Festivals United

Guns N' Roses

Rock, Los Angeles  Los Angeles (US) 1 Festival On Tour
Europe Tour 2022
30.06.2021München (Olympiastadion)

717 Kommentare (Seite 21)


  • ralf321 ralf321 13.11.2015 08:53 Uhr

    Insignificance schrieb:
    Mir geht es seltsamerweise ähnlich ...

    Mir auch war cool damals h lang vor dem Stadion zu sitzen bei der illusions tour. Aber heute? Das was man gelegtlich totgduudelte novemberrain Paradies City nerven. Würde sie denk nicht anschauen und gut in Erinnerung halten.

  • JackD JackD 13.11.2015 20:23 Uhr
    Ok...was texting with Slash who is on tour...he says the GNR tour isn't happening...so that's all I know... your guess is as good as mine...


    Facebook, Vicky Hamilton, Ex-GNR-Managerin

    Das wird mir alles zu viel Hick-Hack.

  • ZERO74 ZERO74 14.11.2015 19:52 Uhr
    Laut NME auf haben Nikki Sixx und Scott Weiland bestätigt, dass die Reunion kommt.

    www.nme.com/news/guns-n-roses/89696?utm_source=twitter&utm_medium=social&utm_campaign=gunsnroses


  • zell zell 18.11.2015 18:52 Uhr
    http://www.alternativenation.net/guns-n-roses-rumored-to-tour-in-may-2016/

    Tour ab Mai in Europa ?

  • dancam dancam 30.11.2015 13:08 Uhr
    Was wird denn nun aus der Reunion???

  • blubb0r blubb0r 30.11.2015 13:11 Uhr
    man weiß es nicht.

    Viel Spekulation, aber bisher nichts, gar nichts handfestes.

    Zum Ende der Woche bestätigen einige Festivals (u.a. Reading&Leeds) Bands, vielleicht sind dann GnR dabei

  • deLuchs deLuchs 30.11.2015 14:34 Uhr SUPPORTER
    Sollten die nicht wiedervereint auf Tour gehen, wäre es die miesepetrigste Marketing-Masche seit langem – mit ihren old-shool-Wollpullovern, die neuerdings groß angepriesen werden.

    Darauf einen SlashPuppie

  • blubb0r blubb0r 01.12.2015 22:58 Uhr
    Guns'n'Roses (wiedervereinigt) mit (mind.) 25 Auftritten in 2016

    Sind wohl starkes Gerücht beim Coachella. Aber die hätten gerne das Exklusive-Bestätigungsrecht (haben wohl schon häufiger wiedervereinigte Bands exklusiv als erstes gehabt (RATM 2007, Janes Addiction 2001) - wollen das wohl bei GnR auch.

    Das würde sich dann allerdings auf die ganzen anderen Festivals (Reading+Leeds, Rock im Revier?) auswirken…

    edit:
    achso… Coachella bestätigt Anfang Januar^^

  • CoolProphet CoolProphet 02.12.2015 12:51 Uhr
    Also mittlerweile glaub ich da schon auch dran, aber wundert mich gerade bei denen überhaupt nicht wie sich die Nummer jetzt zieht

    Die angedachten Festivals in Europa haben da sicher Bock bis nach Weihnachten warten zu müssen...

  • runnerdo runnerdo 02.12.2015 13:08 Uhr SUPPORTER
    Das für die Festivals, die da Intresse haben natürlich absoluter Mist. Was vieleicht auch erklärt warum da viele "freiweillig" drauf verzichtet haben. Download zb.



  • deLuchs deLuchs 02.12.2015 17:42 Uhr SUPPORTER
    Doch, womöglich sicher wahrscheinlich schon.

    Quelle: Adelholzen

  • BNPRT BNPRT 02.12.2015 17:44 Uhr
    Wie alle noch immer von den Gerüchten überzeugt sind

  • JackD JackD 02.12.2015 18:00 Uhr
    According to the site, part of the reason the GN'R reunion won't happen until 2017 is to allow Rose and Slash time to complete all their existing commitments.


    Qutasch. Was hat Axel für Commitments? Und Slashs Tour ist durch. Er hat sogar frei, weil Miles Kennedy mit seiner Band unterwegs ist.

    Keiner weiß was. Alles sinnloses Geblubber.

    Edit: Oder Ge-blubb0r?

  • NoelGallagher NoelGallagher 02.12.2015 18:37 Uhr SUPPORTER
    Verschieben auf 2017 oder gar 2018 halte ich schon für möglich.

    Für maximale Promo-Wirkung kommen die doch um die größten und prestigeträchtigsten Festivals nicht herum und das sind eben zum Beispiel Download, RaR/RIp, Pinkpop, Werchter etc. und NICHT Rockavaria und der ganze andere Klein-Schrumms. Fehlt noch Omas Teich oder so was.

  • LiamGallagher LiamGallagher 02.12.2015 18:51 Uhr

    NoelGallagher schrieb:
    Verschieben auf 2016 oder 2017 halte ich schon für möglich. Für maximale Promo-Wirkung kommen die doch um die größten und prestigeträchtigsten Festivals nicht herum und das sind eben zum Beispiel Download, RaR/RIp, Pinkpop, Werchter etc. und NICHT Rockavaria und der ganze andere Klein-Schrumms. Fehlt noch Omas Teich oder so was.


    Jep, das lässt zweifeln. Alle wichtigen Prestige-Festivals im Rocksektor haben sie nicht gebucht.

    Glaube kaum dass es im Sinne des Managements ist, dass sie bei der großen Reunion dann nur für B-Festivals (höchstens, RiR kann man nicht mal dazu zählen) in Frage kommen.

  • Wutang1991 Wutang1991 02.12.2015 18:56 Uhr
    Eventuell nächstes Jahr coachella + Rock in rio
    Und 2017 die anderen ?


  • schlippen schlippen 02.12.2015 19:13 Uhr
    Ich vermute mal, dass sich Axl wieder Zeit und die Option offen lässt, das Ding noch zum Platzen zu bringen.

    Außerdem meine ich mich zu erinnern, dass die Festivalauftritte 2006 auch erst im Januar/Februar bestätigt wurden.

  • Wutang1991 Wutang1991 02.12.2015 19:22 Uhr

    schlippen schrieb:
    Ich vermute mal, dass sich Axl wieder Zeit und die Option offen lässt, das Ding noch zum Platzen zu bringen.

    Außerdem meine ich mich zu erinnern, dass die Festivalauftritte 2006 auch erst im Januar/Februar bestätigt wurden.


    Januar bestätigt coachella ja deren line up

  • NoelGallagher NoelGallagher 02.12.2015 19:31 Uhr SUPPORTER
    2006 waren noch andere Festival-Zeiten. Da war es noch früh, wenn es im Dezember die ersten Bands gab. Aber klar, bei Axl weiß man nie. Der Typ hat die größte Rockband des Planeten auf dem Höhepunkt des Erfolgs aufgelöst.

    Möglich ist alles, aber ich glaube für 2016 nicht mehr an Festivals in Europa. Gaaanz vielleicht Reading und Leeds, aber die sind ja auch erst im Spätsommer.

  • deLuchs deLuchs 02.12.2015 19:36 Uhr SUPPORTER
    Keine Angst!
    Die sind schon im prestigeträchtigen Minga am start, freunde. Koa chella spuin die ned...

    +++ breaking news +++

    Jetzt neu im online-store:
    - Axl-schweiss 0,07cl = 14,98,-
    (original lineup-upfüllung)
    - Duff McKagan Beer, halbe 8,99,-
    (best before 2017)

    +++ breaking news +++

  • MisterCrac MisterCrac 03.12.2015 01:26 Uhr

    deLuchs schrieb:
    Quelle: Adelholzen


    deLuchs schrieb:
    Koa chella spuin die ned...


    Ich mag Deinen Humor

  • 07.12.2015 10:09 Uhr
    Jetzt auch im Ticketalarm bei Ticketmaster

  • JackD JackD 07.12.2015 10:45 Uhr
    Interessant......

  • deLuchs deLuchs 07.12.2015 10:50 Uhr SUPPORTER
    Bezieht sich der auf Deutschland-Dates? Heisst aber nicht dass bald was kommt, oder?

    Merci für Aufklärung, was der ticketalarm so auf sich hat!

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben