Festivals United

Fussball WM 2018 in Russland

eröffnet von Stebbard am 26.11.2010 11:26 Uhr - letzter Kommentar von blubb0r

288 Kommentare (Seite 3)


  • NoelGallagher NoelGallagher 02.12.2010 16:52 Uhr SUPPORTER
    Katar. WTF Läääächerlich

  • Gerry Gerry 02.12.2010 16:52 Uhr
    was für ein saukorrupter scheißhaufen echt.

    fuck you fiifa. die technische kommission stuft russland von den bewerben auf platz 4 ein und gewinnt dann...



    ich kann gar nicht soviel essen, wie ich kotzen möchte.

    das mit katar is an lächerlich. ein land nicht mal so groß wie hessen, kaum mehr einwohner als münchen soll die wm ausrichten. was für ein scheiß echt


  • NoelGallagher NoelGallagher 02.12.2010 16:53 Uhr SUPPORTER

    Emperor schrieb:
    Ich bin ja der Meinung, dass Weltmeisterschaften nur in Ländern ausgetragen werden sollten, die in der Lage sind sich für eine sportlich zu qualifizieren. Und das ist bei den beiden nicht Fall


    Russland ist doch recht regelmäßig dabei.


  • load load 02.12.2010 16:55 Uhr
    Gibt es Katar 2022 noch?

  • Bumann Bumann 02.12.2010 16:56 Uhr
    u-n-f-a-s-s-b-a-r !!!


  • Die-Peking-Ente Die-Peking-Ente 02.12.2010 16:56 Uhr

    load schrieb:
    Gibt es Katar 2022 noch?


    xD
    Aber ganz erlich ich höre grad zum ersten mal denn namen. Kannte das Land garnicht.

  • Gerry Gerry 02.12.2010 16:59 Uhr
    von der fläche kaum so groß wie hessen, thüringen, rheinland-pfalz. nur das man vielleicht ne dimension bekommt, wie "groß" dieses land ist.

  • Emperor Emperor 02.12.2010 17:00 Uhr

    NoelGallagher schrieb:

    Emperor schrieb:
    Ich bin ja der Meinung, dass Weltmeisterschaften nur in Ländern ausgetragen werden sollten, die in der Lage sind sich für eine sportlich zu qualifizieren. Und das ist bei den beiden nicht Fall


    Russland ist doch recht regelmäßig dabei.


    Waren sie aber seit 2002 nicht mehr. Weiß nicht wie oft insgesamt

    Edith sagt 2 mal seit der Gründung

  • Gerry Gerry 02.12.2010 17:01 Uhr
    katar: 11.521 km²

    im vergleich:
    bayern: 70.551,57 km²
    rheinland-pfalz: 19.853,36 km²
    hessen: 21.114,94 km²
    thüringen: 16.172,10 km²
    .
    .
    .

    also: pro bayern (nrw, niedersachsen,...) wm 2026

  • Kaan Kaan 02.12.2010 17:02 Uhr SUPPORTER ADMIN

    Die-Peking-Ente schrieb:

    load schrieb:
    Gibt es Katar 2022 noch?


    xD
    Aber ganz erlich ich höre grad zum ersten mal denn namen. Kannte das Land garnicht.



    das tut fast noch mehr weh, als die Entscheidung...

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 02.12.2010 17:05 Uhr SUPPORTER

    Gerry schrieb:
    was für ein saukorrupter scheißhaufen echt.

    fuck you fiifa. die technische kommission stuft russland von den bewerben auf platz 4 ein und gewinnt dann...



    ich kann gar nicht soviel essen, wie ich kotzen möchte.

    das mit katar is an lächerlich. ein land nicht mal so groß wie hessen, kaum mehr einwohner als münchen soll die wm ausrichten. was für ein scheiß echt




  • Ryan09 Ryan09 02.12.2010 17:05 Uhr
    Wollte Katar vor nen paar Jahren nicht mal Ailton und Dede und noch nen paar Brasilianer einbürgern, damit die ne gescheite Nationalmanschaft haben???

  • Gerry Gerry 02.12.2010 17:10 Uhr

    [...]

    Mit den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi findet vier Jahre zuvor ein weiteres sportliches Großereignis in Russland statt. Das riesige Land hat allerdings noch nie eine Fußball-WM ausgerichtet. Die großen Distanzen zwischen den geplanten 13 Spielorten gelten als Problem, zumal die Flug- und Zugverbindungen schlecht sind. Russland hatte der FIFA im Falle des Zuschlages für die WM 2018 satte Millionengewinne in Aussicht gestellt.

    [...]

    Allerdings könnte der Fifa noch ein juristisches Nachspiel drohen, da nach der Suspendierung der Exekutivmitglieder Reynald Temarii (Haiti) und Amos Adamu (Nigeria) vor rund zwei Wochen nur 22 der 24 Mitglieder des Exekutivkomitees an der Abstimmung teilnahmen. Laut Satzung des Weltverbandes müssen aber 24 Exko-Mitglieder über die WM-Vergabe abstimmen, damit sie gültig ist. Alleine deshalb könnten die unterlegenen Kandidaten die Wahl wohl juristisch anfechten.

    [...]

    Portrait der Ausrichter:

    Russland: Anzahl der Austragungsstädte: 13 - Anzahl der vorgesehenen Stadien: 16 - Investitionskosten: 3,82 Milliarden Dollar - Anzahl der Eintrittskarten: 3,141 Millionen - Bekannteste Stadien: Luschniki (Moskau), Kirow-Stadion (St. Petersburg, im Bau) - Einwohnerzahl: 140 Millionen - Anzahl der Klubs: über 100.000, 100 Profi-Klubs - Größte WM-Erfolge: WM-Halbfinale 1966 - WM-Teilnahmen: 9 (davon sieben als UdSSR) - All-Stars: Lew Jaschin, Rinat Dassajew - Besonderheit: Oleg Salenko erzielte bei der WM 1994 in den USA fünf Tore gegen Kamerun (6:1) und stellte damit einen Rekord auf.

    Katar: Anzahl der Austragungsstädte: 7 - Anzahl der vorgesehenen Stadien: 12 - Investitionskosten: 3,0 Milliarden Dollar - Anzahl der Eintrittskarten: 2,869 Millionen - Bekannteste Stadien: Neubau des Lusail-Stadions (vollklimatisiert) - Einwohnerzahl: 1,7 Millionen - Anzahl der Klubs: 18 Profi-Klubs, dazu einige Jugendmannschaften - Größte WM-Erfolge: keine - WM-Teilnahmen: keine - All-Stars: Khalfan Ibrahim (Asiens Spieler des Jahres 2007) - Besonderheit: Katar benötigte im letzten Qualifikationsspiel einen Punkt, um sich für die WM in Frankreich 1998 zu qualifizieren, verlor aber 0:1 gegen Saudi-Arabien und verpasste das WM-Ticket.


    sueddeutsche.de

  • BueB BueB 02.12.2010 17:10 Uhr



  • GraveDog GraveDog 02.12.2010 17:10 Uhr
    die waren zwischenzeitlich schon raus wegen Spielgefährdung und Temperaturen und so.
    Kamen dann aber wieder rein, weil die Stadien bauen wollen in denen konstant 26 Grad herrschen. (Klimaneutrale FIFA )
    Die Stadien sollen ja später zerlegt und in Entwicklungsländern wieder aufgebaut werden.....



    BULLSHIT

  • Kaan Kaan 02.12.2010 17:12 Uhr SUPPORTER ADMIN

    GraveDog schrieb:
    Die Stadien sollen ja später zerlegt und in Entwicklungsländern wieder aufgebaut werden.....


    Hauptsponsor: Lego!

  • Gerry Gerry 02.12.2010 17:16 Uhr



    boah. was für ein scheiß echt.


  • KLL KLL 02.12.2010 17:18 Uhr

    Slipknotism schrieb:

    GraveDog schrieb:
    Die Stadien sollen ja später zerlegt und in Entwicklungsländern wieder aufgebaut werden.....


    Hauptsponsor: Lego!

    Wo stand nochmal die Playmobil-Arena?

  • 02.12.2010 17:21 Uhr

    KLL schrieb:

    Slipknotism schrieb:

    GraveDog schrieb:
    Die Stadien sollen ja später zerlegt und in Entwicklungsländern wieder aufgebaut werden.....


    Hauptsponsor: Lego!

    Wo stand nochmal die Playmobil-Arena?


    In Fürth...Ist aber jetzt:





    Katar und Russland also...naja.

  • prolet prolet 02.12.2010 17:24 Uhr
    zu 2022:

    die Wahl von Katar ist natürlich fragwürdig. Allerdings fand ich die Auswahl insgesamt sehr dürftig. Zumindest hat der Katar die geringste Zeitverschiebung zur MEZ.

  • 02.12.2010 17:30 Uhr
    Katar..ich glaub´s nicht. Da hat man 50°C imschatten, man darf keinen Alkohol trinken...öde WM.
    Dazu noch an jeder Straßenecke ein Stadion.

  • ROXAR123 ROXAR123 02.12.2010 17:32 Uhr

    Jupa schrieb:
    Katar..ich glaub´s nicht. Da hat man 50°C imschatten, man darf keinen Alkohol trinken...öde WM.
    Dazu noch an jeder Straßenecke ein Stadion.

    Das schreit ja gerade zu nach Klimaanlagen in den Stadien
    Ökologisches Verantwortungsbewusstsein und Nachhaltigkeit... NIE von gehört Blatter und co?

  • KLL KLL 02.12.2010 17:32 Uhr

    Jupa schrieb:
    Dazu noch an jeder Straßenecke ein Stadion.

    Danach sagen die Bewohner Katars (wie nennt man die eigentlich? ) wohl: Spanien, Italien etc brauchen erstmal nicht wieder auf "Tour" kommen, haben hier ja an jeder Laterne gespielt.

  • 02.12.2010 17:34 Uhr

    ROXAR123 schrieb:

    Jupa schrieb:
    Katar..ich glaub´s nicht. Da hat man 50°C imschatten, man darf keinen Alkohol trinken...öde WM.
    Dazu noch an jeder Straßenecke ein Stadion.

    Das schreit ja gerade zu nach Klimaanlagen in den Stadien
    Ökologisches Verantwortungsbewusstsein und Nachhaltigkeit... NIE von gehört Blatter und co?


    Die Stadion werden auch alle klimatisiert sein..aber halt nur die Stadien und nicht die Straßen, auf denen sich die Fans tummeln.

  • Knuuudi Knuuudi 02.12.2010 17:34 Uhr
    WM 2030 dann in Liechtenstein oder Luxemburg?
    Russland kann ich noch halbwegs verstehen, aber Katar?

    Wenn nurnoch Geld den Fußball regiert, dann wechsel ich komplett zu was anderem...

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben