Die Ärzte - Dunkel

Die Ärzte Forum: Diskussionen zu Die Ärzte

eröffnet von concertfreak am 12.04.2021 09:15 Uhr
55 Kommentare - zuletzt von ralf321

anubisschlafmuetzeSickShitminority666lcalertjuschu
juschu und weitere Nutzer sprechen darüber

55 Kommentare
« Seite 2 von 3 »
StonedHammer
StonedHammer
21.07.2021 13:01·  BearbeitetAdmin

warum wird eigentlich schon so genau dabei erwähnt, wer für den song verantwortlich ist? dachte immer eine band ist eine band? Smiley halt unabhängig wer die gema-rechte dann einkassieren darf Smiley

JestersTear
JestersTear
21.07.2021 13:16Supporter


StonedHammer schrieb:
warum wird eigentlich schon so genau dabei erwähnt, wer für den song verantwortlich ist? dachte immer eine band ist eine band? Smiley halt unabhängig wer die gema-rechte dann einkassieren darf Smiley

Zitat anzeigen


Habe das gecopypastet, aber bei den Ärzten steht das doch immer dabei und ist für viele Fans ja auch nicht unwichtig, obwohl mir persönlich das ziemlich egal ist.

fulli
21.07.2021 15:59

Also ich finde das schon interessant zu wissen wer den Song geschrieben hat, wenn eine Band mehrere Texter hat.

TheMo
14.08.2021 06:58

DÄ haben in den letzten Tagen das Video zu Noise in Hamburg aufgenommen. Gibt Schnappschüsse von Fans/Schaulustigen, die die Band dabei zeigen. Außerdem war wohl, laut seiner Instagram Story, Bjarne Mädel zumindest vor Ort. Denke aber anhand des Outfits, dass er auch mitspielt.
Alles gesehen und gelesen im KTA-Forum. Achtung: irgendwer hat wohl auch Audiomitschnitte machen können, wozu es da im Forum Links gibt. Habs mir nicht angehört, aber darüber gelesen. Wer nicht allzu sehr gespoilert werden will, schaut da besser nicht rein.

Icon4masterofdisaster666und anderen gefällt das
JestersTear
JestersTear
10.09.2021 00:12·  BearbeitetSupporter

Ahh liebe die neue Single und die B Seiten jetzt schon
Und das Video erstSmileySmiley

HybridSun95
HybridSun95
10.09.2021 00:23

UIiii, wunderschöner Song und tolles Video. Freue mich riesig auf Noies Smiley

AcidX
AcidX
10.09.2021 07:45

Der Song braucht noch ein paar Umdrehungen, aber das Video ist großartig und unterhaltsam.

Ich denke, wir haben damit auch einen 1a-Konzert-Opener. Hoffentlich auch noch 2021.

Luddddi
Luddddi
10.09.2021 09:23Supporter

Von Hell ist bei mir absolut gar nichts hängen geblieben, obwohl ich das Album insgesamt wirklich ok fand. Der Song hier gefällt mir aber richtig gut, bin gespannt, wie der sich entwickelt Smiley

Parkrocker89
Parkrocker89
24.09.2021 07:07

Gefällt mir nach dem ersten durchören viel besser als Hell. Außerdem muss ich sagen das noise eigentlich eine schwache single f0r dieses Album war.

Yertle-the-Turtle
24.09.2021 08:44

Album sollte LANG heißen SmileySmiley
Rhythmisch und instrumental etwas basic, dafür aber mehr Ärzte Feeling als beim letzten Album.
Muss paarmal reinhören. Ist irgendwie viel B-Seiten Material vom Eindruck her, aber das ist bei den Ärzten ausdrücklich kein Kritikpunkt!

Luddddi
Luddddi
24.09.2021 10:06Supporter

Jop, starkes Album! Könnte für mich vielleicht 3-4 Songs kürzer sein Smiley Aber naja, nach dem ersten Hören schon stärker als HELL!

Yertle-the-Turtle
24.09.2021 10:22

Wieso klingen eigentlich "Einmal ein Bier" von HELL und "DANACH" von DUNKEL fast identisch?

TheMo
24.09.2021 10:28

Hmm, bin ziemlich enttäuscht nach dem ersten Durchgang. Musikalisch total geil und auch wieder super produziert. Aber textlich lässt es mich größtenteils sehr kalt und es wirkt häufig zu bemüht.
Da hat mich Hell von Anfang an mehr gepackt. Vielleicht wächst Dunkel aber ja auch noch.

Icon1Jax_Harkness gefällt das
Yertle-the-Turtle
24.09.2021 10:32


TheMo schrieb:
Hmm, bin ziemlich enttäuscht nach dem ersten Durchgang. Musikalisch total geil und auch wieder super produziert. Aber textlich lässt es mich größtenteils sehr kalt und es wirkt häufig zu bemüht.
Da hat mich Hell von Anfang an mehr gepackt. Vielleicht wächst Dunkel aber ja auch noch.

Zitat anzeigen


Textlich war das auch mein Eindruck. Das wirkt alles irgendwie distanziert und packt wenig.

Was mich bei den Ärzten seit 15 Jahren am meisten "stört" ist aber, dass ich mittlerweile oft die einzelnen Solo-Musiker aus den Songs höre und weniger die Ärzte. Die haben sich stilistisch alle 3 doch in eigene Richtungen entwickelt und das merkt man den letzten Alben irgendwie alle an.
Es gibt die FU songs, die Bela B songs und den Rod Unfall. Das wirkt alles nicht mehr so homogen.

Hätte man aus dem HELL und DUNKEL Material eine knackige 12-14 Songs Scheibe gemacht wäre das sicher ein super Album. So ist für jeden etwas dabei, aber eben auch das ein oder andere Filler Material.

HybridSun95
HybridSun95
24.09.2021 10:42


Yertle-the-Turtle schrieb:
Wieso klingen eigentlich "Einmal ein Bier" von HELL und "DANACH" von DUNKEL fast identisch?

Zitat anzeigen


Da war Bela wohl etwas faul Smiley

Wobei ich sagen muss, dass mir Danach dann doch deutlich besser gefällt, gerade textlich.

TheMo
24.09.2021 10:47·  Bearbeitet

Diese Aus-2-mach-1-Album-Idee gab's ja schon bei Geräusch (überfülltes Doppelalbum halt ..). Da das allerdings mein erstes Album der Band war, würde ich da aus nostalgischen Gründen auch nix ändern. Bei Hell und Dunkel wiederum...

  • zuletzt von Tobbi
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 04.04.2024 22:19 Uhr von MinistryOfDeath
    in Artists & Bands
  • zuletzt am 17.10.2023 00:52 Uhr von mehlsack
    in Konzerte & Tourneen