Lollapalooza Festival Berlin 2023

Festival Forum: Diskussion zu Lollapalooza Festival Berlin 2023 (u.a. mit David Guetta, Imagine Dragons, Mumford & Sons)

eröffnet von Nikrox am 25.09.2022 23:47 Uhr
125 Kommentare - zuletzt von Meisti

wumi94mattkruRunnerdoshellshockJackDParkrocker89
Parkrocker89 und weitere Nutzer sprechen darüber

Icon1JackD gefällt das
Nikrox
Nikrox
25.09.2022 23:47Supporter

Nächstes Jahr wieder am früheren Wochenende 09. und 10. September 2023.
Dann hoffentlich auch wieder etwas internationaler und exklusiver.

gartenrocker94
01.12.2022 15:15·  Bearbeitet

Am Dienstag gibt es wohl Tickets und die ersten Acts - sehr zeitig für Lolla-Verhältnisse

ZGWART
01.12.2022 16:30


gartenrocker94 schrieb:
Am Dienstag gibt es wohl Tickets und die ersten Acts - sehr zeitig für Lolla-Verhältnisse

Zitat anzeigen


Oh, wow das ist echt zeitig! Aber mit Bands würde ich noch nicht zwangsläufig rechnen. Geht ja auch erstmal ohne wie man bei RaR sieht Smiley

ZGWART
01.12.2022 16:30

Habe ich Bands gesagt? Ich meinte natürlich "Acts" wie es in Lolla-Sprache heißt Smiley

Icon1ZGWART gefällt das
gartenrocker94
01.12.2022 16:48


ZGWART schrieb:


gartenrocker94 schrieb:
Am Dienstag gibt es wohl Tickets und die ersten Acts - sehr zeitig für Lolla-Verhältnisse

Zitat anzeigen


Oh, wow das ist echt zeitig! Aber mit Bands würde ich noch nicht zwangsläufig rechnen. Geht ja auch erstmal ohne wie man bei RaR sieht Smiley

Zitat anzeigen


Bei Instagram haben sie geschrieben, dass auch acts veröffentlicht werden

ZGWART
04.12.2022 11:10·  Bearbeitet

Meine bescheidenen Tipps:
Imagine Dragons
Florence + The Machine
Marteria
Giant Rooks

Peter Fox wäre natürlich ein Coup, spielt ja Festivals 2023 und würde ich auch für Berlin nicht ganz ausschließen. Seeed hatten ja ca 10 Solo-Gigs 2022 in Berlin und waren trotzdem auf dem Lolla. Spätestens 2024 wird er dort auftreten, bin ich mir sicher Smiley

Naja, am Dienstag wissen wir mehr. Man sollte ja aus Erfahrung die Erwartungen auch nie zu hoch schrauben beim Lolla Smiley

JackD
JackD
04.12.2022 12:01

Florence halte ich für ausgeschlossen, da sie dieses Jahr am Tempelhof Sounds war. Das wäre schon eine extrem einfallslose Buchung.

Peter Fox gerne, lieber aber in der Waldbühne oder Wuhlheide.

Ich hoffe auf die Foals. Da würde ich glatt nur für die Band auf ein Stündchen hingehen. Per Zweitmarkt.

ZGWART
04.12.2022 12:09·  Bearbeitet

- Foals wären grandios, da gehe ich mit!! Allerdings immer noch zu unpopulär in D, müssen sich hierzulande ja leider mit Nachmittagsgigs beim Hurricane begnügen, wären was fürs Tempelhof Sounds gewesen Smiley

- Peter Fox sollte natürlich noch viel lieber in der Wuhlheide auftreten, keine Frage, aber zusätzlicher Festivalgig würde das Lolla aufwerten und sicher auch den VVK Smiley

- Florence würde einfach super zum bunten Festivalimage passen und wäre halt ein weiblicher Headliner der nicht nur U16-Publikum anspricht, hätte auch noch Zeit, aber passt vielleicht auch noch besser aufs Hurricane/Southside

- Imagine Dragons passt wie Arsch auf Eimer zum Lolla und spielt ne Woche vorher beim Superbloom, Auftritt letztes Jahr in der Waldbühne sollte kein Problem sein, dass Lolla bucht ja gerne Acts die erst da waren (Fanta4, Seeed, Kraftklub)

ZGWART
04.12.2022 12:26

Stimmt!! Könnte auch sein, dass sie einfach nur Billi Eilish ankündigen am Dienstag und die Zielgruppe wäre schon zufrieden Smiley

ZGWART
04.12.2022 12:33

Lollapalooza Schweden kündigt übrigens erste Tickets für Montag an, Acts aber erst im Januar. Zufall?

JackD
JackD
04.12.2022 12:42

Momentan gucken ja alle auf Montag. Zumindest Werchter und Mad Cool. Wenn das Billie wäre…warum Lolla dann erst Dienstag?

Hullabaloo92
04.12.2022 15:49


JackD schrieb:
Momentan gucken ja alle auf Montag. Zumindest Werchter und Mad Cool. Wenn das Billie wäre…warum Lolla dann erst Dienstag?

Zitat anzeigen


Ich glaube Lollapalooza Berlin hat immer dienstags bestätigt und man will das wahrscheinlich zum Nikolaus präsentieren.

Denke Billie Eilish + Imagine Dragons ist ne sichere Bank für die Ticketverkäufe.

The Weeknd tippe ich erst für 2024.

blubb0r
05.12.2022 11:15

Die Killers sind im späten August ebenfalls unterwegs...

Falls man Billie nicht bekommen hat, kann ich mir die auch vorstellen

Icon1concertfreak gefällt das
blubb0r
05.12.2022 11:46

Schottland...

Vllt kommt das ja dann auch dieses Jahr... So eine 20,000er Open Air Show

blubb0r
05.12.2022 11:48

Dachte ich auch, aber nur, wenn es eigene Innenraum Karten gibt Smiley

Aber würde passen, wenn sie nicht lolla spielen

Parkrocker89
Parkrocker89
05.12.2022 17:24

Hoffe hier sehr auf Janes Addiction. Ist zwar nur Wunschdenken aber auf ein einigen Lollas spielen sie ja.

Wutang1991
06.12.2022 08:10·  Bearbeitet

Als erste Headliner 2023 mit dabei sind keine Geringeren als unsere favorite Thunder IMAGINE DRAGONS & DJ Legende DAVID GUETTA. Dazu dürft Ihr Euch unter anderem freuen auf: SDP • ALLIGATOAH • ZARA LARSSON • AURORA • RINA SAWAYAMA • BILDERBUCH • MEUTE • MOTHER MOTHER • AYLIVA • SKI AGGU • DOMIZIANA • LUVRE47.

Icon1ZGWART gefällt das
Marc1904
06.12.2022 08:15


Wutang1991 schrieb:
Als erste Headliner 2023 mit dabei sind keine Geringeren als unsere favorite Thunder IMAGINE DRAGONS & DJ Legende DAVID GUETTA. Dazu dürft Ihr Euch unter anderem freuen auf: SDP • ALLIGATOAH • ZARA LARSSON • AURORA • RINA SAWAYAMA • BILDERBUCH • MEUTE • MOTHER MOTHER • AYLIVA • SKI AGGU • DOMIZIANA • LUVRE47.

Zitat anzeigen


Ich dachte erst, dass wäre ein ironisch verfasster Beitrag in dem jemand das Line Up trollt...aber das entspricht ja der Realität Smiley

Anzeige
Anzeige
  • zuletzt am 13.03.2024 16:30 Uhr von gregor1
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 25.09.2022 16:28 Uhr von gregor1
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 01.07.2021 12:19 Uhr von concertfreak
    in Festivals in Deutschland
Icon