Wacken Open Air 2010

Vorbei05.08.2010 - 07.08.2010 / WackenDE
Wacken Open Air 2010 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Wacken Open Air 2024 und weiteren Festivals.

Wacken Open Air 2024
Wacken Open Air ist ein Metal Festival, das vom 05.08.2010 bis 07.08.2010 in Wacken in der Nähe von Kiel und Lübeck und Hamburg (DE) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 75.000 Zuschauern besucht. Tickets kosteten ab € 130,00. Das Festival war ausverkauft. Die Top-Acts waren Alice Cooper, Iron Maiden, Slayer und Soulfly. Darüber hinaus waren Lizzy Borden, Mad Max, Solstafir, Amorphis, Ihsahn, Metsatöll und viele mehr gebucht.

Line Up Wacken Open Air 2010

Alice Cooper Iron Maiden Slayer Soulfly UVM


1349
Amorphis
Anvil
Arch Enemy
Astral Doors
Atrocity
Broilers
Brutus
Caliban
Candlemass
Cannibal Corpse
Corvus Corax
Crucified Barbara
Dead Means Nothing
Debauchery
Delain
Despised Icon
Die Apokalyptschen Reiter
Die Kassierer
Edguy
Ektomorf
End Of Green
Endstille
Equilibrium
Evile
Fear Factory
Fiddler´s Green
Frei.Wild.
Ghost Brigade
Gojira
Grave Digger
Hackneyed
Hanggai
Holy Grail
Ihsahn
Ill Niño
Immortal
Job For A Cowboy
Kampfar
Kataklysm
Killing Machine
Lake Of Tears
Letzte Instanz
Lizzy Borden
Lock Up
Mad Max
Mambo Kurt
Maroon
Metsatöll
Mötley Crüe
Nightmare
Orden Ogan
Orphaned Land
Overkill
Red Hot Chilli Pipers
Rotting Christ
Schelmish
Seven Ends
Skanners
Smoke Blow
Solstafir
SotM
Soul Stealer
Stratovarius
Suicidal Angels
Svartsot
Tarja
The Boss Hoss
The Devils Blood
The Keltics
The New Black
The Other
The Sixpounder
Tiamat
Torfrock
Týr
U.D.O.
Unleashed
Varg
Victims Of Madness
Voivod
W.A.S.P.

1349
Amorphis
Anvil
Arch Enemy
Astral Doors
Atrocity
Broilers
Brutus
Caliban
Candlemass
Cannibal Corpse
Corvus Corax
Crucified Barbara
Dead Means Nothing
Debauchery
Delain
Despised Icon
Die Apokalyptschen Reiter
Die Kassierer
Edguy
Ektomorf
End Of Green
Endstille
Equilibrium
Evile
Fear Factory
Fiddler´s Green
Frei.Wild.
Ghost Brigade
Gojira
Grave Digger
Hackneyed
Hanggai
Holy Grail
Ihsahn
Ill Niño
Immortal
Job For A Cowboy
Kampfar
Kataklysm
Killing Machine
Lake Of Tears
Letzte Instanz
Lizzy Borden
Lock Up
Mad Max
Mambo Kurt
Maroon
Metsatöll
Mötley Crüe
Nightmare
Orden Ogan
Orphaned Land
Overkill
Red Hot Chilli Pipers
Rotting Christ
Schelmish
Seven Ends
Skanners
Smoke Blow
Solstafir
SotM
Soul Stealer
Stratovarius
Suicidal Angels
Svartsot
Tarja
The Boss Hoss
The Devils Blood
The Keltics
The New Black
The Other
The Sixpounder
Tiamat
Torfrock
Týr
U.D.O.
Unleashed
Varg
Victims Of Madness
Voivod
W.A.S.P.

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Wacken Open Air 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Wacken Open Air 2010

Wacken Open Air Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Wacken diskutiert. Insgesamt gibt es 9.134 Kommentare in 23 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Wacken? Was fandest du besonders gut?

Diskussion zu Wacken 2024


DiebelsAlt83 und mehr als 130 Nutzer sprechen darüber
Stuffi_95

Stuffi_95 hat kommentiert


Bob Kelso schrieb:


Schon lecker, für mich muss da auch gar nicht viel mehr dazu kommen. Bisl größerer Thrash wäre noch schick, aber ansonsten sehr fein.

Zitat


Unterschreib ich so.
Paar Kleinigkeiten wären noch nice to have gewesen, aber ich denke dass ich jetzt schon wieder einige Überschneidungen in Kauf nehmen muss.

Bob Kelso

Bob Kelso hat kommentiert


Karpferito schrieb:

Das wird dafür gedacht sein, damit sich 90% daran halten und die anderen 10% bekommt man dann schon trotzdem gestemmt.

Zitat


Das ist ja auch schon ewig der Betriebsmodus von Wacken. Glasverbot? Wird nicht kontrolliert, aber es hat die Menge an Glas auf dem Gelände erheblich reduziert UND das Team hat eine weitere Handhabe gegen Camps, die wirklich über die Stränge schlagen. Anreise ab Montag 15:00? In Wahrheit geht es eher so um 06:00 los, aber der Großteil hält sich an 15:00.

Wir sind halt auch das Land, wo Leute auch mitten in der Nacht bei freier Sicht in alle Richtungen am Stoppschild anhalten. Ich gehöre zu dieser Gruppe. Finde ich persönlich auch viel angenehmer als Gesellschaften, wo etwa die Schaltung von Ampelfarben eher symbolisch ist.

  • zuletzt von juli666
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 19.10.2023 11:30 Uhr von Honk850
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 07.08.2023 12:41 Uhr von Rhapsode
    in Festivals in Deutschland

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Wacken oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Wacken assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!