Festivals United

Massenpanik auf der Loveparade 2010: 21 Tote

eröffnet von Valmont am 25.07.2010 12:12 Uhr - letzter Kommentar von FBG

458 Kommentare (Seite 2)


  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 25.07.2010 12:31 Uhr
    Die sitzen da und wissen nicht was sie sagen sollen, solch ein witz ehrlich !

  • junior88 junior88 25.07.2010 12:32 Uhr

    Ming schrieb:
    Soweit ich weiß waren es 250.000qm ... jetzt recne mal wie viel Platz ein durchschnittlicher Mensch braucht und ziehe davon noch mal 20% ab.

    Es ist größer als Dortmund?! Mag sein... aber in Dortmund gabs es mehr Zugänge...


    dortmund war ja auch noch eine parade und nicht nur an ein gelände gefesselt, so haben sich die menschen besser verteilen können.

  • Kaan Kaan 25.07.2010 12:33 Uhr SUPPORTER ADMIN

    Valmont schrieb:
    jetzt redet ein reporter tacheles... 1million menschen waren klar dass sie kommen, alle durch einen tunnel..


    "Das sind Detailfragen, die jetzt nicht beantwortet werden können" und das schööön vom Pressesprecher beantworten lassen...


  • Phanthomas Phanthomas 25.07.2010 12:33 Uhr
    Haben die echt gesagt, es hätte keine Toten im Tunnel gegeben?

    Vielleicht sollte jemand diesen Leuten mal Youtube zeigen...

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 25.07.2010 12:33 Uhr
    endlich redet mal einer klartext von den journalisten

  • junior88 junior88 25.07.2010 12:34 Uhr

    masterofdisaster666 schrieb:
    endlich redet mal einer klartext von den journalisten

  • martinzinnecker martinzinnecker 25.07.2010 12:34 Uhr
    Respekt vor dem Reporter!
    Der sagt was Sache ist...
    Guckt euch mal an wie die da sitzen, denen muss doch klar sein, dass denen keiner ein Wort glaubt.

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 25.07.2010 12:34 Uhr
    Endlich machen die das Maul auf ! Sehr gut ! Der Pressesprecher ist ein Witz maaaan kotzen die mich an !

  • nima nima 25.07.2010 12:34 Uhr SUPPORTER ADMIN
    der schaller ist so peinlich

  • buether buether 25.07.2010 12:34 Uhr
    Hm, ich hoffe die Veranstalter verlieren alle ihren Job. Es ist ja unfassbar, was die Quatschen. Ich hoffe von den Angehörigen wird es Klagen gegen die Verantsaltung geben wegen fahrlässiger Tötung. Was die da verzapfen ist ja unfassbar.

    @Val: Deswegen gebe ich den Betrunkenden nur eine Mitschuld. Klar, der Veranstalter ist dafür verantwortlich, aber die Betrunkenden haben ihren Teil eben auch darzu beigetragen. Aber ich mein nicht damit, dass man jetzt die zur Verantwortung zieht. Die Verantwortung trägt mMn der Veranstalter.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 25.07.2010 12:35 Uhr
    "Sagen sie doch einfach ja oder nein?"

    "das kann ich ihnen so nicht beantworten"



  • lydiak lydiak 25.07.2010 12:36 Uhr
    Der Reporter ist echt super! Der spricht endlich das aus, was alle denken! - DANKE!

  • lydiak lydiak 25.07.2010 12:36 Uhr
    Der Reporter ist echt super! Der spricht endlich das aus, was alle denken! - DANKE!

  • Valmont Valmont 25.07.2010 12:37 Uhr

    lydiak schrieb:
    Der Reporter ist echt super! Der spricht endlich das aus, was alle denken! - DANKE!


    müsste jemand mal eine aufzeichnung der PK ansehen und schauen wer diese frage gestellt hat. einen dank an diesen mann !

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 25.07.2010 12:38 Uhr
    " Die Polizei hat den ganzen Tag die leute im Tunnel begleitet " Ehm hallo ?

  • Valmont Valmont 25.07.2010 12:38 Uhr
    Wer ist dieser Mann hinter dem Polizeichef im weißen Hemd? Sieht mir nach Feuerwehr aus...

  • junior88 junior88 25.07.2010 12:40 Uhr

    Hans-Maulwurf-Rockt schrieb:
    " Die Polizei hat den ganzen Tag die leute im Tunnel begleitet " Ehm hallo ?


    hat sie auch, aber es waren einfach viel zu vielemenschen da drin


  • DrDooM DrDooM 25.07.2010 12:40 Uhr
    Grausam, und das direkt bei mir um die ecke. Wohne nur 30min von Duisburg weg und wollte mir das eigentlich mal anschauen aber zum glück bin ich nicht hin. Wirklich übel!

  • lydiak lydiak 25.07.2010 12:41 Uhr
    Die sagen ja, dass das Gelände in Dortmund wesentlich kleiner war... jetzt meint er den Bereich vor den Westfalenhallen... beziehen die jetzt allen ernstes die B1 nicht mit ein? Oder hab ich mich verhört?

  • Valmont Valmont 25.07.2010 12:42 Uhr
    Jemand sagt das Gelände wäre für die MEnschenmenge ausgelegt???



    BITTESCHÖN !

    Keine Toten im Tunnel?

  • Michel666 Michel666 25.07.2010 12:42 Uhr
    Nööö auf dem hemd ist NRW wappen mit Polizei aufdruck....

    also 250.00Qm ist ja jetzt nicht so viel platz´für so viele Leute, dann muss man ja noch die Ganzen Buden und Bühne wegrechnen.

  • Ming Ming 25.07.2010 12:44 Uhr
    Ich hab gerade mal "nachgemessen":
    Der Streckenabschnitt der B1 war etwa 1,7km lang und etwa 50m breit. Das macht etwa 80.000qm, davon zieht man etwa 10.000qm ab (Bäume etc).
    Dazu kommen aber Parkplatzflächen der Abschlusskundgebung und die komplette freie abgesperrte (also autofreie) Umgebung.


  • Valmont Valmont 25.07.2010 12:45 Uhr

    Michel666 schrieb:
    Nööö auf dem hemd ist NRW wappen mit Polizei aufdruck....

    also 250.00Qm ist ja jetzt nicht so viel platz´für so viele Leute, dann muss man ja noch die Ganzen Buden und Bühne wegrechnen.


    jpp, sehe ich auch grad.

  • FBG FBG 25.07.2010 12:46 Uhr SUPPORTER
    Was für dilletantische wixxer auf der PK. Vorallem der Veranstalter und der tolle OB

  • Kaan Kaan 25.07.2010 12:46 Uhr SUPPORTER ADMIN
    "Massenpanik ist ein wertender Eindruck über das Gesamtgeschehen. Mein persönlicher Eindruck trifft den Begriff der Massenpanik nicht."

    mh hm...

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben