Rock im Park 2014 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Rock im Park 2022 und weiteren Festivals.

Rock im Park 2022

Rock im Park 2014

Vorbei05.06.2014 - 08.06.2014, NürnbergDE
Rock am Ring ist ein Rock, Pop, Indie, Hip Hop und Electronic Festival, das vom 05.06.2014 bis 08.06.2014 in Nürnberg (DE) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 70.000 Fans besucht. Tickets kosteten ab € 189,00. Die Top-Acts waren Iron Maiden, Kings of Leon, Linkin Park und Metallica. Darüber hinaus waren Lonely The Brave, Of Mice & Men, Marteria, Architects, Slayer, Kings Of Leon und viele mehr gebucht.

Rock am Ring hat ein Schwester-Festival, das am selben Wochenende vom 05.06.2014 bis 08.06.2014 in Nürburg (DE) stattgefunden hat.

Line Up

Line Up Updates
Das Line Up für Rock im Park 2014 wurde in 0 Wellen veröffentlicht. Insgesamt waren 91 Künstler*innen gebucht.
Iron Maiden Kings of Leon Linkin Park Metallica UVM


257ers
Against Me
Alligatoah
Alter Bridge
Anthrax
Architects
Avenged Sevenfold
Awolnation
Babyshambles
Battlecross
Black Stone Cherry
Booka Shade
Boysetsfire
Breton
Brian Jonestown Massacre
Buckcherry
Chevelle
Coldrain
Crazy Town
Crossfaith
Crystal Fighters
Darlia
Der Wieland
Die Fantastischen Vier
Editors
Example
Falling In Reverse
Fall Out Boy
Georg Auf Lieder
Gesaffelstein
Ghost
Ghost Town
Gogol Bordello
Haim
Heaven Shall Burn
Huntress
In Extremo
Jake Bugg
Jan Delay
John Newman
Josh Record
Kaiser Chiefs
Karnivool
Kasabian
Kings of Leon
Kings Of Leon
Klangkarussell
Kvelertak
Left Boy
Lonely The Brave
Mando Diao
Marteria
Mastodon
Maximo Park
Milky Chance
Miss May I
Nessi
New Politics
Nine Inch Nails
Nothing More
Of Mice & Men
Opeth
Pennywise
Portugal. The Man
Powerman 5000
Queens Of The Stone Age
Quicksand
Radkey
Rea Garvey
Rival Sons
Rob Zombie
Rudimental
SDP
Seether
Sierra Kid
Slayer
Special Guest
Suicide Silence
Teesy
The Fratellis
The Offspring
The Pretty Reckless
The Treatment
Triggerfinger
Trivium
Walking Papers
We Are Scientists
Woodkid
Young The Giant

257ers
Against Me
Alligatoah
Alter Bridge
Anthrax
Architects
Avenged Sevenfold
Awolnation
Babyshambles
Battlecross
Black Stone Cherry
Booka Shade
Boysetsfire
Breton
Brian Jonestown Massacre
Buckcherry
Chevelle
Coldrain
Crazy Town
Crossfaith
Crystal Fighters
Darlia
Der Wieland
Die Fantastischen Vier
Editors
Example
Falling In Reverse
Fall Out Boy
Georg Auf Lieder
Gesaffelstein
Ghost
Ghost Town
Gogol Bordello
Haim
Heaven Shall Burn
Huntress
In Extremo
Jake Bugg
Jan Delay
John Newman
Josh Record
Kaiser Chiefs
Karnivool
Kasabian
Kings of Leon
Kings Of Leon
Klangkarussell
Kvelertak
Left Boy
Lonely The Brave
Mando Diao
Marteria
Mastodon
Maximo Park
Milky Chance
Miss May I
Nessi
New Politics
Nine Inch Nails
Nothing More
Of Mice & Men
Opeth
Pennywise
Portugal. The Man
Powerman 5000
Queens Of The Stone Age
Quicksand
Radkey
Rea Garvey
Rival Sons
Rob Zombie
Rudimental
SDP
Seether
Sierra Kid
Slayer
Special Guest
Suicide Silence
Teesy
The Fratellis
The Offspring
The Pretty Reckless
The Treatment
Triggerfinger
Trivium
Walking Papers
We Are Scientists
Woodkid
Young The Giant

Rock am Ring Mailingliste

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Rock im Park 2022 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten
Rock im Park 2014

Rock am Ring Feed #rip2014


TrailofDead und mehr als 20 Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

Rock im Park 2014

Rock am Ring

1.921 Kommentare

Rock am Ring Impressionen

Festival-Aftermovies
Rock im Park 2019
Festival-Aftermovies
Rock im Park 2019

Weitere Festival-Highlights

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Foto: YouTube

Diese Seite wurde zum Teil automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.