Angebrochener Fuß, bis zum Hurricane geheilt?

eröffnet von Wunderbernd am 15.06.2008 21:54 Uhr
10 Kommentare - zuletzt von masterofdisaster666

Wunderbernd
15.06.2008 21:54

Ich Trottel musste mir leider kurz vorm Hurricane den Fuß anbrechen, allerdings kommt der Verband am Donnerstag Morgen ab (kein richtiger GIps, nur ein Gipsverband). Also kann ich daraus schliessen das der Fuß nur leicht angebrochen ist? Und ist der "Bruch" bis zum Hurricane richtig verheilt, also das ich den Fuß belasten und pogen kann?

Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus und kann mir weiterhelfen

Wunderbernd
15.06.2008 21:59

Ich bin erst wieder Donnerstags beim Arzt, so lange nicht genau bescheid zu wissen bringt mich um

Gerry
15.06.2008 22:00

ich würd dir raten aufs pogen etc. zu verzichten! auch wenn du den verband runterbekommst, würd ich es nicht riskieren!

GraveDog
15.06.2008 22:09

Zitat:


Wunderbernd schrieb:
aber der ist doch "nur" angebrochen

genau DAS ist dein Problem

masterofdisaster666
15.06.2008 22:10

"nur" angebrochen... naja

belaste ihn richtig, dann haste demnächst nen gips für längere zeit, dank eines ermüdungsbruches!

Anzeige
Anzeige