Festivals United

Alanis Morissette – exklusive Akustik-Show am 29.2.2020 in München

Julia LangmaackJulia Langmaack, 11.02.2020

Julia Langmaack

Julia Langmaack
11.02.2020

25 Jahre ist es her, dass die damals noch unbekannte kanadisch-US-amerikanische Sängerin Alanis Morissette ihr Debütalbum „Jagged Little Pill“ veröffentlichte und mit 28 Mio. verkauften Exemplaren kurzerhand die Musikszene umkrempelte. Dieses Jubiläum feiert sie am 29. Februar 2020 in der Münchener Alten Congresshalle nicht nur mit einer "Special Acoustic Performance", sondern auch mit ihrem einzigen Deutschlandauftritt.

Über neue Musik dürfen wir uns bereits jetzt freuen, denn die Sängerin hat jetzt mit „Reasons I Drink“ ihren ersten neuen Song seit sage und schreibe sieben Jahren veröffentlicht. Damals ist mit „Havoc And Bright Lights“ ihr letzter Longplayer erschienen, der auch in Deutschland hervorragend ankam. Die Single ist auch gleichzeitig die Ankündigung für ihr neues Album „Such Pretty Forks In The Road“, das am 1. Mai 2020 erscheinen wird. Für das nächste Jahr plant Alanis Morissette auch eine Jubiläumstour zum 25-Jährigen ihres Debüts in den USA. 

Tickets

Nun sollten sich Deutschland-Fans ranhalten, um das begehrte, einmalige Konzert in intimer Atmosphäre zu genießen. Tickets gibt es ab Donnerstag, den 13. Februar um 10:00 Uhr auf livenation.de

 


Titelfoto: Veranstalter

Julia Langmaack Julia Langmaack Vechelde

Julia ist eigentlich vier Julias: Sie ist Julia, die Mediengestalterin, die seit 20 Jahren in der Werbewelt unterwegs ist. Julia, die Texterin. Julia, die Fotografin. Und Julia, die Inhaberin von stagr.de