Serengeti Festival 2015

Festival Forum: Diskussion zu Serengeti Festival 2015 (u.a. mit Fünf Sterne Deluxe, H-Blockx, Trailerpark)

eröffnet von Gizmo953 am 18.08.2014 09:00 Uhr
190 Kommentare - zuletzt von DerAlteRapha

Gizmo953roxarcaptainhoermstonedhammerHybridSun95PastorOfMuppets
PastorOfMuppets und weitere Nutzer sprechen darüber

190 Kommentare
« Seite 5 von 8 »
TheRealFarinU
06.07.2015 18:52

Ich glaube das Mair1 wird es nächstes Jahr auch nicht mehr geben, bei dem was vor 1 Woche dort los war..

AnyWindmills
07.07.2015 10:38

Ich finds auch traurig, wenn so ein schnuckeliges Festival wie das SERENGETI die Segel streichen muss.

Aber eines muss man sich stets vor Augen führen: Es sind letztlich wir, die Kunden, die zahlende Gäste, die Fans, das Publikum, die über das Wohl und Wehe von Festivals entscheiden.

Das SERENGETI macht ja nicht zu, weil die Veranstalter im Sommer lieber in Urlaub fahren, sondern weil es immer schwierig wird, Tickets zu einem moderaten Preis abzusetzen.

Mit anderen Worten: Vor dem Hintergrund der Masse an Festivals entscheiden sich viele Besucher lieber für andere Optionen als das SERENGETI.

Daher ist der Aufschrei hier über das Aleben des SERENGETI-Festivals auch ein wenig heuchlerisch. Gerade wir hier sind doch immer die, die auf starke Headliner und ein gutes Line-up setzen und sind die ersten, die maulen, wenn das Bandpaket mal nicht dem der Vorjahre entspricht.

Ist so ähnlich wie die alten Tante Emma Läden: Alle sind traurig, wenn sie nicht mehr da sind, aber zum Einkaufen gehen dann doch alle zum Aldi.

runnerdo
runnerdo
07.07.2015 11:21Supporter

War halt auch echt schwer für das Festival. Man ist aus dem Juli in den August umgezogen da man dort deutlich mehr Bands unterwegs hat die man Buchen konnte.

Die Konkurrenz ist im August aber auch einfach riesen groß. Man hat probiert auf eine sehr günstige Schiene zu gehen und dabei immer ein paar Besonderheiten zu buchen.

Ich muss aber offen sagen das ich ( und viele anderen scheinbar auch) dann lieber ein paar Euro mehr zahle und ein Stärker besetztes Programm habe. So viel macht der Unterschied dann auch nicht aus. Grade wenn man das auf die Gesamtkosten des Wochenendes rechnet.

Ich wollte eigentlich immer mal hin da es für mich auch recht nah ist, bin dann aber meist doch woanders gelandet.

NRW bleibt insgesamt ein schwieriges Gebiet für Festivals.

hermes81
07.07.2015 19:29


AnyWindmills schrieb:
Ich finds auch traurig, wenn so ein schnuckeliges Festival wie das SERENGETI die Segel streichen muss.

Aber eines muss man sich stets vor Augen führen: Es sind letztlich wir, die Kunden, die zahlende Gäste, die Fans, das Publikum, die über das Wohl und Wehe von Festivals entscheiden.

Das SERENGETI macht ja nicht zu, weil die Veranstalter im Sommer lieber in Urlaub fahren, sondern weil es immer schwierig wird, Tickets zu einem moderaten Preis abzusetzen.

Mit anderen Worten: Vor dem Hintergrund der Masse an Festivals entscheiden sich viele Besucher lieber für andere Optionen als das SERENGETI.

Daher ist der Aufschrei hier über das Aleben des SERENGETI-Festivals auch ein wenig heuchlerisch. Gerade wir hier sind doch immer die, die auf starke Headliner und ein gutes Line-up setzen und sind die ersten, die maulen, wenn das Bandpaket mal nicht dem der Vorjahre entspricht.

Ist so ähnlich wie die alten Tante Emma Läden: Alle sind traurig, wenn sie nicht mehr da sind, aber zum Einkaufen gehen dann doch alle zum Aldi.

Zitat anzeigen



Das stimmt so halt aber auch nur zum Teil.

Selbst wenn 2-3t Leute mehr kommen würden. Der Markt ist einfach übersättigt, die Gagen steigen ins Bodenlose. neue große Wettbewerber zahlen Mondpreise. Produktionskosten sind mittlerweile unfassbar hoch. Dazu GEMA, Behörden, Abgaben etc.

Das ist mittlerweile einfach eine Geldverbrennungsmaschine. Jeder Wald und Wiesen Veranstalter versucht sich an einem Festival. Daher ist das mit den Besuchern auch immer nur eine Seite der Medaille.

MetalFan94
09.07.2015 11:11

Also meine Karten für dieses Jahr liegen schon hier und es soll sich dieses Jahr auch wieder recht gut verkaufen. Einfach schade drum, war ein tolles Festival.

Ein positives hat es: Ein Festival weniger wo ich mein Geld ausgebe, bleiben mittlerweile nur noch Hurricane und evntuell Ruhrpott Rodeo und vllt mal das Dong Open air (gegen das ich für serengeti entschieden habe=

Mantis
09.07.2015 12:15Supporter

Tja, da hat wohl einfach auch ein gewisser großer veranstalter ein potential gesehen wodurch er seine eigenen festivals unsinnigerweise gefährdet gesehen hat.

Das der Standort, mit dem Safari-Park nebenan, einzigartig ist, steht aber wohl außer frage...

Nun hat es sich leider "ausgeroart".

DerAlteRapha
09.07.2015 15:05

Bin aber mal gespannt was da jetzt noch für ein Headliner kommt zusätzlich zum secret act. Evtl irgendwas vom Rocco del schlacko vielleicht?

MetalFan94
11.07.2015 01:09


Mantis schrieb:
Tja, da hat wohl einfach auch ein gewisser großer veranstalter ein potential gesehen wodurch er seine eigenen festivals unsinnigerweise gefährdet gesehen hat.
Das der Standort, mit dem Safari-Park nebenan, einzigartig ist, steht aber wohl außer frage...

Nun hat es sich leider "ausgeroart".

Zitat anzeigen



Welcher Großer Veranstalter soll sich den vom serengeti im Potetial eingegrenzt fühlen? Da kommt ja nur DEAG in FRage, diese Saftsäcke

Herrschaftzeiten
17.07.2015 21:33

wie wärs mit eventim? die halten immerhin 51% an mlk und 45% an fkp.

roxar
roxar
17.07.2015 21:41

Warum nicht gleich die Kirche, die dürften noch mehr Geld haben und noch mehr Events veranstalten.

Ne, mal im Ernst, zum einen hat sich die Situation in diesem Jahr wegen der Deag halt deutlich verschärft (das kann wohl kaum jemand ernsthaft abstreiten). Zum anderen finde ich die Lineups der letzten Jahre auch nicht wirklich spannend. Eher so ein bisschen das Standardzeugs was man bei vielen Festivals der Preislage geboten bekommt.

festivalsunited
festivalsunited
28.07.2015 10:46Admin

Gewinne 1*2 Wochenend-Tickets für das Serengeti Festival 2015
Das Serengeti Festival geht in die 10. und leider letzte Runde! Gefeiert wird u.a. mit The Offspring, Trailerpark, 5 Sterne Deluxe, Skindred und einem weiterem Secret Headliner!

Und ihr könnt dabei sein. ringrocker.com verlost 1*2 Wochenend-Tickets für das letzte Serengeti Festival unter allen Teilnehmern. Und da wir bei der letzten Gelegenheit keine banalen Fragen stellen wie "Wer ist Headliner? a) The Offspring b) Tomate", haben wir uns eine besonders knifflige Angelegenheit für euch ausgedacht...

Hier geht's zum Gewinnspiel

gjkillspeople
28.07.2015 17:01

Wer ist denn alles am Start? Bei uns sind heute zwei Leute abgesprungen, so dass wir nur zu zweit oder dritt sind. Ringrocker Camp?

Domme95
29.07.2015 08:27Veranstalter

Hey,

wir haben uns nun dazu entschieden da es das letzte Jahr ist und nicht soweit weg uns das Serengeti anzukucken. Da ich keinen Urlaub bekomme ,wollte ich Freitags nach der Arbeit nach fahren und würde gegen 21 Uhr da sein. Nun wollte ich euch fragen ob jemand weiß ob ich um die Uhrzeit noch mein Bändchen bekomme, da Auf der Website stand nur bis 20 Uhr am Zeltplatz weiß nicht ob noch eine zweite Ausgaben gibt?

Anzeige
Anzeige
  • zuletzt am 18.08.2014 13:08 Uhr von Hans-Maulwurf-Rockt
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 29.07.2013 16:20 Uhr von Mantis
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 07.08.2012 21:19 Uhr von Mantis
    in Festivals in Deutschland