Festivals United
image

Volbeat, Nightwish plus 18 weitere Acts neu beim Greenfield Festival 2020

RedaktionRedaktion, 30.10.2019

Redaktion

Redaktion
30.10.2019

Das Greenfield Festival in der Schweiz bestätigt die ersten 20 Acts für die Ausgabe vom 11. bis 13. Juni 2020.

Neben Volbeat und Nightwish wurden heute auch Bring Me The Horizon, Disturbed, Heaven Shall Burn und Killswitch Engage bestätigt. Ausserdem mit dabei sind Babymetal, Of Mice & Men, Agnostic Front, Skindred, Hot Water Music, Thy Art Is Murder, August Burns Red, Jinjer, Betontod, Motionless In White, Lagwagon, Bury Tomorrow und Boston Manor.

Greenfield Festival

Das Greenfield Festival ist ein dreitägiges Musikfestival, das im Jahr 2005 zum ersten Mal stattfand. Austragungsort ist der Flugplatz von Interlaken im Berner Oberland in der Schweiz. Drei Tage Festival-Atmosphäre mit rund 30.000 Besuchern und mehr als 40 internationalen Spitzenbands aus den Bereichen Rock, Punk und Alternative.

In den vergangenen Jahren waren hier unter anderem Blink-182, Die Ärzte, Foo Fighters, Green Day, In Flames, Iron Maiden, Limp Bizkit, Linkin Park, Motörhead, Queens the Stone Age, Rammstein, Red Hot Chili Peppers, Slipknot, Soundgarden, System of a Down, The Prodigy und viele mehr am Start.

Weitere Acts werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben. Die Tickets kosten 166,00 Euro für das gesamte Wochenende inklusive Camping und sind bei Eventim erhältlich. Weitere Informationen und die komplette History findet ihr auch in unserem Festivalprofil.

Was denkst du? Hier geht’s zur Diskussion zum Greenfield Festival 2020 in unserer Festival Community. Wir freuen uns über deinen Input und deine Meinung!

Foto: Interlaken Tourism

Redaktion Redaktion Berlin

Nicht alle Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit "Redaktion“ gekennzeichnet sein können. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text oder Line Up Updates handelt.