Iron Maiden Tour 2011

Iron Maiden Forum: Diskussionen zu Legacy Of The Beast Tour 2022

eröffnet von junior88 am 22.08.2010 13:34 Uhr
282 Kommentare - zuletzt von cobain82


BillyJoe und weitere Nutzer sprechen darüber

masterofdisaster666
08.06.2011 12:25

war super gestern... mal von den spaßbremsen, die hinter uns saßen und dem schlechten sound (typisches schleyerhalle problem) abgesehen...

hätten meiner meinung nach mehr klassiker und weniger von TFF spielen sollen, aber war trotzdem

edit: bravado sollte sich mal ein beispiel an dem iron maiden merch-händler nehmen:

flaggen mit zig motiven, normale Poster, 3D Poster(!), Fototapete (!), Trinkbecher, Mützen (ARG... so eine wollte ich mir doch noch kaufen ), viele t-shirts in unterschiedlichem design und die preisschilder mit buchstaben versehen, damit man nicht ewig erklären musste welches shirt man möchte. Ich hätte da locker noch 100€ da gelassen, wenn ich die Kohle gerade übrig hätte.

Michel666
30.05.2011 18:48

Jo das mit der Monitor Box hab ich gesehn... Den Rest aber nicht. gut war ja auch ein wenig hin und her gedränge da vorne...
[addsig]

stegge
30.05.2011 18:41


Michel666 schrieb:
Morjen....waren gestern auch in Oberhausen und ich war Begeistert...durch den Fanclub kamen wir früher rein, Daher standen wir auch in reihe 2( gut hat nachher was Variiert) aber ich War total begeistert.wir standen direkt vor Jannick und es war einfach Geil.
Die Stimmung war da vorne super, Setlist war auch sehr gut,und mann kann jede Einzelne Falte sehn von den Alten Männern...Also für mich war das nicht einfach nur so Runtergespielt.
Und das der Bruce die Tribüne Anmacht ist eigentlich doch Standard.De Steve war richtig jut drauf, und die Haben Geschwitzt junge junge nach dem Dritten Lied schon die Klamotten Nass...Das war jetzt mein 7 Maiden Konzert und definitiv ein Highlight.

Was man noch sehr Positiv erwähnen muss war die Verkehrsführung, waren keine Halbe Stunde nach Konzertende auf der Bahn.

Zitat anzeigen




Also ich bezog mich bei Bruce Dickinson nicht auf das Anmachen der Tribüne, sondern auf die immer wieder wüsten Beschimpfungen gegen den Monitormischer. Dazu trat er final einen Monitor von der Galerie und stieß zwischenzeitlich mit der fahne bei The trooper gegen den anderen Monitor auf der Empore.
Dazu provozierte er Kopplungen nachdem er sich 3mal beim Mischer gestenreich und lautstark ausließ.
Ich habe mittlerweile auch shcon einige Konzerte (so an die 6-7) der Jungs sehen dürfen und muss sagen, er hat mal deutlich mehr gelacht und gute Laune gezeigt, als gestern.
Die anderen Jungs haben souverän und sicher gewirkt, nur das ganz große Feeling kam dabei nciht rüber.

dazu fand ich, dass Bruce stimmprobleme hatte, gerade bei den hohen Parts, was am Ende des Sets zunahm. Ist auch ok und verständlich bei ner Tour mit dem Pensum.
dann nahm ich noch einige Soundprobleme wahr und das alles zusammen lässt mich dem Gig eine 2- geben, und nicht die erhoffte 1.

Ist meckern auf hohem Niveau, aber das ist nunmal meine Meinung.

Michel666
30.05.2011 16:03

Morjen....waren gestern auch in Oberhausen und ich war Begeistert...durch den Fanclub kamen wir früher rein, Daher standen wir auch in reihe 2( gut hat nachher was Variiert) aber ich War total begeistert.wir standen direkt vor Jannick und es war einfach Geil.
Die Stimmung war da vorne super, Setlist war auch sehr gut,und mann kann jede Einzelne Falte sehn von den Alten Männern...Also für mich war das nicht einfach nur so Runtergespielt.
Und das der Bruce die Tribüne Anmacht ist eigentlich doch Standard.De Steve war richtig jut drauf, und die Haben Geschwitzt junge junge nach dem Dritten Lied schon die Klamotten Nass...Das war jetzt mein 7 Maiden Konzert und definitiv ein Highlight.

Was man noch sehr Positiv erwähnen muss war die Verkehrsführung, waren keine Halbe Stunde nach Konzertende auf der Bahn.
[addsig]

Flippo
30.05.2011 15:59


stegge schrieb:
war gestern in OB und muss sagen, coole show, aber der Mrt DIcklinson schien doch megaschlachte Laune gehabt zu haben. Es kam wenig SPielfreude rüber.. war eher ne routinierte Geschichte, aber keinesfalls überragend...LEIDER...

Zitat anzeigen



Schade, in Frankfurt schienen sie sehr gut drauf zu sein.

stegge
30.05.2011 15:19

war gestern in OB und muss sagen, coole show, aber der Mrt DIcklinson schien doch megaschlachte Laune gehabt zu haben. Es kam wenig SPielfreude rüber.. war eher ne routinierte Geschichte, aber keinesfalls überragend...LEIDER...

guardian30
30.05.2011 03:08

Geiles konzert in oberhausen, da haben sich die 500km hin und rückfahrt gelohnt und jetzt gute nacht!

Jarno
29.05.2011 08:51

Jo...sehr geil! Alles gegeben!
Hab leider nicht genug Geld mitgehabt, um mir das geile Deuschland-Shirt zu holen, aber es kann ja auch keiner mit 30€ pro Shirt rechnen

KLL
28.05.2011 19:35

Wäre heute gerne nach Frankfurt gefahren, ärgerlicherweise sind die Preise bei ebay im Großen und Ganzen über dem Original-Preis geblieben. Und der war mir zu teuer, hatte halt auf fallende Preise spekuliert. Pech gehabt...

Iron Maiden

Iron Maiden ON TOUR

Metal
LondonGB
1 Festival Tickets
Anzeige
Anzeige