Noch 41 TageIcon

James Blake, Paolo Nutini, Ty Segall, Alice Phoebe Lou, Cannons, Los Planetas, M.I.A., Ride, Temples, Vance JoyUVM
Tickets Unterkünfte & Hotels in der Nähe
VIDA Festival 2024

Diese Seite teilen


VIDA Festival 2024 bei Festivals United

Vida Festival ist ein Indie, Rock und Pop Festival, das vom 04.07.2024 bis 07.07.2024 in Barcelona (ES) stattfindet.

Als Top-Acts sind James Blake, Paolo Nutini und Ty Segall bestätigt. Darüber hinaus sind Alice Phoebe Lou, Cannons, Los Planetas, M.I.A., Ride, Temples, Vance Joy und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Lineup. Das Festival hat eine Kapazität von ca. 10.000 Zuschauern.

Vida Festival fand 2014 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Hot Chip, Lana Del Rey, St. Vincent, The Flaming Lips, The War On Drugs, Wilco, Yo La Tengo und viele dabei.


Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap.

weiterlesen

Lineup

Bisher sind 45 Künstler*innen für VIDA Festival 2024 bestätigt. Headliner sind James Blake, Paolo Nutini und Ty Segall. Darüber hinaus sind Alice Phoebe Lou, Cannons, Los Planetas, M.I.A., Ride, Temples, Vance Joy und viele mehr gebucht.

Tickets

James Blake Paolo Nutini Ty Segall Alice Phoebe Lou Cannons Los Planetas M.I.A. Ride Temples Vance Joy UVM

Adios Amores
Alizzz
Al Vatell
Black Lips
Boye
Ciutat
Crystal Murray
Cucamaras
Derby Motoreta's Burrito Kachimba
Dolores Forever
El Columpio Asesino
Ferran Palau
Guillem Gisbert
Guille Milkyway
Jersey
Joe Crepusculo
Julieta
La Ludwig Band
Lime Garden
Mar Pujol
Matt Maltese
Meritxell Neddermann
Miqui Puig DJ
Mujeres
Pablopablo
Pipiolas
Ralphie Choo
Rocío Saiz
Sara Terraza
Selva Nua
Silvia Perez Cruz
Standstill
Steffen Morrison
Warhaus
Yerai Cortés
Adios Amores
Alizzz
Al Vatell
Black Lips
Boye
Ciutat
Crystal Murray
Cucamaras
Derby Motoreta's Burrito Kachimba
Dolores Forever
El Columpio Asesino
Ferran Palau
Guillem Gisbert
Guille Milkyway
Jersey
Joe Crepusculo
Julieta
La Ludwig Band
Lime Garden
Mar Pujol
Matt Maltese
Meritxell Neddermann
Miqui Puig DJ
Mujeres
Pablopablo
Pipiolas
Ralphie Choo
Rocío Saiz
Sara Terraza
Selva Nua
Silvia Perez Cruz
Standstill
Steffen Morrison
Warhaus
Yerai Cortés

Tickets

 
Tickets für VIDA Festival 2024 gibt es u.a. bei unserem Partner Ticketmaster.
04-07
Jul 2024

VIDA Festival 2024

u.a. mit James Blake, Paolo Nutini, Ty Segall

Vida FestivalTickets & Packages

Festival-Tickets ab EUR 127,00
Je nach Anbieter können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Wir arbeiten nur mit offiziellen Ticketpartner zusammen und raten Euch vom Ticketkauf über Dritte ab, manchmal werden dort Tickets zu überzogenen Preisen oder möglicherweise Fälschungen angeboten. Alle hier verlinkten Anbieter arbeiten seit Jahren mit uns zusammen und sind seriös. Solltet ihr euch für einen Kauf über unsere Links entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu VIDA Festival 2024 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
VIDA Festival 2024

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen usw.) in der Nähe von Vida Festival anbieten zu können, haben wir uns mit Stay22 zusammengetan. Die Map umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis.

Unterkunft finden

Location & Adresse

Vida Festival findet in Barcelona (Spanien) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Masia d'en Cabanyes
Adresse: Vilanova i la Geltru
Ort: 08800 BarcelonaES

Kommentare

Gehöre zu den Ersten, die Vida Festival kommentieren. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Vida Festival? Was fandest du besonders gut?

Beitrag erstellen

History

Vida Festival fand 2014 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Hot Chip, Lana Del Rey, St. Vincent, The Flaming Lips, The War On Drugs, Wilco, Yo La Tengo und viele mehr gebucht.

Änderung vorschlagen Ausgabe hinzufügen

29.06.2023 - 01.07.2023 Guide
L'Impératrice, Spiritualized, The Libertines
Alex Amor, Dani, Franc Moody, Hologramma, Jorge Drexler, Julieta Venegas, Killin' Cactuz, L'Impératrice, La Casa Azul, Maria Hein, Queralt Lahoz, Spiritualized, The Libertines, Tim Bernardes, Whitney, Xoel López, Yaunest
30.06.2022 - 02.07.2022 Guide
Alt-J, Belle & Sebastian, Parcels
Alanaire, Alizzz, Alt-J, Amaia Miranda, Anna Andreu, Ariana Abecasis, B1N0, Baiuca, Balthazar, Belle & Sebastian, Biscuit, Black Pumas, Boye, Bronquio, Cabiria, Carlota Fläneur, Cat Power, Cine Nuria, Cosmen, Crudo Pimento, Da Souza, Delaporte, Destroyer, Eve Owen, Franc Moody, Germ Aire, Henrio, Intana, Iris Deco, Lewis Ofman, Maren, MarialluIsa, Miqui Puig, Mishima, Niños Luchando, Paco Moreno, Parcels, Pau Riba, RHYE, Rocío Márquez, Rodrigo Cuevas: Barbian, Shego, Soccer Mommy, Socunbohemio, Son Rompe Pera, Sports Team, The Avalanches, The Bird Yellow, The Parrots, Tito R, Trashi, Vennus
01.07.2021 - 03.07.2021 Guide
Love Of Lesbian, Nathy Peluso, Vetusta Morla
Biznaga, Camellos, Candeleros, Clara Peya, Enric Montefusco, Ferran Palau, Hickeys, Hinds, Joe Crepusculo, Joe Crepúsculo, Ladilla Rusa, Love Of Lesbian, Maria José Llergo, Mazoni, Melenas, Mourn, Mujeres, Mujeres, Nathy Peluso, Nuria Graham, Paula Bonet, Pau Vallvé, Pau Vallvé, Rigoberta Bandini, Sen Senra, Stay Homas, The New Raemon, Vera Fauna, Vetusta Morla, Zulu Zulu
02.07.2020 - 04.07.2020 Guide
Angel Olsen, Belle And Sebastian, Parcels
Angel Olsen, Baxter Dury, Baywaves, Baywaves, Belle And Sebastian, Black Pumas, Camellos, Candeleros, Cate Le Bon, Chaqueta De Chandal, Chk Chk Chk, Cut Copy, Damien Jurado, Dan Deacon, Destroyer, Devendra Banhart, Egyptian Blue, Enric Montefusco, Ferran Palau, Flamingods, Franc Moody, Hickeys, Jungle, Ladilla Rusa, Manel, Manel, Maria José Llergo, Mazoni, Melenas, Mourn, Myoboku, Nick Murphy, Nils Frahm, Nuria Graham, Pacosan, Parcels, Paula Bonet, Soccer Mommy, Sports Team, The New Raemon, Tversky, Zulu Zulu
04.07.2019 - 06.07.2019 Guide
Beirut, Hot Chip, Sleaford Mods, The Charlatans
Alondra Bentley, Aries, Beirut, Cala Vento, Carino, Carla, Carolina Durante, Didirri, El Mato A Un Policia Motorizado, El Petit De Cal Eril, Fat White Family, Ferran Palau, Fontaines D.C., Gus Dapperton, Hidrogenesse, Hot Chip, Invisible Harvey, Joan Colomo, José González, Julia Jacklin, Kevin Morby, Madness, Marlon Williams, Meute, Molly Burch, Nacho Vegas, Polo & Pan, Sharon Van Etten, Sleaford Mods, Soledad Vélez, Stella Donnelly, Superchunk, Temples, The 2 Bears, The Charlatans, Todd Terje, Westerman
28.06.2018 - 02.07.2018 Guide
Franz Ferdinand, Nick Mulvey, St. Vincent
Calexico, El Petit De Cal Eril, Franz Ferdinand, Iron And Wine, Joe Crepúsculo, Maga, Medalla, Nick Mulvey, Nuria Graham, Oso Leone, St. Vincent
29.06.2017 - 02.07.2017 Guide
Fleet Foxes, Phoenix, The Flaming Lips
Alien Tango, Anímic, Bigott, Chico Y Chica, Devendra Banhart, Dr. Dog, Elena Setíen, Enric Montefusco, Erol Alkan, Favx, Fleet Foxes, Fumaça Preta, Gabriella Cohen, Gener, Guadalupe Plata, Jagwar Ma, Joan Miquel Oliver, John Talabot, Kelly Kapøwsky, King Cayman, La Casa Azul, Las Bistecs, Las Odio, Les Sueques, Lídia Damunt, Mishima, My Expansive Awareness, Parcels, Pau Vallve, Pavvla, Phoenix, Real Estate, Rosalia & Raul Refree, Shame, The Flaming Lips, The Magician, The Secret Society, Tversky, Tórtel, Warhaus, Warpaint, Zulu Zulu
30.06.2016 - 03.07.2016 Guide
Balthazar, The Divine Comedy, Wilco
Balthazar, Nacho Umbert, The Divine Comedy, Unknown Mortal Orchestra, Villagers, Wilco
02.07.2015 - 05.07.2015 Guide
Primal Scream, The War on Drugs
Andrew Bird, Benjamin Clementine, Deers, Father John Misty, Fryars, Grupo De Expertos Solynieve, Hinds, Joan Miquel Oliver, John Grvy, Juventud Juché, Les Sueques, Los Mambo Jambo, Martha, Miquel Serra, Mourn, Nacho Vegas, Neil Halstead, Nueva Volcano, Núria Graham, Ocellot, Pacosan, Polock, Primal Scream, Senior I El Cor Brutal, Siesta!, The Saurs, The War On Drugs, The Zephyr Bones, Woods

Veranstalter & Kontakt

Vida Festival ist ein Angebot von Sitback Produccions Sl
Bei Fragen zu Vida Festival wendet euch bitte direkt an den Veranstalter.

Sitback Produccions Slnº33 C / Lepant, 3er, Vilanova i la Geltrú, 08800 Barcelona (ES)
Homepage des Veranstalters
Impressum des Veranstalters
Als Inhaber eintragen
Änderung vorschlagen

Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Vida Festival oder dem Veranstalter Sitback Produccions Sl verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Vida Festival assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!