Rock am Ring 2016

Festival Forum: Diskussion zu Rock am Ring 2016 (u.a. mit Black Sabbath, Red Hot Chili Peppers, Volbeat)

eröffnet von Meisti am 08.06.2015 06:34 Uhr
4.111 Kommentare - zuletzt von gordian

gloesingerMagnetPullNightmare119BrodelGinKöniginYvi0815
Yvi0815 und weitere Nutzer sprechen darüber

4.111 Kommentare
« Seite 162 von 165 »
TheRealFarinU
08.06.2016 21:09

Mein Kumpel erzählte auch wie sie von Heimkehrern massenweise Bier und andere Getränke Geschenkt bekommen haben und diese sogar froh darüber waren das Zeug nichz schleppen zu müssen.

Icon1schlafmuetze gefällt das
DiebelsAlt83
DiebelsAlt83
08.06.2016 21:28Supporter

Und die Eltern von denen haben sich dann auf Facebook aufgeregt, dass die armen Kinder im Stau nix mehr zu saufen haben.

TheRealFarinU
08.06.2016 21:30


DiebelsAlt83 schrieb:
Und die Eltern von denen haben sich dann auf Facebook aufgeregt, dass die armen Kinder im Stau nix mehr zu saufen haben.

Zitat anzeigen



Das war ja noch am Samstag Abend

Janine195
09.06.2016 09:15


NoelGallagher schrieb:


styx90126 schrieb:
Laut Radio News gerade eben ( Unser Ding) sind 700-900 Tonnen Müll bis Ende der Woche zu entsorgen. Und damit durch den Abbruch weitaus mehr als üblich. Die Besucher hätten nur das nötigste mitgenommen hieß es.

Zitat anzeigen



War zu erwarten. Zeitdruck und lange Wege. Da haben sich viele überlegt, ob sie den Weg vom Camp zum Parkplatz zweimal dreimal gehen.

Zitat anzeigen



+ keinen Müll abgegeben (waren wir wohl nicht die einzigen)

Der Abreisestau ließ sich gut aushalten, gab genug Bier und Wasser, man musste nur nett fragen.

HappySquirrel
09.06.2016 10:32Supporter


WupperMetaler95 schrieb:


JestersTear schrieb:
Apropo Green Camping, was hielten denn die anderen Green Camper hier vom GC? Ich hatte ja anfangs bedenken, dass das weniger ruhig ist als letztes Jahr aufgrund der umliegenden Campingflächen, aber wurde positiv überrascht. Auch was den Matsch anging sah das doch mMn auf den anderen Flächen deutlich schlimmer aus. Auch die Ordner haben eigentlich, im Gegensatz zu letztem Jahr, zumindest bei mir immer Kontrollen durchgeführt und Donnerstag immer wieder General Camper die zu Turm 5 (glaub ich) wollten weggeschickt. Ich werde das zumindest nächstes Jahr wieder so machen

Zitat anzeigen

Green war dieses wie auch schon letztes Jahr recht angenehm. Das mit den Ordnern kann ich nur bedingt bestätigen. Wir haben während den Anreisetagen 2 mal Freunde vom General mit draufbekommen.
Der Matsch wurde eigentlich nur am Eingang auf der Landebahn ziemlich heftig. Aber dort wurde ja schnell reagiert mit Schotter und hingelegten Zäunen.

Unser Camp war übrigens das mittendrin mit blauem Sechseck-Pavillon und einem Lidl Pavillon nebendran. Da wo das Tippi-Zelt stand damit die Blitze auch ja einschlagen :-P

Zitat anzeigen



Fand das GC wieder super (so wie letztes Jahr). Hatten einen super Platz ^^ und unser Weg war auch nicht so schlammig. Ein paar Toiletten mehr hätten es sein dürfen ... Bei den Mädels dauerte es manchmal schon sehr lange ^^
Wegen der Kontrollen: Die fand ich letztes Jahr strenger.... Habe dieses Jahr auch viele mit gelben Bändchen im GC gesehen

MisterCrac
09.06.2016 11:28


ryback schrieb:
Möge die Schlammschlacht beginnen

http://www.rhein-zeitung.de/nachrichten/magazin/rock-am-ring-2016/rock-am-ring-2016-liveticker_artikel,-Nach-Rock-am-Ring-Schadensersatz-und-jede-Menge-Muell-_arid,1497904.html#.V1hUG0Y8JaR

- die ersten 21 Leute haben sich einen Anwalt aus Mayen geholt
- anteilige Erstattung hält der Jurist für realistisch
- Mandanten streben keine rechtliche Ausseinandersatzung an, aber gehen wenn alle Stricke reisen doch den Klageweg

Zitat anzeigen



Und wieder ein schlecht recherchierter Artikel, zumindest die Überschrift. Es geht ja eben nicht um Schadenersatz, sondern um Minderung des Kaufpreises nach § 441 BGB.

bumbangcrash
bumbangcrash
11.06.2016 09:36

Hat schon jemand hier eine Antwort wegen den nicht mehr genutzten Becks aus der Vorbestellung?

TheRealFarinU
11.06.2016 13:38

Wie war das jetzt eigentlich mit den 25 Euro Frühbucherpreis? Hab hier gelesen das man die Mittwoch Mittags gar nicht zahlen musste? Uns wollte man um 23 Uhr immer noch kein Bändchen geben wenn wir nicht bezahlt haben.

Icon1masterofdisaster666 gefällt das
roxar
roxar
11.06.2016 13:57

Die Werbung kann man auch getrost ignorieren.

Icon6NoelGallagherund anderen gefällt das
JestersTear
JestersTear
11.06.2016 15:51Supporter

Heute in der RZ ein Interview mit Marek Lieberberg (nur Printausgabe vor mir liegen also ohne link )

- der Reanimierte ist noch immer in kritischem Zustand
- Kritik gegenüber den Medien und Leuten die die Veranstaltung "skandalisieren"
- man kann keine 100%ige Sicherheit gewährleisten
- Kritik am Abbruch von RaR während der RLP Tag weiterlaufen durfte (Messen mit zweierlei Maß)
- Live Nation für RaR komplett verantwortlich, MLK steht nur noch drauf
- bester Wille Kunden zu entschädigen
- noch keine Gedanken über Standortwechsel gemacht

TheRealFarinU
11.06.2016 16:07


MatschManiac schrieb:
Wie schaut es eigentlich mit einer Rückerstattung für den Ticketpreis aus?

Ich habe zu dem Thema mal einen Thread aufgemacht:

http://www.ringrocker.com/modules.php?op=modload&name=Forum&file=viewtopic&topic=29660

Ich freue mich auf eure Einschätzung!

Zitat anzeigen



Hat wirklich noch niemand mitbekommen.

HybridSun95
HybridSun95
11.06.2016 16:21

dann wäre zumindest die MLK Frage schonmal beantwortet.
Hoffen wir, dass sich der Zustand der Person bald wieder bessert :/

a_lex
11.06.2016 16:31


JestersTear schrieb:
Heute in der RZ ein Interview mit Marek Lieberberg (nur Printausgabe vor mir liegen also ohne link )

- der Reanimierte ist noch immer in kritischem Zustand
- Kritik gegenüber den Medien und Leuten die die Veranstaltung "skandalisieren"
- man kann keine 100%ige Sicherheit gewährleisten
- Kritik am Abbruch von RaR während der RLP Tag weiterlaufen durfte (Messen mit zweierlei Maß)
- Live Nation für RaR komplett verantwortlich, MLK steht nur noch drauf
- bester Wille Kunden zu entschädigen
- noch keine Gedanken über Standortwechsel gemacht

Zitat anzeigen




Noch keine Gedanken über Standortwechsel gemacht? Na das lässt ja wenigstens hoffen, dass Rock am Ring 2017 wieder stattfindet.

Letztes Jahr hat Marek direkt das Datum für dieses Jahr bekannt gegeben. Hatte etwas bedenken, dass es nicht mehr stattfindet, da es wie im vergangenen Jahr wieder viele Verletzte gab. Habe allerdings keinen Vergleich zum Nürburgring. Ist dort auch mal etwas in der Art passiert?

JestersTear
JestersTear
11.06.2016 16:39Supporter

Zum letzten Punkt noch etwas genauer:
Die RZ fragt wo das Festival nächstes Jahr stattfinden wird. Antwort: Darüber hätte man sich noch keine Gedanken gemacht aber es hätte schon ein Telefonat mit dem Mendiger Bürgermeister gegeben.

TheRealFarinU
11.06.2016 16:51


a_lex schrieb:


JestersTear schrieb:
Heute in der RZ ein Interview mit Marek Lieberberg (nur Printausgabe vor mir liegen also ohne link )

- der Reanimierte ist noch immer in kritischem Zustand
- Kritik gegenüber den Medien und Leuten die die Veranstaltung "skandalisieren"
- man kann keine 100%ige Sicherheit gewährleisten
- Kritik am Abbruch von RaR während der RLP Tag weiterlaufen durfte (Messen mit zweierlei Maß)
- Live Nation für RaR komplett verantwortlich, MLK steht nur noch drauf
- bester Wille Kunden zu entschädigen
- noch keine Gedanken über Standortwechsel gemacht

Zitat anzeigen




Noch keine Gedanken über Standortwechsel gemacht? Na das lässt ja wenigstens hoffen, dass Rock am Ring 2017 wieder stattfindet.

Zitat anzeigen



Marek hat in einem Interview bereits gesagt das RaR nächstes Jahr auf jeden Fall stattfinden wird. Darum muss man sich keine Sorgen machen.

weatherman
11.06.2016 18:33

Das mit dem Rheinland-Pfalz-Tag stimmt so nicht ganz. Der wurde später am Sonntag dann doch noch abgebrochen. Außerdem ist Alzey schon ein Stück weg von Mendig.
Edit hat noch ne Quelle gefunden:
http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/mainz/rheinland-pfalz-tag-in-alzey-dreyer-wuerdigt-landesfest-als-erfolgsgeschichte/-/id=1662/did=17268240/nid=1662/1lolevq/

masterofdisaster666
11.06.2016 19:03

ist aber ein unterschied ob sonntag fast komplett statt findet oder eben gar nicht.

Icon1Skrile gefällt das
JestersTear
JestersTear
11.06.2016 19:25Supporter

Der Unterschied besteht glaub ich vorallem darin, dass beim RLP Tag die Veranstalter abgebrochen haben und bei RaR der gute Roger Lewentz einen Abbruch empfohlen hat und den Veranstaltern die Spielgenehmigung entzogen wurde.

TomWithNoNick
12.06.2016 00:53


weatherman schrieb:
Das mit dem Rheinland-Pfalz-Tag stimmt so nicht ganz. Der wurde später am Sonntag dann doch noch abgebrochen. Außerdem ist Alzey schon ein Stück weg von Mendig.

Zitat anzeigen



Alzey ist zwar ein gutes Stück weg von Mendig, aber auch für den Bereich Alzey/Worms gab es Unwetterwarnungen. Und wenn ich mir anschaue, was an dem Abend nicht weit davon entfernt, in Rheinböllen runter kam, war diese Unwetterwarnung durchaus zurecht.

Aber - das war der RHEINLAND-PFALZ-Tag, den kann doch der Innenminister nicht absagen lassen. So ein Ding ist schließlich prestigeträchtig, nicht so wie diese komische Skandalveranstaltung in der Eifel.

Und was diese seltsame RZ angeht (ich weiß schon, warum ich die nur zum Ofen anzünden nutze) las sich der Artikel zum Ring am Montag definitv nicht wie die Veranstaltung auf der ich war. Insbesondere auch der reibungslose Abfluß der Leute am Sonntag.
Aber heutzutage muss ja alles reisserisch aufgemacht sein. Ich weiß nicht, ob es schon gepostet wurde, aber so schrieb das Käsblatt 1997. Da war ich auch schon live dabei. Und ja, das war wirklich ein Unwetter. Ich möchte das von am Freitag keineswegs runterspielen, aber das 97 spielte in einer anderen Liga: http://archiv.rhein-zeitung.de/on/97/05/21/topnews/rockamring.html

weatherman
12.06.2016 01:28

Das mag ja alles sein. Mal abgesehen davon, dass der RLP-Tag sowieso kaum vergleichbar ist, da er ja in der Innenstadt stattfindet und nicht auf einem riesigen Flugplatz, halte ich diese Verschwörungstheorie aber dennoch für sehr an dem Haaren herbeigezogen. Außerdem hat Marek das ja eigentlich gar nicht nötig, da er ja sehr gute Argumente für seine Sicht der Dinge hat. Davon kann doch jeder von uns der am Sonntag 5 Stunden bei kuschelte 30 Grad im Auto verbracht hat ein Lied singen.

Skrile
12.06.2016 01:33

Tatsächlich wäre dieses Rock am Ring doch ein Lied wert. Haben wir keine Musiker unter uns?

buetti
12.06.2016 12:01


JestersTear schrieb:
Heute in der RZ ein Interview mit Marek Lieberberg (nur Printausgabe vor mir liegen also ohne link )


- Kritik am Abbruch von RaR während der RLP Tag weiterlaufen durfte (Messen mit zweierlei Maß)

Zitat anzeigen



Wieso wird bei diesem Thema nicht mal klar gesagt was Sache ist.
Erst war man angepisst das abgebrochen wurde, dann steht bei der späteren PK zu 100% hinter dieser Entscheidung und nun kommt wieder Kritik?

Ja was denn nun?

JestersTear
JestersTear
13.06.2016 07:41Supporter

Woah könnte grad mal wieder kotzen. Schlage die RZ auf und auf Seite 5 eine ganze Seite voller Leserbriefe die alle andere Dinge und doch im Kern das selbe an MLK und RaR kritisieren und keine einzigen positiven Worte. Und zu allem Überfluss dann noch unbelegbare Aluhut Verschwörungstheorien.

Was am Wochenende auch bemerkenswert war, war das Verhalten unserer Landesregierung. Der Innenminister wurde zwar geschickt und wird wohl versuchen die Lorbeeren für sich zu reklamieren. Von unserer "Landesmutter" war nichts zu sehen und zu hören. Lag es daran, dass das Grbiet nördlich der Mosel in Mainz üblicherweise eher weniger interessiert? Oder werden da im Hintergrund schon Strippen gezogen, um Rock am Ring wieder dem Nürburgring zuzuschustern und so die Fehler aus der Ära Beck aufzuarbeiten?

Zitat anzeigen


Allein schon wenn ich die Überschriften lese: "Ihr habt mit unserem Leben gespielt", "Eine Frechheit ohnegleichen", "Der Veranstalter hat auf ganzer Linie versagt"
Finde grad online die Quelle nicht, zitiere aus der Print Ausgabe. Editiere ich später rein.

Anzeige
Anzeige
  • zuletzt von Flo4592
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt von IvanTKlasnic
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt von Locust
    in Festivals in Deutschland