Haldern Pop 2020

Festival Forum: Diskussion zu Haldern Pop 2020 (u.a. mit Anna Calvi, Swans, Thees Uhlmann)

eröffnet von DiebelsAlt83 am 01.08.2019 18:06 Uhr
20 Kommentare - zuletzt von DiebelsAlt83

DiebelsAlt83
DiebelsAlt83
01.08.2019 18:06Supporter

Via Newsletter, der erste angedachte VVK Termin war der Donnerstag am Festival selbst:

+++ INFO UPDATE VVK 2020 +++

Sorry Leute, war echt ne scheiß Idee.
Wir schieben den Start vom VVK 2020 auf Montag, den 12. August 2019 - 18 Uhr.

Sorry guys, that was a stupid idea.
We've postponed the presale for 2020 to Monday, Aug 12th 2019 - 6pm CET.

Die Tickets für das 37. Haldern Pop Festival vom 6. - 8. August 2020 gibt es in drei Preiskategorien exklusiv unter www.haldernpoptickets.de
Ticket (1. Kategorie) 117,70 Euro inkl. VVK Gebühr - zzgl. Porto & Verpackung.
Ticket (2. Kategorie) 125,40 Euro inkl. VVK-Gebühr - zzgl. Porto & Verpackung
Ticket (3. Kategorie) 136.40 Euro inkl. VVK-Gebühr - zzgl. Porto & Verpackung
jeweils so lange der Vorrat reicht.

Wir bedanken uns jetzt schon bei allen, die diesem Programm Ihr Vertrauen geschenkt haben.

Zitat anzeigen


AcidX
AcidX
24.12.2019 13:07

Kann die wenigsten Bandnamen erlesen... außer Thees und Viagra Boys...

Würd mich freuen, wenn jemand die Bestätigung in "Reinschrift" postet... SmileySmiley

Aber freu mich schonmal...

Icon2AcidXund anderen gefällt das
Baltimore
24.12.2019 13:16

Shame
Anna Calvi
Altin Gün
Thees Uhlmann
Tom Rosenthal
Black Country, New Road
Viagra Boys
Crack Cloud
Squid
Girl Band
Dan Deacon

+ 1 Name nach Squid

Zitat anzeigen

DiebelsAlt83
DiebelsAlt83
18.02.2020 19:01Supporter

Tatsächlich. Gab es dann vorhin. Also mir hat die vorherige besser gefallen, aber ein bisl was ist wohl auch jetzt dabei. Ich tue mich aber schwer mit den ganzen (D) Acts, bei denen man schon beim Namen Angst hat, dass es richtig mies ist.

Stebbard
18.02.2020 21:20

Swans, The Murder Capital, Amyl and the Sniffers und The Holy sind starke Buchungen - bislang ein wirklich rundes (und wütendes!) Lineup, auch wenn Swans den Reitplatz sicherlich leer spielen werden.

DiebelsAlt83
DiebelsAlt83
17.04.2020 18:24Supporter

Hier gab es gestern oder vorgestern ein neues Video. Natürlich ohne Bands. Videos machen können sie auch in diesen Zeiten. Ziemlich traurig gestaltet ist’s. Bin gespannt, was nun wird. Aussagen gab es im Video keine. Aber auch ohne Worte, die Bilder alles gesagt.

MMP
MMP
17.04.2020 20:17

Ist abgesagt. Quelle z.B. auch: nrz.de und Webseite bzw. FB.
Das Festival ist gefährdet, man sucht neue Wege.

DiebelsAlt83
DiebelsAlt83
05.05.2020 22:08Supporter

Hier ist das Erstattungsprozedere nun auch gelöst mit drei verschiedenen Möglichkeiten und einer zusätzlichen Spendenoption, falls man noch kein Ticket hatte und helfen mag. Der Artikel von Reichmann dazu war sehr offen. Fand ich gut.

MMP
MMP
06.05.2020 06:47

Traurig, aber gut kommuniziert.

Hier sieht man schon, wie kleine Festivals zu kämpfen haben, wo kein großer Konzern oder Veranstalter hintersteht.

Wumi94
Wumi94
16.06.2021 21:38

Danke für den Link, grandioser Film über Heimat, Dorfleben und auch das Haldern Pop Festival- bin sehr wehmütig geworden.

Von der geplanten Ersatzveranstaltung im August hat man nichts mehr gehört, oder?

DiebelsAlt83
DiebelsAlt83
17.06.2021 20:41Supporter

Offiziell nein. Es hat mal was in der Rheinischen Post gestanden. Dazu hatte ich inoffiziell was, das ging aber nicht nennenswert davon weg, was in der Zeitung stand. Ich glaube damals hieß es, dass im Juni/Juli Näheres folgt. Das muss dann wohl jetzt demnächst sein.

Anzeige
Anzeige
  • zuletzt von DiebelsAlt83
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 03.08.2023 13:34 Uhr von AcidX
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 01.06.2022 01:07 Uhr von DiebelsAlt83
    in Festivals in Deutschland