Festivals United

Anti Line Up 2010

eröffnet von Angel_of_Death am 19.12.2008 13:56 Uhr - letzter Kommentar von KLL

1.098 Kommentare (Seite 44)


  • machine_head machine_head 30.05.2010 11:32 Uhr
    naja, ist natürlich alles geschmacksache, aber zum 25. haben viele nen kracher wie ac/dc erwartet... dazu spielt maiden in wacken und nicht auf em ring...

    mal ehrlich, wer hat sich denn hier in den letzten 10 jahren ne cd von kiss gekauft oder angehört

    aber lustig find ich eher die co-heads, echt hammer, gabs jemals sowas durschnittliches?

    h-blöd müssen immer noch rising und revolution schmettern das überhaupt wer nen song kennt. ich hätte lieber bands die man ernst nehmen kann und für die man sich interessiert und einen das ganze jahr über begleiten.

    ob rise against jemals so ne große bühne betreten haben? nicht falsch verstehen, ich find die nicht übel, auch hab ich nix gegen die andren bands. die frage ist nur bzw die antwort ist: die bekommen die hohen slots halt weil es sich schon im januar zeigt das es sold out sein wird. warum sollte marek nachlegen, es läuft doch.

    wenn man sich mal die lineups vom sonisphere anschaut...

    gut ist am ring natürlich die mischung, so wwird für jeden ein bisl was dabei sein...aber der richtige kracher ist nicht dabei. mich hats überrascht das rammstein dabei ist, unerwartetes macht oftmals freude

    ich lache immer wenn dich die wunschfreds lese: Metallica, linkin park, limp bizkit,placebo, korn, hosen, ärzte...

    kennen und mögen die meisten hier eigentlich nur bands die oft am ring spielen? gut das es den ring hat, sonst wären diese leute ja bandlos.

    es hätte größen gegeben die auch auf tour sind und nicht jedes jahr am ring spielen: faith no more, ac/dc, coldplay, iron maiden...
    wäre doch ne kleine aber feine auswahl für heads gewesen.

    aber ich habe bei 12 vorherigen ring besuchen bei bands schon immer mal den kopf schütteln müssen. aha waren doch auch mal head oder

    aber spass hatten und wir trotzdem, oder?

    ich finde den meckerbereich aber durchaus angebracht, man hört und liest halt vom überragenden mega lineup...

    was es einfach nicht ist! und das hat nichts mit geschmacksache zu tun. man kann auch größere und mal was neues aus allen stilen mischen.

    so, musst ich mal loswerden. halte mich jetzt wieder brav zurück. allen viel spass am ring!

    RIP DIO, RIP Paul

    UP THE IRONS!


  • fraugrunge fraugrunge 30.05.2010 11:45 Uhr
    Seh ich genauso, deshalb fahre ich auch zum Hurricane Festival, um die gewisse Mischung an Bands zu haben, für mich immer noch kurios : H-Blockx vor Kiss na ja.


    Aber trotzdem freue ich mich


    Also viel Spass

  • nigelxl nigelxl 30.05.2010 12:08 Uhr
    naja, da ja sonntag mittag is un ich grad am packen bin (sein sollte) geb ich hier auch mal meine meinung dazu ab

    ich stimme euch hier in vielen punkten zu, vor allem bei der unlogischen, umstrittenen preispolitik.
    ich mein im grunde genommen weiss keiner was sich hierbei die mlk jungs, geschweige denn herr lieberberg selbst gedacht haben. aus der ferne betrachtet schaut dies alles leider so aus als habe man die treuen festivalfans ,welche nunmal der einzige grund sind weshalb dieses event überhaupt existiert, vera***. schon ein wenig traurig wenn man so mit den leuten(rar-fans) umgeht welche es einem erlauben seine arbeit und sein leben so zu führen wie man es sich wünscht (allein aus finanzieller sicht).

    diese ganze tagesticket sache diente wohl wahrscheinlcih nur dem zweck das partnerfestival etwas zu füllen, da am ring nunmal die kapazitäten nicht merh ausreichen um das kontingent aufzustocken.
    naja , dieses thema wurde oft genug diskutiert und es weiss ja eh jeder besser in diesem sinne amen

    zu den bands bleibt mir persönlich nur zu sagen das für meinen geschmack ein paar nette acts dabei sind, jedoch die "kracher-bands" mit welchen das jubiläum groß beworben wurde größtenteils ausblieben. (für meinen geschmack). vllt warnse auch eifnach zu teuer da der rest des geldes in n rießen feuerewrk investiert wird naja wenn man da nah genuch dran steht isses auch laut genug

    jedenfalls find ich es schade das rar mittlerweile ein enormes trend-festival wurde bei dem es viele besucher gibt welche nicht wirklich sehr an den bands interessiert sind. und somit legitimiert sich im auge des veranstalters solch ein vorgehen (preise, bands).

    nontheless wünsch ich uns allen ein fettes, feuchtfröhliches, rockiges, sonniges(nicht zu warmes), geiles rar 2010.

    in diesem sinne cheers und bis mittwoch!
    gruß



  • Gunner87 Gunner87 30.05.2010 14:40 Uhr




  • BueB BueB 30.05.2010 15:15 Uhr

    machine_head schrieb:
    naja, ist natürlich alles geschmacksache, aber zum 25. haben viele nen kracher wie ac/dc erwartet... dazu spielt maiden in wacken und nicht auf em ring...

    mal ehrlich, wer hat sich denn hier in den letzten 10 jahren ne cd von kiss gekauft oder angehört

    aber lustig find ich eher die co-heads, echt hammer, gabs jemals sowas durschnittliches?

    h-blöd müssen immer noch rising und revolution schmettern das überhaupt wer nen song kennt. ich hätte lieber bands die man ernst nehmen kann und für die man sich interessiert und einen das ganze jahr über begleiten.

    ob rise against jemals so ne große bühne betreten haben? nicht falsch verstehen, ich find die nicht übel, auch hab ich nix gegen die andren bands. die frage ist nur bzw die antwort ist: die bekommen die hohen slots halt weil es sich schon im januar zeigt das es sold out sein wird. warum sollte marek nachlegen, es läuft doch.

    wenn man sich mal die lineups vom sonisphere anschaut...

    gut ist am ring natürlich die mischung, so wwird für jeden ein bisl was dabei sein...aber der richtige kracher ist nicht dabei. mich hats überrascht das rammstein dabei ist, unerwartetes macht oftmals freude

    ich lache immer wenn dich die wunschfreds lese: Metallica, linkin park, limp bizkit,placebo, korn, hosen, ärzte...

    kennen und mögen die meisten hier eigentlich nur bands die oft am ring spielen? gut das es den ring hat, sonst wären diese leute ja bandlos.

    es hätte größen gegeben die auch auf tour sind und nicht jedes jahr am ring spielen: faith no more, ac/dc, coldplay, iron maiden...
    wäre doch ne kleine aber feine auswahl für heads gewesen.

    aber ich habe bei 12 vorherigen ring besuchen bei bands schon immer mal den kopf schütteln müssen. aha waren doch auch mal head oder

    aber spass hatten und wir trotzdem, oder?

    ich finde den meckerbereich aber durchaus angebracht, man hört und liest halt vom überragenden mega lineup...

    was es einfach nicht ist! und das hat nichts mit geschmacksache zu tun. man kann auch größere und mal was neues aus allen stilen mischen.

    so, musst ich mal loswerden. halte mich jetzt wieder brav zurück. allen viel spass am ring!

    RIP DIO, RIP Paul

    UP THE IRONS!




    Eine Frage du siehst ernsthaft Faith no more headwürdiger als KISS?

  • Gambrish Gambrish 30.05.2010 15:22 Uhr
    Also was H-Blockx angeht: ihr wisst aber, dass es sich da um einen kurzfristigen Ersatz handelt, oder?

  • nigelxl nigelxl 30.05.2010 15:36 Uhr
    wer wird denn durch hblockx ersetzt? sry hab das nicht so aktiv verfolgt.


  • buether buether 30.05.2010 15:51 Uhr
    H-Blockx ersetzt von der offiviellen Seite niemanden. Da stand vorher kein Act, aber man munkelt, dass MLK wohl Heaven & Hell gebucht haben könnte und vor der Bestätigung dann wohl die Absage gekommen sein könnte.

  • Keulenmuck Keulenmuck 30.05.2010 15:53 Uhr
    Endlich mal meinen Senf dazu:
    wenn man sich soweit aussem Fenster lehnt,wie das 25-Jahre-RaR gehypt wurde(..eine Brücke von Vergangenheit zur Gegenwart...;...bestes Line-Up aller Zeiten..),fällt man auch tief.
    Schlagen wir dioch mal eine Brücke zur Vergangenheit,wer war schon ma da:
    U2
    Pearl Jam
    Metallica
    Tool
    Bowie
    Westernhagen
    Pumpkins
    Sting
    Grönemeyer
    Aerosmith
    Bob Dylan
    Genesis
    Ozzy
    Robbie Williams
    Linkin Park
    Soad
    Lenny Kravitz
    Peppers
    Iron Maiden
    Billy Idol
    R.E.M.
    Guns N' Roses
    Depeche Mode
    Offspring
    .....
    Wo sind die bitte alle?????
    In Urlaub?
    Ne Brücke sieht für mich n bisschen anders aus,weit kommt man mit dem 10-er-LineUp nicht wirklich,plumps stürzt man ins Wasser.
    Mir hätten schon 2 oder 3 der o.a. Bands gereicht,bin da genügsam.
    Wobei für mich persönlich das diesjährige Line-Up trotzdem besser ist als das Katastrophenline-up von 09.
    Aber RaR is für mich eh nur mein persönlicher Männersaisonabschluß wie für andere Malle,party on,Wayne
    Achso,und bitte Gossip vonner Centerstage wegrollen,dafür Volbeat rüber.
    Und bitte Jay-Z:ABSAGEN!!!!!
    Danke

  • KnorpusDelictus KnorpusDelictus 30.05.2010 16:00 Uhr

    Keulenmuck schrieb:
    Endlich mal meinen Senf dazu:
    wenn man sich soweit aussem Fenster lehnt,wie das 25-Jahre-RaR gehypt wurde(..eine Brücke von Vergangenheit zur Gegenwart...;...bestes Line-Up aller Zeiten..),fällt man auch tief.
    Schlagen wir dioch mal eine Brücke zur Vergangenheit,wer war schon ma da:
    U2
    Pearl Jam
    Metallica
    Tool
    Bowie
    Westernhagen
    Pumpkins
    Sting
    Grönemeyer
    Aerosmith
    Bob Dylan
    Genesis
    Ozzy
    Robbie Williams
    Linkin Park
    Soad
    Lenny Kravitz
    Peppers
    Iron Maiden
    Billy Idol
    R.E.M.
    Guns N' Roses
    Depeche Mode
    Offspring
    .....
    Wo sind die bitte alle?????
    In Urlaub?
    Ne Brücke sieht für mich n bisschen anders aus,weit kommt man mit dem 10-er-LineUp nicht wirklich,plumps stürzt man ins Wasser.
    Mir hätten schon 2 oder 3 der o.a. Bands gereicht,bin da genügsam.
    Wobei für mich persönlich das diesjährige Line-Up trotzdem besser ist als das Katastrophenline-up von 09.
    Aber RaR is für mich eh nur mein persönlicher Männersaisonabschluß wie für andere Malle,party on,Wayne
    Achso,und bitte Gossip vonner Centerstage wegrollen,dafür Volbeat rüber.
    Und bitte Jay-Z:ABSAGEN!!!!!
    Danke



    Merkst du noch irgendwas?

  • halfjesus halfjesus 30.05.2010 16:04 Uhr

    Keulenmuck schrieb:
    Endlich mal meinen Senf dazu:
    wenn man sich soweit aussem Fenster lehnt,wie das 25-Jahre-RaR gehypt wurde(..eine Brücke von Vergangenheit zur Gegenwart...;...bestes Line-Up aller Zeiten..),fällt man auch tief.
    Schlagen wir dioch mal eine Brücke zur Vergangenheit,wer war schon ma da:
    U2
    Pearl Jam
    Metallica
    Tool
    Bowie
    Westernhagen
    Pumpkins
    Sting
    Grönemeyer
    Aerosmith
    Bob Dylan
    Genesis
    Ozzy
    Robbie Williams
    Linkin Park
    Soad
    Lenny Kravitz
    Peppers
    Iron Maiden
    Billy Idol
    R.E.M.
    Guns N' Roses
    Depeche Mode
    Offspring
    .....
    Wo sind die bitte alle?????
    In Urlaub?
    Ne Brücke sieht für mich n bisschen anders aus,weit kommt man mit dem 10-er-LineUp nicht wirklich,plumps stürzt man ins Wasser.
    Mir hätten schon 2 oder 3 der o.a. Bands gereicht,bin da genügsam.
    Wobei für mich persönlich das diesjährige Line-Up trotzdem besser ist als das Katastrophenline-up von 09.
    Aber RaR is für mich eh nur mein persönlicher Männersaisonabschluß wie für andere Malle,party on,Wayne
    Achso,und bitte Gossip vonner Centerstage wegrollen,dafür Volbeat rüber.
    Und bitte Jay-Z:ABSAGEN!!!!!
    Danke





  • Zwinke Zwinke 01.06.2010 22:51 Uhr
    Was zum Henker?

    Ich hab grad Lieder von H-Blockx angehört. Was soll denn das sein? Gar nicht mein Fall.
    Naja, das diesjährige LineUp ist auch nicht so der Hit. Bis auf Rammstein, Slayer, HammerFall. Viele andere Bands kenn ich nicht mal oder gefallen mir nicht. Egal, ich bin trotzdem da.

  • KillTimEngage KillTimEngage 01.06.2010 23:31 Uhr
    Wacken!!! viel Spaß dort.

  • darkautumn darkautumn 01.06.2010 23:36 Uhr

    Zwinke schrieb:
    Was zum Henker?

    Ich hab grad Lieder von H-Blockx angehört. Was soll denn das sein? Gar nicht mein Fall.
    Naja, das diesjährige LineUp ist auch nicht so der Hit. Bis auf Rammstein, Slayer, HammerFall. Viele andere Bands kenn ich nicht mal oder gefallen mir nicht. Egal, ich bin trotzdem da.



    jap bei den genanten bands von dir ist Wacken echt besser für dich^^

  • ScOrP ScOrP 01.06.2010 23:36 Uhr
    Wobei es doch durchaus noch mehr Metal Bands am Ring hat (bei denen man mich auch finden wird^^)

  • OwYeah OwYeah 02.06.2010 12:33 Uhr
    Dieses Jahr habe ich denke, das Line-up zu viele schlechte Bands fur ein Jubiläum. Auch Leider das zu viele Bands aus Fällen.. und keine besser band's sind wiederkommen..
    Ich denke, das 140, 150, euro nicht wert , dass Sie so viele Bands haben für 15 Euro zu sehen kann in ein club oder etwas....

  • ROXAR123 ROXAR123 02.06.2010 12:47 Uhr
    Ich denk der einzige Head/Co-Head/Alterna-Head den man für 15 € zu sehen bekommt wäre H-Blockx. Und dass nicht nur Heads/Co-Heads/Alterna-Heads war klar oder?!


  • McFly_n01 McFly_n01 02.06.2010 13:17 Uhr
    Ich find das Line Up eigentlich ganz OK es gab schlimmer Jahre

    Freitag: Ratm ... huhu.
    Samstag: Zeltplatz Party ... da lohnt der Aufstieg garnicht, wenn erst ab 0.00 Uhr xD
    Sonntag: finde ich es ganz gut, ich frag mich zwar was Jay-Z auf der Centerstage zu suchen hat aber egal. In der Vergangenheit haben immer wieder "Bands" überascht...

    Hätte mir zwar ACDC als Headliner gewünscht sind ja eh gerade am touren und Rammstein Samstag.

    Aber was solls, dass Wetter wird gut!

    Auserdem sehe ich nach 8 Jahren RaR die Bands nicht mehr als Knackpunkt die ganze Atmosphäre bei RaR und die Riesen Party überall das ist das geile!

  • heavyHugo heavyHugo 09.06.2010 14:16 Uhr
    Nächstes Jahr bitte kein Pop und Hip Hop mehr einladen.Ich mein das Festvial heißt doch Rock am Ring und nicht Pop oder Hop am Ring.

  • buether buether 09.06.2010 14:19 Uhr

  • H00lz H00lz 09.06.2010 14:21 Uhr

    heavyHugo schrieb:
    Nächstes Jahr bitte kein Pop und Hip Hop mehr einladen.Ich mein das Festvial heißt doch Rock am Ring und nicht Pop oder Hop am Ring.


    Gut. Dann will ich aber nächstes Jahr auch keine Metal-Bands á la Bullet for my valentine mehr sehen!


  • heavyHugo heavyHugo 09.06.2010 14:23 Uhr
    Also Erstmal ist BFMV keine Metalband.Außerdem ist Metal ne Spielart des Rock und gehört damit auch auf ein Rockfestival!

  • KLL KLL 09.06.2010 15:03 Uhr

    heavyHugo schrieb:
    Also Erstmal ist BFMV keine Metalband.Außerdem ist Metal ne Spielart des Rock und gehört damit auch auf ein Rockfestival!


    So kriegt man irgendwie alles als "Spielart des Rocks" deklariert

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben