Alligatoah

Alligatoah Forum: Diskussionen zu Alligatoah

eröffnet von festivalsunited am 26.11.2013 22:35 Uhr
167 Kommentare - zuletzt von Yertle-the-Turtle

minority666nikroxmehlsackfcfreak91Indiecaroroxar
roxar und weitere Nutzer sprechen darüber

167 Kommentare
« Seite 5 von 7 »
BNPRT
BNPRT
29.12.2013 14:16

Also Konzert gestern war in Ordnung, stand auf dem Balkon und hatte ordentliche Sicht.

Zur Performance: absolut unterhaltsam, fast schon eine Art Theaterstück. Gefiel mir ganz gut. Größte Überraschung ein Track von Butlerboi Basti (Battleboi..) der das Publikum zum ersten mal in extase versetzt hat. Dickes Like. Das Publikum war deutlich jünger als angenommen. Man hat bei den jüngeren Leuten immer das Gefühl, die hätten Angst sich falsch zu verhalten und mal aus sich heraus zu kommen und einmal total durchzudrehen.

Stattdessen konnte man von oben prima beobachten wie ein Lichtermeer von Leuchtstäben entstanden ist (oder waren es doch Smartphones Smiley ).

Also positiv zu erwähnen sind außerdem die Animationsversuche von ihm. Ist mMn absolut Festivaltauglich. Spielt zwischendurch Gitarre, allerdings würde ihm eine Band ganz gut tun. So als Konzert wohl nicht nochmal, aber auf Festivals nehm' ich ihn gerne mit Smiley

runnerdo
runnerdo
29.12.2013 15:12Supporter


BNPRT schrieb:
Also Konzert gestern war in Ordnung, stand auf dem Balkon und hatte ordentliche Sicht.
Zur Performance: absolut unterhaltsam, fast schon eine Art Theaterstück. Gefiel mir ganz gut. Größte Überraschung ein Track von Butlerboi Basti (Battleboi..) der das Publikum zum ersten mal in extase versetzt hat. Dickes Like. Das Publikum war deutlich jünger als angenommen. Man hat bei den jüngeren Leuten immer das Gefühl, die hätten Angst sich falsch zu verhalten und mal aus sich heraus zu kommen und einmal total durchzudrehen.
Stattdessen konnte man von oben prima beobachten wie ein Lichtermeer von Leuchtstäben entstanden ist (oder waren es doch Smartphones ).
Also positiv zu erwähnen sind außerdem die Animationsversuche von ihm. Ist mMn absolut Festivaltauglich. Spielt zwischendurch Gitarre, allerdings würde ihm eine Band ganz gut tun. So als Konzert wohl nicht nochmal, aber auf Festivals nehm' ich ihn gerne mit

Zitat anzeigen



War auch da und kann das nur komplett unterschreiben. Grade das mit der Band wäre echt eine gute Sache und sollte bei seiner Mukke locker möglich sein

Neonpink
30.12.2013 01:13

Spielt er auch sachen von älteren platten, oder hauptsächlich vom neuen?

Zitat anzeigen



überwiegend Neues. Hab mir aber sagen lassen, dass das unter anderem daran liegt, dass viele ältere Sachen nicht gespielt werden dürfen, wenn ich nachweislich Minderjährige im Publikum befinden. Ob das so stimmt, weiß ich nicht.
Immerhin kam "Willst du" als letzter Song, das fand ich schonmal ganz gut (wobei ich den Song wirklich mag und immer wieder gerne höre. Muss ja nicht automatisch immer alles Mist sein, was die Masse gut findet). Blieb mehr Zeit, sich auch den anderen Songs zu widmen.

Ich würde im zarten Alter von 25 tatsächlich einen Aufenthalt auf dem Balkon empfehlen. Selbst meine 21-Jährige Schwester hat sich im Publikum irgendwie alt gefühlt. Ich mit meinen biblischen 24 habe direkt Sicherheitsabstand zum Restpublikum gehalten und mich schön der Nähe anderer "alter Menschen" aufgehalten.

Also positiv zu erwähnen sind außerdem die Animationsversuche von ihm. Ist mMn absolut Festivaltauglich.

Zitat anzeigen



kann ich so unterschreiben. Ich find immer noch völlig fasziniert davon, wie mein Musiker, der weder meine bevorzugte Musik spielt noch mich als "Zielgruppe" anspricht, mich so gut unterhalten konnte.

senfmann
30.12.2013 16:40


Neonpink schrieb:

Spielt er auch sachen von älteren platten, oder hauptsächlich vom neuen?

Zitat anzeigen



überwiegend Neues. Hab mir aber sagen lassen, dass das unter anderem daran liegt, dass viele ältere Sachen nicht gespielt werden dürfen, wenn ich nachweislich Minderjährige im Publikum befinden. Ob das so stimmt, weiß ich nicht.

Zitat anzeigen


naja aber so böse Texte hat er ja nun auch nicht.. naja aber ich erwarte wohl ambesten das schlimmste dann bin ich weniger enttäuscht, die "alten" sachen mag ich einfach lieber

Neonpink
31.12.2013 02:52

hab auch nur mit einem Auge die Diskussion auf Facebook verfolgt. Kann da jetzt auch nur Vermutungen ausprechen

Schmeiß jetzt aber auch mal meinen eigene Theorie in den Raum und behaupte, dass die meistens Konzertgänger auch einfach die neuen Sachen hören wollen und eben bekommen, was sie haben wollen. Kann mich da nichtmal rausnehmen, eigentlich bin ich auch nur ein "Willst-Du-Mädchen"

Luddddi
Luddddi
31.12.2013 04:36Supporter

Finde bei ihm die neuen Sachen jetzt aber nicht unbedingt schlechter als die alten. Außer, dass er immer die selben vier Akkorde bei seinen Gitarreneinlagen benutzt, ist ihm da wenig vorzuwerfen

Neonpink
31.12.2013 15:13

Naja, aber der ist ja aba auch HipHoppa (Achtung Flachwitz: ein Raptil... ), der muss nicht mehr Gitarre können

Die-Peking-Ente
03.05.2014 20:09

Falls es sich ergibt werde ich ihn mir auch mal live zu Gemüte führen, das alte zeug (die Kunst des bitens etc.) weiß zu gefallen und wenn man den Rezessionen oben glauben kann ist er Live wohl auch ganz gut. Alterna nachmittags wäre ganz gut denke ich

ShuyiN
10.05.2014 18:24


Die-Peking-Ente schrieb:
Falls es sich ergibt werde ich ihn mir auch mal live zu Gemüte führen, das alte zeug (die Kunst des bitens etc.) weiß zu gefallen und wenn man den Rezessionen oben glauben kann ist er Live wohl auch ganz gut. Alterna nachmittags wäre ganz gut denke ich

Zitat anzeigen


Leider spielt er nur wenig alte Songs, aber live trotzdem top!

GuitarPunk94
GuitarPunk94
10.05.2014 21:38


ShuyiN schrieb:


Die-Peking-Ente schrieb:
Falls es sich ergibt werde ich ihn mir auch mal live zu Gemüte führen, das alte zeug (die Kunst des bitens etc.) weiß zu gefallen und wenn man den Rezessionen oben glauben kann ist er Live wohl auch ganz gut. Alterna nachmittags wäre ganz gut denke ich

Zitat anzeigen


Leider spielt er nur wenig alte Songs, aber live trotzdem top!

Zitat anzeigen



also ich hab in erinnerung dass so knapp die hälfte songs ausm triebwerke album sind un die andre hälfte des sets bestand aus songs die vor triebwerke erschienen sind ich fande es war ein ziemlich guter mix und pogo gabs auch, also der wird die center rocken ^^

Nightmare119
Nightmare119
10.05.2014 23:46

Gerade am Ring wird der denke ich fast ausschließlich neuen Kram spielen.
Live ist er top, die Show isr Geschmackssache.

xXxJulesxXx
09.06.2014 14:58

Es war so gut ich hatte einen Heidenspaß bei der Show und stand relativ weit hinten und da war die Stimmung auch einfach

BNPRT
BNPRT
09.06.2014 15:03


Meisti schrieb:
Traurig dass die Leute da mehr abgehen als bei Iron Maiden..

Zitat anzeigen


Wenn man Maiden nicht so Tanzbar oder singbar oder einfach scheiße findet, und Alligatoah ganz geil, ist es doch nicht verwerflich?
Im TV ist der Funke auch bei Alligatoah eher rübergesprungen als bei Maiden

Luddddi
Luddddi
09.06.2014 15:35Supporter

Hat so Spaß gemacht!
Hätte mir noch einige ältere Songs gewünscht, aber das war alles in allem schon ne runde Sache.
Jetzt bin ich gespannt, ob er das Gleiche genauso bei Rock n Heim abzieht, oder ob er da noch was raushaut

T1mbo
09.06.2014 15:42


BNPRT schrieb:


Meisti schrieb:
Traurig dass die Leute da mehr abgehen als bei Iron Maiden..

Zitat anzeigen


Wenn man Maiden nicht so Tanzbar oder singbar oder einfach scheiße findet, und Alligatoah ganz geil, ist es doch nicht verwerflich?
Im TV ist der Funke auch bei Alligatoah eher rübergesprungen als bei Maiden

Zitat anzeigen


Aber Alligatoah ist doch gar nicht True!

roxar
roxar
09.06.2014 15:44


Meisti schrieb:
Traurig dass die Leute da mehr abgehen als bei Iron Maiden..

Zitat anzeigen



Das ist nicht traurig sondern absolut verständlich
Bei Maiden bin ich nach der ersten Hälfte gegangen

counterdog
10.06.2014 08:14


roxar schrieb:


Meisti schrieb:
Traurig dass die Leute da mehr abgehen als bei Iron Maiden..

Zitat anzeigen



Das ist nicht traurig sondern absolut verständlich
Bei Maiden bin ich nach der ersten Hälfte gegangen

Zitat anzeigen



Maiden ist mittlerweile zu alt für den Ring. Zumindest hatte ich so das Gefühl. Kaum einer kannte alle Lieder. Viele am Ring sind ja um die 20.

getalife
10.06.2014 08:23

Hat mega Bock gemacht aus der dritten Reihe. Hat auch genau die Songs gespielt, die wir uns gewünscht haben. Hatte beim Trauerfeierlied sogar ein bisschen Gänsehaut, als alle "Gern geschehen!" gebrüllt haben. Hach.

Extremes
08.08.2014 11:33

Glaube ja kaum dass ich den Thread nochmal hier aufsuche.
Aber es muss einfach sein . Kannte Alligatoah bis vor RAR noch nicht besonders gut, deshalb eine Frage zu einem Song.
Wie heißt der, bei dem er seine Stimme mehrfach geloopt hat? Fand ich klasse, jedoch ist das auf allen RAR Videos auf allen Plattformen rausgeschnitten.
Hat er das woanders auch gemacht und man kann es sich sonst wo anschauen?
Danke im voraus

AllerersteSahne
08.08.2014 11:59


Extremes schrieb:
Glaube ja kaum dass ich den Thread nochmal hier aufsuche.
Aber es muss einfach sein . Kannte Alligatoah bis vor RAR noch nicht besonders gut, deshalb eine Frage zu einem Song.
Wie heißt der, bei dem er seine Stimme mehrfach geloopt hat? Fand ich klasse, jedoch ist das auf allen RAR Videos auf allen Plattformen rausgeschnitten.
Hat er das woanders auch gemacht und man kann es sich sonst wo anschauen?
Danke im voraus

Zitat anzeigen



Wenn ich mich recht erinnere war das "Namen machen"

zell
09.04.2020 20:29

Alligatoah live im Autokino

Donnerstag, 23.04.2020, 20:15
Gottfried-Schulz-Autokino, Stockumer Höfe 200, 40474 Düsseldorf

1 Auto (max 2 Personen) kostet 89 €

  • zuletzt am 08.04.2024 10:16 Uhr von Yertle-the-Turtle
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 07.03.2024 22:29 Uhr von Honk850
    in Konzerte & Tourneen
  • zuletzt am 20.06.2018 10:30 Uhr von Hardbreaker141
    in Konzerte & Tourneen