Festivals United

Rock im Park 2008

eröffnet von Honk850 am 21.02.2008 20:17 Uhr - letzter Kommentar von yellowpfeiffer

39 Kommentare (Seite 2)


  • carstonia carstonia 28.02.2008 14:51 Uhr
    ch bin für eine unter 18 Quote die nicht überschritten werden darg


    was weiß ich es gibt ne bestimmte anzahl an karten und von diesen karte n wird halt nur ein gewisser protzentsatz an minderjährige verkauft aber nur im zusammenkauf mit eine karte eines volljärigens der dann auf den kleinen aufpasst

    (war jetzt mehrpaß als ernst:dance

  • anubis anubis 28.02.2008 16:25 Uhr
    Zitat:

    Wurzelpeter schrieb:
    rock am stock?!


    das isn 5er

  • Topf Topf 11.03.2008 19:16 Uhr
    Zitat:

    Wurzelpeter schrieb:
    rock am stock?!

    Da hab ich doch heut was gesehn


  • Honk850 Honk850 09.06.2008 15:28 Uhr SUPPORTER
    das hat Campino also gemeint:

    Zitat:

    Rockfestival versinkt im Regen
    Sieben Fans vom Blitz getroffen - Besucherrekord trotz schwerer Unwetter


    Land unter bei "Rock im Park" in Nürnberg. Die Fans nahmen es gelassen

    Nürnberg - Beim Nürnberger Musikfestival "Rock im Park" spielte am Wochenende auch der Himmel mit. Über dem Festivalgelände entluden sich schwere Gewitter mit Blitz, Donner und auch Hagel. Dabei wurden gestern sieben Besucher auf dem Campinggelände des Festivals durch Blitzschlag verletzt. Die heftigen Beiträge "von oben" stellten die Leidenschaft der Rockfans auf eine Probe. Unter Blitz und Donner spielten Bands programmgemäß weiter, und der größte Teil der Zuhörer harrte durchnässt vor den Bühnen aus. Die Rettungsorganisationen öffneten später ihre Kleiderkammern und versorgten Gewitteropfer mit trockenen Textilien. Dazu gab es heißen Tee.

    weiterlesen



    da ich bin ja mal gespannt auf die Berichte und vor allem Fotos der Parkrocker unter uns.

  • KillTimEngage KillTimEngage 09.06.2008 15:32 Uhr
    ach du scheiße

  • Balu-Parkrocker Balu-Parkrocker 09.06.2008 15:39 Uhr
    joa.. es war ein wenig feucht.. stimmt schon... ring wetter im park

    Was hat Campino denn am Ring erzählt vom Park?

    Fotos gibts von mir erst morgen im parkrocker.. bin ich heute echt zu faul zu

  • Honk850 Honk850 09.06.2008 15:41 Uhr SUPPORTER
    Zitat:


    Kaum zu fassen: Nach den heftigen Niederschlägen – teilweise fielen in einer Stunde 25 Liter Regen auf einen Quadratmeter – stand das Gelände bis zu einem halben Meter unter Wasser. Doch die 20 000 Camper behielten die Nerven. Weit mehr zu schaffen machten den Besuchern lästige Insekten: Wie die Sanitäter berichteten, mussten viele Fans wegen Zeckenbissen behandelt werden!

    kompletter Bericht





    @Balu: Campino hat sinngemäß erzählt, dass wir es ja echt gut hätten. Der Park hätte ziemlich unter Wasser gestanden.


  • Balu-Parkrocker Balu-Parkrocker 09.06.2008 15:46 Uhr
    Das mit den Zeckenbissen war nicht mehr als üblich. Ich war auch auf der Pressekonferenz wo das der Herr Meyer vom DRK erzählt hat. Ist halt die Jahreszeit und im Grass hat es nun mal ab und zu mal Zecken.

    Das mit dem Blitz ging noch mal gut aus, der ist in einen Baum auf einem Hügel eingeschlagen, der Mittelverletzte war zum Zeitpunt der Pressekonferenz noch unklar ob man ihn ins KKH bringen muss oder ob es ambulant reicht.

    Der Hagel war schon herb am Samstag, da haben einige Zelte schlapp gemacht

  • LemmyK LemmyK 09.06.2008 15:49 Uhr
    Ich war ja auch im Park und muss schon sagen, der Regen und das Gewitter waren echt heftig, besonders Samstag Nachmittag, Dazu kommt eben, dass auf dem kompletten Campinggelände sehr viele Bäume stehen und somit die Gefahr, dass bei einem Gewitter etwas passiert sehr groß ist. Naja hatte zum Glück Gummstiegel und nen gutes Regencape dabei, von daher wars nich ganz so schlimm... und nach ner guten Stunde und pünktlich zu Serj Tankian war der Regen vorbei. Bei Rage gab es am Anfang nochmal leichten Nieselregen, was dagegen ziemlich geil und erfrischend war....

  • mette mette 09.06.2008 19:25 Uhr
    jo unser vorzelt is voll wasser gelaufen als es gehagelt hat aber sonst ist uns nichts weiter passiert...hab aber viele gesehen, vor allem mädchen die einfach nur da standen und geheult haben weil ihr zelt total fertig war

  • load load 09.06.2008 20:34 Uhr
    joa, hat schon viel geregnet, aber naja, da hab ich schon anderes erlebt. Und bei einem Gewitter gibts halt Blitze. Glück, dass nichts passiert ist. Länger als 1h hats aber nie geregnet. (wenn überhaupt)


  • yellowpfeiffer yellowpfeiffer 09.06.2008 20:38 Uhr
    Ich fands nich wirklich schlimm, Samstag und Sonntag jeweils vielleicht ne knappe Stunde heftiger Regen, das wars im Großen und Ganzen...ausserdem wars extrem amüsant anzuschaun, wie einige Freaks überflutete Straßen auf dem Bauch überqueren

  • Honk850 Honk850 10.06.2008 14:03 Uhr SUPPORTER
    Zitat:

    yellowpfeiffer schrieb:
    ...ausserdem wars extrem amüsant anzuschaun, wie einige Freaks überflutete Straßen auf dem Bauch überqueren


    So wie diese Freaks?!


  • Erthos Erthos 10.06.2008 14:11 Uhr
    das hätte ich auch sein können

  • yellowpfeiffer yellowpfeiffer 10.06.2008 14:14 Uhr
    jap so ungefähr

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben