Frank Turner And The Sleeping Souls Tour 2024

Frank Turner Forum: Diskussionen zu Undefeated Tour 2024

eröffnet von ralf321 am 27.03.2024 12:38 Uhr
34 Kommentare - zuletzt von ralf321

HybridSun95bumbangcrashMMPlcalertDiebelsAlt83Parkrocker89
Parkrocker89 und weitere Nutzer sprechen darüber

Frank Turner

Frank Turner Undefeated Tour 2024

ralf321
ralf321
27.03.2024 12:38·  Bearbeitet



15.10.2024, Oberhausen, Turbinenhalle, w/ Skinny Lister
16.10.2024, München, Zenith, w/ Skinny Lister
18.10.2024, Berlin, Columbiahalle, w/ Skinny Lister
19.10.2024, Hamburg, Sporthalle, w/ Skinny Lister
20.10.2024, Köln, Palladium, w/ Skinny Lister

22.10.2024, Zurich, Komplex 457, w/ Skinny Lister
23.10.2024, Bern, Bierhubeli, w/ Skinny Lister
25.10.2024, Padova, Padova Hall, w/ Skinny Lister & The Meffs
26.10.2024, Milan, Alcatraz, w/ Skinny Lister & The Meffs
28.10.2024, Tilburg, Poppodium 013, w/ Skinny Lister & The Meffs
29.10.2024, Luxembourg, Den Atelier, w/ Skinny Lister & The Meffs
31.10.2024, Prag, Roxy, w/ Skinny Lister & The Meffs
01.11.2024, Linz, Ahoi! Pop Festival, w/ Skinny Lister & The Meffs
03.11.2024, Budapest, Durer Kert, w/ Skinny Lister & The Meffs
04.11.2024, Warschau, Hybrydy, w/ Skinny Lister & The Meffs
06.11.2024, Kopenhagen, Amager Bio, w/ Skinny Lister & The Meffs
07.11.2024, Oslo, Rockefeller Music Hall, w/ Skinny Lister & The Meffs
09.11.2024, Stockholm, Debaser Strand, w/ Skinny Lister & The Meffs
11.11.2024, Göteborg, Pustervik, w/ Skinny Lister & The Meffs
14.11.2024, Antwerpen, Trix, w/ Skinny Lister & The Meffs
15.11.2024, Paris, Pan Piper, w/ Skinny Lister & The Meffs
16.11.2024, Toulouse, Le Rex, w/ Skinny Lister & The Meffs

TICKETS

Dirkules
27.03.2024 12:49

München werde ich schon mitnehmen ... auch wenn es im Zenith ist. Skinny Lister als Support ist aber geil.

ralf321
ralf321
27.03.2024 13:11

Ja ganz schön groß. Nix kleines mehr ums Eck , mal sehen das auch noch ein Mittwoch ist.

Icon1schlafmuetze gefällt das
kesorm
27.03.2024 13:25

Mal gucken was die Tickets kosten.

Palladium ist halt kacke.

Aber Carlswerk das letzte Mal war natürlich auch wieder ganz gut. Live ist auf Frank ja Verlass.

Icon1Phnaguffvirtuose gefällt das
Dirkules
27.03.2024 17:33

Mir blutet immer noch das Herz das das Post-Corona-Konzert im Löwensaal abgesagt wurde.

kesorm
27.03.2024 19:30


ralf321 schrieb:
Presale code gibts wohl für Album Käufer.

Zitat anzeigen


Ja gibt's, habe einen den ich wohl erstmal nicht nutzen werde. Ist beim Turner eigentlich immer der Fall das man Presale Codes für alle anstehenden Events bekommt wenn man das Album bei ihm direkt vorbestellt. Find ich generell gut. Wenn auch bei den großen Hallen nicht notwendig.

ralf321
ralf321
27.03.2024 20:05


kesorm schrieb:


ralf321 schrieb:
Presale code gibts wohl für Album Käufer.

Zitat anzeigen


Ja gibt's, habe einen den ich wohl erstmal nicht nutzen werde. Ist beim Turner eigentlich immer der Fall das man Presale Codes für alle anstehenden Events bekommt wenn man das Album bei ihm direkt vorbestellt. Find ich generell gut. Wenn auch bei den großen Hallen nicht notwendig.

Zitat anzeigen


Kommst du schon ran und weist was sie kosten?

Denk auch das man problemlos Tickets bekommt, Hallen s8nd leider zu groß.

Icon1ralf321 gefällt das
kesorm
27.03.2024 20:39


ralf321 schrieb:


kesorm schrieb:


ralf321 schrieb:
Presale code gibts wohl für Album Käufer.

Zitat anzeigen


Ja gibt's, habe einen den ich wohl erstmal nicht nutzen werde. Ist beim Turner eigentlich immer der Fall das man Presale Codes für alle anstehenden Events bekommt wenn man das Album bei ihm direkt vorbestellt. Find ich generell gut. Wenn auch bei den großen Hallen nicht notwendig.

Zitat anzeigen


Kommst du schon ran und weist was sie kosten?

Denk auch das man problemlos Tickets bekommt, Hallen s8nd leider zu groß.

Zitat anzeigen


Ach der Presale läuft schon. Hab im Urlaub die Mail dazu gar nicht genau gelesen.

Ja, komme rein. 50€.

msvzebra
msvzebra
28.03.2024 11:07

Soderle.. 2 x Oberhausen für je 50€ geordert.
Ist ja in der kleinen Turbinenhalle. Sollte also vermutlich schnell ausverkauft sein

Mambo
30.03.2024 10:37

Das liegt mW daran, dass Lux die kleinen Konzerte subventioniert.

Aber Den Atelier ist für alle, die irgendwie in der Nähe wohnen, sehr zu empfehlen - genialer Club direkt in Bahnhofsnähe.

Auch "Letters" find ich übrigens wieder extrem gut, das scheint ein richtig starkes Album zu werden.

rockimpott2012
30.03.2024 10:46·  Bearbeitet

Manchmal spielt auch die Gagenforderung einer Band beim Ticketpreis eine Rolle. Dass die (größeren) deutschen Locations teurer sind, ist ja üblich - denn die Hallen sind halt teurer zu bespielen als kleine Clubs. Dennoch gibt es auch im Atelier teurere Konzerte. Da der Laden einen guten Ruf hat, spielen dort auch schon mal Künstler, die woanders vor einem mehrfach so großen Publikum auftreten. Wenn manche Bands im Atelier nicht 33, sondern 46 Euro verlangen, scheint hier vielleicht auch mal die Gage höher auszufallen, die verlangt wird. Soll heißen: Entweder die Band braucht eine gewisse Mindestgage (bei manchen vielleicht mehr als bei anderen, je nach Crew, Technik etc.) oder ist nicht bereit, ein kleineres Konzert zu spielen, wenn eine gewisse Mindestgage/Gewinn nicht damit erzielt werden kann.

StonedHammer
StonedHammer
30.03.2024 12:12Admin


rockimpott2012 schrieb:
Manchmal spielt auch die Gagenforderung einer Band beim Ticketpreis eine Rolle. Dass die (größeren) deutschen Locations teurer sind, ist ja üblich - denn die Hallen sind halt teurer zu bespielen als kleine Clubs. Dennoch gibt es auch im Atelier teurere Konzerte. Da der Laden einen guten Ruf hat, spielen dort auch schon mal Künstler, die woanders vor einem mehrfach so großen Publikum auftreten. Wenn manche Bands im Atelier nicht 33, sondern 46 Euro verlangen, scheint hier vielleicht auch mal die Gage höher auszufallen, die verlangt wird. Soll heißen: Entweder die Band braucht eine gewisse Mindestgage (bei manchen vielleicht mehr als bei anderen, je nach Crew, Technik etc.) oder ist nicht bereit, ein kleineres Konzert zu spielen, wenn eine gewisse Mindestgage/Gewinn nicht damit erzielt werden kann.

Zitat anzeigen



da hast du schon recht.

aber gerade in dem falle, ist der unterscheid ja schon enorm Smiley weil dann ja erst recht der preis im atelier höher sein müßte?!

den atelier mit einer kapazität von 1200 zuschauern (je 33,40 die karte) macht nen umsatz von 40.000 zu turbinenhalle "2" mit 1800 zuschauern (je 50€ die karte) und einem umsatz von 90.000

klar man muss dann noch die vvk gebühren und co abziehen, aber ja in beiden fällen und bei ausverkauft ist das mal doppel so viel. soviel mehr kostet dann eine halle nunmal auch in deutschland nicht Smiley und versteuern muss ein künstler in luxemburg ja auch.

rockimpott2012
30.03.2024 13:07·  Bearbeitet

Ja, meine Überlegung ist folgende: Mit mehr Publikum kann prinzipiell mehr an Gewinn auch bei der Band hängen bleiben. Wenn jetzt die Produktionskosten der Show vor Ort insgesamt niedriger sind (weil das Atelier kleiner ist als andere Locations = weniger Miete, Personal vor Ort etc.), bleiben trotzdem ja die Kosten, die die tourende Band mit Crew an sich hat (Tourbus etc.) bestehen bzw. sinken nicht im selben Maße wie die Location-Kosten vor Ort.

Und dann ist halt die Frage, ob man ein Konzert vor 1.000 Leuten günstiger dem Publikum anbietet als eines vor 3.000 Leuten, wenn das durch günstigere Vor-Ort-Kosten möglich wäre. Oder ob man wegen der kosten der tourenden Band selbst oder ihrer Gewinnabsichten den Preis doch höher ansetzt, um genauso viel oder verhältnismäßig zumindest nicht viel weniger als Band mit nach Hause zu nehmen als bei der größeren Show. Nur so eine Überlegung.

Beispiel: Band x geht nach einer Show im Palladium nach Deckung aller Kosten mit 8.000 Euro nach Hause. Im Atelier aber nur sagen wir mal mit 2.000 Euro. Nun will man aber mindestens 6.000 Euro haben. Konsequenz: Der Ticketpreis muss vier Euro pro Ticket rauf. Aber klar, es kann sicherlich noch diverse andere Faktoren bei der Beeinflussung des Endpreises geben, seien es lokale Steuersätze, Förderungen, Preismitsprachen und -ansprüche verschiedener Beteiligter o.ä.

ralf321
ralf321
30.03.2024 13:22

Na die Location sind aber dann schon sehr Unterschiedlich mit den 6000 im Zenith a 50€

  • zuletzt von kesorm
    in Alben, CDs, DVDs & Downloads
  • zuletzt am 26.03.2024 16:24 Uhr von ralf321
    in Artists & Bands
  • zuletzt am 19.01.2023 12:07 Uhr von Mambo
    in Konzerte & Tourneen
Icon