Rock am Ring 2024

Festival Forum: Diskussion zu Rock am Ring 2024 (u.a. mit Die Ärzte, Green Day, Kraftklub)

eröffnet von Wutang1991 am 04.06.2023 22:02 Uhr
3.510 Kommentare - zuletzt von Dirkules

FrankenstolzTKraixSauceHollondaiseBNPRTmokilokiJackD
JackD und weitere Nutzer sprechen darüber

3.510 Kommentare
« Seite 111 von 141 »
rosenbar

Kam soeben per E-Mail:

Liebe Gäste des Utopia Stage Campings,

die Vorfreude steigt – Rock am Ring 2024 steht vor der Tür und wir freuen uns schon sehr, euch bei uns begrüßen zu dürfen.

Damit euer Aufenthalt so reibungslos wie möglich verläuft, fassen wir hier die wichtigsten Informationen noch einmal zusammen:

Auf jeder 5x5 m Parzelle befindet sich ein bereits aufgebautes Zelt. Ihr müsst also nur Isomatte, Schlafsack und was ihr sonst zum Campen braucht, mitbringen. Campingstühle und Matten könnt ihr euch vor Ort auch mieten, um mit leichterem Gepäck zu reisen. Alle Infos zu den Zelten und Produkten findet ihr unter:

Was ihr auf euerer Parzelle noch aufstellt, bleibt euch – im Rahmen eines rücksichtsvollen Miteinanders – selbst überlassen.

Die eingesetzten Zelte sollen wieder verwendet werden, geht bitte sorgsam mit ihnen um. Sie können nicht mitgenommen werden.
Die Kaution für das Zelt in Höhe von 50 € wird cashless mit eurem Bändchen bezahlt und bei Abreise nach Prüfung des Zeltes auf euren Cashless-Chip zurückgebucht. Alle Details zur Kaution könnt ihr unter:

Wir haben den Utopia Stage Camping Gästen eine eigene Top Up Station installiert. Das heißt, ihr könnt euch bequem am Check-In euren Chip mit Geld aufladen. Verbleibendes Guthaben auf eurem Chip könnt ihr euch nach dem Festival (ab Montag, 10. Juni, 18:00 Uhr) über das Cashless-Portal auf euer Konto auszahlen lassen.

Eine Parzelle gilt für 2 Personen. Wer zuerst da ist, kann auch gegen Vorlage des Utopia Stage Camping Tickets beide Bändchen für die Parzelle mitnehmen und dem/der Nachzügler:in später am Check In übergeben, solltet ihr nicht gemeinsam anreisen.

Das Parken ist inklusive, bildet bitte dennoch, wenn möglich, Fahrgemeinschaften oder checkt unser Cityshuttleangebot:

aus Köln, Frankfurt und Koblenz, um mit dem Bus anzureisen.

Mit eurem Bändchen habt ihr direkten Zugang zum Infield und den Front of Stage Bereichen A & B der Utopia Stage.
In eurem Camp gibt es eine Bar und Foodtrucks, damit ihr stets versorgt seid. Einen Gemeinschaftsbereich mit Steckdosen, wo ihr eure Telefone, Bluetoothboxen etc. laden könnt, findet ihr in dem Loungebereich, wo ihr auch diverse Tische mit Ladekabeln & QI Charing Flächen findet. Außerdem stellen wir euch vereinzelte Schließfächer auf, in denen ihr eure Smartphones und Kleingeräte laden könnt.  
Für die dauerhafte, eigene Stromversorgung bieten sich die Travelboxen an, die ihr ganz entspannt über folgenden Link:

für die Dauer des Festivals buchen könnt. Abzuholen sind diese auf den Campingzonen A5, B5, C3 und D9

Natürlich habt ihr auch ein eigenes Dusch- und WC Camp, wassergespült, inklusive.

Das Utopia Stage Camp öffnet am Mittwoch, 5. Juni, um 18:00 Uhr. Bitte vermeidet früheres Anreisen - wir können euch erst um 18:00 Uhr auf die Fläche lassen. Wir schließen das Gelände am Montag, 10. Juni, um 12:00 Uhr. Bis dahin solltet ihr die Abreise antreten.

Bei Fragen stehen wir euch unter 030 4036 132 0zur Verfügung.

Checkt auch gern unsere FAQs

Wir freuen uns auf ein unvergessliches Rock am Ring 2024 mit euch!

Liebe Grüße

Euer Rock am Ring Team

Jonnyy111
Jonnyy111

Um 18 Uhr hab ich ja gefühlt schon ne halbe Palette Bier weggezogen auf b5 und ihr dürft dann erst drauf? Das ist schon frech Smiley

Icon2johnnycash666und anderen gefällt das
Lenn
Lenn


jonnyy111 schrieb:
Gibt’s schon Infos wann die Lidl Angebots Auflistung kommt?
Ich war 23 nur sonntags da, ist das vegetarisch/vegane Angebot mittlerweile etwas größer? Wäre sehr interessant für einige meiner Mitreisenden

Zitat anzeigen


Das vegane Angebot auf dem gesamten Festival (Infield + LIDL) war letztes Jahr wirklich sehr mau, was ich u.a. hier bemängelt habe. Aber zumindest die Sortimentsliste vom LIDL lässt auf bessere Verhältnisse hoffen!

Rammelang


jonnyy111 schrieb:
Um 18 Uhr hab ich ja gefühlt schon ne halbe Palette Bier weggezogen auf b5 und ihr dürft dann erst drauf? Das ist schon frech Smiley

Zitat anzeigen


Naja das Camp ist direkt auf der Strecke.
Aufbau kann erst Sonntag später Abend wegen dem 24h Rennen starten!
Logistisch ist das schon eine Herausforderung!
Das war die letzten Jahre auch so!

Icon1FestivalShuttle gefällt das
HannaMM

Ich suche noch ein Mitfahrgelegenheit zum Nürburgring, habe das 49€ Ticket und könnte damit theoretisch zu jedem Bahnhof in der Nähe kommen zum Mitfahren. Anreisen würde ich aus Hessen Raum Frankfurt. Natürlich zahle ich den Sprit mit!

Icon1FestivalShuttle gefällt das
minority666
minority666

Weiß jemand ob eine registrierte Karte in der App wieder entfernt werden kann falls eine Person doch nicht mit kann ?

Icon2Finnrockerund anderen gefällt das
Fabkopf


minority666 schrieb:
Weiß jemand ob eine registrierte Karte in der App wieder entfernt werden kann falls eine Person doch nicht mit kann ?

Zitat anzeigen


Habe letztes Jahr dem Anbieter über die Kontaktfunktion geschrieben und die haben die Registrierung dann sehr schnell rückgängig gemacht.

Finnrocker


Fabkopf schrieb:


minority666 schrieb:
Weiß jemand ob eine registrierte Karte in der App wieder entfernt werden kann falls eine Person doch nicht mit kann ?

Zitat anzeigen


Habe letztes Jahr dem Anbieter über die Kontaktfunktion geschrieben und die haben die Registrierung dann sehr schnell rückgängig gemacht.

Zitat anzeigen


Sehr coole Info, danke! Ich habe das bisher immer auf den letzten Drücker hinausgezögert, falls man unerwartet doch nicht hin könnte.

MichelAusLönneberga


jonnyy111 schrieb:
Um 18 Uhr hab ich ja gefühlt schon ne halbe Palette Bier weggezogen auf b5 und ihr dürft dann erst drauf? Das ist schon frech Smiley

Zitat anzeigen


Bzgl. B5...

Wir werden dieses Jahr das erste Mal auf B5 sein. Letztes Jahr hatten wir mal A5 ausprobiert, davor war es immer der Krebsberg...

Reist man da am Besten "von hinten", also über den Ort Welcherath an oder normal "von vorne" an der Strecke bzw. am Lidl vorbei?

Icon1MichelAusLönneberga gefällt das
Rammelang

Kommt darauf an wann deine Anreise ist.
Mittwochs ist das egal.
Ab Donnerstag ist über Welcherath die bessere Alternative. Haben wir früher auch so gemacht.
Musst halt vorher checken ob da nicht mittlerweile eine Einbahnstraßenreglung installiert wird........

Icon1MichelAusLönneberga gefällt das
Luddddi
Luddddi
Supporter


MichelAusLönneberga schrieb:


jonnyy111 schrieb:
Um 18 Uhr hab ich ja gefühlt schon ne halbe Palette Bier weggezogen auf b5 und ihr dürft dann erst drauf? Das ist schon frech Smiley

Zitat anzeigen


Bzgl. B5...

Wir werden dieses Jahr das erste Mal auf B5 sein. Letztes Jahr hatten wir mal A5 ausprobiert, davor war es immer der Krebsberg...

Reist man da am Besten "von hinten", also über den Ort Welcherath an oder normal "von vorne" an der Strecke bzw. am Lidl vorbei?

Zitat anzeigen


Welcherath ist oft die "sichere" Variante, da die Straße Richtung B5 vom LIDL kommend durchaus manchmal gesperrt wird und du dich zu Stoßzeiten im Zweifel mit viel Stau einmal komplett außenrum quälen musst. In den letzten Jahren gab es kurz vor Festivalstart auch schonmal Anweisungen vom Veranstalter, wie man am besten anreist, wenn man bestimmte Campingplätze ansteuert.

Gizmo953
Gizmo953
·  BearbeitetSupporter

Parallel dazu bzgl Green Camping

Dies machen wir zum ersten Mal. Wenn man Mittwochs gegen 09:00 Uhr vor Ort ist, peilt man dann am besten D9a mit Zufahrt über Kreisverkehr DevilsDiner an?

Oder besser D11? Wie gestaltet sich der Transport des Equipements über die Bundesstraße Wenn man auf D0 landet?

Welchen Parkplatz empfehlt ihr?

Waren sonst immer nur auf den C plätzen

Zusatzinfo: Treffen uns vorher in Adenau

Icon1MichelAusLönneberga gefällt das
FSF87
FSF87

Also zu B5 definitiv über Welcherath.

Wenn du von Ulmen kommst einfach der RnR-Camping Beschilderung folgen...

MichelAusLönneberga
·  Bearbeitet

Danke euch Smiley
Wir reisen Mittwochmorgen an und werden es dann wohl auch über Welcherath versuchen. Die Parkplätze sind ja dann auch direkt da.

Icon1MichelAusLönneberga gefällt das
msvzebra
msvzebra

Die letzten zwei Jahre war die Ausfahrt am Kreisel am Nürburgring Center Richtung b5 jeweils immer dicht/gesperrt. Und wir sind immer Mittwoch morgens gegen 08.00 Uhr dort. Also mussten wir jeweils unten über Welcherath zu b5 rein kommen.

Icon4Finnrockerund anderen gefällt das
GuitarPunk94
GuitarPunk94

In 2 wochen sitzen wir einfach schon auf den camps und sind am aufbauen Smiley

IvanTKlasnic


Gizmo953 schrieb:
Parallel dazu bzgl Green Camping

Dies machen wir zum ersten Mal. Wenn man Mittwochs gegen 09:00 Uhr vor Ort ist, peilt man dann am besten D9a mit Zufahrt über Kreisverkehr DevilsDiner an?

Oder besser D11? Wie gestaltet sich der Transport des Equipements über die Bundesstraße Wenn man auf D0 landet?

Welchen Parkplatz empfehlt ihr?

Waren sonst immer nur auf den C plätzen

Zusatzinfo: Treffen uns vorher in Adenau

Zitat anzeigen


idR ist ausgeschildert, wo man beim Green Camping gerade lang soll zum Parken, die Parkplätze nehmen sich da auch nicht viel von der Schleppdistanz, letztes Jahr sind wir auch über D9a zu D11 geschickt worden. von D0 gibt's ne Brücke über die Bundesstraße und Rennstrecke, da wo der Weg gerade rüber geht, das ist also kein Thema.

SophieNoir
·  Bearbeitet

Hello zusammen,

Ich war 2014 zuletzt am Ring und würde gerne wieder B5. Wie weit ist der weg Zu lidl? Wie ist die duschmöglichkeit da (ich weiß auf nem festival duscht man nicht)? Teilt man sich die mit RnR? Sah auf der Karte so aus oder halt keine Smiley

FSF87
FSF87

Duschen werden mit RnR quasi geteilt. Fussweg zum LIDL kommt auf deine Vitalwerte an. Sowas zwischen 2 und 4 Wegebier solltest du schon einplanen...

SophieNoir

Mhmm 2-4 Wegbier kommt ja auch drauf an wie weit unten man dann wirklich ist. Damals waren wir recht weit oben. Aber gut das die dann mit RnR sind, konnte mich nicht erinnern ob damals da auf RnR drüber war. - Danke Smiley

bambadidi
bambadidi

Gibt es eigentlich schon Infos zu den Shuttle-Linien in diesem Jahr? Ich glaube im vergangenen Jahr kam die Info ja auch recht kurzfristig. Bin gespannt, ob sie dieses Jahr wieder länger fahren oder wieder nur bis zum frühen Abend Smiley

Anzeige
Anzeige
  • zuletzt von HybridSun95
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt von Madpad77
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt von Locust
    in Festivals in Deutschland