Festivals United

The Strokes (Gerücht)

Indie Rock, New York  New York (US) 5 Festivals

50 Kommentare (Seite 2)


  • Gerry Gerry 30.11.2009 18:29 Uhr

    martinzinnecker schrieb:
    bitte nicht!



    +1

  • 30.11.2009 18:53 Uhr
    Sind shon nicht schlecht, als Alterna-Head machen die sich gut!


  • Phanthomas Phanthomas 30.11.2009 18:58 Uhr
    Ungefähr das Geilste was noch in die GK kommen konnte

    Für mich ca. der gleiche Stellenwert wie die Libs.

    Und jaja ich weiß, heute mit distantem Blickwinkel sicher nicht mehr so geil, wie mans damals fand, vor allem das, was nach Is This It noch kam.
    Es kamen danach noch sehr viele viel großartigere Bands.

    Trotzdem, die UND die Libertines wäre der absolute Hammer. Ich darf gar nicht dran denken


  • Dullo Dullo 30.11.2009 19:11 Uhr
    unbedingt!!

  • GraveDog GraveDog 30.11.2009 19:15 Uhr

    Phanthomas schrieb:
    Für mich ca. der gleiche Stellenwert wie die Libs.


    für mich auch

  • Alphamann Alphamann 30.11.2009 19:17 Uhr
    Hätte egtl erwartet dass der Casablancas versucht seine Solokarriere mit Festivalauftritten im Sommer voranzubringen Naja, mich solls nicht stören

  • Phanthomas Phanthomas 30.11.2009 19:19 Uhr

    Alphamann schrieb:
    Hätte egtl erwartet dass der Casablancas versucht seine Solokarriere mit Festivalauftritten im Sommer voranzubringen Naja, mich solls nicht stören



    Das machts für mich auch n bisschen unwahrscheinlich. Vielleicht is das Isle of Wight Ding ja n überbezahlter Einzeltermin, im Stile einer hier allzu bekannten "Studioflucht"


  • Alphamann Alphamann 30.11.2009 19:22 Uhr
    Und den Preis den das IoW in diesem Falle zahlen würde, wird MLK vermutlich nicht aufbringen wollen.

    Wie so oft, abwarten...

  • schlippen schlippen 01.12.2009 13:08 Uhr

    Deekayone schrieb:
    Kasabian, Strokes, Libertines?
    Wo kann ich mich einschreiben?
    Das wäre der Knaller.


    +1

    Da sie das letzte Mal Hu/SoSi gespielt haben, sollte doch jetzt eigentlich der Ring dran sein.

    Hab nur die Befürchtung, dass MLK, ähnlich wie zB den Beastie Boys, nie den Platz im Lineup zugestehen würde, den sie eigentlich wollen. Deswegen bin ich da auch noch leicht skeptisch.

    Die Gerüchteküche find ich im Moment richtig gut, aber am Freitag kann das natürlich schon wieder ganz anders aussehen.

  • LiamGallagher LiamGallagher 01.12.2009 13:24 Uhr
    Ich kann mir schon vorstellen, dass MLK einen Tag auf der Alterna mit den Strokes als Headliner plant. Libertines glaube ich nicht dran, aber gibt ja genügend Alternativen zum dazubuchen, wie Kasabian und Gossip.

  • 01.12.2009 13:29 Uhr
    Kasabian - Them Crooked Vultures - Libs - Strokes

    geiler Tag. Mal schauen was am Freitag so kommt.


  • tom2tom tom2tom 02.12.2009 13:42 Uhr
    The Strokes sind auch am schottischen Rockness gebucht (Quelle)

  • Phanthomas Phanthomas 02.12.2009 13:52 Uhr
    Also is das IoW schonmal keine einmalige Sache.

    Da steht ja auch was von nem neuen Album.
    Würd mich doch schwer wundern, wenn die in dem Fall nicht eins von unseren großen Zwillingsfestivals beehren würden. Ich denke mal FKP tütet sich die ein, aber Alternahead am Ring wäre auch derbst Bombe

  • ThePretender ThePretender 02.12.2009 14:43 Uhr
    ich find, dass das (leider) sehr nach RaR/Rip schreit. Die Strokes werden jetzt grad der Reihe nach bei den Festivals bestätigt und da ja am 4.12. bands kommen, ist die wahrscheinlichkeit sehr groß, dass se da auch dabei sind. Würde sie lieber beim HuSo sehen, naja =)

  • Phanthomas Phanthomas 02.12.2009 15:07 Uhr

    ThePretender schrieb:
    ich find, dass das (leider) sehr nach RaR/Rip schreit. Die Strokes werden jetzt grad der Reihe nach bei den Festivals bestätigt und da ja am 4.12. bands kommen, ist die wahrscheinlichkeit sehr groß, dass se da auch dabei sind. Würde sie lieber beim HuSo sehen, naja =)



    Ja hast Recht.
    Vor allem in dem Kontext, dass es bei Hu/So noch dauern soll mit Bestätigungen lässt das jetzt nach Ring riechen.

    Aber da ich mir sowieso sicher bin, dass FKP wieder ein hübsches Lineup zusammenbastelt, dürfen die Strokes sehr gerne hier am Freitag dabei sein


    Hab zwar nach dem Ring dieses Jahr gesagt ich fahre wohl nicht mehr, aber mit der zeitlichen Distanz kriegt man doch wieder etwas Heimweh
    Und so wie die GK zur Zeit aussieht könnte es nach dem Reinfall dieses Jahr doch wieder was für mich werden.

  • RocknRollStar RocknRollStar 04.12.2009 14:59 Uhr
    Ob das jetzt mit den Strokes noch etwas wird?

    Hatte eigentlich fest damit gerechnet, da sie ja schon Termine für Mitte Juni bereits bestätigt haben.

  • schlippen schlippen 04.12.2009 15:00 Uhr
    Hätte ich eigentlich auch gedacht, aber vielleicht doch eher Hu/SoSi oder Einzelkonzerte?

    Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend!


  • StonedHammer StonedHammer 04.12.2009 15:05 Uhr ADMIN
    sorry eben nicht mit rausgenommen, wurden ebenfalls dementiert.

  • mette mette 04.12.2009 15:08 Uhr
    dann ist das der einzige wehrmutstropfen heute
    aber vielleicht besser so..passen woanders eh besser hin

  • LiamGallagher LiamGallagher 04.12.2009 15:09 Uhr
    Wenn ich mir das Interview mit dem IOW-Chef
    durchlese, komme ich ja eher zu dem Entschluss, dass
    die beiden Auftritte an dem Wochenende (IOW + Rock
    Ness) eher die Ausnahme bleiben werden. Ne Art Escape
    from the studio, Album soll auf jeden Fall noch nicht raus
    sein!
    Könnte mir vorstellen, dass die auch nicht beim
    Southside spielen.

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 04.12.2009 15:10 Uhr
    hm, ich heule nicht


  • schlippen schlippen 04.12.2009 15:12 Uhr
    Hm, schade. Aber man kann nicht alles haben. Them Crooked Vultures grüßen ja auch noch aus der Gerüchteküche!

  • Optimist Optimist 04.12.2009 15:14 Uhr
    tippe die auf highfield

  • RocknRollStar RocknRollStar 04.12.2009 15:20 Uhr
    Schade mit den Strokes, wird wohl nie was mit denen bei RaR.

  • indiestefan indiestefan 04.12.2009 15:22 Uhr
    schade...

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben