Festivals United

Isle of Wight Festival 2011 (UK)

10.06.2011 - 12.06.2011, Newport  Großbritannien
Foo Fighters, Kings of Leon, Pulp, Tom JonesUVM

81 Kommentare


  • Stebbard Stebbard 09.09.2010 14:00 Uhr
    Das traditionelle Isle of Wight Festival findet im kommenden Jahr vom 10. bis 12. Juni statt. Heute wurde der erste Act (denke mal Headliner) bekanntgegeben:

    British Pink Floyd Show
    'The British Pink Floyd Show' confirmed for The Isle of Wight Festival

    Pink Floyd Greatest Hits World Tour 2011

    From the producer of 'The Australian Pink Floyd Show' comes a brand new and even bigger PINK FLOYD live spectacular.
    'The British Pink Floyd Show' upcoming global tour, Pink Floyd Greatest Hits World Tour 2011, will showcase the biggest and most spectacular Floyd tribute of all time. Two and a half hours of the absolute best of Floyd live in the sort of spectacularly, ostentatious setting that all true Floyd fans will relish.
    Chas Cole, CMP's managing director, said "It's fantastic news. A big thank you to John Giddings for his faith in our new Pink Floyd project. Isle of Wight is an amazing festival. Brit Floyd won't let him down." BRIT FLOYD takes the Pink Floyd tribute experience to a brand new level

  • Valmont Valmont 09.09.2010 14:04 Uhr
    sweeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeetah

  • buether buether 09.09.2010 15:29 Uhr
    Hab ich das richtig verstanden: the british pink Floyd Show ist eine größere Coverband als die Australische, aber im Grunde machen sie genau das gleiche. Also ist die britische Show eigentlich die Coverband der Australischen Pink Floyd Show, oder wie?


  • Gerry Gerry 09.09.2010 18:23 Uhr
    pro alternahead.

  • 09.09.2010 19:12 Uhr
    Headliner? Niemals, sowas wird anders angekündigt. Wenn, dann Headliner einer Nebenbühne.

  • RocknRollStar RocknRollStar 10.09.2010 19:07 Uhr
    Australian Pink Floyd Show war wirklich mega. Weshalb es da jetzt noch eine engl. Version braucht

  • 007holt 007holt 10.09.2010 19:53 Uhr
    Pink Floyd Coverbands gibt es wie Sand am Meer, fehlt halt nur der Produzent für die dicke Show. Und so ist es vermutlich günstiger diese Band mitsamt Produktion in UK/Europa touren zu lassen als die Australier immer rüberzuholen, die ja bestimmt auch nicht günstiger werden, da die ja doch immer bekannter werden.


  • Stebbard Stebbard 10.09.2010 19:54 Uhr
    Gibt ja für Europa noch die Scandinavian Pink Floyd Show!

  • zell zell 08.11.2010 01:34 Uhr
    Big announcement to take place w/c15th November!!!!!

  • RocknRollStar RocknRollStar 08.11.2010 15:36 Uhr
    Kings Of Leon sag ich mal

  • Stebbard Stebbard 08.11.2010 17:01 Uhr
    RHCP wären auch für beide denkbar. Radiohead dürfte ja auch bald was kommen, kann ich mir aber nur schwer beim Novarock vorstellen.


  • zell zell 14.11.2010 17:05 Uhr
    We'll be announcing the first of the headliners for Isle of Wight Festival 2011


    When:8.00am on Monday, 15 November 2010
    Until:8.30am on Monday, 15 November 2010


    http://www.absoluteradio.co.uk/event/978

  • buether buether 14.11.2010 19:46 Uhr
    Also in unserer Uhrzeit 7 bis halb 8 morgens? Wenn ja perfekt, dann kann ich mir die noch vor der uni ansehen

  • Teceo Teceo 14.11.2010 19:48 Uhr

    buether schrieb:
    Also in unserer Uhrzeit 7 bis halb 8 morgens? Wenn ja perfekt, dann kann ich mir die noch vor der uni ansehen


    Wohl nicht.

  • frusciantefan frusciantefan 14.11.2010 19:48 Uhr
    UK ist in die andere Richtung. Für uns ist das 9-9:30.

  • buether buether 14.11.2010 19:59 Uhr
    Aso okay danke

  • junior88 junior88 14.11.2010 20:21 Uhr

    buether schrieb:
    Also in unserer Uhrzeit 7 bis halb 8 morgens? Wenn ja perfekt, dann kann ich mir die noch vor der uni ansehen


    ohhhhman Büther!


  • PR1 PR1 15.11.2010 09:02 Uhr
    Kings of Leon ist der Headliner

  • Stebbard Stebbard 15.11.2010 09:18 Uhr
    Und das sogar als

    only major UK festival appearance lt. eFestivals.

    Und: There will be another line-up announcement tomorrow.

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 15.11.2010 09:24 Uhr

    PR1 schrieb:
    Kings of Leon ist der Headliner
    Sie werden da Freitags spielen, nur um es komplett zu machen.

  • RocknRollStar RocknRollStar 15.11.2010 10:35 Uhr
    Wenig überraschend mit KOL. Denke man könnte sie schon im Line Up mit einem * reinschreiben


  • Stebbard Stebbard 15.11.2010 22:39 Uhr
    Der Plan für diese Woche

    Tuesday: Saturday Sub/Co headliner
    Wednesday: Saturday Headliner
    Thursday: Sunday Headliner
    Friday: Tickets on sale.

    Of the saturday sub, and sat and sun headliners, 2 are british, 1 is American, and all were former after 1990.

    eFest hat seit heute Kasabian und die Foo Fighters als SR.
    Kasabian passt wunderbar zur Ankündigung von Powderfinger.

  • nort nort 16.11.2010 09:25 Uhr
    Pulp als Co-Headliner bestätigt.

  • Stebbard Stebbard 16.11.2010 10:05 Uhr
    Wenn die Samstags nur Co-Head sind, dann muss der Samstagsheadliner ja interessant werden.

    Kann mir dann auch nicht vorstellen, dass die dann beim Glastonbury headlinen.

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 16.11.2010 10:09 Uhr
    Ich lese aber gerade das PULP der 2. Headliner sind!


    Auch wenn sich eine gewisse Seite wieder beschwert das man von ihnen "Abschreibt"

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben