Foto: Unsplash

Sacred Ground Festival 2022

11.08.2022 - 14.08.2022, FriedlandDE
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 45 Tage

Ame, Dixon, Andhim, Charlie Cunningham, Ry XUVM
Tickets Hotels & Unterkünfte in der Nähe
Sacred Ground 2022

Diese Seite teilen


Sacred Ground Festival 2022 bei Festivals United

Sacred Ground ist ein Electronic, Indie und Pop Festival, das vom 11.08.2022 bis 14.08.2022 in Friedland in der Nähe von Berlin (Deutschland) stattfindet. Es werden ca. 5.000 Fans erwartet. 2021 war das Festival wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden, in diesem Jahr soll das Event nun endlich wieder stattfinden.

Als Top-Acts sind Ame und Dixon bestätigt. Darüber hinaus sind Andhim, Charlie Cunningham, Ry X und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Line Up.

Sacred Ground fand 2015 zum ersten Mal statt. In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Ame, David August, Dixon, George FitzGerald, HVOB, Nick Mulvey, Peter Kruder, RY X, Rocketnumbernine, Rodhad, Roman Flügel, Ry X, WhoMadeWho und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

2015 fand die Premiere des Sacred Ground Festivals statt. Das Festival wurde initiiert sowie kuratiert von RY X und Frank Wiedemann. Das Festival hat es sich zur Aufgabe gemacht, sowohl die Kunst, als auch ein Gemeinschaftsgefühl in den Mittelpunkt zu setzen. So versammelten sich neben einem handverlesenen Aufgebot an internationalen Musikern und DJs, wie zum Beispiel David August, Dauwd, oder Dream Koala auch eine Schar ebenso erlesener Künstler und Architekten. Trotz des erlesenen Programms wurden die Tickets bewusst limitiert um eine einzigartig intime Atmosphäre zu schaffen.

Das Sacred Ground Festival verkörpert mit seinem besonderen Fokus auf erstklassiger handverlesener Musik von renommierten DJs, Bands sowie Live-Artists und seinem einem freien und künstlerischen Geist das, was das Wesentliche an einem Musikfestival sein kann und sollte. Es ist all dem gewidmet, was im Leben Freude bereitet und die Sinne belebt. Musik, Kunst, Natur und kulinarischer Genuss. Nicht nur aufgrund der erlesenen Auswahl an Musikern, bestehend aus respektierten Künstlern und Freunden von Frank Wiedemann und RY X, wird das Sacred Ground Festival erneut zu den Ereignissen des Sommers zählen.

Die Ticketanzahl ist limitiert und auf Sponsoren, VIP- sowie Backstage-Bereiche wird bewusst verzichtet. So werden die Sinne geschärft und jedem die Möglichkeit geboten, Musik ohne störende Einflüsse und unterschwelligen Botschaften wahrzunehmen. Ziel ist es, ein intensives persönliches Festivalerlebnis zu schaffen, bei dem jeder Musik- und Kunstliebhaber auf seine Kosten kommt. Die Grenze zwischen Künstler und Publikum wird fließend und durch das besondere und inspirierende Umfeld werden Menschen für neue und unkonventionelle Musik begeistert.

Sacred Ground hat seit seiner Gründung im Jahr 2015 die Vorstellung davon, was ein Festival sein kann, in Frage gestellt und verändert. Nachdem wir zu viele überfüllte, unpersönliche Festivals mit ungesundem und fadem Essen und Getränken und ohne echte gemeinsame Momente besucht hatten, beschlossen wir, einen anderen Ansatz zu wählen.

Das musikalische Line Up setzt sich aus Freunden und angesehenen Künstlern unserer Kuratoren Ry X und Frank Wiedemann zusammen, was ein tieferes Verständnis, Respekt und Wertschätzung unter den Künstlern hervorruft und bei allen Auftritten zu spüren ist. Nicht selten führt dies zu spontanen Auftritten und Kooperationen auf einer unserer Bühnen und/oder außerhalb des Festivals.

Das Festival bietet auch ein liebevoll kuratiertes Programm mit einer Vielzahl von Körperarbeitskursen, Vorträgen und Yoga sowie einem Team von erstaunlichen Massagetherapeuten. Wir haben für alle Niveaus und Interessen etwas zu bieten, so dass jeder die Möglichkeit hat, sich selbst und seine Umgebung mit aufschlussreichen und nachhaltigen Erfahrungen zu entdecken und zu vertiefen. Entspannen und erfrischen Sie sich an der Tee- und Saftbar, bringen Sie Ihren Körper und Geist an einen Ort der Gelassenheit und des Wachstums, bevor Sie sich in die Energie des Festivals stürzen.

Und nicht zuletzt liegt der Kern unseres Ethos in der Liebe und dem Respekt vor der Natur. Wir tun alles in unserer Macht stehende, um unseren Fußabdruck auszugleichen. Die Einführung eines komplett plastikfreien Festivalgeländes ab 2019 in Kombination mit der Nutzung von Solarenergie und der Verringerung der Anzahl von Autos und Wohnmobilen ist die Fortsetzung unserer Mission und unserer Bemühungen, unseren Kohlenstoff-Fußabdruck so weit wie möglich zu reduzieren.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Sacred Ground Festival 2022 Line Up

Bisher sind 25 Künstler*innen für Sacred Ground Festival 2022 bestätigt. Headliner sind Ame und Dixon. Darüber hinaus sind Andhim, Charlie Cunningham, Ry X und viele mehr gebucht.
Ame Dixon Andhim Charlie Cunningham Ry X

Alex 86
Al Pagoda
Chloé
Chris Schwarzwälder
Ela Minus
Feathered Sun
JakoJako
Jewel & Noah & Elias
KEG
Kerala Dust
KiNK
Lola Young
Mira
Neele
Niklas Paschburg
Perm & Peter Invasion
Sandrayati
Sebastian Mullaert
Sofia Kourtesis
Tara Nome Doyle

Sacred Ground Festival 2022 Tickets

 
Tickets für Sacred Ground Festival 2022 gibt es ab € 175,00
11-14
Aug 2022

Sacred Ground 2022

u.a. mit Ame, Dixon

Sacred GroundTickets & Packages

Festival-Tickets inklusive Camping ab € 175,00

Sacred Ground Mailingliste

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Sacred Ground Festival 2022 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Sacred Ground 2022

Sacred Ground Feed #SGF2022

Gehöre zu den Ersten, die Sacred Ground kommentieren.

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Sacred Ground 2022

Sacred Ground wurde aktualisiert

NEU IM LINE UPAl Pagoda, Andhim, Alex 86, Jewel & Noah & Elias, Chloé, Chris Schwarzwälder, Ela Minus, Neele, Perm & Peter Invasion, KEG, Lola Young, Sandrayati, Sebastian Mullaert

Sacred Ground 2022

Sacred Ground wurde aktualisiert

NEU IM LINE UPAme, Charlie Cunningham, Dixon, Feathered Sun, JakoJako, Kerala Dust, KiNK, Mira, Niklas Paschburg, Ry X, Sofia Kourtesis, Tara Nome Doyle

Kennst du Sacred Ground?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

Hotels & Unterkünfte in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Sacred Ground anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Sacred Ground findet in Friedland in der Nähe von Berlin statt. Bitte bedenkt bei euren Plänen: Rund die Hälfte der gesamten CO2-Emission eines Festivals entsteht oftmals bereits durch die An- und Abreise der Fans. Greift also wenn möglich auf klimafreundliche Alternativen wie Bus und Bahn zurück oder nutzt Fahrgemeinschaften.

Adresse: Pestalozzistraße 4
Ort: 15848 FriedlandDE

Die Adresse für die Anreise mit dem Auto oder Mietwagen ist Pestalozzistraße 4, 15848 Friedland (Deutschland).

Bitte erkundigt euch vor der Anreise auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals zur Situation der Parkplätze. Bei einigen Festivals wird neben dem regulären Ticket auch ein separates Parkticket benötigt.

Bei unserem Partner billiger-mietwagen.de findet Ihr die besten Preise für Mietwagenbuchungen in Deutschland, Europa und weltweit.

Die Adresse für die Anreise mit dem Auto oder Wohnmobil ist Pestalozzistraße 4, 15848 Friedland (Deutschland).

Bitte erkundigt euch vor der Anreise auf auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals zur Situation der Parkplätze für Wohnmobile. Bei einigen Festivals wird neben dem regulären Ticket auch ein separates Ticket für Wohnmobile benötigt.

Bei unserem Partner PaulCamper könnt ihr Wohnmobile & Wohnwagen von erfahrenen Campern mieten.

Am besten reist Ihr klimafreundlich mit der Bahn. Nutzt dafür die Verbindungen bis Friedland. Von dort ist es nicht weit zum Festivalgelände.

Bei einigen Festivals fahren Euch auch Shuttles ganz bequem vom Bahnhof zum Festivalgelände und zurück. Bitte erkundigt euch dazu auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals.

Bei unserem Partner Deutsche Bahn gibt's günstige Tickets - z.B. für eine einfache Fahrt im Super Sparpreis Young für alle unter 27 schon ab 12,90 Euro.

Sacred Ground Impressionen

Sacred Ground History

15.07.2021 - 18.07.2021 Guide

16.07.2020 - 19.07.2020 Guide
Dixon, WhoMadeWho
Acid Pauli, Charlie Cunningham, Chloé, Circle Of Live, Cucina Povera, Cyrk, David August, Dixon, Gigi Masin, Howling, Jakojako, Kalabrese & Rumpelorchester, Klangstof, Lindsay, Lo-Fang, Maguire, Niklas Paschburg, Oso Leone, The Staves, WhoMadeWho
12.07.2019 - 14.07.2019 Guide
HVOB, Peter Kruder, RY X
Axel Boman, Curses, DJ Tennis, Duendita, Fred Und Luna, Gudrun Gut, HVOB, Jamiie, Jimi Jules, Joram Feitsma, Kitmun, Mathew Jonson & Frank Wiedemann, Minco, Nabihah Iqbal, New Hook, Perel, Peter Kruder, RY X, The Teskey Brothers, Tora, Vaal, W.H. Lung
13.07.2018 - 15.07.2018 Guide
George FitzGerald, Roman Flügel
Abrão, Adam Freeland, Ame, Bearcubs, Dapayk & Padberg, DJ Daniel W. Best, George FitzGerald, Gerd Janson, Hans-Joachim Roedelius, Jalen N'Gonda, Jennifer Cardini, Lea Porcelain, Lovedancing, Mano Le Tough, Mardeleva, Marsmobil, MEUTE, Perel, Roman Flügel, RY X, Sebastian Mullaert, Tired Eyes Kingdom, Trikk, ÄTNA
21.07.2017 - 23.07.2017 Guide
Nick Mulvey, Rocketnumbernine, Ry X
Alex.Do, Alex From Tokyo, Ame, Dollkraut, Fort Romeau, Gigi Masin, Gunjah, Hannah Epperson, Howling, Jono McCleery, Keope, K á R Y N, Nick Mulvey, Olaf Boswijk, Portico Quartet, President Bongo, Robag Wruhme, Robin Drimalski, Rocketnumbernine, Ry X, SBTH, Schwarzmann, Tender Central, The Invisible, The Legendary Lightness, Thomas Fehlmann, Toto Chiavetta
29.07.2016 - 31.07.2016 Guide
Ame, Rodhad, Ry X
Alex.Do, Alice Phoebe Lou, Ame, Bakery, Bea1991, Elektro Guzzi, Fred Und Luna, Howling, I Have A Tribe, Jens Kuross, Josin, Luka, Marcus Worgull, Mathew Johnson, Peter Kruder, Ryan Vail, Ry X, Rødhåd
11.07.2015 Guide
Ame, David August, Ry X
Adam Freeland, Ame, Dauwd, David August, Dream Koala, Howling, Kalabrese & Rumpelorchester, Ry X, Tora, William Arcane

Veranstalter & Kontakt

Bei Fragen zum Festival wendet euch bitte an den Veranstalter Z|ART Agency GmbH.

Z|ART Agency GmbHUrbanstrasse 116, 10967 Berlin
+4930208983294
Homepage Veranstalter

Weitere Festival-Highlights

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Sacred Ground Festival oder dem Veranstalter Z|ART Agency GmbH verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Sacred Ground Festival assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!