Rock in Rio 2022

Rock in Rio 2022

02.09.2022 - 11.09.2022, Rio de JaneiroBR
Tickets Hotels & Unterkünfte
Noch 24 Tage

Coldplay, Guns N Roses, Iron Maiden, Billy Idol, Green Day, Justin Bieber, Marshmello, Post MaloneUVM
Tickets Hotels & Unterkünfte in der Nähe
Rock in Rio 2022

Diese Seite teilen


Rock in Rio 2022 bei Festivals United

Rock in Rio ist ein Rock, Metal und Indie Festival, das vom 02.09.2022 bis 11.09.2022 in Rio de Janeiro (BR) stattfindet. Es werden ca. 80.000 Fans erwartet. 2021 war das traditionelle Festival wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden, in diesem Jahr soll das Event nun endlich wieder stattfinden.

Als Top-Acts sind Coldplay, Guns N Roses und Iron Maiden bestätigt. Darüber hinaus sind Billy Idol, Green Day, Justin Bieber, Marshmello, Post Malone und viele mehr gebucht. Hier findet ihr das komplette Line Up.

In den vergangenen Jahren waren unter anderem , Beyonce, Bruce Springsteen, Coldplay, Foo Fighters, Guns N Roses, Iron Maiden, Lady Gaga, Metallica, Muse, Red Hot Chili Peppers, Slipknot, System Of A Down und viele mehr am Start. Hier findet ihr die History.

Rock in Rio ist ein Musikfestival mit Ursprung in Rio de Janeiro, Brasilien. In den letzten Jahren gab es Ableger in Lissabon, Madrid und Las Vegas. Rock In Rio ist ein geschichtsträchtiger Ort mit eigener Festivalhymne, legendären Feuerwerken und einer Liste vergangener Künstler, die sich wie ein Who-is-Who der größten Namen der modernen Musik liest und wirklich einer der Giganten der Festivalwelt. Mit 1,5 Millionen Menschen bei der ersten Veranstaltung zählt Rock in Rio zu den größten Musikfestivals der Welt.

Hier stimmt was nicht? Schreib uns und wir ändern das asap. Bock auf mehr? Mach mit und werde Teil des Teams!

weiterlesen

Rock in Rio 2022 Line Up

Bisher sind 32 Künstler*innen für Rock in Rio 2022 bestätigt. Headliner sind Coldplay, Guns N Roses und Iron Maiden. Darüber hinaus sind Billy Idol, Green Day, Justin Bieber, Marshmello, Post Malone und viele mehr gebucht.
Coldplay Guns N Roses Iron Maiden Billy Idol Green Day Justin Bieber Marshmello Post Malone

ALOK
Avril Lavigne
Bastille
Camilla Cabello
Ceelo Green
Corinne Bailey Rae
Demi Lovato
Dream Theater
Dua Lipa
Duda Beat
Fall Out Boy
Gloria Groove
Ivete Sangalo
IZA
Jason Derulo
Joss Stone
Ludmilla
Macy Gray
Maneskin
Megadeth
Megan Thee Stallion
Migos
Sepultura
The Offspring

Rock in Rio 2022 Tickets

 
Tickets für Rock in Rio 2022 gibt es ab € 119,00 auf der offiziellen Homepage.
02-11
Sep 2022

Rock in Rio 2022

u.a. mit Coldplay, Guns N Roses, Iron Maiden

Rock in RioTickets & Packages

Festival-Tickets ab € 119,00

Rock in Rio Mailingliste

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Rock in Rio 2022 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Rock in Rio 2022

Rock in Rio Feed #RockinRio2022


Valmont und mehr als 40 Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Festivals United

Rock in Rio 2022  UPDATE

von Festivals United

NEU IM LINE UPMigos, The Offspring, Megan Thee Stallion

Festivals United

Rock in Rio 2022  UPDATE

von Festivals United

NEU IM LINE UPGuns N Roses, Maneskin, Green Day, Fall Out Boy, Billy Idol, Camilla Cabello, Bastille, Avril Lavigne, Ceelo Green, Ludmilla, Macy Gray

Kennst du Rock in Rio?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Du das Festival einem Freund empfiehlst?
Review schreiben

Hotels & Unterkünfte in der Nähe

Um euch alle verfügbaren Unterkünfte (Hotels, Ferienwohnungen, Hostels usw.) in der Nähe von Rock in Rio anbieten zu können, haben uns mit Stay22 zusammengetan. Das Angebot umfasst die größten Anbieter einschließlich Booking.com, Expedia, Fewo-direkt usw. und bietet euch den niedrigsten garantierten Online-Preis. Die Preise sind gleich oder besser als die, die ihr auf einer Reise- oder Hotelrabatt-Website findet. Ihr könnt die Angebote direkt über die Karte filtern und aufrufen oder ihr nehmt einfach diesen Link.

Location & Adresse

Rock in Rio findet in Rio de Janeiro (Brasilien) statt.

Veranstaltungsort: Cidade do Rock
Adresse: Barra de Tijuca
Ort: 22783-116 Rio de JaneiroBR

Die Adresse für die Anreise mit dem Auto oder Mietwagen ist Barra de Tijuca, 22783-116 Rio de Janeiro (Brasilien).

Bitte erkundigt euch vor der Anreise auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals zur Situation der Parkplätze. Bei einigen Festivals wird neben dem regulären Ticket auch ein separates Parkticket benötigt.

Bei unserem Partner billiger-mietwagen.de findet Ihr die besten Preise für Mietwagenbuchungen in Deutschland, Europa und weltweit.

Die Adresse für die Anreise mit dem Auto oder Wohnmobil ist Barra de Tijuca, 22783-116 Rio de Janeiro (Brasilien).

Bitte erkundigt euch vor der Anreise auf auf der Homepage oder den Social-Media-Kanälen des Festivals zur Situation der Parkplätze für Wohnmobile. Bei einigen Festivals wird neben dem regulären Ticket auch ein separates Ticket für Wohnmobile benötigt.

Bei unserem Partner PaulCamper könnt ihr Wohnmobile & Wohnwagen von erfahrenen Campern mieten.

Die Anreise zu internationalen Festivals ist in den meisten Fällen nur per Flug möglich. Wir empfehlen euch die Anreise über den Flughafen Rio de Janeiro, der von verschiedenen Fluglinien angeflogen wird.

Flugreisen verursachen klimaschädliche CO₂-Emissionen. Ihr könnt das verursachte CO₂ u.a. durch eine Spende in Klimaschutzprojekte kompensieren. Möglich macht das z.B die gemeinnützige Klimaschutzorganisation atmosfair.

Jetzt Flüge vergleichen und günstige Angebote finden.

Rock in Rio History

24.09.2021 - 03.10.2021 Guide
Iron Maiden
Dream Theater, Iron Maiden, Megadeth, Sepultura
27.09.2019 - 06.10.2019 Guide
Foo Fighters, Iron Maiden, Muse
Alesso, Anitta, Anthrax, Bon Jovi, Cat Dealers, Charlie Puth, Chemical Surf, Claptone, Confidado, Dave Matthews Band, Drake, Foo Fighters, H.E.R., Illusionize, Imagine Dragons, Infected Mushroom, Iron Maiden, Jessie J, King Crimson, Megadeth, Muse, Nervo, Nervosa, Nickelback, Nile Rodgers & CHIC, Panic! At The Disco, Pink!, Red Hot Chilli Peppers, Robin Schulz, Scorpions, Seal, Sepultura, Slayer, Tenacious D, The Black Eyes Peas, The Goo Goo Dolls, The Martinez Brothers, Torture Squad & Claustrofobia, Vini Vici, Vintage Culture, Weezer
08.09.2017 - 16.09.2017 Guide
Guns N Roses, Lady Gaga, Red Hot Chili Peppers
5 Seconds Of Summer, Aerosmith, Alice Cooper, Alicia Keys, Alter Bridge, Arthur Brown, Billy Idol, Bon Jovi, Cee-Lo Green, Def Leppard, Def Leppard, Fall Out Boy, Fergie, Frejat, Guns N Roses, Incubus, Justin Timberlake, Lady Gaga, Maroon 5, Nile Rodgers & CHIC, Pet Shop Boys, Red Hot Chili Peppers, Sepultura, Shawn Mendes, Skank, Tears For Fears, The Offspring, The Who, Thirty Seconds To Mars, Walk The Moon
18.09.2015 - 26.09.2015 Guide
Metallica, Slipknot, System of a Down
A-HA, Al Jarreau, Angra, Angélique Kidjo, Aurea, Carlinhos Brown, Cidade Negra, CPM 22, Deftones, Faith No More, Gojira, Halestorm, Hollywood Vampires, John Legend, Katy Perry, KoRn, Lamb Of God, Magic!, Mastodon, Metallica, Ministry, Moonspell, Mötley Crüe, Nightwish, OneRepublic, Project 46, Queen And Adam Lambert, Queens Of The Stone Age, Raul Midon, Rihanna, Rod Stewart, Royal Blood, Sam Smith, Sergio Mendes, Slipknot, System Of A Down, The Script
13.09.2013 - 22.09.2013 Guide
Beyonce, Bruce Springsteen, Metallica, Muse
Afroreggae, Alice In Chains, Alicia Keys, Almah, Anderson Noise, André Matos, Angélique Kidjo, Ask 2 Quit, Aurea, Autoramas, Avenged Sevenfold, Banda Ouro Negro, Ben Harper & Charlie Musselwhite, Beyonce, Bnegao, Bon Jovi, BoTECOeletro, Brodinski, Bruce Springsteen & The E-Street Band, Capital Inicial, Cazuza, David Guetta, Destruction, Dexterz, DJ Harvey, DJ Marky, DJ Ride, DJ Vibe, Donavon Frankenreiter, DOP, Dr. Sin, Elba Ramalho, Felguk, Fernanda Abreu, Ferris, Flavio Renegado, Florence + The Machine, Flow & Zeo, Frejat, Gesaffelstein, Ghost, Gogol Bordello, Grace Potter & The Nocturnals, Guti, Helloween, Hibria, Iron Maiden, Ivan Lins & George Benson, Ivete Sangalo, Ivo Meirelles, Jessie J, Jesuton, John Mayer, Jota Quest, Jovanotti, Justin Timberlake, Kai Hansen, Kiara Rocks, Kimbra, Krisiun, Lenine, Les Tambours Du Bronx, Life Is A Loop, Living Colour, Loco Dice, Mallu Magalhaes, Maria Rita & Selah Sue, Marky Ramone, Matchbox Twenty, Mau Mau, Mauricio Lopes, Maximum Headrum, Metallica, Michale Graves, Moraes Moreira, Muse, Nando Reis, Nickelback, Olodum, Orelha Negra, Orquesta Imperial, Otto Knows, Paula Chalup, Paul Oakenfold, Pepeu Gomes E Roberta Sa, Philipp Philipps, Renato Ratier, Republica, Rob Zombie, Rodrigo Vieira, Roy Z, Samuel Rosa, Sebastian Bach, Sepultura, Sepultura, Skank, Slayer, Sweet Beats , The Black Mamba, The Gaslamp Killer, The Gift, The Offspring,Thirty Seconds To Mars, Tiga, Triple Crown, Vintage Trouble, Viper, Vitalic, Viva A Raul Seixas, Wehbba, Zé Ramalho
23.09.2011 - 02.10.2011 Guide
Coldplay, Guns N Roses, Metallica, Red Hot Chili Peppers
Angra, Arcade Fire, Capital Inicial, Claudia Leitte, Coheed And Cambria, Coldplay, Elton John, Guns N Roses, Jay Z, Katy Perry, Lenny Kravitz, Metallica, Mike Patton, Motörhead, NX Zero, Red Hot Chili Peppers, Rihanna, Sepultura, Skank, Slipknot, Snow Patrol, Stone Sour, System Of A Down, Tarja Turunen, The Asteroids Galaxy Tour, Xutos & Pontapes

Weitere Festival-Highlights

Foto: Festicket

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Rock in Rio oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Rock in Rio assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!