Peter Fox

Peter Fox Forum: Diskussionen zu Peter Fox

eröffnet von BNPRT am 28.10.2014 17:41 Uhr
20 Kommentare - zuletzt von juli666

HansMufffhans-maulwurf-rocktGambrishwumi94Roggan29Madpad77
Madpad77 und weitere Nutzer sprechen darüber

BNPRT
BNPRT
28.10.2014 17:41

Laut einem Kumpel, soll nächstes Jahr wohl wieder was gehen? Hat das noch jemand gehört? So von wegen neuem Album oder so? Wäre eigentlich ganz geil, fand' das damals alles ziemlich tanzbar. Oder gibt es schon Tourpläne für Seeed?

wsk253
wsk253
28.10.2014 21:35

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass Seeed erstmal pausieren, von daher könnte es stimmen.

Aber hat Der gute das nicht mal kategorisch ausgeschlossen?! auch das meine ich mal irgendwo vor Jahren gehört zu haben. Alles ziemlich wage, aber immerhin etwas.

Mal ganz davon abgesehen, fände ich eine neue Platte richtig gut, da ich die letzte sehr stark fand.

TheDrummer1993
29.10.2014 07:05

Hat er nich damals gesagt das es eine einmalige sache sein wird, da ihm der trubel um seine person zu arg wird als solokünstler?
Er hatte wohl nich damit gerechnet das die platte so dermaßen einschlagen wird.
Freuen würde es mich wenn er was neues rausbringt!

FeinerSahnefisch
29.10.2014 22:18

"Mit so viel Erfolg hätte ja niemand gerechnet!" hat er gesagt.
Er meint, wenn bei Seeed mal irgendwas schief geht kann man das ja auf mehrere Leute beziehen. Und bei Peter Fox liegt alles an ihm

Peter Fox finde ich definitiv cool, aber mit Seeed klingen die Lieder genau so gut !

blubb0r
19.10.2022 21:39

bin gespannt, ob die tour im frühjahr oder im herbst kommt... und ob es warm ups geben wird...

JackD
JackD
19.10.2022 21:48

Bin erstaunt, wie viel Bock ich auf Tour und Album habe.

SEEED lässt mich schon länger kalt.

Nostalgie? Oder weil er noch nicht mit so vielen schlechten Platten den Katalog verwässert hat?

Icon3Luddddiund anderen gefällt das
Stiflers_Mom
Stiflers_Mom
19.10.2022 22:55·  BearbeitetAdminSupporter


JackD schrieb:
Bin erstaunt, wie viel Bock ich auf Tour und Album habe.

SEEED lässt mich schon länger kalt.

Nostalgie? Oder weil er noch nicht mit so vielen schlechten Platten den Katalog verwässert hat?

Zitat anzeigen


Alles davon, dazu die unglaubliche Qualität von Stadtaffe und die damals wirklich großartige Live-Umsetzung.

Daran hat man einfach gute Erinnerungen und hat Bock, das nochmal zu sehen, weil man auch noch nicht satt davon ist.

Ich habe Angst, dass meine enormen Erwartungen nicht erfüllt werden. Aber live wird eh viel von der ersten Platte am Start sein, das kann nur gut werden.

AcidX
AcidX
19.10.2022 23:22

Es wird schwer, an die musikalisch wie textliche Qualität von Stadtaffe ranzukommen. Das war ja eher Zufall, dass die Musik von ihm für jemand anders da war und er sie betextet hat.

Andersrum wird es auch kein Reinfall werden. Über 14 Jahre wird sich viel Qualität angesammelt haben. Ich habe hohe Erwartungen an die Texte. Das war ja zuletzt bei Seeed wirklich überaus dünn.

Zumindest für einen Song sind wir morgen schlauer. Riecht sehr gesellschaftskritisch.

blubb0r
19.10.2022 23:50

Dieses "nicht satt" passt gut, die Lieder sind bei uns allen präsent, live gesehen haben ihn die wenigsten.

Bin sehr gespannt SmileySmiley

Icon3AcidXund anderen gefällt das
JackD
JackD
20.10.2022 08:04·  Bearbeitet

Als 2009 bei ihm in der Wuhlheide nach der ersten Zugabenpause der Vorhang fiel und plötzlich SEEED auf der Bühne stand, zählt wohl zu meinen prägendsten Live-Momenten.

Hat mich wohl nachhaltig versaut und ist mit ein Grund, warum ich hier täglich rumlungere.

JestersTear
JestersTear
20.10.2022 10:37Supporter

Noch nie gesehen, war zu seiner Livezeit erst 14 und war da noch nicht unbedingt auf Konzerten unterwegs, umso gehypeder bin ich jetzt. Das Album ist einfach nur großartig und ich hab wirklich Angst, dass die neue Musik da nicht rankommt. Das letzte Seeed Album hat mich traumatisiert was das angeht.

mattkru
mattkru
20.10.2022 11:40

Einzeln mag ich die Lieder; als ganzes finde ich das Album etwas nervig, weil die Stimme durchgehend gedoppelt ist.

Icon1Luddddi gefällt das
Stiflers_Mom
Stiflers_Mom
20.10.2022 11:57·  BearbeitetAdminSupporter

Ich hab dieses Album damals hoch und runter gehört. 2008 / 2009 wurde ich am Knie operiert und meine Mutter musste mich ständig zu Ärzten fahren, ich weiß noch, wie ich sie in ihrem Ford Ka damit dauerbeschallt habe. Bis heute ist sie Fan von Peter Fox, auch wenn sie sonst nur Roland Kaiser und Co. hört. "Mach mal die Affen an" ist bis heute ein geflügeltes Wort Zuhause Smiley

Ich hoffe also auf eine Tourankündigung vor Weihnachten, mit dem Geschenk wäre ich sicherlich die Queen am Tannenbaum Smiley

Live hab ich meinen Herzensmoment mit Peter Fox auf dem Fest in Karlsruhe gehabt. Was da an Stimmung vorhanden war, hab ich in all den Jahren in der Klotze noch nie erlebt. Cold Steel mit Affenmasken waren einfach die Sahnehaube auf dem ganzen Konzeptalbum.

Icon1JestersTear gefällt das
Heutma
20.10.2022 12:14

Für mich ist Stadtaffe auch nach wie vor einfach das Album, in dem sich in meinem Umfeld am meisten Leute einigen können. Auch wenn ich damals erst 11 war und es schon so oft gehört habe, höre ich einfach jeden einzelnen Song vom Album auch jetzt noch sehr gerne.

Icon1Luddddi gefällt das
Nikrox
Nikrox
20.10.2022 13:54Supporter


Stiflers_Mom schrieb:
Ich hab dieses Album damals hoch und runter gehört. 2008 / 2009 wurde ich am Knie operiert und meine Mutter musste mich ständig zu Ärzten fahren, ich weiß noch, wie ich sie in ihrem Ford Ka damit dauerbeschallt habe. Bis heute ist sie Fan von Peter Fox, auch wenn sie sonst nur Roland Kaiser und Co. hört. "Mach mal die Affen an" ist bis heute ein geflügeltes Wort Zuhause Smiley

Ich hoffe also auf eine Tourankündigung vor Weihnachten, mit dem Geschenk wäre ich sicherlich die Queen am Tannenbaum Smiley

Live hab ich meinen Herzensmoment mit Peter Fox auf dem Fest in Karlsruhe gehabt. Was da an Stimmung vorhanden war, hab ich in all den Jahren in der Klotze noch nie erlebt. Cold Steel mit Affenmasken waren einfach die Sahnehaube auf dem ganzen Konzeptalbum.

Zitat anzeigen


Krass, wie viele hier noch solche Erinnerungen haben.

Ich habe "Alles neu" damals zum 1. mal im Burger King auf dem Ku'damm in Berlin auf diesen Musiksender TVs gesehen, die da immer in der Ecke standen. Da war ich mit 18 mit meiner ersten richtigen Freundin auf Berlin-Kurzurlaub - und natürlich schon hier angemeldet. Sammy erinnert sich Smiley

2009 dann an diesem bitterkalten RAR Wochenende, auf Antibiotika mein einziges Bier zum Festivalabschluss bei Peter Fox getrunken. Kurz danach kam die Trennung von der Freundin, die Musik ist geblieben Smiley

Also, bring it on. 5x Wuhlheide? Smiley

Icon1Nikrox gefällt das
Stiflers_Mom
Stiflers_Mom
20.10.2022 13:58·  BearbeitetAdminSupporter


nikrox schrieb:


Stiflers_Mom schrieb:
Ich hab dieses Album damals hoch und runter gehört. 2008 / 2009 wurde ich am Knie operiert und meine Mutter musste mich ständig zu Ärzten fahren, ich weiß noch, wie ich sie in ihrem Ford Ka damit dauerbeschallt habe. Bis heute ist sie Fan von Peter Fox, auch wenn sie sonst nur Roland Kaiser und Co. hört. "Mach mal die Affen an" ist bis heute ein geflügeltes Wort Zuhause Smiley

Ich hoffe also auf eine Tourankündigung vor Weihnachten, mit dem Geschenk wäre ich sicherlich die Queen am Tannenbaum Smiley

Live hab ich meinen Herzensmoment mit Peter Fox auf dem Fest in Karlsruhe gehabt. Was da an Stimmung vorhanden war, hab ich in all den Jahren in der Klotze noch nie erlebt. Cold Steel mit Affenmasken waren einfach die Sahnehaube auf dem ganzen Konzeptalbum.

Zitat anzeigen


Krass, wie viele hier noch solche Erinnerungen haben.
Ich habe "Alles neu" damals zum 1. mal im Burger King auf dem Ku'damm in Berlin auf diesen Musiksender TVs gesehen, die da immer in der Ecke standen. Da war ich mit 18 mit meiner ersten richtigen Freundin auf Berlin-Kurzurlaub - und natürlich schon hier angemeldet. Sammy erinnert sich Smiley
2009 dann an diesem bitterkalten RAR Wochenende, auf Antibiotika mein einziges Bier zum Festivalabschluss bei Peter Fox getrunken. Kurz danach kam die Trennung von der Freundin, die Musik ist geblieben Smiley
Also, bring it on. 5x Wuhlheide? Smiley

Zitat anzeigen


Bei Gelegenheit kannst du ja nochmal vom Philipp Poisel Konzert von damals erzählen Smiley

Hach, das waren die goldenen Chat-Zeiten. Schön.

juli666
juli666
20.10.2022 14:18

Wäre dann mein erster wuhlheide Besuch. Wäre mir aber auch lieber als Stadien oder lanxess Arena

  • zuletzt am 22.02.2024 12:38 Uhr von rockimpott2012
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 23.08.2023 13:02 Uhr von StonedHammer
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 27.05.2023 13:22 Uhr von HansMufff
    in Alben, CDs, DVDs & Downloads