AC/DC Tour 2024

AC/DC Forum: Diskussionen zu PWR-UP-Tour 2024

eröffnet von forrest1 am 12.02.2024 05:03 Uhr
516 Kommentare - zuletzt von Dirkules

WupperMetaler95Joschy05hans-maulwurf-rocktOPSlerDiebelsAlt837Dup
7Dup und weitere Nutzer sprechen darüber

516 Kommentare
« Seite 11 von 21 »
Pool
16.02.2024 16:03


OPSler schrieb:
Bei München Ticket gibt es immer noch reichlich Karten

Zitat anzeigen


Beim Blick auf den Saalplan bei Münchenticket, scheint Eventim kein großes Kontingent in München bekommen zu haben. Bei vergangenen Veranstaltungen hatten sie sich die Blöcke ja aufgeteilt.

Icon1Madpad77 gefällt das
juli666
juli666
16.02.2024 16:09


TheWizard schrieb:
Macht euch nicht verrückt wer noch auf Tickets spekuliert oder später schauen will. Da wird "wie von Zauberhand" noch regelmäßig was online gehen bei den meisten Shows und natürlich sind noch nicht alle restlos ausverkauft. Bei so abgezockten(no pun intended) Leuten wie hier sollte da ja keiner nervös werden wenn man weiss wie es läuft.

Für mich ist es allerdings auch nicht mehr interessant und behalte dann Black Ice und Hockenheim mit den Stones als AC/DC Erinnerung.

Ganz interessante Diskussionen hier die Tage(eben nachgelesen). Weiss nicht ob es hier oder im Pearl Jam Thread war, aber bezüglich Preise: Also natürlich ist bei den großen Acts da zumindest das Management mehr als dahinter und mit drin was das angeht. Und auch wenn man die eigenen Helden nicht gern kritischer sieht, aber wenn du bspw. nach 2-3 Jahren für eine neue Tour plötzlich Summe X mehr geboten bekommst, da fragen sich zumindest manche doch sicher wie es kommt. Nur Inflation ist es ja nicht. Und glaubt mir auch online schaut der ein oder andere doch mal rein bei Social Media etc - auch aus Ego gründen. Andererseits immer fragen ob man nicht selbst dann die Kohle auch nehmen würde und macht z.B sonstige Aktivititäten einer Band deswegen auch nicht schlechter(z.B Charity etc)

Stimme da eher persönlich in den Tenor ein dass man eben schon quasi alles (mehrfach) gesehen hat die letzten 20-30 Jahre und die meisten Bands auch auf einem meistens höheren Level gesehen hat. Da muss es dann eben gerade inzwischen eben nicht mehr "um jeden Preis" sein. Ausnahmen mit absoluten Faves gibts natürlich, aber da sind es wohl höchstens 2-3 Acts.

Zitat anzeigen


Die absoluten favs und schmerzgrezen sind ja für jeden anders. Aber grad bei den großen Acts sind trotzdem genug, die dann immernoch drauf anspringen. Ich habs mir bei Acdc nochmal gegönnt. Höre ich ja doch sehr sehr gerne und wer weiß ob man nochmal in den Genuss kommt. Gilt auch für andere Legenden bzw top Acts, die ich noch auf der bucket habe.

gregor1
16.02.2024 16:35


ralf321 schrieb:
Laut SWR1 9 x ausverkauft in 60 min ausverkauft.

Zitat anzeigen


Laut Bild auch, aber für Stuttgart kann man problemlos noch Tickets kaufen. Hab die anderen Städte nicht probiert.
www.bild.de

attila80
16.02.2024 16:47


gregor1 schrieb:


ralf321 schrieb:
Laut SWR1 9 x ausverkauft in 60 min ausverkauft.

Zitat anzeigen


Laut Bild auch, aber für Stuttgart kann man problemlos noch Tickets kaufen. Hab die anderen Städte nicht probiert.
www.bild.de

Zitat anzeigen


Bild, Kronenzeitung und wie sie alle heißen spielen das Spiel doch munter mit...Clickbaiter brauchen den Hype für Clicks auf das Portal, Eventim und die Konzert-Agenturen für die aufgerufenen Preise. Und alle, die Karten haben wollen auch lesen, dass sie alles richtig gemacht haben mit dem Kauf zum hohen Preis. Gerade bei ACDC war das ja schon sehr zu beobachten, wie die Presse (wtf hat Bild denn eigentlich mit einem ACDC Konzert-Ticket-Verkauf zu schaffen?) darauf angesprungen ist. Jede Wette, dass man vor den Konzerten noch gute Schnapper machen kann. Dafür sind die angebotenen Kapazitäten einfach zu hoch.

gregor1
16.02.2024 16:51·  Bearbeitet


attila80 schrieb:


gregor1 schrieb:


ralf321 schrieb:
Laut SWR1 9 x ausverkauft in 60 min ausverkauft.

Zitat anzeigen


Laut Bild auch, aber für Stuttgart kann man problemlos noch Tickets kaufen. Hab die anderen Städte nicht probiert.
www.bild.de

Zitat anzeigen


Bild, Kronenzeitung und wie sie alle heißen spielen das Spiel doch munter mit...Clickbaiter brauchen den Hype für Clicks auf das Portal, Eventim und die Konzert-Agenturen für die aufgerufenen Preise. Und alle, die Karten haben wollen auch lesen, dass sie alles richtig gemacht haben mit dem Kauf zum hohen Preis. Gerade bei ACDC war das ja schon sehr zu beobachten, wie die Presse (wtf hat Bild denn eigentlich mit einem ACDC Konzert-Ticket-Verkauf zu schaffen?) darauf angesprungen ist. Jede Wette, dass man vor den Konzerten noch gute Schnapper machen kann. Dafür sind die angebotenen Kapazitäten einfach zu hoch.

Zitat anzeigen


Aber ist ja auch eher kontraproduktiv, wenn man einen Ausverkauf meldet und in wirklich gib es noch tausende Tickets.

sulfur
16.02.2024 18:30

Hab auch mit 10 min vorher in die Warteschlange locker 2 mal Golden Circle in die Warteschlange bekommen für Nürnberg.

Gehe mal von aus golden circle wird der erste Wellenbrecher wie bei Rock im Park üblichererweise.

Küstenknappe2408
16.02.2024 18:47

Hab´s nicht drauf angelegt, trotzdem in der Mittagspause mal reingeguckt und hab dann doch tatsächlich ganz entspannt 2x Hannover2 gekauft.
Jetzt hoffe ich das ACDC und ich das bis dahin gesundheitlich durchhalten!
Smiley

Icon1RedForman gefällt das
BastiPhantasti
16.02.2024 19:29

Bei easy Ticket gibt es immer noch normale Steher für Stuttgart.

Falls noch jemand braucht. Bleibe weiterhin hart und kauf keins.

styx90126
styx90126
17.02.2024 01:46·  Bearbeitet

Musikalisch gesehen waren AC/DC richtig wichtig und absolut verdient zwischen 1979 und 1991. Also zwischen Highway to Hell und The Razorz Edge. Ich glaube die die Band in der Zeit gesehen haben, so wie ich 3 Mal, sollten diese Tour nicht besuchen. Es kommt mir gerade so vor als ob ich die Weltmeistermannschaft Fussball 1990 heute nochmal in der aktuellen Champions League Saison antreten lasse. Tut mir leid iss so.

Paju
17.02.2024 02:01

Sehe ich auch so. AC/DC sind schon sehr aus der Zeit gefallen, da sehe ich sooo viel Event-Pulikum.

Ist an sich nichts schlechtes, wenn die Band noch abliefert (siehe Stones), hier fehlt mir leider der Glaube.

Hier sind die Preise aber noch vergleichsweise human.

-TW-
-TW-
17.02.2024 09:33

Muss halt sagen um Angus mach ich mir wenig sorgen...der wird halt nicht mehr so viel rennen, aber solide spielen.
Stimmlich könnte das halt echt gerade gegen Ende der Tour schwierig werden...hoffe einfach mal es wird ein Abschied in Würde, wenn auch nicht mehr ganz in alter Größe.

Bin gespannt auf die Stimmung in München FOS, aber wird vermutlich eher ruhiger.

Icon1mille gefällt das
hermes81
17.02.2024 09:44

Ich behalte Sie als Band in Erinnerung, mit der ich eines der intensivsten (wenn nicht sogar das intensivste) Konzerterlebnis meines Lebens hatte (River Plate).
Alles was jetzt kommt, würde da niemals heranreichen.
Und ohne Malcolm ist da für mich auch der "Spirit" weg.

Allen die nochmal hingehen aber viel Spaß! Smiley

OPSler
OPSler
17.02.2024 10:11

Jetzt ist auch bei München Ticket alles weg. Ein volles Olympiastadion ist immer schön. Ich freue mich wirklich, auch wenn sie nicht mehr auf dem absoluten Höhepunkt sind.

Icon3OPSlerund anderen gefällt das
AcidX
AcidX
17.02.2024 23:03·  Bearbeitet

Es ist so aberwitzig, dass im Jahre 2024 Tourplakate von AC/DC neben denen von Farid Bang und Bushido hängen.

Ja, Preis und so... aber die haben das je nach Quelle das zweit, bzw. drittmeistverkaufte Album aller Zeiten herausgebracht (!). Ja, die Texte sind dreckig. Ja, Angus wird nicht mehr hyperaktiv von links nach rechts rennen, aber er wird seine kurzen Hosen tragen und diese ewigen Rifs spielen und Brian versucht, was geht... ich freu mich drauf.

StonedHammer
StonedHammer
18.02.2024 10:31·  BearbeitetAdmin

mal zur vorsicht auch alle termine in der rübersicht:

May 17, 2024 Gelsenkirchen, Germany Veltins Arena
May 21, 2024 Gelsenkirchen, Germany Veltins Arena
May 25, 2024 Reggio Emilia, Italy RCF Arena
May 29, 2024 Seville, Spain La Cartuja Stadium
June 1, 2024 Seville, Spain La Cartuja Stadium
June 5, 2024 Amsterdam, The Netherlands Johan Cruyff Arena

June 9, 2024 Munich, Germany Olympic Stadium
June 12, 2024 Munich, Germany Olympic Stadium
June 16, 2024 Dresden, Germany Rinne
June 19, 2024 Dresden, Germany Rinne
June 23, 2024 Vienna, Austria Ernst Happel Stadium
June 26, 2024 Vienna, Austria Ernst Happel Stadium

June 29, 2024 Zurich, Switzerland Letzigrund Stadium
July 3, 2024 London, England Wembley Stadium
July 7, 2024 London, England Wembley Stadium

July 13, 2024 Hockenheim, Germany Ring
July 17, 2024 Stuttgart, Germany Wasen
July 21, 2024 Bratislava, Slovakia Old Airport
July 27, 2024 Nuremberg, Germany Zeppelinfeld
July 31, 2024 Hannover, Germany Messe
August 4, 2024 Hannover, Germany Messe
August 9, 2024 Dessel, Belgium Festivalpark Stenehei
August 13, 2024 Paris, France Hippodrome Paris Longchamp
August 17, 2024 Dublin, Ireland Croke Park


die anderen länder sind ja hier kaum gefallen Smiley und ggf. ist amsterdam ja für manchen z.b. ne option.

Madpad77
Madpad77
18.02.2024 12:07

Ich war noch nie am Hockenheimring bei nem Konzert , wie hoch wird die Auslastung sein ? Wieviel waren beim Boss ? Hat da jemand Zahlen ?

Icon1Madpad77 gefällt das
DerKnox
18.02.2024 12:23

Es waren rund 80.000 Zuschauer laut SWR. Problem ist vor allem die Verkehrsführung vor Ort. Wir sind bei Springsteen erst knapp 2 Stunden nach Konzert langsam vom Parkplatz gerollt. Hinzugs das gleiche Problem. Plane auf jeden Fall viel Puffer ein

mms
18.02.2024 13:43


Madpad77 schrieb:
Ich war noch nie am Hockenheimring bei nem Konzert , wie hoch wird die Auslastung sein ? Wieviel waren beim Boss ? Hat da jemand Zahlen ?

Zitat anzeigen


Es wurden 85.000 erwartet. War lange ausverkauft, dann gab es einige Tage vor dem Konzert doch plötzlich wieder Tickets (denke wird auch bei AC/DC passieren, normales Vorgehen gegen Schwarzmarkt).

Anreisen unbedingt mit viel Puffer. Bei Springsteen war Hauptproblem dass zu viele gleichzeitig kurz vor knapp angereist sind und sich das daher nicht verteilt hat.
Längere Wege (zu Fuß) einplanen.

Dirkules
18.02.2024 16:14·  Bearbeitet

Biete: Golden Circle München (12.06.) - 2 bis 6 Karten
Suche: Golden Circle Nürnberg (27.07) - 2 bis 6 Karten
Hat jemand daran Interesse?

EDIT: Hat sich erledigt.

Icon1-TW- gefällt das
Schmiddie
Schmiddie
19.02.2024 08:05


Madpad77 schrieb:
Ich war noch nie am Hockenheimring bei nem Konzert , wie hoch wird die Auslastung sein ? Wieviel waren beim Boss ? Hat da jemand Zahlen ?

Zitat anzeigen


Beim letzten ACDC Konzert am Hockenheimring waren wohl sogar um die 100 000. Da es in Hockenheim selbst quasi keine Übernachtungsmöglichkeit gibt, müssen die alle hin und wieder zurück. Dafür gibt es einen kleinen Ortsbahnhof, etwa 45 Gehminuten entfernt und für Großveranstaltungen nicht gemacht und alle Anderen kommen mit dem Auto und müssen irgendwo parken.

Für die offiziellen Parkplätze wurden zuletzt 20-50€ verlangt und man hat dann nochmal ca. 1 Stunde Fußweg zum Gelände.

Autobahntechnisch besteht zwar eine gute Anbindung, aber alles danach ist wirklich kritisch und für mich inzwischen Ausschlusskriterium.

Am besten einfach schon 10 Stunden vorher hin und erst 4-5 Stunden nach Konzertende wieder weg, dann könnte es gehen.

Wutang1991
19.02.2024 08:34

Also bei Bruce letztes Jahr war ich ne Stunde vor dem Konzert da und bin 30 min vom Parkplatz gelaufen, nach dem Konzert ohne eine Minute Stau wieder raus...
Das selbe 2015 bei Acdc da waren es aber 50 min Fußweg.

Icon1Wutang1991 gefällt das
blubb0r
19.02.2024 09:01


Wutang1991 schrieb:
Also bei Bruce letztes Jahr war ich ne Stunde vor dem Konzert da und bin 30 min vom Parkplatz gelaufen, nach dem Konzert ohne eine Minute Stau wieder raus...
Das selbe 2015 bei Acdc da waren es aber 50 min Fußweg.

Zitat anzeigen


Bei dir war auch aus unerklärlichen Gründen keine Straßensperrung...

Das war bei dir nicht normal du lucky bastard Smiley

Wutang1991
19.02.2024 09:36


blubb0r schrieb:


Wutang1991 schrieb:
Also bei Bruce letztes Jahr war ich ne Stunde vor dem Konzert da und bin 30 min vom Parkplatz gelaufen, nach dem Konzert ohne eine Minute Stau wieder raus...
Das selbe 2015 bei Acdc da waren es aber 50 min Fußweg.

Zitat anzeigen


Bei dir war auch aus unerklärlichen Gründen keine Straßensperrung...

Das war bei dir nicht normal du lucky bastard Smiley

Zitat anzeigen


Smiley

  • zuletzt am 21.02.2024 08:31 Uhr von msvzebra
    in Artists & Bands
  • zuletzt am 24.11.2021 00:03 Uhr von Madpad77
    in Alben, CDs, DVDs & Downloads
  • zuletzt am 17.10.2019 19:03 Uhr von -TW-
    in Konzerte & Tourneen