Festivals United

Veganer / Veganes Essen

eröffnet von german_hun am 11.05.2009 11:24 Uhr - letzter Kommentar von Skrile



  • german_hun german_hun 11.05.2009 11:24 Uhr

    Hallo zusammen,

    Wir suchen noch weiterer Veganer! Massenweise leckeres Essen wird mitgebracht. Wer Lust hat bitte melden.

    Lg Sana

150 Kommentare


  • tricho tricho 11.05.2009 11:28 Uhr
    Wie im "Wie ist der Boden"-Fred geklärt gibt es doch genug Wiese zum naschen... oder?

  • nevermind2706 nevermind2706 11.05.2009 11:33 Uhr
    lustig^^

    wo campt ihr`? dann komm ich mal vorbei
    bin auch veganer

  • yellowpfeiffer yellowpfeiffer 11.05.2009 11:34 Uhr

    german_hun schrieb:
    Hallo zusammen,

    Wir suchen noch weiterer Veganer! Massenweise leckeres Essen wird mitgebracht. Wer Lust hat bitte melden.

    Lg Sana










  • blinkel blinkel 11.05.2009 11:35 Uhr
    also ich hatte mal ne currywurst aus tofu, das hat wie gummi geschmeckt..

  • Kaan Kaan 11.05.2009 11:38 Uhr SUPPORTER ADMIN
    kommt drauf an wie man das Tofu verarbeitet... idR ist es allerdings recht geschmacksfrei...

    Seitan & Soya FTW!

  • Topf Topf 11.05.2009 12:13 Uhr

  • KLL KLL 11.05.2009 12:19 Uhr

    Slipknotism schrieb:
    Seitan & Soya FTW!





    Zeigt den Omnis mal, wie man richtig grillt!



  • snatch snatch 11.05.2009 12:36 Uhr
    dazu sag ich nur eins





  • KLL KLL 11.05.2009 12:46 Uhr

    snatch schrieb:
    dazu sag ich nur eins









  • 11.05.2009 12:52 Uhr
    wer jetzt hier mit vegetarier / veganer bashing anfängt, disqualifiziert sich selbst.

  • Kes Kes 11.05.2009 12:56 Uhr

    whisk schrieb:
    wer jetzt hier mit vegetarier / veganer bashing anfängt, disqualifiziert sich selbst.







  • Kaan Kaan 11.05.2009 13:46 Uhr SUPPORTER ADMIN

    whisk schrieb:
    wer jetzt hier mit vegetarier / veganer bashing anfängt, disqualifiziert sich selbst.



    das haben ein paar bereits...

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 11.05.2009 14:11 Uhr
    obwohls doch total schwachsinnig ist. soll doch jeder essen/nicht essen, was er will. ich steh auf fleisch, aber tofu-frikadellen sind auch ganz lecker, wenns nix anderes gibt!

  • german_hun german_hun 11.05.2009 21:04 Uhr
    also wir werden C3 stehen, gegenüber von den Parkplätzen, wir reisen mittwochs an. Können auch gerne per pn Handy or so austauschen

    lg Sana

    PS: Menschen sind auch aus Fleisch, Kannibale?

  • Phanthomas Phanthomas 11.05.2009 21:10 Uhr
    Och Mensch, nehmt das doch nicht so ernst, die wollen doch nur spielen

  • Knuuudi Knuuudi 11.05.2009 21:15 Uhr

    PS: Menschen sind auch aus Fleisch, Kannibale?


    Deswegen essen Moslems auch kein Schwein...soll ja ähnlich schmecken (Wer hat das eigentlich rausgefunden? )

    Aber ein Mensch besteht auch aus Wasser...sollten wir also aufhören Wasser zu trinken?
    Ausserdem ist der Mensch von naturaus ein Allesfresser...und dazu gehört nunmal auch Fleisch!
    Also warum gegen die Natur ankämpfen?

    Aber jedem das sein...

    Ich esse nur Fleisch von Tieren aus Massentierhaltung, weil ichs total fies find glückliche Tiere zu töten! *duckundweg*
    (^Scherz! )

  • tricho tricho 11.05.2009 21:18 Uhr
    ... ein bisschen spaß muss sein....



  • BerZerKer BerZerKer 11.05.2009 21:22 Uhr
    Ich habe absolut nichts gegen Veganer (jedem das seine), aber wenn ich auf der im Profil verlinkten HP Sätze wie "Ein Gemeinschaftsprojekt autonomer Erd- und Tierbefreier/innen" oder " Fleisch essen ist ein Verbrechen!" lese, weiß ich nicht, ob ich lachen oder weinen soll...

    Lächerlicher (peinlicher?) geht es mMn kaum...



    Knuuudi schrieb:
    Ich esse nur Fleisch von Tieren aus Massentierhaltung, weil ichs total fies find glückliche Tiere zu töten!





  • Kes Kes 11.05.2009 22:34 Uhr
    eigentlich geht es hier ja nicht um grundsatzdiskussionen bei dem thread, aber der eingangspost schreit ja förmlich danach

    eine frage an die thread-eröffnerin: ernährst du dich nur vegan oder lebst du die philosophie auch in allen zügen? also keinerlei nutzung tierischer produkte bei deiner kleidung? herstellung von nahrungsmitteln, bei der keine lebewesen beteiligt sind? wer garantiert dir, dass die felder, auf denen deine nahrung wächst, nicht mithilfe von tieren bestellt werden (reis, getreide)? alkohol, bei dem keine bakterien zuhilfe genommen werden? kosmetik ohne tierversuche? usw.

    die latte könnt ich unendlich weiterführen





  • german_hun german_hun 12.05.2009 00:01 Uhr
    eigentlich hatte ich auch keine grundsatzdiskussionen angestrebt, leider aber irgendwie schon erwartet... nunja ich schrieb ja auch nicht zum thema *wie lange fleisch aufbewahr* *or so*

    Ich ernähre mich vegan und lebe diese phillosophie natürlich auch.

    Sich kann man nicht alles vermeiden aber so viel wie nur eben möglich

    klar könnenin den nudeln die ich esse auch zb insekten vom feld sein, oder tierversuche für düngemittel gemacht werden

    ich denke die meisten veganer versuchen einfach alles tierische zu vermeiden, möglich ist das sicherlich nicht

    hoffe ich konnte deine frage ausreichend beantworten

    lg sana

  • KLL KLL 12.05.2009 11:24 Uhr
    Letztendlich geht es (den meisten, mir auch) darum, das Vermeidbare zu vermeiden.
    Es ist klar dass es nicht zu 100% funktioniert, da ja wie gesagt auch zB bei der Ernte Tiere draufgehen.
    Aber ich versuche, soweit wie es in meinen Möglichkeiten steht alles Tierische vermeide. Dazu gehört ausdrücklich auch Kleidung, also keine Wolle, keine Seide, kein Leder und keine Schuhe die Kleber auf tierischer Basis enthalten. Bei Alkohol das gleiche, also zB kein Campari für mich Genauso kaufe ich nach Möglichkeit nur Hygieneartikel, die keine tierischen Produkte enthalten und deren Firma keine Tierversuche machen. Lebensmittel sowieso, jene bei denen tierisches zur Produktion genutzt wird, kommen mir nicht auf den Teller.
    Das ist eine sehr lange Liste von Dingen, die man beachten muss aber das ist nur am Anfag schwierig,mit der Zeit automatisiert sich das ja.

    Btw, Bakterien beziehe ich nicht in diese Überlegungen mit ein. Die lassen sich nicht vermeiden, letztendlich ist ein Bakterium kein Tier sondern ein Mikroorganismus. Ist natürlich auch ein Lebewesen aber das ist eine Pflanze irgendwo auch Und auch selten in der Lage Leid zu empfinden, was ja bei vielen Veganern einer der Hauptgründe für ihre Lebensweise ist.

    Ein weiterer wichtiger Punkt ist definitiv der Umweltschutz, denn letztendlich verursacht die Tierhaltung weit mehr Treibhausgase als der gesamte weltweite Verkehr. Darum kommt man bei der Frage zur Reduzierung nach Treibhausgasen nicht herum.

    Und um eines mal klarzustellen: Ich halte niemanden für einen schlechten Menschen, nur weil er Fleisch isst. Falls man sich mal auf dem Ring oder bei irgendwelchen anderen Festivals trifft, werf ich euch garantiert nicht "Scheiß Mörder!" an den Kopf. Essen etc ist nur ein kleiner Teilbereich des Lebens, anhand der Essgewohnheiten einen Menschen zu beurteilen halte ich für falsch. Gibt nämlich genug Veganer, die totale Spinner sind. Kommt auf das "Gesamtpaket" an. Also:


    Knuuudi schrieb:
    Ich esse nur Fleisch von Tieren aus Massentierhaltung, weil ichs total fies find glückliche Tiere zu töten!



    BerZerKer schrieb:




    Bei sowas hingegen kann ich mir an den Kopf fassen...

    Bin gerne zum Diskutieren bereit, aber auf irgendwelchen unsachlichen Krempel ala "Echte Männer müssen Fleisch essen!" hab ich keine Lust.



  • BueB BueB 12.05.2009 11:38 Uhr
    Echte Männer müssen Fleisch essen!

  • Kaan Kaan 12.05.2009 11:41 Uhr SUPPORTER ADMIN
    wie unnötig...


    zu solchen Aussagen (allein die erbärmliche BK Werbung) kann ich nicht viel sagen, ausser dass ich es nicht nötig habe meine Männlichkeit über mein Essverhalten zu definieren...

  • NoelGallagher NoelGallagher 12.05.2009 11:45 Uhr SUPPORTER
    Ich habe das Gefühl, hier sollten einige mal ihren Ironiedetektor neu justieren.

  • BueB BueB 12.05.2009 11:46 Uhr

    NoelGallagher schrieb:
    Ich habe das Gefühl, hier sollten einige mal ihren Ironiedetektor neu justieren.



    Das Gefühl hab ich auch!

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben