Festivals United

Beatsteaks

Alternative, Berlin  Berlin (DE) 2 Festivals On Tour

397 Kommentare


  • spike spike 10.10.2006 12:16 Uhr
    waren dieses Jahr relativ wenig zu sehen, u.a. Highfield und Sziget-Festival.

    es wird gemunkelt, dass sie 07 Ring / Park spielen könnten...



    Zitat:

    update 9.10.2006 von frank

    So, ich melde mich hier auch mal wieder zu Wort.
    Wie wir alle wissen, bastelt die Band gerade an ihrem neuen Album, welches wohl im Frühjahr 2007 erscheinen wird.
    Konzerte wird es in diesem Jahr auch nicht mehr geben, weshalb es auch auf dieser Seite ein wenig ruhiger geworden ist.
    [...]
    http://www.beatsteaks.de/



    Rock am Ring History
    '04 Alternastage
    '02 Alternastage
    '99 TalentForum


    Bandgeschichte
    Die Beatsteaks wurden 1995 durch Peter Baumann, Stefan Hirscher, Alexander Rosswaag und Bernd Kurtzke gegründet. Kurz danach kam Arnim Teutoburg-Weiß als Sänger und zusätzlicher Gitarrist in die Band. 1996 gewann die junge Band einen lokalen Musikwettbewerb und durfte als Prämie beim Berliner Konzert der Sex Pistols als Vorband auftreten. Dies stellte gleichzeitig auch den zehnten Bandauftritt überhaupt dar. Ihr erstes, 1997 aufgenommenes Album nannten die Beatsteaks nach der Hausnummer ihres Proberaums "48/49". Es enthält noch auffallend viele deutsche Songtexte, während ihre neuen Platten überwiegend englischsprachig sind. Das 1999 beim legendären Punklabel Epitaph Records erschienene Album "Launched" gilt auch heute noch nicht nur in Fankreisen als Meilenstein. Das Schlagzeug wird zu dieser Zeit bereits von Thomas Götz gespielt. Am Bass gab es 2000 den Wechsel und Torsten Scholz stieg in die Band ein. Es folgten gemeinsame Touren mit Die Ärzte und Die Toten Hosen, wodurch in deren Fankreisen bereits früh viele neue Fans gewonnen werden konnten. 2002 erschien das dritte Album "Living Targets", zu dem die Beatsteaks ihre ersten Singles "Let Me In" und "Summer" veröffentlichten und damit auch erstmals im Radio und Fernsehen zu hören waren. Den Durchbruch schafften die Berliner aber erst 2004 mit dem Album "Smack Smash", insbesondere mit ihrer zweiten Singleauskopplung "I Don't Care As Long As You Sing". Bei den MTV European Music Awards 2004 gewannen sie in der Kategorie "Best German Act", nicht zu letzt aufgrund unzähliger Konzerte und Festivalauftritte im deutschsprachigem Raum. Im Sommer 2005 spielten die Beatsteaks ihr bisher größtes Konzert bei einem Auftritt auf dem Haltestelle Woodstock-Festival vor ca. 500.000 begeisterten Fans. Ende des Jahres erschien dann die erste Beatsteaks-DVD "B-Seite", auf der nicht nur in einem selbst produzierten Dokumentationsfilm ein amüsanter Rückblick auf die Bandgeschichte geworfen wurde, sondern die auch einen Zusammenschnitt mehrerer Konzerte beinhaltete. Auf ihrer sehr kurzen, 3 Konzerte und 2 Festivals umfassenden, Sommertour 2006 spielten die Beatsteaks bereits einen neuen Song, der den Arbeitstitel "Soljanka" trägt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Beatsteaks


    Videos
    Beatsteaks - Summer



    Surftipps
    Band bei ringrocker

  • Doliolum Doliolum 10.10.2006 12:20 Uhr


    machen immer richtig gut party auf ihren konzis

  • dwdt05 dwdt05 10.10.2006 12:20 Uhr
    pro beatsteaks


  • Elli Elli 10.10.2006 12:21 Uhr
    Pro Beatsteaks

    Pro Brieftaube

  • svenf svenf 10.10.2006 12:26 Uhr
    Pro Beatsteak vor Pearl Jam oder so.

  • MUnkvayne MUnkvayne 10.10.2006 12:33 Uhr
    joar wenn für mich nix anderes läuft, würd ich mir sie angucken.

  • ElMesRock ElMesRock 10.10.2006 12:35 Uhr
    JAAA!Beatsteaks fänd ich geil!!!


  • FBG FBG 10.10.2006 12:38 Uhr SUPPORTER


    aber bitte auf der alterna!

  • nort nort 10.10.2006 12:46 Uhr
    nein, alterna ist definitiv mittlerweile zu klein, du hättest sie mal auf dem highfield dieses erleben sollen, die leute waren fast alle nur wegen da. Die Alterna ist zu klein, die haben letztes Jahr beim Hurricane es geschafft, das die Menschen den Wellenbrecher in Bewegung gebracht haben und wurden als eigentlicher Head von dem Festival bezeichnet. Musst du dir nur mal die DVD angucken, wahnsinn.

  • FBG FBG 10.10.2006 12:48 Uhr SUPPORTER
    klar, ist sie zu klein, aber alterna ist einfach die geilste bühne

  • svenf svenf 10.10.2006 12:48 Uhr
    Jap, glaube auch nicht das die auf der Alterna spielen obwohl unsere Alterna im vergleich zu den anderen Festivals recht groß ist. Ich würde sogar fast sagen das unsere Alterna die Bühne vom Highfield ist...


  • Valmont Valmont 10.10.2006 12:53 Uhr
    PRO !! PRO !! PRO !! PRO !! PRO !! PRO !!

  • Timmy84 Timmy84 10.10.2006 13:02 Uhr
    definitiv P R O

  • Bumann Bumann 10.10.2006 13:11 Uhr

    ouh yeahh

  • 10.10.2006 13:16 Uhr
    Lieber im Club ...

  • PapaSchlumpf PapaSchlumpf 10.10.2006 13:45 Uhr
    PRO!!!! Und zwar gewaltig!

  • Junior Junior 10.10.2006 14:01 Uhr
    Dafür!!!

    Zitat:

    FBG schrieb:


    aber bitte auf der alterna!


    Jo am besten parallel zu Metallica oder so


  • Henning Henning 10.10.2006 14:04 Uhr SUPPORTER
    waren 2004 schon toll, mit Muddis Auftritt, weil Geburtstag war und so

  • Punk1 Punk1 10.10.2006 14:10 Uhr
    fänd ich okay, wobei: Bitte nicht mit so nem Hype und exklusiv und dann mit entsprechendem Preis und Position als Head (Alterna) wie beim Highfield 2006, denn sooo der Burner sind se jetzt auch nicht.

    Sind wirklich okay, aber fehlen würd mir auch nix, wenn sie nicht kommen würden.

  • JoeStrummer JoeStrummer 10.10.2006 14:21 Uhr
    Wäre stark dafür


  • 007holt 007holt 10.10.2006 14:22 Uhr
    Denke das Hurricane/Southside seeeehr an denen interessiert sein wird. Wär ein guter Headliner für die. (gemessen an den Größenverhältnissen vom letzten Jahr. Und die Größe sollte denen ja reichen, war ja trotzdem ausverkauft)


  • StonedHammer StonedHammer 10.10.2006 14:24 Uhr ADMIN
    Zitat:

    Henning schrieb:
    waren 2004 schon toll, mit Muddis Auftritt, weil Geburtstag war und so


    und beim toten hosen lkw auftritt waren sie auch dabei
    hab sie am ring selsbt net sehen können, aber dafür beim sosi 04 udn da sind octi, since und ich nach 30 minuten nur noch nach hinten rausgekrochen und lagen wie leichen auf der wiese rum

  • JoeStrummer JoeStrummer 10.10.2006 14:26 Uhr
    Bei ner deutschen Band wär es ja auch durchaus möglich sowohl Hu/So als auch Ring/Park zu spieln oder nich?

  • StonedHammer StonedHammer 10.10.2006 14:31 Uhr ADMIN
    Zitat:

    JoeStrummer schrieb:
    Bei ner deutschen Band wär es ja auch durchaus möglich sowohl Hu/So als auch Ring/Park zu spieln oder nich?


    jep, sofern sie net die oberen centerplätze belegen, 2004 haben beatsteaks beides gespielt.

  • JoeStrummer JoeStrummer 10.10.2006 15:47 Uhr
    Fänd Alternahead sowieso am Besten.. Hauptsache sie sind da und überschneiden sich nicht mit ner andren sehenswerten Band

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben