Bina 2210: Es gibt einen Leitfaden fuer Menschen mit Behinderungen und Hotline vom Nürburgring (in diesem Leitfaden): 02691-3026607

    Nürburgring: Leitfaden_fuer_Menschen_mit_Behinderung.pdf

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben