Foto: Unsplash

Zürich Openair 2015

Vorbei26.08.2015 - 29.08.2015 / ZürichCH
Icon
Zürich Openair 2015 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Zürich Openair 2024 und weiteren Festivals.

Zürich Openair 2024
Zürich Openair ist ein Rock, Indie, Pop und Electronic Festival, das vom 26.08.2015 bis 29.08.2015 in Zürich (CH) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 60.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab CHF 169,00. Die Top-Acts waren Seeed, Skrillex und The Libertines. Darüber hinaus waren Josef Salvat, Interpol, Wolf Alice, Balthazar, Thomston, Sascha Braemer und viele mehr gebucht.

Line Up Zürich Openair 2015

Seeed Skrillex The Libertines UVM


Adriatique!
Alekk & Twitch Jacob
Alt-J
Ante Perry
Asgeir
Audion
Aurora
Balthazar
Bassbüro
Bastille
Bear's Den
Beda
Benja
Blaudzun
Blood Red Shoes
Britta Arnold
Cem
Dabu Fantastic
Dejan
Dimitri
Dirty Doering
DJ Le Roi
Echosmith
Einmusik
End
Fatboy Slim
Fat Sushi
From Kid
Gorgon City Live
Hot Chip
Insan3lik3
Interpol
James Gold
Jax Jones
Josef Salvat
Kasabian
Kellerkind
Khainz
Lara Valentina
Lexer
Lexy & K-Paul
Lo & Leduc
Marc Kinchen
Markus Kavka
Markus Meinhardt
ME & Her
Me & Her
Me.man.machine.
Mighty Oaks
Milky Chance
Miss Kittin
Missue Live
My Name Is George
Niconé
Nutters
Paul Kalkbrenner
Pazkal
Pond
Reto Ardour
Round Table Knights
Rudimental
Sascha Braemer
Sascha Cawe
SBCR (DJ-Set)
Shamir
Sigma
Simon Kwe
Siriusmodeselektor
Smalltown Collective
Solomun
Stereophonics
Tale Of Us
Tame Impala
The Kooks,The Libertines
The Libertines
Thomston
TV On The Radio
Wallis Bird
Wolf Alice
Wyla
Years & Years

Adriatique!
Alekk & Twitch Jacob
Alt-J
Ante Perry
Asgeir
Audion
Aurora
Balthazar
Bassbüro
Bastille
Bear's Den
Beda
Benja
Blaudzun
Blood Red Shoes
Britta Arnold
Cem
Dabu Fantastic
Dejan
Dimitri
Dirty Doering
DJ Le Roi
Echosmith
Einmusik
End
Fatboy Slim
Fat Sushi
From Kid
Gorgon City Live
Hot Chip
Insan3lik3
Interpol
James Gold
Jax Jones
Josef Salvat
Kasabian
Kellerkind
Khainz
Lara Valentina
Lexer
Lexy & K-Paul
Lo & Leduc
Marc Kinchen
Markus Kavka
Markus Meinhardt
ME & Her
Me & Her
Me.man.machine.
Mighty Oaks
Milky Chance
Miss Kittin
Missue Live
My Name Is George
Niconé
Nutters
Paul Kalkbrenner
Pazkal
Pond
Reto Ardour
Round Table Knights
Rudimental
Sascha Braemer
Sascha Cawe
SBCR (DJ-Set)
Shamir
Sigma
Simon Kwe
Siriusmodeselektor
Smalltown Collective
Solomun
Stereophonics
Tale Of Us
Tame Impala
The Kooks,The Libertines
The Libertines
Thomston
TV On The Radio
Wallis Bird
Wolf Alice
Wyla
Years & Years

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Zürich Openair 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Zürich Openair 2015

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Zürich Openair diskutiert. Insgesamt gibt es 214 Kommentare in 13 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Zürich Openair? Was fandest du besonders gut?

Diskussion zu Zürich Openair 2024

PastorOfMuppetsBury420concertfreak
concertfreak und weitere Nutzer sprechen darüber
#ZOA2015
TheZy

TheZy hat kommentiert

20.03.2024 15:24 Uhr·  Bearbeitet·

Ja das Camping dort war auch immer sehr spärlich: Für Tageskarten mit Campingticket musste extra angebaut werden. Außerdem gibt's da keinerlei gescheite Parkmöglichkeiten, was diese Erfahrung nicht gerade aufwertet. Immerhin waren die Alkoholmitbringmöglichkeiten stark eingeschränkt, so konnte man den Frust dann wenigstens mit überteuerten Schweizer Preisen und Schweizer Bier wegtrinken.

Genug gemeckert: witzig war's trotzdem und für mein Empfinden nachvollziehbar, dass man das Camping streicht.

umiker hat kommentiert

20.03.2024 14:42 Uhr


gregor1 schrieb:
Gibt jetzt auch Tagestickets für jeweils 139 Franken.

Konnte man da früher nicht auch Campen?
"ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN
Als Übernachtungsmöglichkeiten empfehlen wir die umliegenden Hotels sowie Campingplätze. Das ZÜRICH OPENAIR verfügt über keine Campingmöglichkeiten auf dem Festivalgelände."

Edit: also letztes Jahr gab es wohl noch einen Campingplatz.

Zitat


Vorher war das aber auch von DI-SA durchgehend, nicht auf 2 Wochenenden verteilt.

gregor1 hat kommentiert

20.03.2024 13:35 Uhr·  Bearbeitet·

Gibt jetzt auch Tagestickets für jeweils 139 Franken.

Konnte man da früher nicht auch Campen?

"ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN
Als Übernachtungsmöglichkeiten empfehlen wir die umliegenden Hotels sowie Campingplätze. Das ZÜRICH OPENAIR verfügt über keine Campingmöglichkeiten auf dem Festivalgelände."


Edit: also letztes Jahr gab es wohl noch einen Campingplatz.

  • zuletzt von gregor1
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 25.08.2023 11:07 Uhr von gregor1
    in Festivals in Europa
  • zuletzt am 31.03.2022 11:30 Uhr von RedForman
    in Festivals in Europa
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Zürich Openair oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Zürich Openair assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!