Foto: Unsplash

Slottsfjell Festival 2023

12.07.2023 - 13.07.2023, TønsbergNO
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 218 Tage

Kakkmaddafakka, Zara Larsson, Benson Boone, HOV1, Ramon, Sondre JustadUVM
Tickets Unterkünfte & Hotels in der Nähe
Slottsfjell Festival 2023

Diese Seite teilen


Slottsfjell Festival 2023 bei Festivals United

Slottsfjell ist ein Indie, Pop und Electronic Festival, das vom 12.07.2023 bis 13.07.2023 in Tønsberg in der Nähe von Oslo (Norwegen) stattfindet. Es werden ca. 15.000 Fans erwartet.

Als Top-Acts sind Kakkmaddafakka und Zara Larsson bestätigt. Darüber hinaus sind Benson Boone, HOV1, Ramon, Sondre Justad und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Line Up.

Slottsfjell fand 2003 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem Action Bronson, Bastille, Biffy Clyro, Bring Me Horizon, Flogging Molly, Haim, Kaizers Orchestra, Marit Larsen, New Order, Phoenix, Refused, The Wombats, Wiz Khalifa, Wolfmother und viele mehr am Start.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Slottsfjell Festival 2023 Line Up

Bisher sind 6 Künstler*innen für Slottsfjell Festival 2023 bestätigt. Headliner sind Kakkmaddafakka und Zara Larsson. Darüber hinaus sind Benson Boone, HOV1, Ramon, Sondre Justad und viele mehr gebucht.
Kakkmaddafakka Zara Larsson Benson Boone HOV1 Ramon Sondre Justad

Slottsfjell Festival 2023 Tickets

 
Tickets für Slottsfjell Festival 2023 gibt es ab NOK 1.995,00 u.a. bei unserem Partner Ticketmaster.
12-13
Jul 2023

Slottsfjell Festival 2023

u.a. mit Kakkmaddafakka, Zara Larsson

SlottsfjellTickets & Packages

Festival-Tickets ab NOK 1.995,00

Je nach Anbieter können zusätzliche Gebühren für Bearbeitung und Versand hinzukommen. Wir arbeiten nur mit offiziellen Ticketpartner zusammen und raten Euch vom Ticketkauf über Dritte oder andere Plattformen ab, manchmal werden dort Tickets zu überzogenen Preisen oder möglicherweise Fälschungen angeboten. Alle hier verlinkten Anbieter arbeiten seit Jahren mit uns zusammen und sind seriös. Solltet ihr euch für einen Kauf über unsere Links entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Slottsfjell Festival 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Slottsfjell Festival 2023

Unterkünfte & Hotels in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Slottsfjell anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Slottsfjell findet in Tønsberg in der Nähe von Oslo (Norwegen) statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Veranstaltungsort: Kaldnes
Adresse: Rambergveien 101
Ort: 3115 TønsbergNO

Community Feed

Gehöre zu den Ersten, die Slottsfjell kommentieren.

Slottsfjell History

18.07.2018 - 21.07.2018 Guide
Alan Walker, Diplo, Two Door Cinema Club
Alan Walker, Arif, Cashmere Cat, Confidence Man, Daniel Kvammen, Diplo, EMIR, Ezzari, Fanny Andersen, Fieh, First Aid Kit, French Montana, Galantis, Halie, Hkeem Ila Auto, Jon Olav, Kakkmaddafakka, Kjartan Lauritzen, Lauv, Lil Xan, Milky Chance, Silvana Imam, Sløtface, Sondre Justad, Two Door Cinema Club, Unge Ferrari
12.07.2017 - 15.07.2017 Guide
Paramore, Turbonegro, The Prodigy
Alex Cameron, Alma, Amanda Delara, Astrid S, Aurora, Bernhoft, Bob Hund, Craig David's TS5, Deaf Havana, Fickle Friends, Gabrielle, Gojira, Hjerteslag, Jack Garratt, Janove, Julie Bergan, Lower Than Atlantis, Mac Miller, Matoma, Paramore, Rein, Sigrid, Sushi X Kobe, The Hives, The Prodigy, Tove Lo, Turbonegro, Veronica Maggio, Viagra Boys
14.07.2016 - 16.07.2016 Guide
Action Bronson, Bring Me The Horizon, Wiz Khalifa
1349, Action Bronson, Ary, Bring Me The Horizon, Cezinando, Chili Klaus, Chili Klaus, Comet Kid, Daniel Kvammen, Dolores Haze, Elias, Faenskap, Frank Carter & The Rattlesnakes, Grimes, Hester V75, Honningbarna, Humornieu, Izabell, Jaa9 & OnklP, John Grant, Kakkmaddafakka, Karpe Diem, Kvelertak, Lars Vaular, Lissie, Matt Corby, Okay Kaya, OMVR, Orango, Raga Rockers, Seigmen, Silvana Imam, Sondre Justad, Susanne Sundfor, The 1975, Thurston Moore Band, Todd Terje, Wiz Khalifa, Wolf Alice
16.07.2015 - 18.07.2015 Guide
Bastille, Flogging Molly, Refused
Admiral P, Anna Of The North, Arif, Aurora Aksnes, Bastille, Bearson, Cashmere Cat, Dark Times, Echo &The Bunnymen, Ellie Goulding, Ellie Goulding, Emilie Nicolas, Fay Wildhagen, Flogging Molly, Jaga Jazzist, Jerry Folk, Joey Bada$$, Jungle, Kid Astray, Kuuk, Little Simz, Lonely The Brave, Millencolin, Motorpsycho Performs Demon Box, OnklP Og De Fjerne Slektningene, Refused, Seinabo Sey, Shura, Sigrid Raabe, Silja Sol, Siv Jakobsen, Slutface, Soak, Team Me, Todd Terje, Tove Lo
17.07.2014 - 19.07.2014 Guide
Haim, Phoenix
A$AP Ferg, Architects, Band Of Skulls, Beastmilk, Buraka Som Sistema, Carcass, Carnival Kids, Chloe Howl, Chvrches, Comet Kid, Daniel Kvammen, Diplo, Drippin, Dropkick Murphys, Farao, First Aid Kit, Fjorden Baby!, Haim, Highasakite, Honningbarna, Lars Vaular, Lykke Li, Mighty Oaks, Monica Heldal, Opeth, Phoenix, Proviant Audio, Rejjie Snow, Satyricon, Sea Change, Shy For Shore, Skambankt, Store P, The Bronx, The Cheaters, The Lumineers, The War On Drugs, Unnveig Aas, Vic Mensa, Vilde Tuv, Yoguttene
18.07.2013 - 20.07.2013 Guide
Biffy Clyro, Kaizers Orchestra, The Wombats
Aact Rraiser, Adam Kanyama, Alt-J, Anana, André Bratten, Anja Elena Viken, Anna Von Hausswolff, AWAY, Bendik, Biffy Clyro, Billie Van, Bits Between, Black Debbath, Bow To Each Other, Cazadores, Converge, Crystal Fighters, Crystal Fighters, Dan Crol, Dan Croll, Dan Deacon, Dan Deacon, Daughter, Daughter, Ekkolodd, Fay Wildhagen, Gabrielle Aplin, Gabrielle Aplin, Heryerdahl, Heyerdahl, Hot Chip, Ila Auto, Imagine Dragons, Immortal, Intertwine, John Olav Nilsen & Gjengen, John Olav Nilsen & Gjengen, Jonas Alaska, Kaizers Orchestra, Kaja Gunnufsen, Karpe Diem, Kendrick Lamar, Kid Astray, Kvelertak, Lemaitre, Lemâitre, Little Green Cars, Little Green Cars, Lucky Malice, Margaret Berger, Morten Myklebust, Mø, Next Life, Overthrow, Phil T. Rich, Razika, Sauropod, Seasick Steve, Shift, Shy For Shore, Sirkus Eliassen, Sirkus Eliassen, Steady State, Susanne Sundfor, Susanne Sundfør, Synne Sanden, Terry Lee Hale, The Pinkertons, The Switch, The Tallest Man On Earth, The Wolves, The Wombats, Tom Odell, Tom Odell, Torgeir Waldemar, Truls, Truls, Twenty One Pilots, Unnveig Aas
19.07.2012 - 21.07.2012 Guide
Marit Larsen, New Order, Wolfmother
120 Days, Ane Brun, AutoLaser, Bare Egil Band, Benjamin Francis Leftwich, Black Tusk, Cancer Bats, Casual Friday, Charli XCX, Chase & Status, Cinema Of Spirits, Daniel Nordgren, Dreamon, Envy, Frank Turner & The Sleeping Souls, Friendly Fires, Gabrielle, Gallows, Graveyard, Howler, Hymns From Nineveh, Ila Auto, Insense, King Krule, Lissie, Lucy Rose, Marit Larsen, Mikhael Paskalev, New Order, Noah And The Whale, Promise And The Monster, Red Fang, Samsaya, Sandra Kolstad, Seigmen, She Keeps Bees, Sondre Lerche, Souldrop, Stein Torleif Bjella, Suicidal Tendencies, Sóley, Tantara, Team Me, Timbuktu & Damn, Tortoise, Wild Beasts, Wolfmother

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Slottsfjell oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Slottsfjell assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!