Die Toten Hosen - In aller Stille

Die Toten Hosen Forum: Diskussion zum Album In aller Stille

eröffnet von frankterhart am 04.09.2008 17:51 Uhr
108 Kommentare - zuletzt von Mantis


maxmaxmax und weitere Nutzer sprechen darüber

108 Kommentare
« Seite 4 von 5 »
Mondi
14.11.2008 08:13

Das Album gibt es in München in den Media-Märkten für 9.99 Euro.

Ob das in anderen Städten auch so ist, weiß ich nicht.

Honk850
Honk850
14.11.2008 11:45Supporter

Zitat:


Mondi schrieb:
Das Album gibt es in München in den Media-Märkten für 9.99 Euro.

Ob das in anderen Städten auch so ist, weiß ich nicht.


Ich werd heut mittag mal in Münster nachschauen

BueB
14.11.2008 12:21

Nach der Arbeit und nach dem Mittagessen schau ich wohl auch mal im CD- Laden vorbei, muss nebenan eh noch DVDs zurückbringen!

Honk850
Honk850
14.11.2008 13:21Supporter

in Münster kostet die normale Version 15 €. Hab sie für den Preis erstmal liegen gelassen. Die wird in den nächsten Wochen schon noch billiger.

Tusum
14.11.2008 21:17

Hab das Album heute auch für 9,90€ bekommen. 1 mal gehört und bis jetzt bin ich sehr begeistert von der Platte.

Angel_of_Death
15.11.2008 04:33

hab ich zu hohe ansprüche mittlerweile?

genau wie bei metallica, ac/dc und farin urlaub muss ich sagen, dass mir das album nicht wirklich zusagt. hier würd ich sogar soweit gehn und sagen, dass es vom ersten eindruck her das schlechteste hosen-album ist, das ich kenne...[addsig]

Mondi
15.11.2008 10:00

Hab die Scheibe nun dreimal gehört und es sind ein paar wirklich gute Songs dabei. Ein endgültiges Urteil kann ich aber noch nicht abgeben.

bravoo
15.11.2008 11:40

Also mein erster Eindruck ist auf jeden Fall durchweg positiv! Muss sie mir aber auch noch ein paarmal anhören bevor ich genaueres sagen kann[addsig]

Helmut-Seubert
16.11.2008 00:44Supporter

Ich bin, um ehrlich zu sein, doch ein bisschen enttäuscht. Irgendwie wirkt das Album überproduziert (zum Teil soundtechnisch ziemlich dick aufgetragen bzw. einfach zu "sauber"). Vom Sound und von den Texten her fehlt mir einfach eine gewisse "Rotzigkeit", die die Hosen eigentlich immer ausgemacht haben.
Mein Fazit: Ein komisches Album, das jetzt bei mir jetzt keine wirkliche Begeisterung aufkommen lässt und nicht auf Rotation laufen wird... Schade.

nyc-edit
16.11.2008 11:05

Hab mir das Album auch besorgt und bin positiv überrascht. Nach dem meiner Meinung nach missglückten Album "Zurück zum Glück" ist es gelungen an die alten Lieder wie "Wünsch dir Was" oder "Paradies" anzuknüpfen v.a. mit "Strom" "Innen ist alles neu" und "Teil von mir"

frankterhart
16.11.2008 16:14

Geiles Ding!
Die ersten vier Nummern hauen fein rein und das Duett danach finde ich richtig klasse!
Die teilweise nachdenklichen Texte sagen mir sehr zu. Muss es mir aber noch ein paar mal anhören.
Die Hosen erfinden sich nicht neu aber das erwarte ich auch nicht.

Ich freu mich aufs Konzert!

Angel_of_Death
16.11.2008 16:17

Zitat:


Helmut-Seubert schrieb:
Ich bin, um ehrlich zu sein, doch ein bisschen enttäuscht. Irgendwie wirkt das Album überproduziert (zum Teil soundtechnisch ziemlich dick aufgetragen bzw. einfach zu "sauber"). Vom Sound und von den Texten her fehlt mir einfach eine gewisse "Rotzigkeit", die die Hosen eigentlich immer ausgemacht haben.
Mein Fazit: Ein komisches Album, das jetzt bei mir jetzt keine wirkliche Begeisterung aufkommen lässt und nicht auf Rotation laufen wird... Schade.


absolut meine meinung! den text von zB innen ist alles neu find ich sehr seltsam![addsig]

slowdeath
16.11.2008 17:45

bin kein großer fan der band aber meiner meinung nach haben die sich echt gemacht in den letzten jahren!
gefällt mir gut!
weiß jmd wer diese wunderbare sängerin bei *auflösen* ist?

Mantis
16.11.2008 17:56

Zitat:


slowdeath schrieb:

weiß jmd wer diese wunderbare sängerin bei *auflösen* ist?


Das ist Birgit Minichmayr!

frankterhart
17.11.2008 18:32

Endlich halte ich das Original in den Händen. Die "schickere" Version ist wirklich nett und die Bonus-DVD astrein!

Helmut-Seubert
19.11.2008 15:47Supporter

Ab Freitag (21.11) um 10 Uhr steht die streng limitierte Viny-Edition des neuen Albums "In aller Stille" zum Preis von 35 Euro im Online-Shop. Die Abgabe ist auf eine Platte pro Person beschränkt.

Sind die Dinger so begehrt...?

wirth
19.11.2008 15:50

Zitat:


Helmut-Seubert schrieb:
Ab Freitag (21.11) um 10 Uhr steht die streng limitierte Viny-Edition des neuen Albums "In aller Stille" zum Preis von 35 Euro im Online-Shop. Die Abgabe ist auf eine Platte pro Person beschränkt.

Sind die Dinger so begehrt...?


bei Amazon sind die schon lange ausvekauft...wo kann man ab morgen die Vinyl bestellen?

Anzeige
Die Toten Hosen
Mehr dazu
Anzeige
Anzeige