Festivals United

Primavera Sound Festival 2010 (ES)

27.05.2010 - 29.05.2010, Barcelona  Spanien
Pavement, Pet Shop Boys, PixiesUVM

178 Kommentare (Seite 5)


  • 08.02.2010 17:49 Uhr
    Am 17.02. gibts die Primavera-Konferenz mit den letzten 40 Bands, dann stehen 95% des Line Ups.

  • ThePretender ThePretender 08.02.2010 18:00 Uhr
    hoff mer mal das Modest Mouse dabei ist, dann wären die auch n Kandidat fürs Huso =)

  • 08.02.2010 19:48 Uhr

    LiamGallagher schrieb:
    Robert weißt du was von wegen erwarteten Ausverkauf?

    Hat man da normalerweise noch Möglichkeit, sagen wir Anfang März die Karten zu kaufen?


    Zwar etwas her, da gab es heute aber eine Info zu:

    Gabi [der Cheffe da] explains that this year there are some things (the bands survey and the anniversary) that make the line up a little bit different, we did a big effort to bring bands that are not on tour but looks like it was a good decision, as we sold more tickets than ever.


  • 10.02.2010 20:15 Uhr
    Phil Collins

    Zumindest hat der Admin dort einige Tipps gegeben und dann auf die Antwort eines Users (der eben Phil Collins geraten hatte) geantwortet, dass dieser Recht habe. Kann aber auch sein dass die berühmt-berüchtigte spanische Ironie meine Fremdsprachenkentnisse überlistet hat

    Edit: "berümt", haha geiler Fehler. Ich alte Schnapsdrossel.

  • LiamGallagher LiamGallagher 10.02.2010 20:44 Uhr
    Wo steht das? Kann ich mal drüber gucken.

  • Simo Simo 10.02.2010 21:08 Uhr

    Robert1899 schrieb:
    Phil Collins

    Zumindest hat der Admin dort einige Tipps gegeben und dann auf die Antwort eines Users (der eben Phil Collins geraten hatte) geantwortet, dass dieser Recht habe. Kann aber auch sein dass die berümt-berüchtigte spanische Ironie meine Fremdsprachenkentnisse überlistet hat

    Dachte der würde erstmal nix mehr machen wegen seiner Gesundheit

  • 10.02.2010 21:11 Uhr

    Simo schrieb:

    Robert1899 schrieb:
    Phil Collins

    Zumindest hat der Admin dort einige Tipps gegeben und dann auf die Antwort eines Users (der eben Phil Collins geraten hatte) geantwortet, dass dieser Recht habe. Kann aber auch sein dass die berümt-berüchtigte spanische Ironie meine Fremdsprachenkentnisse überlistet hat

    Dachte der würde erstmal nix mehr machen wegen seiner Gesundheit


    Jep, dass er erstmal nichts mehr macht, hab ich auch so gelesen. Und mal ehrlich: Phill Collins auf´m Primavera? Man kann´s auch übertreiben.

  • 10.02.2010 21:15 Uhr

    LiamGallagher schrieb:
    Wo steht das? Kann ich mal drüber gucken.


    Also, vom Admin:

    Músico inglés nacido en la década de los 50 que este año cumple 25 años de carrera en solitario.


    Dann die verschiedensten Vorschläge bis jemand mit Collins ankommt und fragt:

    ¿Vamos a por otro, sr. Ruiz?


    No, no lo has acertado.



    http://www.primaverasound.com/foros/viewtopic.php?t=6344&postdays=0&postorder=asc&start=1545


    E: Zudem eine Band aus Seattle, einige aus Toronto, eine aus Manchester, ein Musiker in den 60ern, ein paar Schotten und eine Band die "gerne aus Schottland kommen würde" (wohl A Sunny Day in Glasgow)... in 7 Tagen weiß man mehr

  • LiamGallagher LiamGallagher 10.02.2010 21:42 Uhr
    Hört sich nach Morrissey an. '59 geboren, '87 sind die Smiths aufgelöst worden. Knappe Sache, nicht ganz 25 Jahre, aber vielleicht hatte er ja schon ein paar Solo-Auftritte im Jahr davor...auf seiner HP steht auch, dass bald Tourdaten kommen sollen.

  • 10.02.2010 21:52 Uhr
    Jo dachte auch an Morrissey, vielleicht auch Nick Cave.

    Aber der eine User hat ja Collins geraten und den Admin dann gefragt, und der meinte doch, dass das stimmt ("No, no lo has acertado."). Oder was soll das sonst bedeuten?

  • Phanthomas Phanthomas 10.02.2010 21:55 Uhr
    Kann ich mir im Leben nicht vorstellen. Falls es so sein sollte

    Jedenfalls


  • LiamGallagher LiamGallagher 10.02.2010 22:04 Uhr

    Robert1899 schrieb:
    Jo dachte auch an Morrissey, vielleicht auch Nick Cave.

    Aber der eine User hat ja Collins geraten und den Admin dann gefragt, und der meinte doch, dass das stimmt ("No, no lo has acertado."). Oder was soll das sonst bedeuten?


    Ich sehe das als Verneinung. Also: nein, das stimmt nicht.

  • 10.02.2010 22:10 Uhr

    LiamGallagher schrieb:

    Robert1899 schrieb:
    Jo dachte auch an Morrissey, vielleicht auch Nick Cave.

    Aber der eine User hat ja Collins geraten und den Admin dann gefragt, und der meinte doch, dass das stimmt ("No, no lo has acertado."). Oder was soll das sonst bedeuten?


    Ich sehe das als Verneinung. Also: nein, das stimmt nicht.


    Hmmm...

    Also der User sagt ja quasi erst "Phil Collins" und dann später in einem anderen Post "Oder ist es jemand anderes?", worauf dann "Nein, Sie haben Recht" ("No, no lo has acertado.") kommt. Mein spanisch ist aber wie gesagt auch schon ein paar Jährchen her, mal schaun ob ich es in Barcelona schaffe mich einigermaßen auf spanisch zu unterhalten.

    Und in einer Woche kommt dann ja auch die Lösung. Aktuell würde ich sagen, dass heißt Phil Collins kommt. Bleibt nur die Frage ob das ironisch gemeint ist.

  • Phanthomas Phanthomas 10.02.2010 22:13 Uhr

    Robert1899 schrieb:

    LiamGallagher schrieb:

    Robert1899 schrieb:
    Jo dachte auch an Morrissey, vielleicht auch Nick Cave.

    Aber der eine User hat ja Collins geraten und den Admin dann gefragt, und der meinte doch, dass das stimmt ("No, no lo has acertado."). Oder was soll das sonst bedeuten?


    Ich sehe das als Verneinung. Also: nein, das stimmt nicht.


    Hmmm...

    Also der User sagt ja quasi erst "Phil Collins" und dann später in einem anderen Post "Oder ist es jemand anderes?", worauf dann "Nein, Sie haben Recht" ("No, no lo has acertado.") kommt. Mein spanisch ist aber wie gesagt auch schon ein paar Jährchen her, mal schaun ob ich es in Barcelona schaffe mich einigermaßen auf spanisch zu unterhalten.

    Und in einer Woche kommt dann ja auch die Lösung. Aktuell würde ich sagen, dass heißt Phil Collins kommt. Bleibt nur die Frage ob das ironisch gemeint ist.


    frag doch einfach dort im Forum auf Englisch, wie das jetzt gemeint is/was es genau heißt.

  • 10.02.2010 22:16 Uhr

    Phanthomas schrieb:

    Robert1899 schrieb:

    LiamGallagher schrieb:

    Robert1899 schrieb:
    Jo dachte auch an Morrissey, vielleicht auch Nick Cave.

    Aber der eine User hat ja Collins geraten und den Admin dann gefragt, und der meinte doch, dass das stimmt ("No, no lo has acertado."). Oder was soll das sonst bedeuten?


    Ich sehe das als Verneinung. Also: nein, das stimmt nicht.


    Hmmm...

    Also der User sagt ja quasi erst "Phil Collins" und dann später in einem anderen Post "Oder ist es jemand anderes?", worauf dann "Nein, Sie haben Recht" ("No, no lo has acertado.") kommt. Mein spanisch ist aber wie gesagt auch schon ein paar Jährchen her, mal schaun ob ich es in Barcelona schaffe mich einigermaßen auf spanisch zu unterhalten.

    Und in einer Woche kommt dann ja auch die Lösung. Aktuell würde ich sagen, dass heißt Phil Collins kommt. Bleibt nur die Frage ob das ironisch gemeint ist.


    frag doch einfach dort im Forum auf Englisch, wie das jetzt gemeint is/was es genau heißt.


    Jo hab ich auch schon getan, wurde wohl übersehen. Habe nochmal nem User, der mir bereits per PN einiges erklärt hat, fragen.

  • GraveDog GraveDog 10.02.2010 22:27 Uhr
    worauf dann "Nein, Sie haben Recht" ("No, no lo has acertado.") kommt. Mein spanisch ist aber wie gesagt auch schon ein paar Jährchen her,


    das heißt aber "Nein, du hast es nicht erraten."

  • 11.02.2010 19:39 Uhr
    Okay, hab auch die Bestätigung von nem Muttersprachler.

    Soll wohl aber auch ein Künstler kommen, der schon mehr als 90 Millionen Alben verkauft hat.

    BTW wird es neben den normalen Auftritten noch gratis Zusatzkonzerte einiger Bands (2008 z.B. Portishead, 2009 z.B. My Bloody Valentine) in diesem bestuhlten 3000-Mann Venue neben dem Festivalgelände geben:



    Man stelle sich Wilco dort drin vor


    Ich glaub das ist mein Traumfestival


  • Phanthomas Phanthomas 11.02.2010 19:47 Uhr
    Ist ja schon n saumäßig geiles Line-Up mittlerweile, nur könnte man sich da ja auch genau so gut ne Ringkarte für 250€ kaufen, kommt finanziell aufs gleiche raus

  • frusciantefan frusciantefan 11.02.2010 19:50 Uhr
    Hat aber trotzdem bei weitem nicht denselben Wert!

  • Stebbard Stebbard 11.02.2010 19:50 Uhr
    Primavera > Rock am Ring. Denn das Primavera scheint noch Herz und Charakter zu haben

  • Phanthomas Phanthomas 11.02.2010 19:56 Uhr
    Was nix dran ändert, dass beides geldtechnisch den Rahmen sprengt

  • Stebbard Stebbard 11.02.2010 19:58 Uhr
    Dann verkauf deinen Körper und tu was für die Seele!

  • Phanthomas Phanthomas 11.02.2010 20:01 Uhr

    Stebbard schrieb:
    Dann verkauf deinen Körper und tu was für die Seele!




    Wenn die am 17. noch 5,6 must-sees für mich ankündigen, wird das wohl der einzige Ausweg sein

  • 11.02.2010 20:02 Uhr
    Dann aber schnell sein, am 22. gibts mal wieder ne Preiserhöhung (140 -> 150).

    Man bin ich auf die Bands gespannt. Broken Social Scene dürften ziemlich sicher sein.

  • ThePretender ThePretender 16.02.2010 16:38 Uhr
    uiuiui, morgen ist es soweit. ich bin gespannt!

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben