Festivals United

Tennis

eröffnet von Angel_of_Death am 02.07.2007 18:14 Uhr - letzter Kommentar von Nikrox

4.294 Kommentare (Seite 142)


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 23.05.2016 15:30 Uhr SUPPORTER
    Wawrinka liegt 1:2 Sätze hinten!

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 23.05.2016 17:17 Uhr SUPPORTER
    Boah mir graust es vor dem Wetter dort. Wenn das da Donnerstag nur regnet, dann wäre das richtig bitter.

  • LemmyK LemmyK 24.05.2016 12:52 Uhr
    Angie Kerber raus, schade schade aber das war deutlich zu wenig...


  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 25.05.2016 21:22 Uhr SUPPORTER
    Der Bus Richtung Paris rollt.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 25.05.2016 22:16 Uhr SUPPORTER
    Stark, viel Spaß!

    Ticket für alle Plätze?

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 25.05.2016 22:16 Uhr

    DiebelsAlt83 schrieb:
    Der Bus Richtung Paris rollt.


    Viel Spaß!

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 25.05.2016 22:44 Uhr SUPPORTER
    Ground Tickets für Co. 2-18 haben wir. Hab mir Petko, Zverev & Keys vorgenommen. Naja mein Kollege hat keine Lust auf die Madison, ich arg. Mal sehen was so geht. Umgucken und was erleben müssen wir ja auch.

    Fahren auch morgen Nacht direkt wieder heim. Nächstes Jahr dann mehr wenn's Bock macht.

  • blubb0r blubb0r 25.05.2016 22:48 Uhr
    Viel Spaß

    Bitte Bericht + Bilder danach, damit der Neid wächst

  • exciter exciter 26.05.2016 12:12 Uhr
    @DiebelsAlt83
    was kostet denn sowas? das würde mich nämlich auch mal jucken.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 26.05.2016 12:35 Uhr SUPPORTER
    Falls du es noch liest: Da Petkovic ja wohl leider gleich raus ist, könntest du noch Garcia-Lopez vs. Thiem einbauen. Das sollte ein gutes Spiel werden. Oder auf dem gleichen Platz wie Petkovic dürfte Tomic vs. Coric interessant werden..

  • Dommaeh Dommaeh 26.05.2016 14:47 Uhr
    Die Deutschen präsentieren sich erschreckend schwach, aber alle. Lediglich Kohlschreiber kann man etwas in Schutz nehmen, weil Almagro auf Sand einfach mehr als undankbar ist. Beck ist die einzige, die bisher ganz gut gespielt hat. Zverev ist zwar noch dabei, aber auch er kann mehr als er gezeigt hat. Das war ein ziemliches Gewürge. Mal sehen, wie es gleich läuft.


  • sideade sideade 26.05.2016 16:40 Uhr
    Zverev war im 2. Satz nicht ganz auf dem Platz, in Satz 1 und 3 dafür den Franzosen komplett an die Wand gespielt. Und Satz 4 scheint in die gleiche Richtung zu gehen. Bin gespannt auf das Spiel gegen Thiem.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 26.05.2016 22:25 Uhr SUPPORTER
    Es war ziemlich geil. Wahnsinn zum Ende! Warten jetzt auf den Bus nach Hause. Ich erzähle morgen mal wenn ich wach bin.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 27.05.2016 08:16 Uhr SUPPORTER
    Na dann mal kurz was zum gestrigen Tag. Los ging's mit'm Bus von Isselburg nach Leverkusen. Da dann mit etwas mehr als einer Stunde Verspätung von da nach Paris. Eigentlich sollten wir um 7 Uhr ankommen, da ist dann inklusive Berufsverkehr 8:30 Uhr draus geworden. Sind dann für 15€ mit'm Taxi von Porte Maillot zum Bois de Boulogne.

    Die Kontrollen am Einlass waren sehr komisch. Mitten auf dem Bürgersteig vom Taxi zum Eingang wurde man mit so Detektoren abgesucht und durfte dann weiter. Am Einlass wurde dann nur kurz in die Taschen geschaut und eine mehr als lässige Körperkontrolle gemacht. In Anbetracht der Umstände in Frankreich für meinen Geschmack sehr sehr lässig. Ansonsten natürlich angenehm. Die Tore haben pünktlich um 9:30 Uhr geöffnet.

    Wir sind dann ein bisl über das Gelände gelaufen und haben mit erschrecken die Preise gecheckt und nichts gekauft, außer zwei Ballrollen mit je vier normalen Bällen für insgesamt 14 Euro. Ein mittlerer Ball bzw. ein großer für Unterschriften hätten 22 bzw. 32 Euro gekostet. Eine 0,33 Dose Pepsi 3 Euro, ein Menü bestehen aus einer Dose und nem Stück Pizza 13 Euro. Alles kein Problem, weil man sein eigenes Essen und Trinken mitnehmen darf. Wir waren froh, dass wir das auch so gemacht haben, weil uns das vorher bekannt war.

    Joa mit unseren Ground Tickets für 30 Euro für die Courts 2-18 ging es dann um kurz nach 11 Uhr nahezu pünktlich los mit dem Petko Match. Ich hätte nichts erwartet und wurde trotzdem mehr als enttäuscht. Zumindest was ihre Leistung angeht. Putintseva hat gegen das Publikum ein gutes Spiel gemacht und war völlig verdient weiter. Was mich so ziemlich als einzigen ein wenig gefreut hat.

    Dann haben wir den Court gewechselt, um das Zverev Match zu sehen. Da lief dann noch das Match von Bedene vs. Carrero Busta. War spannend aber qualitativ nicht sooo gut. Zverev dann im Anschluss war okay. Hätte von Robert mehr erwartet. Naja so war es eindeutig und Zverev muss sich in der nächsten Runde gegen Thiem aber deutlich strecken! Sonst ist da Endstation.

    Als nächstes haben wir dann nochmal den Court gewechselt und es gerade so zum Match von Madison Keys und Marina Duque-Marino geschafft. Schöner glatter Sieg in zwei Sätzen von Keys. Inklusive Autogramm und Gruppenselfie mit Kumpel und nem Unbekannten sehr geil. Für das heimliche Highlight, weil sie mega sympathisch ist und nebenbei noch richtig gutes Tennis spielen kann. Eine meiner Lieblinge auf der WTA Tour.

    Zurück zum Court No. 6, wo vorher schon Zverev gespielt hat, um da noch den kurzen Prozess zu sehen, den ich von Puig gegen Jule Goerges erwartet hätte. Weit gefehlt. Das mit weitem Abstand geilste Erlebnis war dann dieses Match. Ich bin froh mich nicht für das Ende von Cornet vs. Maria angestellt zu haben, sondern das Puig vs. Goerges Match komplett zu sehen. Zu Beginn sag es auch nach nem relativ glatten Puig Sieg aus. Als dann auch noch die Docs auf den Court mussten, dachten alle es wird schnell gehen oder gar eine Aufgabe. Was dann kam war einfach mega gut. Richtig stärker Fight von beiden und vor allem auch mit ner Siegerin noch am Abend. Zum Glück wurde das Ende nicht auf heute vertagt! Das hätte die komplett geile Stimmung richtig gekillt glaube ich. Alles in allem sehr verdient für Puig, wobei man das von Jule genauso hätte sagen können. Bei Cornet sind da wohl die meisten anderer Meinung und Maria war wohl zurecht stinkesauer auf die Unsportlichkeiten dort!

    Nach dem Match sind wir dann mit'm Taxi reibungslos wieder Richtung Porte Maillot und um 0 Uhr Richtung Amsterdam. In Amsterdam sind wir vorhin um 6 Uhr angekommen nach Stops in Antwerpen und Utrecht. Jetzt gleich um 9 Uhr geht dann der Bus Richtung Isselburg und dann geht's auf die Couch. Werde wohl bei den Matches von heute einfach einpennen. Im Bus ist das alles andere als ein Highlight. Da lässt einen nur die Müdigkeit schlafen. Insgesamt ist die Tour aber gut gewesen und zum testen, wie das Grand Slam so ist völlig super.

    Nächstes Jahr versuchen wir dann zwei oder sogar drei Tage draus zu machen mit nem Chattier, Langlen und evtl. nem Court No. 1 Ticket, welche dann jeweils auch die Courts 2-18 beinhalten. So hat man halt feste Plätze auf denen Mann in jedem Fall sitzen kann, wenn auf den Outside Courts nichts passendes läuft oder man einfach nicht auf den gewünschten Court kommt, weil schon voll.

    Hoffe die Infos kommen rüber und der Erlebnisbericht ist lesenswert. Ich habe mich bemüht.

    Edit: Oh was ich euch nicht vorenthalten wollte... Die Tauben von Roland Garros sind richtig dreckige Mistviecher. Während der Zverev Partie so dermaßen angeschissen worde, dass ich den hellgrauen Pulli gleich mal entsorgt habe. Ich habe mir auf Grund der Preise natürlich keinen Ersatz gegönnt. Ein Shirt für 35 Euro fand ich okay. Hab ich aber auch nicht gemacht. Als ich gesehen habe, dass ein Strohhut 95 Euro kostet hab ich aber auch nach nichts anderem inkl. eventuell nem Pulli mehr geguckt.

  • Dommaeh Dommaeh 27.05.2016 09:33 Uhr
    Danke für den Bericht! Klingt echt super, da werd ich etwas neidisch und bekomm richtig Lust, auch mal zu fahren

    Übrigens: Cornet und Maria stehen sich heute im Doppel wieder gegenüber
    Und Zverev gegen Thiem entwickelt sich dieses Jahr so langsam zu einem Dauerbrenner, wobei Thiem zur Zeit sehr stark ist. In fünf Jahren gehts denn zwischen den beiden um die Nr. 1

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 27.05.2016 17:27 Uhr SUPPORTER
    Rafa wird morgen verletzungsbedingt nicht mehr antreten. Sehr bitter für ihn!

  • Tusum Tusum 27.05.2016 19:59 Uhr
    Der ist auch ständig verletzt. Seine Zeit ist wohl vorbei (zum Glück).


  • Dommaeh Dommaeh 27.05.2016 20:55 Uhr
    Auch wenn och kein Rafa-Freund bin, hatte ich den Eindruck, dass er wieder etwas fitter ist und hatte mich eigentlich auf ein Duell mit dem Djoker gefreut. Schade.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 27.05.2016 21:53 Uhr SUPPORTER
    Dass Rafa wohl nicht mit Mitte 30 um die Top 3 spielt wie es Federer macht dürfte klar sein, dafür ist sein Spiel zu physisch. Aber bisher ist er von jeder Verletzung wieder zurückgekommen. Sehe hier auch keinen Grund warum es dieses Mal anders sein sollte. Für ihn bei seinem wichtigsten Turnier natürlich sehr bitter.

    Damit sieht es in der oberen Hälfte abgesehen von Djokovic qualitativ schon recht dünn aus.

    Murray heute mit einem extrem starken Spiel. Nach den ersten beiden holprigen Runden heute dann in 3 Sätzen ganze 4 Unforced Errors produziert.

    Morgen um 11 Uhr dann mal wieder Zverev gegen Thiem. Rechne mit einem glatten Sieg für Thiem, aber Zverev hat in den ersten beiden Runden wieder Stärke bewiesen, nachdem er in der letzten Woche sein erstes ATP-Finale erreicht hatte. Vor allem mental war das für sein Alter gegen beide Franzosen sehr reif. Der Gewinner spielt dann wegen Rafas Verletzung gegen Granollers, sodass ein Viertelfinale gut möglich wäre.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 28.05.2016 10:59 Uhr SUPPORTER
    Gleich dann mal Thiem vs. Zverev gucken. Könnte schön über fünf Sätze gehen und richtig spannend werden.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 28.05.2016 12:17 Uhr SUPPORTER
    Stark, Zverev gewinnt den ersten Satz nach Abwehr von 6 Breakbällen bei 5:5 im Tiebreak.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 28.05.2016 12:18 Uhr SUPPORTER
    Geht gut los. Macht bisher Spaß und ist das schön enge Match, was man sehen will. Wenn es so bleibt ist's super!

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 28.05.2016 13:32 Uhr SUPPORTER
    Noch immer ein gutes Match. Vorteil aber deutlich bei Thiem jetzt. Der wirkt einiges abgezockter. Schätze den vierten Satz nimmt er sich jetzt auch.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 28.05.2016 13:49 Uhr SUPPORTER
    Zverev zeigt bei jedem big point nerven und Thiem nutzt das einfach ganz stark aus. Das Ding ist jetzt wohl durch.

  • Dommaeh Dommaeh 28.05.2016 14:25 Uhr
    Schade, dass Zverev seine Chancen nicht genutzt hat. Da wäre etwas mehr drin gewesen. Aber man merkt einfach, dass Thiem schon 2-3 Jahre länger auf der Tour dabei ist. Dennoch ein gutes Turnier von Zverev. Es war ja das erste mal, dass er im Hauptfeld der French Open stand. Für Thiem kann es nach dem Rückzug von Nadal jetzt richtig weit gehen, vielleicht sogar bis zum Halbfinale gegen Djokovic.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben