Rammstein Tour 2024

Rammstein Forum: Diskussionen zu Stadium Tour 2024

eröffnet von Torbo am 10.10.2023 11:06 Uhr
203 Kommentare - zuletzt von Monkey76

scooterfanMARCUS21244hans-maulwurf-rocktluc_pwdDiebelsAlt83Mockingbird
Mockingbird und weitere Nutzer sprechen darüber

203 Kommentare
« Seite 4 von 9 »
Madpad77
Madpad77
16.10.2023 11:25

War schon jemand erfolgreich beim LIFAD VVK ? Und hat evtl Preise für Gelsenkirchen? Smiley

Icon2Codyund anderen gefällt das
Stiflers_Mom
Stiflers_Mom
16.10.2023 11:26·  BearbeitetAdminSupporter

Für diese Warteschlangen-Scheiße gehören sämtliche Ticketanbieter in den Knast Smiley

Preise identisch wie dieses Jahr

Der größte Teil der Kontingente ist übrigens weg, nur noch der Ramsch ist übrig

mattkru
mattkru
16.10.2023 11:38

Das ist doch alles Kacke.

Kommt Gelsenkirchen #3 heute noch oder erst am Mittwoch?

Icon1Tobbi gefällt das
mattkru
mattkru
16.10.2023 16:18

Der Montag auf Schalke kostet zwar Urlaub. Aber jetzt haben wir Feuerzone. SmileySmileySmileySmiley

Tobbi
Tobbi
16.10.2023 17:12

Nach 1x Stehplatz (2019), 3x Feuerzone (22 & 23) nun mal Stehplatz Rang - um das ganze mal von weiter hinten / oben zu sehen - aber auch weil Feuerzone für den Wunschtermin weg war Smiley

Icon1AcidX gefällt das
Kaan
Kaan
16.10.2023 17:17AdminSupporter


Stiflers_Mom schrieb:
Für diese Warteschlangen-Scheiße gehören sämtliche Ticketanbieter in den Knast Smiley

Preise identisch wie dieses Jahr

Der größte Teil der Kontingente ist übrigens weg, nur noch der Ramsch ist übrig

Zitat anzeigen


Ramschtein? Smiley *duckundweg*

Locust
16.10.2023 17:24·  Bearbeitet


Stiflers_Mom schrieb:
Für diese Warteschlangen-Scheiße gehören sämtliche Ticketanbieter in den Knast Smiley

Zitat anzeigen



Knast Ambitionen sind bei dieser Veranstaltung ja ziemlich angesagtSmiley

AcidX
AcidX
16.10.2023 19:11·  Bearbeitet


ryback schrieb:


AcidX schrieb:


Dresden 3, wenn nich gar 4 am 18. und 19., als Zusatzkonzerte am Wochenende.

Zitat anzeigen



Dresden am 18.05 würde ich Kategorisch ausschließen.
Letzter Spieltag 3. Liga und Dynamo hat Heimspiel und Rinne und Stadion liegen nur 4,5 km voneinander entfernt.
Da wird die Polizei einen Riegel vorschieben.

Zitat anzeigen


Oder auch nicht... Smiley
Dann kommt bei beiden auch noch das vierte Konnzert in den Verkauf.

juli666
juli666
17.10.2023 16:13

Und mittlerweile 4 mal Dresden und 4 mal Schalke. Ich wette Frankfurt wird auch 4 mal gespielt

KuekenMcNugget
KuekenMcNugget
17.10.2023 17:17·  Bearbeitet

Vielleicht ist das auch der neue Rammstein-Stil und dann wäre es eine passende Kooperation. Smiley

Im Ernst: Ich gehe davon aus, dass das Kpop-Festival hinter den Kulissen bereits abgesagt wurde. Auf Ticketmaster sieht es auch nicht nach einem Kassenschlager aus und wenn ich es richtig sehe, wurde das Festival bereits einige Mal verlegt.
Riecht nicht danach, dass das Kpop-Festival stattfinden wird.

velvetslash
17.10.2023 17:26

Ich habe soeben die LIFAD-Mitgliedschaft erneuert, weil ich nach FFM will. Wann bekommt man denn den Code?

Swifferix2023
17.10.2023 17:29

Wollte man erstmal abwarten wie der VVK läuft oder warum schiebt man Frankfurt jetzt nach?

Paju
17.10.2023 18:12

Na, dass die Shows alle ausverkauft werden, davon war auszugehen. Finde ich auch ein bisschen unglücklich, vor allem, wenn man aus dem Raum Frankfurt kommt und sich jetzt schon Tickets für eine andere Stadt gesichert hat.

parmenides
17.10.2023 19:05

Kann mir jemand sagen, wie viele Tickets man mit einer Lifad-Mitgliedschaft kaufen kann? Wieder 2 wie bei der letzten Tour oder mehr?

Bin als aus dem Südwesten stammender jetzt ja froh, dass mir die ganzen Städte die Anreise für die vermutlich gleiche Show zu weit waren, auch wenn es wirklich ärgerlich für die ist, die schon Tickets für andere Städte gekauft haben. Vielleicht musste man noch wegen des bereits erwähnten Kpop-Festivals abwarten ????

Locust
17.10.2023 23:35


Paju schrieb:
Na, dass die Shows alle ausverkauft werden, davon war auszugehen.

Zitat anzeigen



Ich war mir da nicht so sicher v.a. bei 4 Terminen pro Stadt.
Aber scheinbar ist die Nachfrage ungebrochen und die Gesichte um Till juckt auch keine Sau.
Schon absoluter Wahnsinn v.a. wenn man bedenkt wir schwer sich viele andere Künstler oder Festivals tun. Vermutlich ist die Show halt inzwischen ausschlagender im Zeitalter von Insta, What’s app und TikTok.

Wäre echt mal interessant zu sehen wann die Nachfrage einbrechen würde.

Paju
18.10.2023 00:00·  Bearbeitet


Locust schrieb:


Paju schrieb:
Na, dass die Shows alle ausverkauft werden, davon war auszugehen.

Zitat anzeigen



Ich war mir da nicht so sicher v.a. bei 4 Terminen pro Stadt.
Aber scheinbar ist die Nachfrage ungebrochen und die Gesichte um Till juckt auch keine Sau.
Schon absoluter Wahnsinn v.a. wenn man bedenkt wir schwer sich viele andere Künstler oder Festivals tun. Vermutlich ist die Show halt inzwischen ausschlagender im Zeitalter von Insta, What’s app und TikTok.

Wäre echt mal interessant zu sehen wann die Nachfrage einbrechen würde.

Zitat anzeigen


Ich bin da bei dir, mich persönlich juckt Rammstein nicht die Bohne, schon vor der Geschichte mit Till…sie waren schon immer ein bisschen „eigen“, genauso wie die Onkelz, wobei die Geschichte mit Russel noch mal ein Stück härter ist, weil bewiesen.

Trotzdem rennen da genug Leute immer wieder hin und feiern es ab.

Kann ich null nachvollziehen, aber vielleicht ein kleines bisschen ein Spiegelbild der Gesellschaft.

IvanTKlasnic
18.10.2023 00:15


Paju schrieb:


Locust schrieb:


Paju schrieb:
Na, dass die Shows alle ausverkauft werden, davon war auszugehen.

Zitat anzeigen



Ich war mir da nicht so sicher v.a. bei 4 Terminen pro Stadt.
Aber scheinbar ist die Nachfrage ungebrochen und die Gesichte um Till juckt auch keine Sau.
Schon absoluter Wahnsinn v.a. wenn man bedenkt wir schwer sich viele andere Künstler oder Festivals tun. Vermutlich ist die Show halt inzwischen ausschlagender im Zeitalter von Insta, What’s app und TikTok.

Wäre echt mal interessant zu sehen wann die Nachfrage einbrechen würde.

Zitat anzeigen


Ich bin da bei dir, mich persönlich juckt Rammstein nicht die Bohne, schon vor der Geschichte mit Till…sie waren schon immer ein bisschen „eigen“, genauso wie die Onkelz, wobei die Geschichte mit Russel noch mal ein Stück härter ist, weil bewiesen.

Trotzdem rennen da genug Leute immer wieder hin und feiern es ab.

Kann ich null nachvollziehen, aber vielleicht ein kleines bisschen ein Spiegelbild der Gesellschaft.

Zitat anzeigen


ich finds auch sehr spanned, vor allem da in meinem Umfeld sogut wie alle nicht mehr hingehen, wärend es letztes Jahr noch etwa 10 Leute waren. Und das sind jetzt keine Leute die besoders "woke" sind. Werden wir vermutlich nie wissen, aber ich fände es super spannend zu Wissen, ob dies in meinem Umfeld zufällig der Fall ist, oder ob die Nachfrage vorher halt so viel größer als die Verfügbarkeit war, dass jetzt der Wegbruch einen guten Anteils nicht mal auffällt.

Paju
18.10.2023 01:59

Ich glaube, das hat mit „woke“ sein, gar nichts zu tun. Die Konzerte haben sich verkauft, Rammstein machen ne fette Show, Ende.

Muss halt jeder mit dem eigenen Gewissen vereinbaren.

  • zuletzt von Jonnyy111
    in Artists & Bands
  • zuletzt am 18.11.2023 00:19 Uhr von Adlertreu4ever
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 23.09.2023 16:27 Uhr von Jederlacht
    in Konzerte & Tourneen