Rock am Ring 2000 ist bereits vorbei. Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Rock am Ring 2023 und weiteren Festivals.

Rock am Ring 2023

Rock am Ring 2000

Vorbei09.06.2000 - 11.06.2000, NürburgDE
Rock am Ring ist ein Rock, Pop, Indie, Hip Hop und Comedy Festival, das vom 09.06.2000 bis 11.06.2000 in Nürburg in der Nähe von Koblenz (DE) stattgefunden hat. Das Festival wurde von ca. 77.000 Fans besucht. Tickets kosteten ab € 72,00. Die Top-Acts waren Die Toten Hosen, Oasis und Pearl Jam. Darüber hinaus waren Vince Ebert, Weissglut, MyBalloon, Slipknot, Die Quitschboys, Shuvel und viele mehr gebucht.

Line Up

Line Up Updates
Das Line Up für Rock am Ring 2000 wurde in Wellen veröffentlicht. Insgesamt waren 88 Künstler*innen gebucht.
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/9rh6Jswsd0g/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/_Fm4z0OP9rY/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/UyMryCsntcY/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/qkyORkUeVZg/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/d9xllKtoELc/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/n6P4Hrb9LlU/hqdefault.jpg
01.01.1970
0
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/zJgYTqfjijA/hqdefault.jpg
01.01.1970
0
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/N4ngCSgt7sk/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/X7b_vzB0N6M/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/utksklLObd0/maxresdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/WG1ohu2OYpo/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/jk4bgAjOMho/maxresdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/lDjNjm9q0Sg/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/DOqIZ-ZXwKw/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/S6T8XgjsatU/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/YwN3gImRZhQ/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/56LDbQEuXsw/maxresdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/qpKp5R6WgX8/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://img.ardmediathek.de/standard/00/51/71/65/28/-2114473875/16x9/1280?mandant=ard
01.01.1970
https://img.ardmediathek.de/standard/00/51/71/65/42/-2114473875/16x9/1280?mandant=ard
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/WYS1K7z6aAU/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/C7FsYwLsa9Q/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/GPJeN_Q2s-o/maxresdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/vulGCWiRUoE/maxresdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/GfralHRKgYk/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/MufJycRfXBk/hqdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/6WYW8_km9ds/maxresdefault.jpg
01.01.1970
https://ais-cf.tvnow.de/tvnow/movie/4826841/1600x0/trailer-rock-am-ring-2022.jpg
01.01.1970
https://api.ardmediathek.de/image-service/images/urn:ard:image:263ea127805b8b57?w=1280&ch=c792de5b82781414&imwidth=1280
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/OyZqagDTdi8/maxresdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/1-_8fu0u_kg/maxresdefault.jpg
01.01.1970
https://i.ytimg.com/vi/K3cYae8T6x8/maxresdefault.jpg
Die Toten Hosen Oasis Pearl Jam UVM


5th Amendment
16 Horsepower
Adrid
Alternative Allstars
Andreas Johnson
Atze Schröder
Benjamin Von Stuckrad-Barre
Bush
Carlos Santana
Chris Boettcher
Counting Crows
Crazy Town
Curse
Deftones
Deichkind
Die 2 Grauen Panther
Die Quitschboys
DJ Tommeck & MC Rene
Elliot
Embrace
Eurythmics
Feeder
Ferris MC & DJ Stylewarz
Freundeskreis
Fünf Sterne Deluxe
Glassjaw
Goldfinger
Good Riddance
Grandaddy
Harmful
HKH Feat. S.
Hr.Schill & Unglaubl.Heinz
Indigo
Junkie XL
Keith Caputo
Kelis
Kent
Kittie
Korn
Kungfu
LEN
Live
Matchbox 20
Methods Of Mayhem
Mitzky
Mundstuhl
Mundstuhl
Muse
MyBalloon
Nacht Der Schrägen Männer
One Minute Silence
P.O.D.
Queens Of The Stone Age
Rage Against The Machine
Readymade
Reamonn
Reamonn
Reverend Jürgen & Igor
Scheibe
Se Bummtschaks
Shuvel
Slipknot
Snapcase
Soulwax
Spezializtz
Spiritual Beggars
Sportfreunde Stiller
Static-X
Sting
Such A Surge
Suez
Surrogat
Söhne Mannheims
Terrorgruppe
The Get Up Kids
The Mighty Mighty Bosstones
The Tea Party
The The
Tonic
Tracy Bonham
Travis
Vince Ebert
Vonda Shepard
Wassd Scho? Bassd Scho!
Weissglut

5th Amendment
16 Horsepower
Adrid
Alternative Allstars
Andreas Johnson
Atze Schröder
Benjamin Von Stuckrad-Barre
Bush
Carlos Santana
Chris Boettcher
Counting Crows
Crazy Town
Curse
Deftones
Deichkind
Die 2 Grauen Panther
Die Quitschboys
DJ Tommeck & MC Rene
Elliot
Embrace
Eurythmics
Feeder
Ferris MC & DJ Stylewarz
Freundeskreis
Fünf Sterne Deluxe
Glassjaw
Goldfinger
Good Riddance
Grandaddy
Harmful
HKH Feat. S.
Hr.Schill & Unglaubl.Heinz
Indigo
Junkie XL
Keith Caputo
Kelis
Kent
Kittie
Korn
Kungfu
LEN
Live
Matchbox 20
Methods Of Mayhem
Mitzky
Mundstuhl
Mundstuhl
Muse
MyBalloon
Nacht Der Schrägen Männer
One Minute Silence
P.O.D.
Queens Of The Stone Age
Rage Against The Machine
Readymade
Reamonn
Reamonn
Reverend Jürgen & Igor
Scheibe
Se Bummtschaks
Shuvel
Slipknot
Snapcase
Soulwax
Spezializtz
Spiritual Beggars
Sportfreunde Stiller
Static-X
Sting
Such A Surge
Suez
Surrogat
Söhne Mannheims
Terrorgruppe
The Get Up Kids
The Mighty Mighty Bosstones
The Tea Party
The The
Tonic
Tracy Bonham
Travis
Vince Ebert
Vonda Shepard
Wassd Scho? Bassd Scho!
Weissglut

Bleib auf dem Laufenden

Tritt unserer Mailingliste bei und wir informieren dich über Line Up Updates, Tickets und Angebote zu Rock am Ring 2023 und weiteren Festivals.
Mailingliste beitreten

Rock am Ring Feed


Nicky86 und mehr als 9900 Nutzer sprechen darüber

Häufig benutzt:

Smilies:

People:

Places:

Nature:

Objects:

Classics:

inlovewithfestivalsgefällt das

Yertle-the-Turtle hat kommentiert


Monkey76 schrieb:
Iggy Pop (als Opener für die Hosen wäre ein Traum), Mando Diao, White Lies, Editors, Smashing Pumpkins, The Black Keys, The Killers, The Strokes, Jack White, Jamiroquai = weitere (realistische) Vorschläge (und Wünsche). Und bitte KUMMER...

Zitat


Du hast Dich im Thread verirrt, hier geht es um Rock am Ring und nicht um Tempelhof Sounds

StonedHammer

StonedHammer hat kommentiert

·  Bearbeitet·


Locust schrieb:
blöde frage gibt es news zu GnR?

Zitat


andeutungen und gerüchte über ein neues album. ist nur die frage, ob das wieder in ein jahrzent dehnbar ist

edit: www.metal-hammer.de

"[..] Wir haben noch eine Tournee übrig — nächsten Sommer. Und danach haben wir Freiraum, um ins Studio zu gehen und an einer neuen Platte zu arbeiten.“

edit2: glatt übersehen, dass das british summer time festival sie schon für "sommer 2023" veröffentlicht haben

Foto: YouTube

Diese Seite wurde automatisiert erstellt und kann Inhalte und subjektive Meinungen von Nutzern aus unserer Community beinhalten. Sie wird derzeit weder von Rock am Ring oder dem Veranstalter verwaltet oder empfohlen noch ist sie mit Rock am Ring assoziiert. Die Veröffentlichung von Festivalinformationen impliziert keine Zugehörigkeit zu den Festivals und/oder Veranstaltern. Alle Festivalnamen, Markenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Festivals United ist kein Veranstalter und nicht verantwortlich für den Inhalt externer Websites.

Auf dieser Seite sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum jeweiligen Anbieter wie bspw. Eventim, Amazon und weiteren Partnern. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!