Festivals United

Highfield Festival 2010

20.08.2010 - 22.08.2010, Großpösna  Deutschland
Billy Talent, Blink 182, PlaceboUVM

148 Kommentare (Seite 6)


  • TheMo TheMo 18.08.2010 18:56 Uhr

    buether schrieb:
    Hm das es da so Schkimm geregnet hat, ist schon krass. Ich mich jetzt nicht so in der Gegend aus, aber es hieß doch mal vor ein paar Tagen, dass es in Ostdeutschland Hochwasser war. Liegt das Highfield in der Gegend der Hochwasser oder warum ist es da so schlimm?


    liegt halt an einem see in dem seen-gebiet bei leipzig. die sind fast alle künstlich. daher weiß ich nicht, wie das mit abfluss aussieht...

  • Onkel_Joseph Onkel_Joseph 18.08.2010 19:21 Uhr
    ich denke mal fkp wird sich die massive kritik nach den zuständen am southside zu herzen genommen haben.
    ich ich seh schon, weil sie jetzt was gegen den schlamm vorrücken werden sich aktuell im highfieldforum genau so kritisiert

  • Marc1904 Marc1904 18.08.2010 19:50 Uhr
    De Leuten im HF Forum ist teilweise wirklich nicht zu helfen...

    Die Meldung kam zwar spät, aber es kann mir keiner erzählen, dass er am Mi. Abend nicht nochmal über die Seite schaut oder ähnliches.

    Ich hoffe jetzt nur das nicht ganz so viele Idioten dennoch morgen schon anreisen und die Aufräumarbeiten behindern. Zudem befürchte ich, dass mein Zelt in dem Boden eh nicht stehen wird.


  • alex-der-grosse alex-der-grosse 18.08.2010 19:55 Uhr
    Ist jemand von euch noch im Telekom-Info-Service?
    Hört sich ja echt krass an... ich werd mal anfangen die Nachrichten zu editieren!

    Nr 1:
    ACHTUNG ! Liebe Highfielder die Regenmassen haben uns das Geländer überschwemmt. Daher können wir die Camping- und Parkplätze erst am Freitag öffnen!!!


    Nr 2:
    Bitte reist auf keinen Fall am Donnerstag an! Denkt beim Packen an folgende Dinge: ausreichend Klamotten und Handtücher, Gummistiefel, Ersatzschuhe...


    Nr 3:
    Müllsäcke und eine Rolle Klebeband, um eure Klamotten, die im Zelt bleiben, zu versiegeln. Eine lose Zeltplane unter eurem Zelt hält Nässe von unten ab.....


    Nr 4:
    Statt Isomatte lieber eine Luftmatraze mitbringen. Wir halten Euch weiter auf dem laufenden und freuen uns auf ein großartiges Festivalwochenende

  • Marc1904 Marc1904 19.08.2010 09:37 Uhr
    Hier ein Bild vom Festivalgelände...

    http://nachrichten.lvz-online.de/kultur/topthema_kultur/highfield-gelaende-oeffnet-wegen-naesse-erst-am-freitag/r-topthema_kultur-a-45085-0.html

  • thesoeri thesoeri 19.08.2010 10:10 Uhr
    Das wird bis Freitag niemals trocken sein...

    Schade, ich wollte spontan hinfahren, aber so hat es sich für mich erledigt.

  • Stebbard Stebbard 19.08.2010 12:00 Uhr

  • alex-der-grosse alex-der-grosse 19.08.2010 12:50 Uhr
    Ich weiss noch beim Wacken (War es 2007 ?) da haben die Hubschrauber zum trocknen des Zuschauerbereiches eingesetzt... ist das keine Alternative für das Highfield?
    Später haben die alles mit Stroh ausgelegt, das hatte den positiven nebeneffekt, dass man auf dem Boden etwas einsackte, allerdings nicht im Matsch, sondern im Stroh ...! Die Bradgefahr wurde damals allerdings ausser Acht gelassen, ein kleines Feuer gab es.

  • StonedHammer StonedHammer 19.08.2010 13:21 Uhr ADMIN

    alex-der-grosse schrieb:
    Ich weiss noch beim Wacken (War es 2007 ?) da haben die Hubschrauber zum trocknen des Zuschauerbereiches eingesetzt... ist das keine Alternative für das Highfield?
    Später haben die alles mit Stroh ausgelegt, das hatte den positiven nebeneffekt, dass man auf dem Boden etwas einsackte, allerdings nicht im Matsch, sondern im Stroh ...! Die Bradgefahr wurde damals allerdings ausser Acht gelassen, ein kleines Feuer gab es.


    daher benutzen die meisten ja rindenmulch, was auch bei sehr trockendem boden nicht schadet und nicht so schnell zündelt. (auch die (staub)lunge wird es dann einem danken )

  • nort nort 19.08.2010 22:01 Uhr
    Guckt euch mal die Bilder auf der Homepage an, der Hammer. Was das für extra Kosten für FKP sind, wahnsinn, das geht doch in die zehntausende.

  • Michel666 Michel666 19.08.2010 22:26 Uhr
    Das sieht ja gar nicht gut aus....

    Die Schwester meiner Freundin will da eigentlich hin...muss ich nächste Woche direkt mal Interviewen wie schlammig es denn war.


  • dwdt05 dwdt05 20.08.2010 07:19 Uhr
    sieht auf jedenfall lecker aus. bin mal auf fotos vom Campinggelände gespannt.

  • Bumann Bumann 20.08.2010 09:00 Uhr
    Tweet von festivalisten:


    SMS vom #Highfield: "Sind am Campingplatz. Alles voll, nur C1/C2 noch nicht offen. Wetter wunderbar, Boden trocken. Kein Acker sonder Wiese"



  • Stebbard Stebbard 20.08.2010 12:56 Uhr
    Auch hier haben BRMC wohl abgesagt!

  • buether buether 23.08.2010 18:40 Uhr
    Wo haben sie denn noch abgesagt?

  • Stebbard Stebbard 23.08.2010 19:02 Uhr

    buether schrieb:
    Wo haben sie denn noch abgesagt?


    FQ, dabei blieb es ja auch scheinbar.

  • parkjuengling parkjuengling 23.08.2010 19:29 Uhr
    so ich würde mal ein kompliment an fkp aussprechen, das haben sie ja am donnerstag noch sehr gut hinbekommen! alle wichtigen wege und zugänge waren freitag früh gut passierbar und es gab nur wenige verbliebende schlammpfützen (die ja auch manchmal etwas spaß bringen) der schotter vor der bühne war zwar etwas belastend beim pogen und springen aber besser als nur im schlamm rumzurutschen.


  • TheMo TheMo 24.08.2010 16:08 Uhr
    soll nächstes jahr zwischen 40000 und 50000 besucher anziehen!
    klick

  • StonedHammer StonedHammer 24.08.2010 16:15 Uhr ADMIN

    TheMo schrieb:
    soll nächstes jahr zwischen 40000 und 50000 besucher anziehen!
    klick


    ja dann viel spaß beim chaos!

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 24.08.2010 16:19 Uhr
    3.000 Besucher weniger als bei der letztjährigen Ausgabe des Festivals.


    Und dann wollen sie das Festival um mehr als die doppelte Anzahl an besuchern ausweiten ?

  • docbyte docbyte 24.08.2010 16:42 Uhr
    ich fands dieses jahr grandios, auch wenn einiges umgeplant werden musste zwecks anreise/auftritte etc.

    echt ein topfestival. hier finde ich vieles wieder, was ich am ring / park schon immer vermisst habe.

    vom platz dort her ist auf jeden fall potential für ein vielfaches der zuschauer.

    bei der angestrebten größe muss aber die einlasspolitik auf die park/campingplätzen überdacht werden.

  • Stebbard Stebbard 24.08.2010 16:49 Uhr

    Hans-Maulwurf-Rockt schrieb:
    3.000 Besucher weniger als bei der letztjährigen Ausgabe des Festivals.


    Und dann wollen sie das Festival um mehr als die doppelte Anzahl an besuchern ausweiten ?


    Das ein Festival auf neuer Location sich erstmal vor Ort etablieren muss ist ja nichts neues. Der Umzug ist scheinbar gut gelaufen, daher kann man durchaus versuchen im kommenden Jahr weiter zu wachsen. Dies sollte vor allem durch das, dann, bessere Gelände möglich sein.

  • Pirunpelto Pirunpelto 26.08.2010 22:00 Uhr
    ich meld mich denn auch mal zurück (besser spät als nie...). alles in allem hat es mir schon sehr gut gefallen. waren ab donnerstag nachmittag auf dem zeltplatz, obwohl es im vorfeld hieß, der macht erst freitag auf. war auch echt stressfrei tolles wetter, tolle menschen, tolle musik... gesehen und für gut befunden wurde:

    freitag: good shoes, the gaslight anthem, gogol bordello, ein teil von the drums, wizo, wir sind helden, (billy talent hab ich nur noch gehört wasserpfeife rauchen hat mich abgelenkt...)

    samstag: dúnè, comeback kid, teil von the broilers, bei revolverheld auf der wiese geschlafen (klingt ja auch alles sehr bescheiden...), parkway drive, teil von danko jones, thrice, biffy clyro, placebo

    sonntag: the asteroid galaxy tour, ok go, mad caddies, all time low, bela b y los helmstedt, nofx, fettes brot

    blink 182 wollt ich mir auch anschauen, aber da fegte grad das unwetter übers gelände und wir haben uns dafür entschieden, den heimweg anzutreten... schade eigentlich. und das skindread abgesagt haben, war auch blöd, aber verständlich... (btw. auf der leinwand stand als info für die leute:"die band skinhead hat aufgrund... abgesagt...bla bla bla...". also ehrlich... skinhead?? )

    alles in allem wars sehr toll. hatte auch nen fetten sonnenbrand und war zur freude einiger beim garnier stand öffentlich duschen (dafür gabs einmal haare machen kostenlos )

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben