Foto: Unsplash

Sea of Love Festival 2016

AbgesagtVorbei03.09.2016 / LangenDE
Icon
Sea of Love Festival 2016 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Sea of Love und weiteren Festivals.
Sea of Love Festival 2016 wurde abgesagt. Als Top-Acts waren Klangkarussell, Kool Savas und Matthias Tanzmann vorgesehen. Darüber hinaus waren MoTrip, Amir, Erik Cortes, TWRK, Monkey Safari, Biago Sibilla und viele mehr gebucht.

Line Up Sea of Love Festival 2016

Klangkarussell Kool Savas Matthias Tanzmann Anna Reusch

Adana Twins
Amir
Animal Trainer
Basti Grub
Bedrud
Biago Sibilla
Chefboss
Cobus
Deborah De Luca
DJ Hell
Drunken Masters
Erik Cortes
Felix Kröcher
Jens Balser
Juan Manuel
Karol Tip
Monkey Safari
MoTrip
Pegboard Nerds
Recondite
Sidney Spaeth
TWRK

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Lineup Updates, Tickets und Angebote zu Sea of Love und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Sea of Love 2016

Kommentare

In der Festivals United Community wird aktuell über Sea of Love diskutiert. Insgesamt gibt es 502 Kommentare in 5 Diskussionen. Als Teil der Community kannst du Fragen stellen oder dich mit anderen Fans austauschen. Warst du schon mal bei Sea of Love? Was fandest du besonders gut?

Beitrag erstellen

ChristianschmiddiestonedhammerKaannikroxStiflers_Mom
Stiflers_Mom und mehr als 30 Nutzer sprechen darüber
  • zuletzt am 13.09.2017 11:41 Uhr von gregor1
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 15.12.2012 17:30 Uhr von LiamGallagher
    in Festivals in Deutschland
  • zuletzt am 17.07.2012 23:30 Uhr von zell
    in Festivals in Deutschland
Icon

Diese Seite wurde teilweise automatisiert erstellt. Sie wurde aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammengestellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Diese Seite wird derzeit weder von Sea of Love oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Sea of Love assoziiert.

Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!