Festivals United

Oscars

eröffnet von Maikiehieh am 27.01.2004 18:50 Uhr - letzter Kommentar von Nightmare119

651 Kommentare (Seite 3)


  • NUMBERII NUMBERII 22.01.2009 17:59 Uhr
    bekommen wird er ihn sicher...

  • 007holt 007holt 22.01.2009 18:27 Uhr
    Zitat:

    Angel_of_Death schrieb:
    ich fand den baader meinhof komplex besser als das leben der anderen, aber ist ja wie so vieles geschmackssache!


    eh egal, der oscar geht sowieso an waltz with bashir, und zwar vollkommen zurecht

  • wucher wucher 22.01.2009 18:37 Uhr
    Das wär ja mal was wenn Brangelina 2 Preise mit nach hause bringt. Glaub ich aber nicht dran...


  • JoeStrummer JoeStrummer 22.01.2009 18:49 Uhr
    Zitat:

    007holt schrieb:
    eh egal, der oscar geht sowieso an waltz with bashir, und zwar vollkommen zurecht


    Ich hab zwar BaderMeinhoff nicht gesehen, aber ich glaube auch, dass Waltz das Rennen machen wird, was mich persönlich sehr freuen würde. Der Film ist sehr beeindruckend

    Auf Slumdog Millionaire, Button, Wrestler und Milk bin ich sehr gespannt

  • Topf Topf 23.02.2009 08:30 Uhr
    Die Gewinner im Überblick

    Bester Film

    * "The Curious Case of Benjamin Button" (Paramount and Warner Bros.)
    * "Frost/Nixon" (Universal)
    * "Milk" (Focus Features)
    * "Der Vorleser" ("The Reader" (The Weinstein Company)
    * "Slumdog Millionaire" (Fox Searchlight)


    Bester Hauptdarsteller

    * Richard Jenkins in "The Visitor"
    * Frank Langella in "Frost/Nixon"
    * Sean Penn in "Milk" (Focus Features)
    * Brad Pitt in "Der seltsame Fall des Benjamin Button"
    * Mickey Rourke in "The Wrestler"


    Bester Nebendarsteller

    * Josh Brolin in "Milk"
    * Robert Downey Jr. in "Tropic Thunder"
    * Philip Seymour Hoffman in "Glaubensfrage"
    * Heath Ledger in "The Dark Knight"
    * Michael Shannon in "Zeiten des Aufruhrs"


    Beste Hauptdarstellerin

    * Anne Hathaway in "Rachel Getting Married"
    * Angelina Jolie in "Der fremde Sohn"
    * Melissa Leo in "Frozen River"
    * Meryl Streep in "Glaubensfrage"
    * Kate Winslet in "Der Vorleser"


    Beste Nebendarstellerin

    * Amy Adams in "Glaubensfrage"
    * Penélope Cruz in "Vicky Cristina Barcelona"
    * Viola Davis in "Doubt"
    * Taraji P. Henson in "Der seltsame Fall des Benjamin Button"
    * Marisa Tomei in "The Wrestler"


    Beste Regie

    * "Der seltsame Fall des Benjamin Button"- David Fincher
    * "Frost/Nixon" - Ron Howard
    * "Milk" - Gus Van Sant
    * "Der Vorleser" - Stephen Daldry
    * "Slumdog Millionaire" - Danny Boyle


    Bester nicht-englischsprachiger Film

    * "Der Baader Meinhof Komplex" - Deutschland
    * "Die Klasse (Entre les murs)" - Frankreich
    * "Departures" - Japan
    * "Revanche" - Österreich
    * "Waltz with Bashir" - Israel


    Bester animinierter Spielfilm

    * "Bolt - ein Hund für alle Fälle" (Walt Disney) - Chris Williams and Byron Howard
    * "Kung Fu Panda" (DreamWorks Animation, Distributed by Paramount) - John Stevenson and Mark Osborne
    * "WALL-E" (Walt Disney) - Andrew Stanton


    Bestes Szenebild

    * "Der fremde Sohn"
    * "Der seltsame Fall des Benjamin Button"
    * "The Dark Knight" (Warner Bros.)
    * "Die Herzogin"
    * "Zeiten des Aufruhrs"


    Beste Kamera

    * "Der fremde Sohn" - Tom Stern
    * "Der seltsame Fall des Benjamin Button" - Claudio Miranda
    * "The Dark Knight" - Wally Pfister
    * "Der Vorleser" - Chris Menges and Roger Deakins
    * "Slumdog Millionaire" - Anthony Dod Mantle




    Bestes Kostümdesign


    * "Australia" - Catherine Martin
    * "Der seltsame Fall des Benjamin Button" - Jacqueline West
    * "Die Herzogin" - Michael O'Connor
    * "Milk" - Danny Glicker
    * "Zeiten des Aufruhrs" - Albert Wolsky


    Bester Dokumentarfilm

    * "The Betrayal (Nerakhoon)" - Ellen Kuras and Thavisouk Phrasavath
    * "Encounters at the End of the World" - Werner Herzog and Henry Kaiser
    * "The Garden" - Scott Hamilton Kennedy
    * "Man on Wire" - James Marsh and Simon Chinn
    * "Trouble the Water" - Tia Lessin and Carl Deal


    Bester Dokumentar-Kurzfilm

    * "The Conscience of Nhem En" - Steven Okazaki
    * "The Final Inch" - Irene Taylor Brodsky and Tom Grant
    * "Smile Pinki" - Megan Mylan
    * "The Witness - From the Balcony of Room 306" - Adam Pertofsky and Margaret Hyde


    Bester Schnitt

    * "Der seltsame Fall des Benjamin Button" - Kirk Baxter and Angus Wall
    * "The Dark Knight" - Lee Smith
    * "Frost/Nixon" - Mike Hill and Dan Hanley
    * "Milk" - Elliot Graham
    * "Slumdog Millionaire" - Chris Dickens


    Beste Musik

    * "Benjamin Button" - Alexandre Desplat
    * "Defiance"- James Newton Howard
    * "Milk" - Danny Elfman
    * "Slumdog Millionaire" - A.R. Rahman
    * "WALL-E" - Thomas Newman


    Bester Filmsong

    * "Down to Earth" aus "WALL-E" - Musik: Peter Gabriel und Thomas Newman, Text: Peter Gabriel
    * "Jai Ho" aus "Slumdog Millionaire" - Musik von A.R. Rahman, Text von Gulzar
    * "O Saya" from "Slumdog Millionaire" - A.R. Rahman and Maya Arulpragasam


    Bestes adaptiertes Drehbuch

    * "Benjamin Button" - Eric Roth
    * "Glaubensfrage" - John Patrick Shanley
    * "Frost/Nixon" - Peter Morgan
    * "Der Vorleser" - David Hare
    * "Slumdog Millionaire" - Simon Beaufoy



    Bestes Originaldrehbuch


    * "Frozen River" (Sony Pictures Classics) Written by Courtney Hunt
    * "Happy-Go-Lucky" (Miramax) Written by Mike Leigh
    * "In Bruges" (Focus Features) Written by Martin McDonagh
    * "Milk" (Focus Features) Written by Dustin Lance Black
    * "WALL-E" (Walt Disney) Screenplay by Andrew Stanton, Jim Reardon


    Beste visuelle Effekte

    * "Benjamin Button"
    * "The Dark Knight"
    * "Iron Man"


    Bestes Make-up

    * "Der Seltsame Fall des Benjamin Button" - Greg Cannom
    * "The Dark Knight" - John Caglione, Jr. and Conor O'Sullivan
    * "Hellboy II: The Golden Army" -Mike Elizalde and Thom Floutz


    Bester animierter Kurzfilm

    * "La Maison en Petits Cubes" - Kunio Kato
    * "Lavatory - Lovestory" - Konstantin Bronzit
    * "Oktapodi" - Emud Mokhberi and Thierry Marchand
    * "Presto" - Doug Sweetland
    * "This Way Up" - Alan Smith and Adam Foulkes


    Bester Kurzfilm

    * "Auf der Strecke (On the Line)" - Reto Caffi
    * "Manon on the Asphalt" - Elizabeth Marre and Olivier Pont
    * "New Boy" - Steph Green and Tamara Anghie
    * "The Pig" - Tivi Magnusson and Dorte Høgh
    * "Spielzeugland (Toyland)" - Jochen Alexander Freydank


    Bester Tonschnitt

    * "The Dark Knight"- Richard King
    * "Iron Man" -Frank Eulner and Christopher Boyes
    * "Slumdog Millionaire" - Tom Sayers
    * "WALL-E" - Ben Burtt and Matthew Wood
    * "Wanted" - Wylie Stateman


    Bester Ton

    * "Benjamin Button" - David Parker, Michael Semanick, Ren Klyce and Mark Weingarten
    * "The Dark Knight" - Lora Hirschberg, Gary Rizzo and Ed Novick
    * "Slumdog Millionaire" - Ian Tapp, Richard Pryke and Resul Pookutty
    * "WALL-E" - Tom Myers, Michael Semanick and Ben Burtt
    * "Wanted" - Chris Jenkins, Frank A. Montaño and Petr Forejt

  • NUMBERII NUMBERII 23.02.2009 08:55 Uhr
    das war mal wieder eine schippe drauf gepackt auf den berg... weiss auch nich warum ich mir das jedes jahr wieder gebe

  • PWD-Submission PWD-Submission 23.02.2009 09:18 Uhr
    eigentlich null überraschungen!

  • Gerry Gerry 23.02.2009 09:58 Uhr
    naja das slumdog millionaire so gut abgeschnitten hat, überrascht mich doch.

    ob der wirklich so "gut" ist?!

  • The_Game The_Game 23.02.2009 10:06 Uhr
    Ich find slumdog millionaire absolut

    Kann eigentlich nicht verstehen, dass the wrestler leer ausgegangen ist. Hab allerdings Milk noch nicht gesehen. Von daher kann ich die Leistung von Sean Penn auch nicht beurteilen.

  • PWD-Submission PWD-Submission 23.02.2009 10:12 Uhr
    der film ist nicht schlecht, aber mit 2std isser locker 30min zu lang....

    ich würd ma 7 von 10 geben

  • Nikrox Nikrox 23.02.2009 14:45 Uhr
    hab gestern auch einen teil angeschaut als ich heimgekommen bin... war ganz witziges gelaber von paar laudotoren... aber sonst wars nich besonders spannend.. bin irgendwann auch eingepennt!


  • chuck_norris chuck_norris 23.02.2009 15:42 Uhr
    Ich find Slumdog Millinär ziemlich gut, aber 8 Oscars, das hat mich auch gewundert.

    The Wrestler hätte imo auch den ein oder anderen Oscar verdient, fand den ebenfalls gut.

  • Gerry Gerry 04.02.2010 18:51 Uhr
    Alle Nominierungen für den Oscar 2010:

    Bester Film:
    „Avatar“,
    „The Blind Side“,
    „Tödliches Kommando – The Hurt Locker“,
    „District 9“,
    „An Education“,
    „Inglourious Basterds“,
    „Precious“,
    „A Serious Man“,
    „Oben“,
    „Up in the Air“

    Beste Hauptdarstellerin:
    Sandra Bullock („The Blind Side“),
    Helen Mirren („Ein russischer Sommer“),
    Carey Mulligan („An Education“),
    Gabourey Sidibe („Precious“),
    Meryl Streep („Julie & Julia“)

    Bester Hauptdarsteller:
    Jeff Bridges („Crazy Heart“),
    George Clooney („Up in the Air“),
    Colin Firth („A Single Man“),
    Morgan Freeman („Invictus“),
    Jeremy Renner („The Hurt Locker“)

    Beste Nebendarstellerin:
    Penélope Cruz („Nine“),
    Vera Farmiga („Up in the Air“),
    Maggie Gyllenhaal („Crazy Heart“),
    Anna Kendrick („Up in the Air“),
    Mo´Nique („Precious“)

    Bester Nebendarsteller:
    Matt Damon („Invictus“),
    Woody Harrelson („The Messenger“),
    Christopher Plummer („Ein russischer Sommer“),
    Stanley Tucci („The Lovely Bones“),
    Christoph Waltz („Inglourious Basterds“)

    Bester animierter Film:
    „Coraline“,
    „Der fantastische Mr. Fox“,
    „Küss den Frosch“,
    „The Secret of Kells“,
    „Oben“

    Beste Regie:
    James Cameron („Avatar“),
    Kathryn Bigelow („Tödliches Kommando – The Hurt Locker“),
    Quentin Tarantino („Inglourious Basterds“),
    Lee Daniels („Precious“),
    Jason Reitman („Up in the Air“)

    Bester nicht englischsprachiger Film:
    „Ajami“ (Israel),
    „El Secreto de Sus Ojos“ (Argentinien),
    „The Milk of Sorrow“ (Peru), „Un Prophéte“ (Frankreich),
    „Das weiße Band“ (Deutschland)

    Bestes adaptiertes Drehbuch:
    „District 9“,
    „An Education“,
    „In the Loop“,
    „Precious“,
    „Up in the Air“

    Bestes Originaldrehbuch:
    „Tödliches Kommando – The Hurt Locker“,
    „Inglourious Basterds“,
    „The Messenger“,
    „A Serious Man“,
    „Oben“

    Beste Kamera:
    „Avatar“,
    „Harry Potter und der Halbblutprinz“,
    „Tödliches Kommando – The Hurt Locker“,
    „Inglourious Basterds“,
    „Das weiße Band“

    Bester Schnitt:
    „Avatar“,
    „District 9“,
    „Tödliches Kommando – The Hurt Locker“,
    „Inglourious Basterds“,
    „Precious“

    Bestes Kostümdesign:
    „Bright Star“,
    „Coco before Chanel“,
    „Das Kabinett des Dr. Parnassus“,
    „Nine“,
    „The Young Victoria“

    Bester Ton:
    „Avatar“,
    „Tödliches Kommando – The Hurt Locker“,
    „Inglourious Basterds“,
    „Star Trek“,
    „Oben“

    Beste Toneffekte:
    „Avatar“,
    „Tödliches Kommando – The Hurt Locker“,
    „Inglourious Basterds“,
    „Star Trek“,
    „Transformers“

    Bestes Make-up:
    „Il Divo“,
    „Star Trek“,
    „The Young Victoria“

    Beste Spezialeffekte:
    „Avatar“,
    „District 9“,
    „Star Trek“


    @admin: bitte titel ändern?!

  • Stebbard Stebbard 04.02.2010 20:36 Uhr
    Avatar dürfte die technischen Kategorien alle gewinnen...

  • NUMBERII NUMBERII 07.03.2010 23:07 Uhr
    soooo wer tut sich das heute noch an ?

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 07.03.2010 23:11 Uhr
    ich würde gerne, is mir aber viiiel zu spät.

  • 07.03.2010 23:16 Uhr
    Mal schauen wieviel Oscars Precious absahnt.


  • NUMBERII NUMBERII 07.03.2010 23:21 Uhr

    Hans-Maulwurf-Rockt schrieb:
    ich würde gerne, is mir aber viiiel zu spät.

    na zu spät isses ja schon aber hab etwas vorgepennt

  • Kes Kes 07.03.2010 23:31 Uhr
    vorpennen hilft nix, wenn man um 5:30 uhr wieder raus muss


  • Linglockel Linglockel 07.03.2010 23:37 Uhr
    Ich bin stark dafür dass Christoph Waltz nen Oscar absahnt!!

  • NUMBERII NUMBERII 07.03.2010 23:42 Uhr
    das is ja schon beschlossene sache

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 07.03.2010 23:53 Uhr
    Ja hab vorhin auch was gesehen wo so ein futzi gesagt hat das es sicher ist....

  • alex-der-grosse alex-der-grosse 08.03.2010 00:29 Uhr
    Wäre er der erste Österreicher der als bester Nebendarsteller den Preis bekommt?

  • Linglockel Linglockel 08.03.2010 01:18 Uhr
    Egal..Hauptsache er bekommt ihn

  • 08.03.2010 01:28 Uhr
    selbst der mitnominierte matt damon hat gesagt, dass kein anderer glaubt zu gewinnen alle halten zu christoph und ich muss sagen er hat ihn auch wirklich verdient, wahnsinnig gespielt und außerdem ist er unheimlich charismatisch

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben