TRNSMT Festival 2023

TRNSMT Festival 2023

07.07.2023 - 09.07.2023, GlasgowGB
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 222 Tage

Kasabian, Pulp, Sam Fender, George Ezra, Royal Blood, The 1975UVM
Tickets Unterkünfte & Hotels in der Nähe
TRNSMT Festival 2023

Diese Seite teilen


TRNSMT Festival 2023 bei Festivals United

TRNSMT Festival ist ein genreübergreifendes Festival, das vom 07.07.2023 bis 09.07.2023 in Glasgow (GB) stattfindet. Es werden ca. 50.000 Fans erwartet.

Als Top-Acts sind Kasabian, Pulp und Sam Fender bestätigt. Darüber hinaus sind George Ezra, Royal Blood, The 1975 und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Line Up.

TRNSMT Festival fand 2017 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Arctic Monkeys, Biffy Clyro, Catfish & The Bottlemen, Foals, George Ezra, Kasabian, Liam Gallagher, Paolo Nutini, Queen + Adam Lambert, Radiohead, Snow Patrol, Stormzy, The Chemical Brothers, The Killers, The Strokes und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Das TRNSMT Festival ist ein schottisches Rock- Pop- und Indie-Festival, das im Osten der Stadt steigt. Das Festival übernahm vor einigen Jahren die Nachfolge des mittlerweile nicht mehr existierenden T In The Park als DAS Festival in Schottland. Seit dem Debüt im Jahr 2017 ist es zu einer der wichtigsten Festivals in Schottland geworden. Die Gegend von Glasgow Green ist umgeben von Bars, Restaurants und Nachtclubs, so dass du noch bis in die frühen Morgenstunden feiern kannst, nachdem du mit bis zu 50.000 anderen Fans den Acts auf den Bühnen des TRNSMT zugejubelt hast.

In einem Land, das bereits für sein bestes Publikum weltweit bekannt ist, zeigt das TRNSMT Festival, das im Glasgow Green der Stadt angesiedelt ist, Künstlern aus der ganzen Welt, dass es nichts Besseres gibt als ein schottisches Publikum. Von den Schwergewichten der Hauptbühne wie Stormzy, Catfish and the Bottlemen, George Ezra, Gerry Cinnamon und Snow Patrol über die BRIT-Nominierten Years & Years, Jess Glynne und Mabel bis hin zu großen lokalen Talenten wie The Snuts - es gibt drei großartige Musiktage für das beste Publikum der Welt.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

TRNSMT Festival 2023 Line Up

Bisher sind 16 Künstler*innen für TRNSMT Festival 2023 bestätigt. Headliner sind Kasabian, Pulp und Sam Fender. Darüber hinaus sind George Ezra, Royal Blood, The 1975 und viele mehr gebucht.
Kasabian Pulp Sam Fender George Ezra Royal Blood The 1975

Aitch
Ashnikko
Becky Hill
Brooke Combe
Inhaler
Jamie Webster
Maisie Peters
Niall Horan
Paul Heaton & Jacqui Abbott
The Kooks

TRNSMT Festival 2023 Tickets

 
Tickets für TRNSMT Festival 2023 gibt es ab GBP 79,00 u.a. bei unserem Partner Ticketmaster.
07-09
Jul 2023

TRNSMT Festival 2023

u.a. mit Kasabian, Pulp, Sam Fender

TRNSMT FestivalTickets & Packages

Festival-Tickets ab GBP 79,00
Je nach Anbieter können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Wir arbeiten nur mit offiziellen Ticketpartner zusammen und raten Euch vom Ticketkauf über Dritte oder andere Plattformen ab, manchmal werden dort Tickets zu überzogenen Preisen oder möglicherweise Fälschungen angeboten. Alle hier verlinkten Anbieter arbeiten seit Jahren mit uns zusammen und sind seriös. Solltet ihr euch für einen Kauf über unsere Links entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu TRNSMT Festival 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
TRNSMT Festival 2023

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von TRNSMT Festival anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

TRNSMT Festival findet in Glasgow (Großbritannien) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Glasgow Green
Adresse: Glasgow Green
Ort: G1 5DB GlasgowGB

TRNSMT Festival Feed #TRNSMTfest


Bury420 und weitere Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Kennst du TRNSMT Festival?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

TRNSMT Festival History

08.07.2022 - 10.07.2022 Guide
Foals, Paolo Nutini, The Strokes
Beabadoobee, Brooke Combe, Callum Beattie, Dead Pony, DMA's, Dylan, Ella Henderson, Etta Marcus, Example, Finn Askew, Foals, Fontaines D.C., Gang Of Youths, Griff, Jimmy Eat World, Kitti, Lewis Capaldi, Luke La Volpe, M Huncho, Mimi Webb, Nile Rodgers & CHIC, Paolo Nutini, Saint Phnx, Sam Fender, Sigrid, Stone, Terra Kin, The Bootleg Beatles, The Lathums, The Regrettes, The Roly Mo, The Skinner Brothers, The Snuts, The Strokes, Tom Grennan, Wet Leg, Wolf Alice, Years & Years
10.09.2021 - 12.09.2021 Guide
Liam Gallagher, Snow Patrol, The Chemical Brothers
Aaron Smith, AJ Tracey, Amy Macdonald, Another Sky, Ash, Baby Queen, Becky Hill, Berwyn, Blossoms, Charlotte Jane, Chubby & The Gang, Courteeners, David Keenan, Declan McKenna, Declan Welsh & The Decadent West, Dermot Kennedy, Dylan John Thomas, Gallus, Georgia, Holly Humberstone, House Gospel Choir, Ian Brown, Inhaler, JAY1, Joesef, Joy Crookes, Kawala, Keane, Liam Gallagher, Little Simz, Lucia + The Best Boys, Lucy Blue, Luke La Volpe, Lyra, Mike McKenzie, Miraa May, Ms Banks, One Nine, Picture This, Pip Blom, Primal Scream, Ryan McMullan, Saint PHNX, Sam Fender, Sara 'N' Junbug, Sea Girls, Shambolics, Snow Patrol, Sports Team, Spyres, Tamzene, The Chemical Brothers, The Hara, The Lathums, The Murder Capital, The Mysterines, The Ninth Wave, Theo Bleak, Tom Odell, Twin Atlantic, Vistas, Vlure, Voodoos, Vukovi, Walt Disco, Yxng Bane
10.07.2020 - 12.07.2020 Guide
Foals, Liam Gallagher, Snow Patrol
Aaron Smith, Aitch, AJ Tracey, Amy Macdonald, Another Sky, Ash, Beabadoobee, Blossoms, Charlotte, Chloe Moriondo, Courteeners, David Keenan, Declan McKenna, Declan Welsh & The Decadent West, Dermot Kennedy, Dylan John Thomas, Foals, Gallus, Georgie, House Gospel Choir, Ian Brown, JAY1, Jeremy Loops, Jimmy Eat World, Joesef, Joy Crookes, Kawala, Keane, Lewis Capaldi, Liam Gallagher, Little Simz, Loyle Carner, Luke La Volpe, Lyra, Mike McKenzie, Miraa May, Ms Banks, One Nine, Orla Gartland, Picture This, Pip Blom, Psychedelic Porn Crumpets, Rascalton, Red Rum Club, Rita Ora, Ryan McMullan, Saint PHNX, Sam Fender, Sara N Junbug, Sea Girls, Shambolics, Shaybo, Snow Patrol, Sports Team, Spyres, St. Martiins, Tamzene, The Hara, The Lathums, The Murder Capital, The Mysterines, The Ninth Wave, The Regrettes, Twin Atlantic, Vistas, Voodoos, Vukovi, Yxng Bane
12.07.2019 - 14.07.2019 Guide
Catfish & The Bottlemen, George Ezra, Stormzy
AJ Tracey, Amine, Arkells, Bastille, Cassia, Catfish & The Bottlemen, Catherine McGrath, Cavetown, Circa Waves, DMA's, Example, Fontaines D.C., Fredo, George Ezra, Gerry Cinnamon, Gus Dapperton., Jade Bird, Jess Glynne, Jimothy, Kobi Onyame, Lewis Capaldi, Mabel, Mahalia, Mist, Mystery Jets, Retro Video Club, Richard Ashcroft, Sam Fender., Sea Girls, Sigrid, Skinny Lister, Snow Patrol, Steve Mason, Stormzy, Sundara Karma, SWMRS, The Amazons, The Big Moon, The Dunts, The Hunna, The Kooks, The Snuts, The Wombats, Tom Grennan, Whenyoung, Years & Years
29.06.2018 - 08.07.2018 Guide
Arctic Monkeys, Queen + Adam Lambert, The Killers
Anteros, Arctic Monkeys, Bas, Blossoms, Catholic Action, Chvrches, Confidence Man, Courteeners, Declan McKenna, Dermot Kennedy, Electric Pyramid, Embrace, Fatherson, Franz Ferdinand, Friendly Fires, Gang Of Youths, Gerry Cinnamon, Hudson Taylor, Hunter And The Bear, IAMDDB, Interpol, Island, James Bay, Jane Weaver, Jessie J, Jessie Ware, Jessie Ware, J Hus, Juanita Stein, King No-One, Kodaline, Krept X Konan, Kyle Falconer, Lewis Capaldi, Liam Gallagher, Lucia, Marmozets, Mason Hill, Miles Kane, Nina Nesbitt, Nothing But Thieves, Pale Waves, Picture This, Queen + Adam Lambert, Ramz, Sam Fender, Shed Seven, Sigrid, Slydigs, Stereophonics, Texas, The Academic, The Amorettes, The Darkness, The Killers, The Magic Gang, The Night Cafe, The Ninth Wave, The Script, The Sherlocks, The Snuts, The Temperance Movement, The Xcerts, Tom Grennan, Tom Walker, Walking On Cars, Wolf Alice
07.07.2017 - 09.07.2017 Guide
Biffy Clyro, Kasabian, Radiohead
Bang Bang Romeo, Be Charlotte, Belle And Sebastian, Biffy Clyro, Blossoms, Broken Witt Rebels, Cabbage, Catfish And The Bottlemen, Circa Waves, Clean Cut Kid, Declan McKenna, Everything Everything, Fickle Friends, George Ezra, Gerry Cinnamon, Honne, JP Cooper, JR Green, Kasabian, Liam Gallagher, London Grammar, Louis Berry, Radiohead, Rag N Bone Man, Saint Motel, Stormzy, Sundara Karma, The 1975, The Amazons, The Blinders, The Kooks, The LaFontaines, The Strypes, The Sundowners, The Van T's, The Vegan Leather, The View, The Vryll Society, The Wholls, Tom Grennan, Trampolene, Twin Atlantic, Two Door Cinema Club, Vistas, Vukovi, White Room, Wuh Oh

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter DF Concerts & Events.

DF Concerts & EventsP.O.Box 25241, G2 5X Glasgow (GB)
Homepage Veranstalter

Foto: Festicket

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von TRNSMT Festival oder dem Veranstalter DF Concerts & Events verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit TRNSMT Festival assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!