Festivals United

Der NEWS-Thread

eröffnet von svenf am 23.02.2007 21:16 Uhr - letzter Kommentar von mattkru

9.492 Kommentare (Seite 379)


  • PlugInBaby PlugInBaby 07.11.2020 19:44 Uhr
    Im Zweifel wir Trump eben von der Polizei aus dem weißen Haus abgeführt, wenn er nicht freiwillig gehen will

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 07.11.2020 19:49 Uhr
    Der ist gerade beim golfen... am besten gar nicht erst wieder rein lassen...

  • Locust Locust 07.11.2020 19:54 Uhr

    Luddddi schrieb:
    Ich würde mich ja gerne sehr freuen, aber solange Trump nicht das Weiße Haus geräumt hat, bleibt ein mulmiges Gefühl. Ich hoffe, es bleibt friedlich.

    Der wird notfalls abgeführt, vermute mal der bleibt nicht mehr bis Januar da drin bis zur eigentlichen Übergabe.


  • blubb0r blubb0r 07.11.2020 22:32 Uhr
    auf jeden fall wird er vorher noch mal überall heftig kacken gehen und nicht abspülen.

  • Paju Paju 07.11.2020 23:55 Uhr
    Der Junior dreht völlig frei...
    Endlich ist es vorbei

    Was macht Corona eigentlich so? Soll auch mal Golfspielen und sich schnell verpissen. Imagine...

  • sckofelng sckofelng 08.11.2020 12:31 Uhr


  • Madpad77 Madpad77 06.01.2021 22:23 Uhr
    Zwar nicht das Thema hier , aber ich hin grad echt entsetzt über Dummheit der Amis !! Krass was da abgeht ..!

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 06.01.2021 23:02 Uhr Edited
    Zum Glück kommt das bei uns nicht vor, dass der Reichstag gestürmt... oh... wait.

  • Roggan29 Roggan29 07.01.2021 09:04 Uhr
    Mit dem Unterschied das bei denen der Präsident das auch noch gut findet.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 07.01.2021 10:21 Uhr SUPPORTER
    Der hat ja wenn man so will dazu aufgerufen.


  • PlugInBaby PlugInBaby 07.01.2021 12:00 Uhr
    Jetzt wird sich entscheiden: Kehrt bei den Republikanern endlich Vernunft ein und die sagen sich endlich von diesem Möchtegerndiktator los, oder ordnen die sich ihm weiter unter?

  • mattkru mattkru 07.01.2021 12:03 Uhr

    schrieb:
    Jetzt wird sich entscheiden: Kehrt bei den Republikanern endlich Vernunft ein und die sagen sich endlich von diesem Möchtegerndiktator los, oder ordnen die sich ihm weiter unter?

    Kommt drauf an, was er alles an unschönen Informationen gegen sie in der Hand hat.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 07.01.2021 13:10 Uhr SUPPORTER
    Es gibt ein Muster was weiterhin bei jedem Rechten zu erkennen ist. Erst aufstacheln, dann Rückzieher.

    Jetzt kündigt der Clown eine reibungslose Übergabe an, nachdem sein vorheriger Aufruf zwar ausgeführt wurde, aber dennoch recht schnell gescheitert ist.

    Zumindest denke ich, dass man sagen kann, auch dort hält die Demokratie noch.

  • ryback ryback 07.01.2021 22:22 Uhr

    DiebelsAlt83 schrieb:
    Es gibt ein Muster was weiterhin bei jedem Rechten zu erkennen ist. Erst aufstacheln, dann Rückzieher.

    Jetzt kündigt der Clown eine reibungslose Übergabe an, nachdem sein vorheriger Aufruf zwar ausgeführt wurde, aber dennoch recht schnell gescheitert ist.

    Zumindest denke ich, dass man sagen kann, auch dort hält die Demokratie noch.

    Das kann er vergessen. Sollte Pence nicht heute noch das 25th Amendment anwenden werden die Demokraten ein weiteres Impeachment starten.

    https://www.nytimes.com/2021/01/07/us/politics/pelosi-schumer-25-amendment.html

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 07.01.2021 22:31 Uhr SUPPORTER
    Was würde denn ein Impeachment jetzt noch bringen? Am 20. ist’s doch jetzt so oder so vorbei.

  • ryback ryback 07.01.2021 22:34 Uhr

    DiebelsAlt83 schrieb:
    Was würde denn ein Impeachment jetzt noch bringen? Am 20. ist’s doch jetzt so oder so vorbei.

    Laut Pelosi ist jeder Tag an dem Trump noch im Amt ist zu gefährlich.


  • PlugInBaby PlugInBaby 07.01.2021 22:36 Uhr
    Es würde die Republikaner dazu zwingen Position zu beziehen. Und damit werden die so oder so einen Teil ihrer Wählerschaft verärgern müssen: Entweder den Teil, der blind Trump folgt, oder der Teil der an demokratische konservative Werte glaubt.

  • StonedHammer StonedHammer 07.01.2021 22:47 Uhr ADMIN

    DiebelsAlt83 schrieb:
    Was würde denn ein Impeachment jetzt noch bringen? Am 20. ist’s doch jetzt so oder so vorbei.

    unabhängig von dem was oben steht, wenn er vorzeitig "entlassen" wird, darf er sich nicht mehr zur wahl aufstellen lassen.

    aber dafür könnte wohl auch so manch anstehende klage (nach seiner amtszeit) für sorgen, sofern er schuldig gesprochen wird.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 08.01.2021 14:28 Uhr SUPPORTER
    Gut, dass das für die republikanische Partei schwer ist, klar soweit. Aber das sind sie zu 100% natürlich selber schuld. Die wissen nicht erst seit gestern, wem die da Macht gegeben haben.

    Wenn ein Impeachment natürlich Folgen für die Zukunft hat, sollte man das versuchen, anstatt auf Gerichte und mögliche Verurteilungen für was auch immer zu hoffen.

  • HybridSun95 HybridSun95 09.01.2021 00:51 Uhr
    Twitter sperrt Trump nun dauerhaft.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 09.01.2021 00:56 Uhr

    HybridSun95 schrieb:
    Twitter sperrt Trump nun dauerhaft.

    blog.twitter.com

  • Paju Paju 09.01.2021 19:44 Uhr Edited
    Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich davon halten soll. Klar, jetzt wird es eng und Twitter zieht die Reißleine, aber für mich ist das purer Aktionismus. Man hätte ihn viel früher sperren sollen. Das gute Geld, jaja.

    Ist zwar vergleichsweise ziemlich harmlos, aber spätestens damals hätte man reagieren sollen twitter.com

  • blubb0r blubb0r 09.01.2021 19:49 Uhr
    Richtig...
    Das ist von twitter halt kein Stück besser als von Mike Pence und den ganzen anderen Republikanern, wie ihm jetzt, wo er verloren hat, den Rücken kehren.

    Ist prinzipiell gut, kommt halt viel zu spät und hat jetzt eben ein Geschmäckle.

  • StonedHammer StonedHammer 09.01.2021 20:42 Uhr ADMIN
    hatte nicht mal jemand geschrieben, warum man ihn (und andere politiker in so einer position) nicht einfach so sperren konnte/kann, wie z.b. einen acount von jedem anderem.

    jetzt werden halt ja offiziel die tage runter gezählt.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben