Festivals United

Tenacious D

Rock, Los Angeles  Los Angeles (US)

347 Kommentare


  • elHurlio elHurlio 23.03.2003 18:57 Uhr
    Das wäre doch nochmal ein lustiger, kleiner Act für nachmittags...

  • Eiswolf Eiswolf 07.05.2003 22:31 Uhr
    Righty right, wä#r auf jeden Fall lustig, am besten kurz nach Mittag oder so,wenn noch keine ordentliche band spielt.

  • gfc gfc 07.05.2003 23:01 Uhr
    wieso Mini? Die sind so heiss, die würden auch ne Center rocken!


  • MM216 MM216 08.05.2003 00:12 Uhr
    Aber wie! They would blow your f****** ass off!

  • gfc gfc 08.05.2003 11:03 Uhr
    This is not the greatest posting in the world, it's just a Tribute

    [Nachricht geändert von gfc am 2003-05-08 11:13]

  • Blissbuster Blissbuster 08.05.2003 12:57 Uhr
    He he, die beiden Parkler wollen mitreden...

  • MM216 MM216 08.05.2003 15:24 Uhr
    Wir haben wenigstens noch ein Forum in dem was los ist *g* Das hier stirbt ja grad ziemlich aus!


  • gfc gfc 08.05.2003 15:26 Uhr
    oder anders gesagt:

    Bei euch gehen pro tag 5-10 user, bei uns kommen pro tag 5-10 neue..

    Und wenn ich so postings wie die von dir lese, weiss ich auch warum...

  • Johannes2510 Johannes2510 11.02.2004 19:59 Uhr
    Hi Leutz,

    Marek sollte dafür sorgen, dass Jack Black mit Tenacious D zu Rock am Ring kommt. Das Album ist der Hammer und seit "School of Rock" ist er auch bekannter. Was spricht also dagegen? Für mich wärs der Höhepunkt des festivals. Anstatt Geld für profillose Drecksbands wie die Toten Hosen auszugeben, will ich lieber bei "Fuck her gently" mitgröhlen.

  • Sirlomosch Sirlomosch 11.02.2004 20:06 Uhr
    Dagegen spricht, das der Deutsche Markt wohl noch kein Interesse an Teneacious D hat!
    Trotzdem fände ich es auch äusserst geil, weil es einfach super genial ist!


  • Micoud Micoud 11.02.2004 20:10 Uhr
    muahaha, bitte nicht *g*


  • Sirlomosch Sirlomosch 11.02.2004 20:13 Uhr
    Nichts gegen Tenacious D! ;-

  • Johannes2510 Johannes2510 11.02.2004 20:14 Uhr
    @ micoud

    aber courtney love hören



    [Nachricht geändert von Johannes2510 am 2004-02-11 20:14]

  • Micoud Micoud 11.02.2004 20:14 Uhr
    Öhöhöh, und wenn doch? *g*

    Ach soll kommen wer will solange MEINE, ja MEINE Alternastage noch mti Courtney Love, The Mars Volta und Die Sterne angereichert wird

    PS: Courtney hat im Gegensatz zu Tenacious D auch nen gutes Album abgeliefert und Courtney wird nicht ständig von betrunken Freunden gegrölt *g*

  • Blissbuster Blissbuster 11.02.2004 21:28 Uhr
    Tribuuuuuuuuuuuute!

  • Sirlomosch Sirlomosch 11.02.2004 21:30 Uhr
    Wie bitte, das Album von Tanacious D ist der Hammer, genau wie die Live Dvd!!!

    Ausserdem, Courtney Love hat Kurt Cobain umgebracht, die will ich nicht sehn!


  • pedrag pedrag 12.02.2004 14:46 Uhr
    Genau Drecksschlampe


  • Micoud Micoud 12.02.2004 16:15 Uhr
    Drecksschlampe mit gutem Album

  • MM216 MM216 12.02.2004 16:57 Uhr
    Diesen Antrag unterschreib ich auch...
    The D ROCKS!!!
    Leider arbeiten die zwei grad an ihrem eigenen Film, und wollen danach wieder ins Studio, was das ganze erschwert...

  • Sirlomosch Sirlomosch 20.02.2004 22:23 Uhr
    Habe mir grad nochmal die Live DVd reingezogen!!!

    Das ist einfach nur wahnsinns Entertainment, fette Texte, Begeisterung, genial!!!!

    Deutschland, wacht auf, kauft euch Tenacious D, lasst sie nach Deutschland kommen!

  • Flashfahrer Flashfahrer 21.02.2004 11:36 Uhr
    WONDERBOY

    Auf jeden Fall! The D einmal live ist pures Entertainment! Inklusive 15 minütiges Speedmetalsolo!


  • dwdt05 dwdt05 21.02.2004 11:43 Uhr
    ja das wär der hammer

  • Cold83 Cold83 25.02.2004 17:35 Uhr
    Jack Black 4 President !!!

  • Rongrick Rongrick 25.02.2004 19:19 Uhr
    Gute Idee, leider haben wir nur alle keine Wahlberechtigung in Amiland!

  • GraveDog GraveDog 11.01.2009 23:36 Uhr
    nachdem der Name hier ja ab und an mal wehmütig genannt wird muss doch langsam mal ein Thread her.
    vllt haben wir ja mal Glück



    Die Band TENACIOUS D besteht aus Jack Black und Kyle Gass.
    Dazu werden die beiden ab und an von weiteren Musikern tatkräftig unterstützt. Am bekanntesten sind davon sicher Dave Grohl und Josh Homme.

    In der "Doku" The Pick Of Destiny spielen dazu noch Meat Loaf und Ronnie James Dio mit.

    Musikrichtung....hmmm.......Rock mit Hang zur Comedy würd ich sagen

    Infos:
    Wiki
    tenaciousd.com

    ein paar Videos:

    Tribute
    POD
    und noch was klassisches

    Fuck her gently





    wär sooo cool

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben