Noch 141 TageIcon

David Guetta, Robin Schulz, Steve Aoki, Badmómzjay, Celo & Abdi, Claptone, Haftbefehl, Helena HauffUVM
Tickets Unterkünfte & Hotels in der Nähe
World Club Dome 2024

Diese Seite teilen


World Club Dome 2024 bei Festivals United
Das sagt der Veranstalter

Future Edition

BigCityBeats WORLD CLUB DOME ist der größte Club der Welt. Seit 2013 findet dieser im Deutsche Bank Park (ehemals Commerzbank Arena) in Frankfurt am Main statt. Der größte Club der Welt – an drei Tagen geöffnet. 700.000 Quadratmeter – ein Partyareal mit 180.000 erwarteten World Clubbern auf mehr als 25 Bühnen.

Label, Radioshows, Event- und Festivalagentur, Merchandise-Vertrieb, Live-Entertainment – BigCityBeats zählt seit 17 Jahren zu den erfolgreichsten Veranstaltungsmarken Europas. Der Sound der Metropolen. Mit diesem Gedanken ins Leben gerufen, hat sich BigCityBeats bereits kurz nach dem Katapultstart Anfang des neuen Millenniums zu einer Plattform avanciert, die Veranstaltungsproduktionen neu definiert und dem bisherigen Stempel eine völlig neue Signatur gab. Von der Großstadt in die Welt ins Universum. Von Frankfurt am Main nach Düsseldorf, Asien, in die Schwerelosigkeit, in die Karibik, an Hollywood vorbei, und ins All – wo Bernd Breiter zusammen mit der ESA den 1. „Club“ im Space bauen ließ. Das 1. DJ-Set aus dem Weltall, gespielt von ESA-Astronaut und ISS-Kommandant Luca Parmitano, das zur Cruise Edition übertragen wurde. Damit schreibt BigCityBeats Musik-Geschichte.

Der WORLD CLUB DOME ist eine Kreation von BigCityBeats, dem langjährigen deutschen Label, Radio, Event- und Festival- sowie Merchandising-Unternehmen, das seit fast zwei Jahrzehnten im Herzen der elektronischen Musik des Landes steht. Nachdem das Team um BigCityBeats 2013 bei seiner ersten Ausgabe des WORLD CLUB DOME 25.000 Besucher begrüßen durfte, haben sie mit brennender Leidenschaft für Musik einen langen Weg beschritten und sind schnell zu einem der größten Festivals der Welt herangewachsen. Mit über 180.000 Besuchern bei den Sommerausgaben und bis zu 100.000 Besuchern bei den Winter Editions feiert der BigCityBeats WORLD CLUB DOME nun sein 10-jähriges Bestehen.Quelle: Presskit (Veranstalter)


weiterlesen

World Club Dome ist ein Electronic, EDM und Clubmusic Festival, das vom 06.09.2024 bis 08.09.2024 in Frankfurt (DE) stattfindet. Das Festival hat eine Kapazität von ca. 60.000 Zuschauern.

Als Top-Acts sind David Guetta, Robin Schulz und Steve Aoki bestätigt. Darüber hinaus sind Badmómzjay, Celo & Abdi, Claptone, Haftbefehl, Helena Hauff und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Lineup.

World Club Dome Winter Edition ist das Schwester-Festival vom World Club Dome 2024, das vom 05.01.2024 bis 06.01.2024 in Düsseldorf (DE) stattgefunden hat.

World Club Dome fand 2013 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Armin Van Buuren, David Guetta, Dimitri Vegas & Like Mike, Faceless, Hardwell, Marshmello, Martin Garrix, Steve Aoki, Tiestö, Timmy Trumpet und viele dabei.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap.

weiterlesen

Lineup

Bisher sind 71 Künstler*innen für World Club Dome 2024 bestätigt. Headliner sind David Guetta, Robin Schulz und Steve Aoki. Darüber hinaus sind Badmómzjay, Celo & Abdi, Claptone, Haftbefehl, Helena Hauff und viele mehr gebucht.

Tickets

David Guetta Robin Schulz Steve Aoki Badmómzjay Celo & Abdi Claptone Haftbefehl Helena Hauff UVM

3 Are Legend
Alfred Heinrichs
Alignment
Angerfist
Anime
Anna Tur
Apashe & Brass Orchestra
Ask:Me
Audiotricz
Biia
Broken Element
Cassö
D-Block & S-Te-Fan
Darren Styles
Da Tweekaz
Die Gebrüder Brett
Dillon Francis
DJ Rush
DJ Snake
Dr. Rude
El Muerto
Encountear
Felix Jaehn
Felix Kröcher
Flymeon
Gestört Aber Geil
GPF
Guz
Hugel
Imanbek
James Hype
Joel Corry
Karla Blum
Ki/Ki
Lari Luke
Le Shuuk
Lorenzo Raganzini
Mandy.
Mar-T
Marco Faraone
Mausio
Melanie Ribbe
Moguai
Nicolas Julian
Nusha
Olexesh
Pajane
Paolo Ferrara
Paul Elstak
Quarterhead
Rooler
Salvatore Ganacci
Sefa
Sickmode
Simina Grigoriu
SPFDJ
Stella Bossi
STVW Sub Zero Project
T.N.T.
Tini Gessler
Twocolors
Vega
Zsá Zsá
3 Are Legend
Alfred Heinrichs
Alignment
Angerfist
Anime
Anna Tur
Apashe & Brass Orchestra
Ask:Me
Audiotricz
Biia
Broken Element
Cassö
D-Block & S-Te-Fan
Darren Styles
Da Tweekaz
Die Gebrüder Brett
Dillon Francis
DJ Rush
DJ Snake
Dr. Rude
El Muerto
Encountear
Felix Jaehn
Felix Kröcher
Flymeon
Gestört Aber Geil
GPF
Guz
Hugel
Imanbek
James Hype
Joel Corry
Karla Blum
Ki/Ki
Lari Luke
Le Shuuk
Lorenzo Raganzini
Mandy.
Mar-T
Marco Faraone
Mausio
Melanie Ribbe
Moguai
Nicolas Julian
Nusha
Olexesh
Pajane
Paolo Ferrara
Paul Elstak
Quarterhead
Rooler
Salvatore Ganacci
Sefa
Sickmode
Simina Grigoriu
SPFDJ
Stella Bossi
STVW Sub Zero Project
T.N.T.
Tini Gessler
Twocolors
Vega
Zsá Zsá

Tickets

 
Tickets für World Club Dome 2024 gibt es hier.
06-08
Sep 2024

World Club Dome 2024

u.a. mit David Guetta, Robin Schulz, Steve Aoki

World Club DomeTickets & Packages

Festival-Tickets ab EUR 95,00

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu World Club Dome 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
World Club Dome 2024

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen usw.) in der Nähe von World Club Dome anbieten zu können, haben wir uns mit Stay22 zusammengetan. Die Map umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis.

Unterkunft finden

Location & Adresse

World Club Dome findet in Frankfurt statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Deutsche Bank Park
Adresse: Mörfelder Landstraße 362
Ort: 60528 FrankfurtDE

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über World Club Dome diskutiert. Insgesamt gibt es 622 Kommentare in 9 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei World Club Dome? Was fandest du besonders gut?

Diskussion zu World Club Dome 2024

RingPenisHonk850hans-maulwurf-rocktNightmare119
Nightmare119 und mehr als 30 Nutzer sprechen darüber
#WorldClubDome

zell hat kommentiert

01.07.2021 13:06 Uhr

Neue Aktion aus dem World club dome Umfeld:

Das hört sich ja mal genial an, alle essen das gleiche Gulasch .
Das große World club dome Gulasch essen oder so?
Was Planen Sie als nächstes ?
Das große World club dome Wir kochen zusammen ein Ei event?

Ein ungewöhnliches Projekt zwischen Kulinarik, Musik und Weltraum hat der Frankfurter Unternehmer Bernd Breiter auf dem Weg gebracht. Bei dem «BigCityBeats Space Club Kitchen» soll der ESA-Astronaut Matthias Maurer auf der Internationalen Raumstation ISS ein von Promi-Koch Tim Mälzer entwickeltes weltraumtaugliches Dosengericht zubereiten, wie die Organisatoren am Mittwoch mitteilten. Parallel dazu sollen bei der Aktion im Februar 2022 auch zahlreiche Menschen bei verschiedenen Events auf der Erde das gleiche Gericht - ein indonesisches Gulasch - essen

Zitat

gregor1 hat kommentiert

12.03.2021 10:28 Uhr

Aber ne Verschiebung macht doch nur Sinn wenn es auch ne realistische Chance gibt das es stattfindet. Sonnemondsterne wäre auch erst im August gewesen und wurde jetzt abgesagt. Glaube nicht das 2-3 Wochen später die Situation so viel anders sein wird.

StonedHammer

StonedHammer hat kommentiert

12.03.2021 07:33 Uhr


Nightmare119 schrieb:
Ich verstehe echt nicht, wieso gerade so viele Festivals versuchen es auf den Spätsommer zu verschieben. Das ist doch völlig unrealistisch in jeder Hinsicht?

In dem Tempo, in dem es gerade in DE voran geht, haben wir 2022 noch keine Festivals.

Zitat


es gab da ja mal so ne ansage von wegen "festival ab der 2. jahreshälfte, werden bei ausfall staatlich unterstützt, um ihnen planungssicherheit zu geben", ist halt nur die frage ob das wieder nur so daher gesagt wurde oder schon amtlich ist.

  • zuletzt von gregor1
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 18.08.2021 16:26 Uhr von zell
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 16.04.2020 11:42 Uhr von Nightmare119
    in Festivals in Deutschland

Josh927 hat World Club Dome bewertet

11.06.2023 17:03 Uhr·Mitglied seit Jun 2023

Getränke piss warm, Wasser überteuert und ausverkauft ???? 2023*

konradroehm hat World Club Dome bewertet

07.06.2022 16:01 Uhr·Mitglied seit Jun 2022

Der World Club Dome in Frankfurt stand dieses Jahr unter dem Motto "Las Vegas". Mit einer Gruppe von fünf Personen buchten wir das preiswerte Camping (für 53 Euro) direkt dazu. Eindruck am ersten Tag: Securities am Camping sind zwar etwas überfordert und man sollte sich auf längere Wartezeiten einstellen, das Camping an sich ist aber super - es gibt einige Essensstände, preiswertes Grillgut und Toiletten, die täglich gesäubert werden. Die Stimmung auf dem Campingplatz war ausgezeichnet - bis um halb 4 Uhr nachts spielte der DJ noch Musik über die fest installierte Anlage.

mehr lesen

Kennst du World Club Dome?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

History

World Club Dome fand 2013 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Armin Van Buuren, David Guetta, Dimitri Vegas & Like Mike, Faceless, Hardwell, Marshmello, Martin Garrix, Steve Aoki, Tiestö, Timmy Trumpet und viele mehr gebucht.

Änderung vorschlagen Ausgabe hinzufügen

09.06.2023 - 11.06.2023 Guide
Boris Brejcha, David Guetta, Steve Aoki
Adiel, Alfred Heinrichs, Alisha, Amelie Larsen, Andhim, Angerfist, Anna Tur, Ansbro, Aquagen, Ask:Me, ATIME, Atmozfears, Audiotricz, Avaro, Averro, Bass Vom Fass, Basti M B2B Dominik Koislmeyer, Bebo, Bedrud B2B Mole, Bernd Closmann, BIG TIM, Biscits, Blasterjaxx, Blondee & Force, Boris Brejcha, Brandon, Burak Yeter, CAPO, Charlie Sparks, CHOPPAZ, Claptone, Claudius, Cluelezz, Concious, Creeds B2B Helen Ka, Cuebrick, CVNI, D-Block & S-Te-Fan, D-Sturb, D.Cline, Da Hool, Daniel Levak, Dan Le Blonde, Dan Lee, Da Tweekaz, David Coup & Craize, David Guetta, Denis Sulta, Deniz Bul, Die Genossen Fett, DJane X-Tin & Bassqreq, DJ BASH-O, DJ Dag, DJ ENNE, DJ Finesse, DJ MAALEEK, DJ Quicksilver, DJ RAY D, DJs From Mars, DJ T-BRIGHT, DJ Teddy-O, DJ Wag, Dom Cray, Dr. Rude, DropixX, Durdenhauer, EDNA B2B BSTIJ, El Muerto Live, Encountear, Ephy Pinkman, Fabian Farell, Farid Bang, Farrago, Fatima Hajji, FELIX, Felix Jaehn, Felix Kroecher, Filterheadz, Floyd Lavine, Freddy Muller Fux & Hase, Gebrueder Brett, Gestört Aber Geil, Gina Jeanz, Gourski, GUZ, Haftbefehl, Halbsteiv, Hannah Wants, Harris & Ford, Headhunterz, Hector Oaks, Hector Romero, HouseKaspeR, Hyper! Hyper!, Ilario Alicante, ISEK, Jam El Mar, James Hype, Jamie Jones, Jamule, Jaxomy, Jay-P & SoundOfSilva, Jengi, Joe Killington, John Dee, Jo’E, Juan Manuel, Juliet Sikora, K-METRIC, KAAZE, Kacy, Kelvyn Colt, KEVU, Kim Noble, Klangphonics Live, Koelsch, Kryder B2B Tom Staar, KSHMR, La Fleur, Le Alen, Leon Brooks, Le Shuuk, Lilly Palmer, LIU, LIZ, Lorenzo Raganzini B2b Paolo Ferrara, Lost Frequencies, Lost Identity, LUCA, Lunar B2B F.M.H.O, Luqo & Valerio Lombardo, LUX, Macon, Madame Blueberry B2B Mascha, MANDY, Mar-T, Marcel Dettmann, Marc Vedo, Mariana Bo, Marisha, Mark Sixma, Mark With A K, Marshmello, Marv, Mathias Kaden, MATTN, Mausio, Maxtreme, MC Chucky, MC HAITS, MC Tony Davis, Melanie Di Tria, Micha Moor, Mike Mago, Miksu/Macloud, Milk & Sugar, Miss K8 B2B Anime, Moestwanted, Moguai, Moritz Hofbauer, Morten, Mr.BlackMusic P, MYLO, Neelix, Neptunica, Nicole Moudaber B2B Dubfire, Noe Fazi, Noel Holler, NushaNuzzle, OhhClaire, Oli Roventa, Olly James, Ongemach, Onyvaa, Paco Osuna, Pajane, Patrick Mason, Patz & Grimbard, Paul Lomax, Peggy Gou, Polytoxic, Quarterhead, R3wire, Ramiro Lopez, Ran-D, Rebko B2b Phenikz, Reinier Zonneveld, Restricted, Rewi B2B Crowz, Richy Ahmed B2B WAFF, Robin Schulz, Ryan Elliot, Safar Sami Hugo B2B Sven Louis, Sammy Porter, Sanel, Scooter, Sebastian Ingrosso, SIDNEY SPAETH, Silvie Loto, Simina Grigoriu, Spacedriver, Stella Bossi, Steve Aoki, STVW, Switch Disco, Talla 2xlc, Tarik Asadi, Taucher, Teenage Mutants, Teknoclash, Tesfy, The Disco Boys, The Geors, Timmy Trumpet, TMPR, Tomcraft, Tom Wax, Tream, Tsuki, TwoColors, Uli Brenner, Valenzia, Vanes, VEGA, Veysel, Victor, WADE, Warface, Wildstylez B2B Aftershock, Woody Van Eyden, X-Fate & Dommor, Yamil, Zoe Zett
03.06.2022 - 05.06.2022 Guide
David Guetta, Deadmau5, Steve Aoki
Angerfist, Ben Klock, Blasterjaxx, Boris Brejcha, Claptone, Cocoon, Da Tweekaz, David Guetta, Deadmau5, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ Snake, FCKNG SERIOUS, Gestört Aber GeiL, Glockenbach, Headhunterz, Honey Dijon, Jamie Jones, Laidback Luke, Le Shuuk, Loco Dice, Lost Identity, Masquerade, MOGUAI, Morten, Neelix, NERVO, Oliver Heldens, Pan-Pot, Paradise, Quarterhead, Quintino, Robin Schulz, Scooter, Sido, Stella Bossi, Steve Aoki, Sub Zero Project, Sven Väth, Tchami, Timmy Trumpet, W&W, Zatox
03.09.2021 - 05.09.2021 Guide
Dimitri Vegas & Like Mike, Steve Aoki
257ers, Alle Farben, Andhim, Angerfist, Anna Reusch, Ask:Me, Bart Skils, Bausa, BEC, Ben Klock, Breakcode, Catz N Dogz, CID, Claptone, Da Hool, Dana Ruh, Daniela Hensel, Dax J, Deepend, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ Maxxx, DJ Tomekk, Drucomplex, Dune, Dust In Dawn, DVS1, Emanuel Satie, Eskei83 B2B Marten Hoger, Gestört Abel Geil, Gregor Tresher, Honey Dijon, Juan Manuel, Juju, Kai Tracid, KINK, La Fleur, Lahos, Laidback Luke, Le Shuuk, Loco Dice, Marcel Dettmann, Marco Faraone, Matador, Matthew Dekay, Mike Candys, Moguai, Monika Kruse, Musti Nero, Nina Kraviz, Oliver Heldens, Ostblockschlampen, Pan-Pot, Plastik Funk, Querbeat,Ramiro Lopez, Robin Schulz, Scooter, Sido, Simion, Sindney Spaeth, SNTS, Steve Aoki, Sven Väth, Talla 2XLC, Tchami, Technasia, Teenage Mutants, Timmy Trumpet, Tube & Berger, Zombie Nation
05.06.2020 - 07.06.2020 Guide
Armin Van Buuren, Steve Aoki
Alle Farben, Armin Van Buuren, Bausa, Blasterjaxx, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ Snake, Gestört Aber Geil, Headhunterz, Infected Mushroom, Jebroer 4 Life, Laidback Luke, Le Shuuk, Quintino, Sido, Steve Aoki, Sven Väth, Timmy Trumpet
07.06.2019 - 09.06.2019 Guide
Armin Van Buuren, David Guetta, Marshmello
Alison Wonderland, Andhim, Angerfist, Anna Reusch, Armin Van Buuren, ASK:ME, Bassjackers, Bebo, Berg, Boris Brejcha, Boys Noize, Brennan Heart, Capital Bra, Capital Bra, Chefboss, Chris Tietjen, Clean Bandit, Da Tweekaz, Dave Clarke, David Guetta, Digital Punk, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ BL3ND, Don Diablo, Dr. Rude, Drunken Masters B2B ESKEI83 Feat. Ali As, Dubfire, Fabe, Felix Kröcher, Gestört Aber GeiL, Gregor Tresher, HUGEL, James Hype, Jan Blomqvist, Jason Derulo, Jebroar, Karol Tip B2B Lari Luke, Korsakoff, La Fleur, Le Shuuk, Lost Frequencies, LOVRA, Mandy, Marco Faraone, Marshmello, MC DL, Miami Yacine, Neelix, Nervo, Nightmre B2B Slander, Nina Kraviz, Paul Kalkbrenner, Pleasurekraft, Radical Redemption, Ran-D, Robin Schulz, Sam Feldt, Simina Grigoriu, Steve Aoki Feat. Timbaland, Sven Väth, Talla 2XLC PRS, The Watcher, Timmy Trumpet, Tinie Tempah, W&W, Wildstylez, Zatox, Zonderling, Zyrus 7
01.06.2018 - 03.06.2018 Guide
Axwell & Ingrosso, Dimitri Vegas & Like Mike, Steve Aoki
Afrojack, Aka Aka, Angerfist, ANNA, Anna Reusch, ASK:ME, Axwell & Ingrosso, Bebetta, BEBO Music, Ben Klock, Brennan Heart, Coone, Da Tweekaz, Deadly Guns, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ Hell, Don Diablo, E-Force, Einmusik, Evil Activities, Fabio & Moon, Frontliner, Gestört Aber GeiL, King Arthur, Klangkarussell, Le Shuuk, Le Shuuk, Lost Frequencies, Lucas Steve, MANDY, Martin Garrix, MC DL, Miss K8, Monoloc, Neelix, Nervo, Noisecontrollers, Paul Kalkbrenner, Robin Schulz, Saico, Sascha Braemer, Steve Aoki, Sven Väth, Tha Playah, Tha Watcher, Timmy Trumpet, Tiësto, Vini Vici, W&W, Wasted Penguinz
02.06.2017 - 04.06.2017 Guide
Deadmau5, Hardwell, Steve Aoki
Adana Twins, Afrojack, Alle Farben, Alok, Andhim, André Galluzzi, Angemi, Anna Reusch, Ask:Me, Atmozfears, Bass Modulators, Bingo Players, Brennan Heart, Charly Lownoise & Mental Theo, Chase & Status, Code Black, Codeko, Coone, Da Tweekaz, Deadmau5, Deichkind, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ Koze, DRAG & DROP, Drunken Masters, EDX, Felix Kröcher, Freischwimmer, Grandtheft, Hardwell, Ilario Alicante, Jauz, Jerome, Josh Wink, Juan Manuel, Karol Tip, Kenny Glasgow, Kenny Glasgow, King Arthur, KiNK, Krewella, Kris Kross Amsterdam, Kungs, Laidback Luke, Le Shuuk, Luca Schreiner, Marek Hemmann, Markus Gardeweg, Marshmello, Martin Garrix, Max Buchalik, Max Enforcer, Mike Cervello, Miss Kittin, Monkey Safari, Neptunica, Nicky Romero, Noisecontrollers, Pegboard Nerds, Pretty Pink, Psyko Punkz, SKAI, Solomun, Steve Aoki, Super Flu, Sven Väth, Switch Off, Tchami, TNT, Ummet Ozcan, Valentino Kahn, W&W, Wildstylez, Yellow Claw, Younotus, Zatox, Zedd
03.06.2016 - 05.06.2016 Guide
Armin Van Buuren, Hardwell, Steve Aoki
Adriatique, Alan Walker, Alle Farben, Armin Van Buuren, Dada Life, Danic, David Guetta, Dimitri Vegas & Like Mike, Dyro, Eats Everything, Felix Jaehn, Gestört Aber Geil, Guy Gerber, H.O.S.H., Hardwell, Ilario Alicante, JiKay, Kollektiv Turmstrasse, Leshuuk, Lost Frequencies, Martin Garrix, Oliver Heldens, Robin Schulz, Solomun, Steve Aoki, Sven Väth, The Jillionaire, Tropkillaz, TWRK, W&W, Waka Flocka Flame, Watermät, Wildchild, Yellow Claw
05.06.2015 - 07.06.2015 Guide
Hardwell, Faithless, Steve Aoki
A2A, Ame, Anja Schneider, Art Department, Ask:Me, Avicii, Blasterjaxx, Camilo Franco, Carl Craig, David Guetta, David K, Deep Dish, DJ Koze, Dubfire, DVBBS, Faithless, Faul & Wad Ad, FlicFlac, Hardwell, Jamie Jones, Javi Bora, Joris Voorn, Klangkarrussell, Klangkarussel, Krewella, Maniezzl, Matthias Tanzmann, Nico Pusch, Peer Kusiv, PingPong, Robin Schulz, Route 94, Steve Aoki, Stil & Bense, Teemid, Vario Volinski
31.05.2014 - 01.06.2014 Guide
David Guetta, Pet Shop Boys, Steve Aoki, Tiesto
Adana Twins, Alesso, Alex Bau, Arya Reddy, Bankewitz, Björn Grimm, Bohnenstange, Chico Chiquita, D.E.F. Artist, Dada Life, Danny Avila, Dave Replay, David Guetta, David Schuster, Deorro, Dimitri Vegas & Like Mike, DJ Moestwanted, DJ Sassi, DJ Serg, Dominik Banone, Dr. Motte, Etwas Anders, Excision, Filip Riva, Florian König, Flux Pavillion, Frank Savio, Gourski, Grasp, Hardwell, Jewelz & Scott Sparks, Kai Hillmann, Krewella, Le Shuuk, Mannu, Marleen Polakowski, Martin Garrix, Matt Myer, Max Cherry, Modestep (DJ-Set), Monkey Safari, Netsky (DJ-Set), Nick Lase, Oliver Neuanfang, Pet Shop Boys, Sascha Braemer, Showtek, Somniloquist, Steve Aoki, The Ironix, Tiesto, Tube & Berger, Tujamo, Twoloud, Virtual Riot, W&W

Veranstalter & Kontakt

World Club Dome ist ein Angebot von BigCityBeats GmbH
Diese Seite wird von BigCityBeats GmbH verwaltet. Bei Fragen zu World Club Dome wendet euch bitte direkt an den Veranstalter.

BigCityBeats GmbHCarl Benz Str. 21, 60386 Frankfurt am Main
+49699434000
Homepage des Veranstalters
Impressum des Veranstalters
Änderung vorschlagen

Label, Radioshows, Event- und Festivalagentur, Merchandise-Vertrieb, Live-Entertainment – BigCityBeats zählt seit 17 Jahren zu den erfolgreichsten Veranstaltungsmarken Europas. Der Sound der Metropolen. Mit diesem Gedanken ins Leben gerufen, hat sich BigCityBeats bereits kurz nach dem Katapultstart Anfang des neuen Millenniums zu einer Plattform avanciert, die Veranstaltungsproduktionen neu definiert und dem bisherigen Stempel eine völlig neue Signatur gab. Von der Großstadt in die Welt ins Universum. Von Frankfurt am Main nach Düsseldorf, Asien, in die Schwerelosigkeit, in die Karibik, an Hollywood vorbei, und ins All – wo Bernd Breiter zusammen mit der ESA den 1. „Club“ im Space bauen ließ. Das 1. DJ-Set aus dem Weltall, gespielt von ESA-Astronaut und ISS-Kommandant Luca Parmitano, das zur Cruise Edition übertragen wurde. Damit schreibt BigCityBeats Musik-Geschichte.
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit von BigCityBeats GmbH verwaltet. Bei Fragen zu World Club Dome wendet euch bitte direkt an den Veranstalter.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!