Festivals United

Formel 1

eröffnet von Mantis am 05.03.2004 14:48 Uhr - letzter Kommentar von Honk850

6.097 Kommentare (Seite 244)


  • Paju Paju 24.07.2020 20:05 Uhr
    Kann aber gut möglich sein, ist dann halt die Frage, ob die Tickets dann noch teurer werden. Von 20-30.000 war die Rede. Im Endeffekt egal, wird alles binnen kürzester Zeit von den Niederländern aufgekauft.

  • Paju Paju 30.07.2020 22:05 Uhr
    Perez positiv getestet...erstmal ausgeschlossen. Sagt den Bums ab, jetzt hat es keinen Sinn mehr

  • Roggan29 Roggan29 30.07.2020 23:18 Uhr
    Gibt Spekulationen darüber das Hülkenberg als Ersatz einspringen könnte.


  • Archer Archer 30.07.2020 23:25 Uhr Edited
    Wie wärs denn mit einer Probefahrt für Vettel?

  • BraveNewWorld BraveNewWorld 31.07.2020 00:26 Uhr
    Checo geht's gut, hat keine Symptome. Bei der Masse an Tests müssen da ja auch mal statistisch gesehen Positive dabei sein. Könnte theoretisch ja auch ein Falschpositiver sein, oder auch symptomlos. Hoffe mal er bleibt gesund und ist schnell wieder einsatzfähig. Für ihn ist es natürlich richtig bitter. Kann ihm den Platz an Vettel kosten. Mit einem Podium in Silverstone hätte die Sache anders ausgesehen. Für Hülkenberg wäre es eine riesen Chance und mit etwas Glück vielleicht sogar die Möglichkeit für sein erstes Podium bei einem der beiden Rennen.

  • ryback ryback 31.07.2020 08:06 Uhr
    Esteban Gutierrez macht es. Neben Vandoorne einer der beiden Mercedes Reserverfahrer.

  • AcidX AcidX 31.07.2020 08:16 Uhr
    Naja, Checo wurde zweimal getestet, da der erste Test wohl "inconclusive", also wohl positiv war. Zweimal falsch positiv ist höchst unwahrscheinlich. Ist die Frage, ob er sich für das zweite Silverstone-Wochenende wieder reproduzierbar negative testen lassen kann. Der Paranoia der F1 nach, gehe ich nicht davon aus.

    Wenn Aston Martin und Vettel wollen, kann Perez so gut fahren wie er will und er ist raus.

    Ich wäre sehr gespannt auf Hülkenberg, aber den müsste man schnell und negativ in die Blase bekommen. Wenn der aus dem Stand den Stroll verbläst... sonst wirds wohl Guiterrez.

  • M3dusa M3dusa 31.07.2020 08:21 Uhr
    Meines Wissens war Hulk schon bei der Sitzanpassung im Werk, aber auch das muss ja noch nichts heißen.

  • ryback ryback 31.07.2020 09:06 Uhr Edited
    www.rtl.de

    Hulk hat RTL wohl bestätigt das er es dann doch macht.
    Gutierrez darf nicht weil seine Super Lizenz abgelaufen ist.

  • Archer Archer 31.07.2020 18:43 Uhr
    Wie schlecht der Wagen von Vettel einfach liegt, hatte natürlich auch Pech, daß es ihn erwischt hat. Dieses Jahr bekommt er echt nur Schmerzensgeld und kein Gehalt. Hulk dafür direkt gut dabei auf P7, Stroll hat den RP sogar auf P1 gebracht.

  • Roggan29 Roggan29 10.08.2020 13:32 Uhr
    War mal wieder erfrischend spannend durch die ganze Reifenproblematik. Für Vettel wäre auch sicherlich mehr drin gewesen. Trotz Dreher ist der noch gut nach vorne unterwegs gewesen und hätte mit etwas besserer Strategie bestimmt noch einen Punkt holen können.
    Und Schade das Hülkenberg nochmal zusätzlich Stoppen musste wegen dem Reifen.

    Das der harte Reifen aber der schnellste Reifen war ist auch etwas bedenklich. Da sollte Pirelli wohl nochmal nachbessern.


  • Roggan29 Roggan29 21.08.2020 13:23 Uhr
    Williams wurde verkauft: www.motorsport-total.com

  • Roggan29 Roggan29 Edited
    Ist jetzt offiziell: Vettel ersetzt Perez ab 2021 bei Racing Point/Aston Martin.
    www.motorsport-total.com

  • Gizmo953 Gizmo953 SUPPORTER



    Wie schön das klingt

  • Paju Paju
    Ohja, das war ein Rennwagen.

    Man wird natürlich auch ein bisschen sentimental, Mick hat(te) die Last, der Sohn des wohl besten F1 Fahrers aller Zeiten zu sein. Finde klasse, dass er diesem Druck bisher standhält, auch mit dem Wissen,ob überhaupt oder wie gut sein Papa etwas davon mitbekommt.

    Ja, ich gehe davon aus, dass Mick Schumacher nächstes Jahr F1 fährt, unabhängig davon, ob er F2 Champion wird, oder nicht.

    Da spielt der Name die entscheidende Rolle und wenn es am Geld scheitert...oh wait.

    Er liefert, wie ich finde auch einen sympathischer Typ. Demütig.

    Ob RTL dann nächste Saison kurzfristig wieder einsteigt?

  • Roggan29 Roggan29
    Mick feiert am Nürburgring sein F1 Debüt. Er fährt das erste Freie Training im Alfa Romeo

  • Paju Paju
    Ich glaube Alfa Romeo gibt ihm auch das Cockpit für nächste Saison.

    Natürlich ne tolle Sache, dass er ausgerechnet am Nürburgring debütiert. Gibt es noch Tickets? Freitag Session würde ja genügen.


  • BurnItDown BurnItDown

    Paju schrieb:
    Ich glaube Alfa Romeo gibt ihm auch das Cockpit für nächste Saison.

    Natürlich ne tolle Sache, dass er ausgerechnet am Nürburgring debütiert. Gibt es noch Tickets? Freitag Session würde ja genügen.

    Ja es gibt noch Ticekts. Die übrigen Tickets kosten 199€ bzw. 399€, es gibt allerdings nur Wochenendtickets. Habe mir welche für T4 besorgt, kann aber freitags leider nicht. Ich bin gespannt, was es für ein Rahmenprogramm geben wird.

    Gestern platzte die Honda-Bomba, das ist ein gefährliche Situation für die Formel 1. Was wird aus Red Bull und Alpha Tauri? Wenn die wieder mit Renault-Motoren fahren, ob sie dann glücklich werden? Für Verstappen auch ein Rückschlag.

  • Paju Paju
    Rahmenprogramm laut Nürburgring-Homepage Renault Clio Cup und Touring Car Legends.

    Ja, dass es dann nur (verständlicherweise) Wochend-Tickets gibt, habe ich auch gesehen. Schade, für die Freitag-Session bezahlt man ansonsten eher wenig (gute Plätze ab 40&euro für ein ganzes Wochenende sind die Preise auch „moderat“.

    Aber da warte ich dann einfach mal bis zur nächsten Saison ab. Reizt schon, aber jetzt innerhalb einer Woche Unterkunft und alles klären...ne, dafür ist die Saison zu einseitig.

  • schlafmuetze schlafmuetze

    Roggan29 schrieb:
    Mick feiert am Nürburgring sein F1 Debüt. Er fährt das erste Freie Training im Alfa Romeo

    Sieht schlecht aus... überraschenderweise regnet es in der Eifel so stark, dass die Rettungshubschrauber nicht fliegen dürfen... eher kein 1. Training heute

  • Paju Paju
    Das war sowas von klar...
    Mick durch‘s Schumi S bei seinem ersten Einsatz...
    Hat nicht sollen sein, mal schauen ob er trotzdem noch seinen Einsatz dieses Jahr bekommt.

  • AcidX AcidX
    Stroll ist krank. Hülkenberg war grad in Köln für RTL und fährt dann gleich die Quali am Nürburgring... Nice.

  • Honk850 Honk850 SUPPORTER
    So ohne Bühnen fehlt doch was am Nürburgring.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben